[Official]Dr.Fone – iPhone Datenlöschung: 100 % Daten löschen und Ihre Privatsphäre schützen
Dr.Fone – Datenlöschung (iOS)

Dauerhaftes Löschen von iOS-Daten

  • · Selektives löschen von SMS, Kontakten, Fotos, Videos usw. vom iOS-Gerät.
  • · Apps von Drittanbietern zu 100 % löschen: WhatsApp, LINE, Kik, Viber usw.
  • · Löschen von Junk-Dateien und Beschleunigung des iPhone/iPad
  • · Verwalten großer Dateien und Freigeben von iPhone-Speicherplatz
Video ansehen
drfone Datenlöschung 1

Niemand kann Ihre Daten wiederherstellen

Gelöschte Daten bleiben dauerhaft gelöscht, niemand kann sie wiederherstellen.

App-Daten löschen

Unterstützt das Löschen von WhatsApp, LINE, Kik, Viber, Wechat Verlauf

Vor dem Löschen auswählen

Unterstützt die Vorschau der Daten vor dem Löschen

Einfach zu bedienen

Löschen von iPhone-Daten in 3 einfachen Schritten

Alle Daten auf iOS-Geräten unwiderruflich löschen

Gelöschte Dateien werden nicht tatsächlich gelöscht. Das System entfernt lediglich den Zeiger und markiert die Sektoren als verfügbar. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass zuvor gelöschte Daten nicht mehr wiederherstellbar sind, ist dieses iOS-Datenlöschprogramm die beste Option. Sie können die gelöschten Dateien dauerhaft löschen. Anschließend kann niemand sie wiederherstellen, auch nicht mit professionellen Datenrettungsprogrammen.

Selektives Löschen von Kontakten, SMS, Fotos und WhatsApp

Was können Sie von Ihrem iPhone löschen? Sie können dieses Tool verwenden, um private Informationen auf Ihrem iPhone zu löschen, einschließlich Fotos, Nachrichten und Anhänge, Kontakte, Anruflisten, Notizen, Kalender, Erinnerungen und Safari-Lesezeichen. Es handelt sich nicht nur um die vorhandenen Daten, sondern auch um die gelöschten Daten auf dem Gerät.

Unnötige Daten löschen, um das iPhone zu beschleunigen

Bei der Verwendung des Geräts belegen die erzeugten Temp-/Protokolldateien als auch aufgenommene Fotos sehr schnell viel Speicherplatz. In diesem Fall ist eine iOS-Datenlöschsoftware genau das, was Sie brauchen, um Ihren iPhone-Speicher freizugeben und das Gerät zu beschleunigen. So können Sie nutzlose temporäre Dateien und Junk-Dateien löschen und Fotos verlustfrei komprimieren, um 75 % des Speicherplatzes für Fotos freizugeben.

Wie löschen Sie Daten auf einem iOS-Gerät?

Sie können alle Daten mit einem Mausklick löschen oder ausgewählte Elemente löschen, die Sie nicht behalten wollen.
Fotos
Sprachnotizen
Kontakte
Nachrichten
Anrufverlauf
Notizen
Kalender
Safari-Daten
WhatsApp & Anhänge
LINE & Anhänge
Viber & Anhänge
Kik & Anhänge

Schritte zur Verwendung von Datenlöschung

Mit Dr.fone – Datenlöschung (iOS) können Sie iPhone/iPad-Daten vollständig löschen, um sicherzustellen, dass sensible Informationen nicht nach außen dringen und Ihre Privatsphäre geschützt wird.
drfone Datenlöschung Seite
dr.fone Datenlöschung ios
dr.fone Datenlöschung ios 2
  • 01 Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer
    Starten Sie Dr.Fone und klicken Sie auf Datenlöschung. Verbinden Sie nun das iPhone oder iPad.
  • 02 Löschen Sie Ihr iPhone oder iPad
    Warten Sie, bis das Programm Ihr iPhone oder iPad erkannt hat und wählen Sie eine Sicherheitsstufe aus.
  • 03 Warten Sie, bis die Datenlöschung abgeschlossen ist
    Lassen Sie Ihr Gerät während des gesamten Vorgangs angeschlossen.

