So finden und ändern Sie den Speicherort der iTunes-Sicherung in Win 10: Eine vollständige Anleitung- Dr.Fone

So finden und ändern Sie den Speicherort der iTunes-Sicherung in Win 10: Eine vollständige Anleitung

Oct 18, 2021 • Filed to: Datensicherung zwischen Telefon & PC • Proven solutions

0

"Wo befindet sich der iTunes-Sicherungsordner in Windows 10? Ich kann scheinbar nicht finden, wo der iTunes-Backup-Ordner in Windows 10 ist!"

Apples iTunes ist ein Medienmanager und eine Abspiel-App für Mac und Windows in einem. Es speichert das gesamte Backup Ihres iOS-Geräts auf der primären Festplatte Ihres Macs und Windows.

itunes Sicherungsort

Die Verwendung von iTunes ist auch auf Computern oder anderen Geräten mit Windows 10 möglich. Außerdem können Sie den Standard-Sicherungsort nicht ändern. In der Regel erfolgt das iTunes-Backup in Windows 10 automatisch, wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes verbinden und synchronisieren. Diese regelmäßigen Backups können zahlreiche Gigabytes auf Ihrem System verbrauchen.

Der Platz auf Ihrer Windows-Partition wird durch den immer größer werdenden iOS-Backup-Ordner ständig reduziert. Außerdem erlaubt es iTunes nicht, den Speicherort des iTunes-Backups unter Windows 10 zu ändern. Es gibt aber einige Tricks, mit denen Sie den iTunes-Sicherungsort Windows 10 finden oder ändern können.

Wenn Sie ein iTunes-Benutzer sind, wird dieser Artikel für Sie nützlich sein. In diesem Artikel werden wir besprechen, wie Sie den Speicherort der iTunes-Sicherungsdatei unter Windows 10 finden und ändern können.

Teil 1: Wo ist der Speicherort der iTunes-Sicherung unter Windows 10?

iTunes speichert alle Sicherungen Ihres Handys in einem Sicherungsordner. Außerdem unterscheiden sich die Speicherorte des Backup-Ordners je nach Betriebssystem. Obwohl Sie den Backup-Ordner kopieren können, ist es ratsam, ihn nicht in andere Ordner zu verschieben, um alle Dateien zu ruinieren.

1.1 Hier sind ein paar Möglichkeiten, den Speicherort der iTunes-Backup-Dateien unter Fenster 10 zu finden:

Finden Sie das iTunes-Backup im Ordner "Mobile Sync"

Sie können den Speicherort der iTunes-Backupdateien unter Windows 10 im Ordner "Mobile Sync" finden. Schritte, um den Mobile Sync-Ordner zu finden, in dem das iTunes-Backup unter Windows 10 gespeichert ist:

    • Auf C: zugreifen >> Nutzer >> Ihr Benutzername >> AppData >> Roaming >> Apple Computer >> MobileSync >> Backup

Oder

  • Auf C: >> Users >> Ihr Benutzername >> Apple >> MobileSync >> Backup
Prüfen Sie den Speicherort der itunes-Backup-Datei

1.2 iTunes-Speicherort unter Windows 10 mithilfe des Suchfelds finden

Sie können den iTunes-Backup-Ordner in Windows 10 auch über das Suchfeld des Windows-Startmenüs finden. Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen müssen, um den Speicherort unter Windows 10 zu finden

  • Öffnen Sie das Startmenü in Windows 10. Sie sehen eine Schaltfläche Start neben der Suchleiste.
Öffnen Sie das Startmenü
  • Wenn Sie iTunes aus dem Microsoft Store heruntergeladen haben, müssen Sie in die Suchleiste klicken und %appdata% eingeben
Daten eingeben

Oder gehen Sie auf %USERPROFILE% und drücken Sie dann die Eingabetaste oder den Zeilenschalter.

Daten eingeben
  • Dann müssen Sie im Ordner "Appdata" auf den Ordner "Apple" doppelklicken und dann auf "Apple Computer" und "MobileSync" und schließlich auf den Ordner "Backup" gehen. Dort finden Sie alle Speicherorte Ihrer iTunes-Sicherungsdateien in Windows 10.

Teil 2- Wie können Sie den iTunes-Sicherungsort Windows 10 ändern?

Wenn Sie ein iPhone besitzen und den Backup-Speicherort Windows 10 ändern möchten, müssen Sie einige Schritte befolgen, die in den folgenden Teilen beschrieben werden. Aber bevor Sie den Speicherort des iTunes-Backups ändern, ist es auch wichtig zu wissen, warum es notwendig ist, den iTunes-Backup-Speicherort in Fenster 10 zu ändern.

