Wie man den GPS-Standort auf dem iPhone einfach und sicher ändert- Dr.Fone

Wie man den GPS-Standort auf dem iPhone einfach und sicher ändert

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Ändern Sie den GPS-Standort des iPhones und alles andere wird wieder gut! - Haben Sie gehört, dass Ihre Freunde Ihnen das vorgeschlagen haben? Immer, wenn Sie nicht auf Inhalte Ihrer Wahl zugreifen können oder wenn Sie ein Spiel spielen wollen, müssen sie Sie aufgefordert haben, Ihren Standort zu ändern oder zu fälschen. Die Erstellung eines gefälschten iOS-Standorts hilft Ihnen nicht nur bei Spielen und Inhalten, sondern verbirgt auch Ihre Identität und hält Stalker fern.

Standortwechsel im iphone

Der geänderte Standort wird in allen Datenbanken Ihrer sozialen Medien und in anderen alltäglichen Apps angezeigt und niemand kann Sie mit Hilfe der überintelligenten Software aufspüren, die den Standort des Benutzers in den verschiedenen von ihm verwendeten Apps ausspäht. Auf diese Weise erhöhen Sie Ihre Online-Sicherheit, schützen Ihre Privatsphäre und halten in einigen Fällen auch Ihre persönlichen Daten geheim. Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass bestimmte Apps Ihre Daten für viel Geld verkaufen, aber damit durchkommen, ohne Ihre Erlaubnis dafür einzuholen.

Es kann nicht schaden, Ihren GPS-Standort zu ändern, vor allem, wenn das World Wide Web darauf erpicht ist, Ihre Daten zu Geld zu machen. Mit einem richtigen iOS Fake-GPS sind Sie praktisch sicher. Dann fragen Sie sich vielleicht: - Wie verwende ich Apps, um auf den Straßen zu navigieren oder die Kneipe in der Nähe zu finden? Nun, Sie können jederzeit zu Ihrem ursprünglichen Standort zurückkehren, wann immer Sie wollen. Nur, dass diese Tricks Ihnen helfen werden, die meiste Zeit in der sicheren Blase zu bleiben.

Teil 1: Wozu dienen die iPhone-Standorteinstellungen?

Die iPhone-Ortungseinstellungen sind nützlich, um den iPhone-Benutzern optimale und reibungslose Dienste zu bieten. Mehrere integrierte Apps und andere installierte Apps nutzen den Standort des iPhones, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Die Einstellungen helfen dem iPhone-Besitzer zu entscheiden, welche App seinen Standort nutzen darf und welche nicht. Es ist ganz einfach, den Anruf zu tätigen und die Einstellungen unter diesem Abschnitt zu aktivieren.

Die integrierten Apps wie 'Kamera' verwenden Standorte, um Ihren Bildern einen Zeit- und Datumsstempel hinzuzufügen. Sie erkennen auch, wo das Foto aufgenommen wurde und versehen es mit entsprechenden Markierungen, um den Standort zu bestimmen.

Foto mit Zeitstempel

Ihre Erinnerungs- oder Alarm-Apps verwenden ebenfalls den Standort, um Ihnen Benachrichtigungen und Pop-ups zu senden, die Sie darauf hinweisen, dass Sie einen bestimmten Ort erreicht haben. Wenn Sie irgendwo sein müssen, kann man Ihnen auch sagen, wie lange es dauert, bis Sie dort sind. Das hängt ganz von der Art der App ab, die Sie verwenden.

Erinnerungs App

Maps ist eine der wichtigsten Apps, die dringend auf die Standorteinstellungen angewiesen ist. Sie erfahren, wo sich Ihre Lieblingskneipe befindet, wo die nächste Buchhandlung ist und wie Sie die nächste Apotheke im Ort finden. Nennen Sie die Notwendigkeit und die Karten werden sie für Sie finden. Es ist wichtig, dass diese App auf den Standort zugreifen kann, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

standort apps

Compass ist eine weitere App, die auf den Standort zugreifen muss, um Ihnen zu sagen, in welcher Richtung die Sonne untergeht. Wenn Sie den richtigen Süden wissen möchten, aktivieren Sie Ihren Standort, synchronisieren Sie ihn mit der Compass-App und Sie haben die Antwort.

compass app

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Standort-Einstellungen bestimmen, welche App auf Ihren Standort zugreifen darf und welche nicht. Jedes Mal, wenn Sie eine neue App installieren, fragt das Telefon Sie, ob Sie den Standort freigeben möchten. Wenn Sie akzeptieren, dann ist es so. Wenn Sie dies ablehnen, können die Apps nicht auf Ihr GPS zugreifen. Wenn Sie den Standort des iPhones fälschen, registrieren diese Apps diesen gefälschten Standort.