Systemanforderungen

CPU

1 GHz (32 Bit oder 64 Bit)

RAM

256 MB oder mehr RAM (1024 MB empfohlen)

Festplattenspeicher

200 MB oder mehr freier Speicherplatz

iOS

iOS 15, iOS 14, iOS 13, iOS 12/12.3, iOS 11, iOS 10.3, iOS 10, iOS 9 und früher

Computer-Betriebssystem

Windows: Win 11/10/8.1/8/7
Mac: 11 (macOS Big Sur), 10.15 (macOS Catalina), 10.14 (macOS Mojave), Mac OS X 10.13 (High Sierra), 10.12(macOS Sierra), 10.11(El Capitan), 10.10 (Yosemite), 10.9 (Mavericks) oder 10.8 >

FAQs zur iPhone Datenlöschung

  • Wenn Sie Apps auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden, werden viele zusätzliche Daten wie Protokollinformationen, Cookies, Caches oder heruntergeladene Bilder und Videos erzeugt. Diese Dateien und Daten sind auf Ihrem iPhone als „Dokumente und Daten“ markiert und belegen den Speicherplatz Ihres iPhones. Mit dieser iOS-Datenlöschung können Sie all diese Junk-Dateien bereinigen und den Speicherplatz des iPhones freigeben.
  • Ja, das ist möglich. Nachdem das iPhone vollständig gelöscht wurde, können keine Daten darauf wiederhergestellt werden. Um ein iPhone vollständig zu löschen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus.

    Schritt 1. Starten Sie Dr.Fone auf Ihrem Computer und wählen Sie das Modul „Datenlöschung“.
    Schritt 2. Wählen Sie „Alle Daten löschen“ und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.
    Schritt 3. Klicken Sie auf „Löschen“ und geben Sie „löschen“ ein, um Ihre Wahl zu bestätigen.
    Schritt 4. Alles, was sich auf dem iPhone befindet, wird nun innerhalb weniger Minuten vollständig gelöscht.
  • Das kommt darauf an. Textnachrichten oder andere Daten auf dem iPhone werden nicht dauerhaft von Ihrem Gerät gelöscht, nachdem Sie sie auf die übliche Weise gelöscht haben. Sie können jedoch mit Datenwiederherstellungstools wiederhergestellt werden. Um eine Textnachricht auf dem iPhone dauerhaft zu löschen, können Sie ein professionelles iPhone-Datenlöschprogramm verwenden, um alle Textnachrichten oder einen bestimmten Nachrichtenthread vollständig und zu 100 % unwiederbringlich zu löschen.
  • Es ist wichtig, dass Sie alle persönlichen Daten auf Ihrem iPhone löschen, bevor Sie Ihr altes iPhone verkaufen oder verschenken. Um Ihr iPhone für den Verkauf zu bereinigen, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie sie vollständig löschen.
    2. Trennen Sie die Kopplung zwischen Ihrer Apple Watch und Ihrem iPhone, falls Sie eine besitzen.
    3. Deaktivieren Sie „Mein iPhone suchen“ und melden Sie sich von Ihrem iCloud-Account ab.
    4. Gehen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte & Einstellungen löschen, um alles auf dem Gerät zu löschen.

iPhone Datenlöschung

Mit Dr.Fone – Datenlöschung (iOS) können Sie ganz einfach Apps, Musik und mehr löschen. Warten Sie einfach ein paar Minuten, bis Ihre Daten gelöscht sind. Sie sind ab jetzt nicht mehr wiederherstellbar.

Unsere Kunden laden außerdem herunter:

Bildschirm entsperren (iOS)

Entsperren Sie jeden iPhone-Sperrbildschirm, wenn Sie den Passcode Ihres iPhone oder iPad vergessen haben.

Telefon-Verwaltung (iOS)

Übertragen Sie Kontakte, SMS, Fotos, Musik, Videos und mehr zwischen Ihren iOS-Geräten und Computern.

Telefon-Backup (iOS)

Sichern und stellen Sie alle Elemente von/auf einem Gerät wieder her, exportieren Sie die gewünschten Daten aus dem Backup auf Ihren Computer.