[Official]Dr.Fone – Standortwechsler: Standort auf iPhone ändern
Dr.Fone – Virtueller Standort (iOS)

iOS-Standortwechsler

· iPhone-GPS an jeden Ort teleportieren
· Simulieren Sie GPS-Bewegungen entlang realer Straßen, die Sie einzeichnen
· Joystick zur freien Simulation der GPS-Bewegung
· Unterstützt das neueste iOS 15 und iPhone
· Funktioniert mit standortbasierten Apps, wie Pokemon Go, Snapchat, Ins, etc.

Standort wechseln und fälschen mit 1 Klick

Mit diesem Standortfälscher können Sie Ihr iPhone-GPS mit nur einem Klick an jeden beliebigen Ort der Welt teleportieren!
Diese App richtet einen virtuellen GPS-Standort ein, so dass standortbasierte Apps auf Ihrem Telefon glauben, dass Sie sich dort befinden!

Alle standortbasierten
Apps austricksen

Vielleicht spielen Sie standortbasierte AR-Spiele oder nutzen Apps, die Dienste in Abhängigkeit von Ihrem Standort anbieten.
Ihr aktueller Standort ist kein Grund, Ihren Spaß einzuschränken! Dieser magische Standortwechsler hilft Ihnen weiter.

GPS-Standort mit Geschwindigkeitseinstellung simulieren

Sie sind mit statischem GPS-Fälschen nicht zufrieden und möchten mehr? Mit diesem Standortwechsler können Sie eine Route mit zwei oder mehr Punkten definieren und sich dann durch Simulation der Geh-, Fahrrad- oder Fahrgeschwindigkeit fortbewegen.

Importieren/Exportieren einer GPX-Datei für erstellte Routen

Sie können eine GPX-Datei von einzelnen oder mehreren Pfaden importieren/exportieren, um sie anzusehen oder ihnen zu folgen und mit einem einzigen Klick weitere schöne Landschaften zu entdecken. Sie können reiten, wandern und jedes Gebiet auf sichere Weise erkunden. Sie können Ihre Routen außerdem zu den Favoriten hinzufügen.

g[x] exportieren

Stabile Plattform

In herkömmlichen Emulatoren stürzen Spiel oft ab. Genießen Sie perfekte Stabilität in Spielen, spielen Sie länger – ohne Angst!

Automatische Bewegung

Mit einem Klick wird der GPS-Punkt automatisch verschoben.
Die Richtung kann in Echtzeit geändert werden.

360-Grad-Bewegung

Nutzen Sie 360-Grad-Bewegung. Klicken Sie auf die Pfeile nach oben oder unten, um sich vorwärts oder rückwärts zu bewegen.

Tastatursteuerung

Verwenden Sie auf Ihrer Tastatur die Tasten W, A, S und D oder die Tasten hoch, runter, links und rechts, um die GPS-Bewegung zu steuern.

Schritte zur Verwendung des Virtuellen Standorts

Virtueller Standort
verbindung
testen Sie virtueller standort
01 Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer
Starten Sie Dr.Fone, klicken Sie auf Virtueller Standort und verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad.
02 Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer
Wählen Sie WLAN-/USB-Verbindung. Sie können sich mit der Software auch ohne USB-Kabel verbinden, nachdem Sie sie einmal verbunden haben
03 Wählen Sie den gewünschten Modus zum Ändern des GPS-Standorts
Sie können Ihren aktuellen Standort auf Ihrer Karte finden und Ihren Zielort wählen.

Systemanforderungen

CPU

1 GHz (32 Bit oder 64 Bit)

RAM

256 MB oder mehr RAM (1024 MB empfohlen)

Festplattenspeicher

200 MB oder mehr freier Speicherplatz

iOS

iOS 15, iOS 14, iOS 13, iOS 12/12.3, iOS 11, iOS 10.3, iOS 10, iOS 9 und früher

Computer-Betriebssystem

Windows: Win 11/10/8.1/8/7
Mac: Mac OS X 10.13 (High Sierra),10.14 (macOS Mojave) und neuer

