-->

So rufen Sie den Kalender von iCloud ab

Oct 19, 2021 • Filed to: Lösungen zur Datenwiederherstellung • Proven solutions

0

Fast jeder iPhone-Benutzer verwendet die Kalender-App auf seinem iPhone, um Erinnerungen für wichtige Besprechungen und Ereignisse zu erstellen. Die App gibt Benutzern die Freiheit, mit einem einzigen Klick eine Erinnerung zu erstellen und diese auf allen Apple-Geräten gleichzeitig zu synchronisieren. Aufgrund dieser erweiterten Funktionalität ist es keine Überraschung, dass die Dinge ein wenig nervig erscheinen können, wenn jemand den Kalender versehentlich von seinem iPhone löscht.


Die gute Nachricht ist, dass es viel einfacher ist, einen gelöschten Kalender wiederherzustellen und alle wichtigen Erinnerungen zurückzubekommen. Sie können Ihr iCloud-Konto verwenden, um die verlorenen Kalenderereignisse abzurufen und auf Ihrem Gerät zu speichern. Lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie Kalender von iCloud abrufen, damit Sie keine wichtigen Ereignisse verpassen.


Wir werfen auch einen Blick auf eine Wiederherstellungslösung, mit der Sie Kalenderereignisse wiederherstellen können, wenn Sie kein iCloud-Backup haben. Lassen Sie uns also ohne weiteres loslegen.

Teil 1: Kalender vom iCloud-Konto wiederherstellen

Das Wiederherstellen des Kalenders aus iCloud ist eine der bequemsten Möglichkeiten, alle Erinnerungen für Ihre wichtigen Ereignisse wiederherzustellen. Wenn die iCloud-Sicherung auf Ihrem Gerät aktiviert ist, werden alle Daten (einschließlich Kalendererinnerungen) automatisch in der Cloud gesichert. iCloud erstellt auch dedizierte Archive für Kalenderereignisse, Nachrichten und Kontakte. Das heißt, wenn Sie Erinnerungen oder wertvolle Kontakte verlieren, sei es versehentlich oder aufgrund eines Softwarefehlers, können Sie diese Archive verwenden, um die Daten wiederherzustellen


Hinweis:Beachten Sie, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Sie iCloud zum Sichern Ihres Geräts konfiguriert haben. Wenn Sie Daten aus einem iCloud-Backup wiederherstellen, werden außerdem die vorhandenen Daten auf Ihrem Telefon überschrieben und Sie verlieren alle aktuellen Kalendererinnerungen. Sie sollten diese Methode also nur verwenden, wenn Sie bereit sind, Ihre letzten Kalenderereignisse loszulassen.


So stellen Sie den gelöschten iCloud-Kalender wieder her und speichern ihn auf Ihrem Gerät.
Schritt 1 - Gehen Sie auf Ihrem Desktop zu iCloud.com und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.

Melden Sie sich bei iCloud an


Schritt 2 - Tippen Sie nach dem Anmelden auf die Schaltfläche „Einstellungen“ auf dem Startbildschirm von iCloud.

iCloud-Startbildschirm


Schritt 3 - Scrollen Sie auf dem nächsten Bildschirm nach unten und wählen Sie "Kalender und Erinnerungen wiederherstellen" auf der Registerkarte "Erweitert".

 icloud erweiterter Abschnitt


Schritt 4 - Auf Ihrem Bildschirm wird eine vollständige Liste der „Archive“ angezeigt. Durchsuchen Sie diese Liste und klicken Sie neben den Daten, vor denen Ihre Kalenderereignisse gelöscht wurden, auf „Wiederherstellen“.

 Kalender und Ereignisse wiederherstellen iCloud


Das ist es; iCloud stellt alle Kalenderereignisse wieder her und Sie können auf all Ihren Apple-Geräten darauf zugreifen. Alle Ihre aktuellen Erinnerungen werden jedoch entfernt, sobald Sie Daten aus iCloud wiederhergestellt haben.

