Wie man ein iPhone aus einem iPad-Backup wiederherstellt- Dr.Fone
google play logo app store logo

Wie man ein iPhone aus einem iPad-Backup wiederherstellt

Sep 27, 2021 • Filed to: Datensicherung zwischen Telefon & PC • Proven solutions

0
Sie möchten Ihr iPhone aus einem iPad-Backup wiederherstellen? Keine Sorge. Solange Sie Ihr iPad mit iTunes synchronisiert haben, sind alle Ihre iPad-Daten sicher in einer Datenbank auf Ihrem Computer gespeichert. Sie müssen keine unnötige Zeit mit der Wiederherstellung Ihres iPhones aus einem iPad-Backup verschwenden, denn mit einem Drittanbieter-Wiederherstellungstool können Sie Ihr iPhone in nur 2 Schritten aus einem iPad-Backup wiederherstellen.

2 Schritte zur Wiederherstellung eines iPhones aus einer iPad-Backupdatei

Zuerst benötigen Sie das Tool: Dr.Fone - Datenrettung (iOS). Dieses Programm ist zu 100% verlässlich und effektiv. Sie können es verwenden, um Ihr iPhone aus einem beliebigen iPad-Backup wiederherzustellen und vor der Wiederherstellung den Inhalt im Detail ansehen und entscheiden, was Sie wiederherstellen möchten. Neben iPad-Backupdateien können Sie Ihr iPhone auch mit iPod Touch-Backups oder anderen iPhone-Backups wiederherstellen.

icon

Dr.Fone - Datenrettung (iOS)

3 Wege: iPhone gelöschte Daten wiederherstellen

  • Stellen Sie Kontakte direkt von Ihrem iPhone, iTunes- oder iCloud-Backup wieder her.
  • Stellen Sie Kontakte, einschließlich Telefonnummern, Namen, E-Mail-Adressen, Jobbezeichnungen, Unternehmen, etc. wieder her.
  • Unterstützt das neueste iPhone Modell und das neuste iOS 14 vollständig!
  • Stellen Sie Daten wieder her, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreak, iOS 14-Update, etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich eine Vorschau an und stellen Sie die Daten die Sie möchten selektiv wieder her.
Verfügbar auf: Windows Mac

Laden Sie sich die kostenlose Testversion dieser Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mac.

Gratis testenGratis testen

Versuchen wir als nächstes, Schritt für Schritt ein iPhone aus einer iPad-Backupdatei wiederherzustellen.

Schritt 1. Extrahieren Sie Ihre iPad-Backupdatei

Startn Sie das Programm und finden Sie Ihr iPad-Backup. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf „Scan starten“, um den Inhalt zu extrahieren.

iPhone mit iPad-Backup wiederherstellen 

Dr.Fone wird die Backupdatei erkennen, das wird einige Minuten dauern.

iPhone mit iPad-Backup wiederherstellen 

Schritt 2. iPhone aus iPad-Backupdatei wiederherstellen

Nach der Extrahierung können Sie sich den Inhalt Ihrer iPad-Backupdatei in der Vorschau ansehen. Markieren Sie die Dateien, die Sie benötigen und klicken Sie auf „Auf Gerät wiederherstellen“ oder „Auf dem Computer wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern, oder auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

iPad-Backup auf iPhone wiederherstellen

Jetzt können Sie Ihr iPHone aus der iPad-Backupatei wiederherstellen. Es ist nicht schwierig. Importieren Sie die Datei einfach in iTunes und verschieben Sie sie auf Ihr iPhone.

Gratis testenGratis testen

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
Home > How-Tos > Datensicherung zwischen Telefon & PC > Wie man ein iPhone aus einem iPad-Backup wiederherstellt