2.1 Warum wollen Sie den iTunes-Backup-Speicherort in Windows 10 ändern?

iTunes-Backups sind nur bestimmte iOS-Daten wie App-Dateien, Einstellungen und Kamera-Roll-Fotos vom iPhone bei jeder Synchronisation. Wenn das iTunes-Backup voll ist, beeinträchtigt es die optimale Leistung Ihres Systems. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Gründe, warum Sie den Speicherort des iTunes iPhone-Backups in Windows 10 ändern sollten

    • Umfangreiche Datenspeicherung auf der C-Festplatte
 Datenspeicherung auf der C-Festplatte

iTunes sichert iOS-Daten, einschließlich App-Dateien, Bilder, Videos, Einstellungen und mehr von den iOS-Geräten bei jeder Synchronisierung. Außerdem können die iOS-Sicherungsdateien den Speicherplatz Ihres Laufwerks sehr schnell anfüllen. Dadurch wird das Laufwerk C in kürzester Zeit voll. Dies kann weiterhin zu einem langsamen Windows-Betriebssystem, geringem Speicherplatz für andere Dateien und keinem Platz für die Installation neuer Programme führen

    • Für Ihre persönlichen Zwecke

Manchmal möchten Sie aus persönlichen Gründen vielleicht nicht, dass andere in Ihre persönlichen Daten Einblick nehmen. In diesem Fall können Sie auch den iTunes-Sicherungsort in Windows 10 ändern.

  • Leicht zu findender iTunes-Standardspeicherort

Da es einfach ist, iTunes am Standard-Speicherort zu suchen, kann jeder, der den Speicherort ändern möchte, dies problemlos tun.

2.2 Möglichkeiten, den Speicherort der iTunes-Sicherung unter Windows 10 zu ändern

Wenn Sie das iTunes-Backup unter Windows 10 an einen ganz anderen Ort verlegen möchten, dann kann Ihnen ein symbolischer Link helfen. Er ermöglicht es Ihnen, zwei Ordner mit einem bestimmten Ort zu verbinden, um alle Dateien zu kopieren.

Aber bevor Sie das tun, müssen Sie einen neuen Ordner für alle Ihre potenziellen Sicherungsorte erstellen. Danach können Sie mit dem Auffinden der vorhandenen Sicherungsorte fortfahren. Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie ausführen müssen, um den iTunes-Sicherungsort unter Fenster 10 zu ändern.

    • Da Sie das aktuelle iTunes-Backup-Verzeichnis gefunden haben, müssen Sie nun eine Kopie des Verzeichnisses C: >> Benutzer >> Ihr Benutzername >> AppData >> Roaming >> Apple Computer >> Mobile Sync >> Backup >> erstellen.
    • Sie müssen ein neues Verzeichnis für die Daten anlegen, in dem iTunes von nun an alle Ihre Backups speichern soll. Zum Beispiel können Sie ein Verzeichnis im Ordner C:\ erstellen.
    • Dann müssen Sie mit dem Befehl "cd" in das von Ihnen erstellte Verzeichnis wechseln.
den Befehl cd verwenden
    • Nun können Sie zum aktuellen Speicherort der Sicherung navigieren, indem Sie - C: >> Benutzer >> Ihr Benutzername >> AppData >> Roaming >> Apple Computer >> MobileSync >> Backup. Außerdem können Sie mit dem Windows 10 Datei-Explorer das Backup-Verzeichnis und dessen Inhalt löschen.
    • Gehen Sie zurück zur Eingabeaufforderung und geben Sie dann den gleichen Befehl ein: mklink /J "%APPDATA%\Apple Computer\MobileSync\Backup" "c:\itunesbackup." Achten Sie darauf, die Anführungszeichen zu verwenden.
Verwenden Sie die Anführungszeichen
  • Da Sie den symbolischen Link erfolgreich erstellt haben, können Sie nun die beiden Verzeichnisse verbinden und die Speicherorte der iTunes-Backups in Windows 10 ändern.
  • Ab jetzt werden alle Ihre neuen iTunes-Backups in das Verzeichnis "C:\itunesbackup" oder den von Ihnen gewählten Speicherort übertragen.

Teil 3- Beste Alternative für iTunes zum Sichern oder Wiederherstellen Ihrer Daten

Manchmal kann es schwierig sein, die Daten Ihres iPhones über den Computer wiederherzustellen, da iTunes-Backups nicht auf dem PC geöffnet werden können. Das ist eine der Einschränkungen von Apple Handys. Aber mit Hilfe von Dr.Fone-Telefon-Backup (iOS) können Sie die Backup-Datei auf einem PC öffnen, und sie kann auch auf einem anderen Handy wiederhergestellt werden.

Hinweise: Ich kann das iTunes-Backup unter Win 10 nicht öffnen; warum?

Wenn Sie eine iTunes-Backup-Datei unter Windows 10 gefunden haben, kann es sein, dass die Dateien mit langen Zeichenketten oder Dateinamen verschlüsselt werden. Das bedeutet, dass Sie die iTunes-Backup-Dateien nicht lesen können. Möglicherweise können Sie den iTunes-Backup-Speicherort in Windows 10 nicht öffnen und erhalten dafür eine Fehlermeldung. Im Folgenden sind einige der Gründe für das Nicht-Öffnen von iTunes aufgeführt:

  • Nicht genügend Speicherplatz auf diesem Computer verfügbar
  • iTunes konnte Ihr Gerät nicht erkennen
  • Der Lockdown-Ordner ist beschädigt
  • Sicherheitssoftware steht in Konflikt mit iTunes
  • Das Gerät ist mit dem angeforderten Build nicht kompatibel

Um iTunes zu öffnen und das Backup wiederherzustellen und die Dateien anzuzeigen, müssen Sie ein professionelles Tool wie Dr.Fone-Telefon-Backup (iOS) verwenden. Es hilft dabei, Daten aus iTunes-Backup-Dateien zu extrahieren oder iTunes-Backup-Dateien unter Windows 10 anzusehen.