Teil 2: Kalender ohne iCloud wiederherstellen - Verwenden Sie eine Wiederherstellungssoftware

Wenn Sie die neuesten Kalendererinnerungen nicht verlieren und die gelöschten Ereignisse dennoch wiederherstellen möchten, ist die Verwendung von iCloud-Backup möglicherweise keine geeignete Option. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung einer professionellen Datenwiederherstellungssoftware wie Dr.Fone - iPhone Datenrettung . Es ist eine dedizierte Wiederherstellungssoftware für iOS-Geräte, mit der Sie gelöschte Dateien wiederherstellen können, auch wenn Sie kein iCloud-Backup haben.


Dr.Fone unterstützt mehrere Dateiformate, was bedeutet, dass Sie damit fast alles wiederherstellen können, einschließlich gelöschter Kalenderereignisse, Anrufprotokolle, Kontakte usw. Das Tool hilft Ihnen auch beim Abrufen von Daten von Ihrem iDevice, wenn ein technischer Fehler aufgetreten ist und nicht mehr reagiert.


Hier sind einige der zusätzlichen Schlüsselfunktionen, die Dr.Fone – iPhone Datenrettung zum besten Tool zum Wiederherstellen gelöschter Kalender auf dem iPhone machen.

  1. Wiederherstellen verlorener Kalenderereignisse, ohne die vorhandenen Erinnerungen zu überschreiben
  2. Daten von iPhone, iCloud und iTunes wiederherstellen
  3. Unterstützt mehrere Dateiformate wie Anrufprotokolle, Kontakte, Nachrichten usw.
  4. Kompatibel mit allen iOS-Versionen, einschließlich der neuesten iOS 14
  5. Hohe Erholungsrate

Befolgen Sie diese Schritte, um gelöschte Kalenderereignisse auf dem iPhone mit Dr.Fone - iPhone Datenrettung wiederherzustellen.
Schritt 1 - Installieren Sie das Dr.Fone Toolkit auf Ihrem PC. Starten Sie die Software und wählen Sie „Datenrettung“ auf dem Startbildschirm.

Schritt 2 - Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und warten Sie, bis die Software es erkennt. Sobald das Gerät erfolgreich erkannt wurde, werden Sie aufgefordert, die Dateien auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten. Da Sie nur verlorene Kalenderereignisse wiederherstellen möchten, wählen Sie „Kalender & Erinnerungen“ aus der Liste und klicken Sie auf „Weiter“.

Schritt 3 - Dr.Fone beginnt, den Standort Ihres iPhones zu scannen, um alle gelöschten Kalenderereignisse zu finden. Seien Sie geduldig, da dieser Vorgang eine Weile dauern kann.
Schritt 4 - Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, durchsuchen Sie die Liste und wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie abschließend auf „Auf Computer wiederherstellen“ oder „Auf Gerät wiederherstellen“, um die Kalendererinnerungen auf einem der beiden Geräte zu speichern.

Das ist es; Dr.Fone stellt die gelöschten Kalenderereignisse wieder her, ohne die neuesten Erinnerungen zu beeinträchtigen.

Teil 3: iCloud Backup oder Dr.Fone iPhone Datenrettung - Welches ist besser?

Bei der Wahl zwischen einer der beiden oben genannten Methoden müssen Sie grundsätzlich Ihre Situation analysieren und entsprechend die richtige Entscheidung treffen. Wenn Sie beispielsweise die neuesten Kalendererinnerungen verlieren möchten, können Sie den Kalender von iCloud abrufen. Wenn Sie jedoch die verlorenen Kalenderereignisse wiederherstellen möchten, ohne die neuesten Erinnerungen zu verlieren, ist es besser, Dr.Fone - iPhone Datenrettung zu verwenden. Das Tool hilft dabei, alle Kalenderereignisse wiederherzustellen und alle Ihre aktuellen Daten einfach zu sichern.

Fazit

Der Verlust wichtiger Kalendererinnerungen von Ihrem iPhone kann schnell ärgerlich werden. Glücklicherweise können Sie die oben genannten Tricks anwenden und alle Erinnerungen problemlos zurückbekommen. Unabhängig davon, ob Ihre Kalenderereignisse versehentlich gelöscht wurden oder Sie sie beim Beheben eines technischen Fehlers verloren haben, können Sie den Kalender von iCloud abrufen oder Dr.Fone - iPhone Datenrettung verwenden.

page_id:

125620

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Lösungen zur Datenwiederherstellung > So rufen Sie den Kalender von iCloud ab