iOS-Standortwechsler FAQs

  • Es gibt keine Einstellungen zur GPS-Standortfälschung unter iOS-Systemen und was noch schlimmer ist: Apple duldet in seinem App Store keine GPS-Spoofing-Apps. Wenn Sie entsprechende Apps im App Store gefunden haben, so handelt es sich dabei nicht reale, vertrauenswürdige Software. Auf dem Markt gibt es 2 zuverlässige Methoden, um GPS auf dem iPhone zu fälschen: 1) die Verwendung eines Computerprogramms und 2) die Verwendung von VPN.
    Ein spezielles GPS-Computerprogramm kann Ihren Standort an jeden gewünschten Ort auf der Welt teleportieren und die Bewegung entlang einer bestimmten Route simulieren.
    Ein VPN fälscht Ihre IP-Adresse, d. h. es ändert Ihren Standort, indem es Ihnen eine andere IP-Adresse zuweist.
  • Um Ihren Standort auf Karten zu fälschen, müssen Sie Ihre GPS-Daten, d.h. die geografischen Echtzeit-Koordinaten, vorübergehend ändern. Die beste Option ist die Verwendung eines Standort-Fälschers. Da Apple Apps dieser Art in seinem App Store seit einigen Jahren nicht mehr zulässt, benötigen Sie stattdessen ein Programm zum Fälschen von Desktop-Standorten. Die Bedienung ist meist sehr einfach: Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer, öffnen Sie den Standortfälscher, schon können Sie Ihren GPS-Standort in einen gefälschten ändern, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
  • Die iPhone-App „Meine Freunde suchen“ ist nicht für jeden etwas. Der Hauptgrund ist das Thema Datenschutz. Sie haben jedoch 2 Möglichkeiten, das Problem zu umgehen:
    Erstens bietet die App selbst eine Option zum Deaktivieren der Standortfreigabe. Öffnen Sie die App „Meine Freunde suchen“, wechseln Sie zur Registerkarte „Personen“ und wählen Sie die ungewünschte Person aus. Nun können Sie Ihren Standort vor dieser Person verbergen.
    Zweitens können Sie einen Standortfälscher verwenden, um Ihren GPS-Standort in einen gefälschten Standort zu ändern. Dieser Weg macht mehr Spaß und ist weniger radikal. Die Schritte mit einem Standortfälscher sind auch sehr einfach zu befolgen: Installieren Sie einfach das Programm, verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer, schon können Sie den Standort fälschen.
  • Immer mehr iOS-Apps benötigen Ihre Standortdaten. Und manch einer fühlt sich ständig von anderen verfolgt. Es gibt einige typische Methoden, den GPS-Standort Ihres iPhone zu verbergen oder zu fälschen:
    1) Schalten Sie Ihr iPhone aus oder verwenden Sie den Flugmodus: Da das GPS von den Mobilfunk- oder WLAN-Signalen abhängig ist, eliminieren Sie auf diesem Weg die Möglichkeit, geortet zu werden. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie dann keine Netzwerkfunktionen nutzen können.
    2) Standort eines anderen Geräts teilen: Wenn Sie ein anderes iPhone oder iPad besitzen, können Sie dessen Standort anstelle des Standorts des Geräts, das Sie gerade verwenden, teilen. Nutzen Sie dazu die Option „Standort teilen“ in den iCloud-Einstellungen.
    3) Teilen des Standorts beenden: Ähnlich wie bei der obigen Methode können Sie das Teilen des Standorts einfach deaktivieren. So sind Ihr Standort für Ihre Freunde und für standortbasierte Apps unsichtbar.
    4) Standortfälscher verwenden: Mit einem solchen Programm können Sie Ihren Standort ändern, um ihn mit anderen zu teilen. Diese Methode ist die ideale Alternative, wenn Sie kein zweites iOS-Gerät besitzen.

iOS-Standortwechsler

Mit Dr.Fone – Virtueller Standort (iOS) können Sie den Standort Ihres iPhones an jeden beliebigen Punkt ändern! Sie können darüber hinaus die GPS-Bewegung mit dem Joystick simulieren, die Geschwindigkeit festlegen und eine GPX-Datei importieren/exportieren.

Unsere Kunden laden außerdem herunter:

Bildschirm entsperren (iOS)

Entsperren Sie jeden iPhone-Sperrbildschirm, wenn Sie den Passcode Ihres iPhone oder iPad vergessen haben.

Telefon-Verwaltung (iOS)

Übertragen Sie Kontakte, SMS, Fotos, Musik, Videos und mehr zwischen Ihren iOS-Geräten und Computern.

Telefon-Backup (iOS)

Sichern und stellen Sie alle Elemente von/auf einem Gerät wieder her, exportieren Sie die gewünschten Daten aus dem Backup auf Ihren Computer.