Mit Dr.Fone Telefon-Backup können Sie die Backup-Dateien auf einem PC öffnen und sogar alle Daten auf einem anderen Handy wiederherstellen. Außerdem ermöglicht es Ihnen, selektiv alle Inhalte aus dem iCloud-Backup auf Ihrem iPhone wiederherzustellen, ohne die vorhandenen Daten auf dem Gerät zu stören.

Außerdem hilft es, die iTunes-Daten selektiv sowie frei zu sichern.

Dr.Fone bietet einen einfachen Weg für iTunes Backup unter Windows 10

Gratis testenGratis testen 

4.039.074 Leute haben es bereits heruntergeladen

  • Mit nur einem Klick können Sie ein Backup Ihrer Fotos, Videos, Audios, Kontakte, Anrufprotokolle, Lesezeichen und vieles mehr auf Ihrem Computer erstellen.
  • Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Versionen von Sicherungsdateien zu erhalten, anstatt Ihre Daten zu überschreiben.
  • Die Anwendung ermöglicht es auch, eine Vorschau der Daten eines bestehenden Backups auf ihrer Oberfläche zu sehen und sie selektiv auf dem Handy wiederherzustellen.
  • Sie können das gespeicherte Dr.Fone-Backup auf demselben oder einem anderen Gerät ohne Kompatibilitätsprobleme wiederherstellen.
  • Die Anwendung kann auch ein iTunes-, iCloud- oder Google Drive-Backup auf dem Zielgerät wiederherstellen.

Es ist wichtig, die iPhone-Daten regelmäßig zu sichern. Dr.Fone bietet die einfachsten und flexibelsten Möglichkeiten zur Sicherung und Wiederherstellung aller Daten auf Ihrem iPhone. Der beste Teil stellt die Dr.Fone-Datensicherung wieder her und stellt alle iTunes- und iCloud-Backup-Dateien wieder her, ohne andere Daten zu beeinträchtigen.

Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie mit Hilfe von Dr.Fone-Telefon-Backup (iOS) den Speicherort der iPhone-Backup-Datei in Windows 10 finden und wiederherstellen.

Schritt 1: iPhone-Daten auf dem System sichern

Zu Beginn starten Sie das Dr.Fone-Toolkit, öffnen das Modul Telefon-Backup und schließen Ihr Gerät an. Wählen Sie aus den angebotenen Optionen die Option, Ihre iPhone-Daten zu sichern.

drfone home

Nun zeigt die Anwendung eine umfangreiche Liste mit verschiedenen Datentypen an, die Sie sichern können. Hier können Sie auswählen, was Sie in das Backup aufnehmen möchten oder alle Dateien auswählen.

ios device backup 02

Das war's! Sie können nun auf die Schaltfläche "Backup" klicken und eine Weile warten, da die Anwendung Ihre Daten auf dem Computer sichern würde. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, weist es Sie darauf hin, dass Sie zu dem Ort gehen können, an dem Ihr Backup gespeichert ist, und es überprüfen können.

ios device backup 03

Schritt 2: Wiederherstellen eines früheren Backups auf Ihrem iPhone

Der Prozess zum Wiederherstellen eines bestehenden Backups auf Ihrem iOS-Gerät ist ebenfalls recht einfach. Sobald Sie Ihr iPhone angeschlossen und die Anwendung gestartet haben, wählen Sie die Funktion "Wiederherstellen" aus der Startseite.

>
ios device backup 01

Sie können in der Seitenleiste verschiedene Optionen zur Wiederherstellung eines Backups aus verschiedenen Quellen auf Ihrem iPhone anzeigen. Wählen Sie zum Wiederherstellen von Dr.Fone-Backup-Dateien, um eine Liste der verfügbaren Backup-Optionen zu erhalten.

ios device backup 04

Nachdem Sie eine Sicherungsdatei ausgewählt und geladen haben, wird ihr Inhalt auf der Oberfläche in verschiedenen Abschnitten angezeigt. Sie können die Daten hier in der Vorschau ansehen, auswählen, was Sie wiederherstellen möchten, und sie direkt auf dem angeschlossenen Gerät wiederherstellen.

ios device backup 05

Fazit

Wir hoffen, dass Sie aus diesem Artikel gelernt haben, wie Sie den iTunes-Backup-Speicherort von Windows 10 finden und ändern können. Außerdem müssen Sie verstehen, dass der beste und einfachste Weg, iTunes-Daten zu sichern, Dr.Fone - Telefon-Backup (iOS) ist. Probieren Sie es jetzt aus!

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Datensicherung zwischen Telefon & PC > So finden und ändern Sie den Speicherort der iTunes-Sicherung in Win 10: Eine vollständige Anleitung