Teil 2: GPS-Standort auf dem iPhone mit einem PC-Programm ändern

Das GPS Spoofing iPhone ist sehr einfach, vor allem, wenn Sie sich für ein schnelles PC-Programm entscheiden. Diese sind leicht erhältlich und leisten bessere Arbeit als die VPNs. Es werden keine Daten aufgezeichnet, so dass Ihre Sicherheit und Privatsphäre nicht gefährdet sind.

Dr.Fone von Wondershare ist eine der besten Anwendungen, wenn Sie auf der Suche nach einem PC-Programm sind. Damit erledigen Sie Ihre Arbeit in nur vier Schritten. Das ist es, was Sie tun sollten -

Schritt 1: Sie müssen sich Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) herunterladen. Es ist für jeden leicht zugänglich. Starten Sie die Anwendung und die Optionen werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie die Option 'Virtueller Standort'.

Gratis testenGratis testen

4.039.074 Personen haben es bereits heruntergeladen

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer und klicken Sie auf "Starten".

Dr.Fone - Virtueller Standort

Schritt 3: Auf Ihrem Bildschirm erscheint eine Karte, die die ganze Welt zeigt. In der rechten oberen Ecke steht das dritte Symbol für den 'Teleport-Modus'. Klicken Sie darauf und geben Sie den Namen des Ortes in das Suchfeld ein.

Schritt 4: Klicken Sie dann auf 'Hierher verschieben', wenn Sie ganz sicher sind, dass dies der Ort ist, an dem Sie 'virtuell' sein möchten. Die Karte nimmt die Verschiebung für Sie vor und spiegelt dasselbe auch auf Ihrem iPhone wider.

Dr.Fone - Virtueller Standort

Dies ist der einfachste Weg, den Standort des iPhone ohne Jailbreak zu ändern. In den folgenden Teilen werden wir einige weitere Methoden kennenlernen.

Teil 3: GPS-Standort auf dem iPhone mit einem externen Gerät ändern

Die externen Geräte werden an den Lightning Port Ihres Geräts angeschlossen und erstellen ein sekundäres GPS, das von Ihren Apps und dem iPhone erkannt wird. Diese sind nicht vollständig softwarebasiert. Sie müssen diese Mini-Geräte erst kaufen und können dann mit der Standortverschleierung fortfahren. Diese sind genauso zuverlässig wie jede andere Software und viel mehr als die VPNs.

Eines der besten Geräte, das wir Ihnen empfehlen können, ist Double Location.

Schritt 1: Kaufen Sie das Double Location-Gerät und installieren Sie auch die dazugehörige iOS-App, die Sie benötigen, um den Standort Ihres Geräts zu ändern. Schließen Sie dann den Double Location Dongle an Ihr Telefon an.

double location dongle

Beachten Sie, dass die iOS-Begleit-Apps nicht im App Store erhältlich sind und Sie sie von den jeweiligen Webseiten herunterladen müssen. Der Installations- und Startvorgang unterscheidet sich je nach dem von Ihnen verwendeten iOS-Modell. Sie müssen die Richtlinien des Herstellers von Double Location genau befolgen, damit Ihr Telefon nicht gejailbreakt wird.

Schritt 2: Öffnen Sie die Double Location iOS-App und öffnen Sie die Registerkarte Karte.

companion app double location map

Schritt 3: Bewegen Sie die Stecknadel zu dem Ort, zu dem Sie virtuell wechseln möchten. Wenn Sie den Ort nicht genau bestimmen können, können wir nicht viel tun. Sie müssen sich mit einem kleinen Kompromiss zufrieden geben. Passen Sie alle anderen Einstellungen an, die Sie vornehmen möchten (Gaming).

Standort-Einstellung ändern

Schritt 4: Drücken Sie unten auf dem Bildschirm auf die Sperrposition Option und Ihr iOS Spoof Standort wird überall angezeigt.

endgültige Kartenposition

Teil 4: GPS-Standort auf dem iPhone mit Xcode ändern

XCode ist ein Computer Programm. Es ist sehr nützlich für diejenigen, die solide Kenntnisse in der Programmiersprache haben. Es funktioniert gut mit Mac-Geräten und ist ein guter GPS-Wechsler für das iPhone.

Schritt 1: Installieren Sie zunächst die App aus dem App Store (auf Mac) und starten Sie sie dann.

download xcode app

Schritt 2: Sobald Sie die App starten, wird das Xcode-Fenster geöffnet. Klicken Sie auf 'Einzelansicht-Anwendung', um ein neues Projekt zu starten und klicken Sie auf 'Weiter'. Legen Sie einen Namen fest und fahren Sie dann fort.

Einzelansicht Anwendungsprojekt

Schritt 3: Dann erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, wer Sie sind und Sie müssen einige GIT-Befehle auf diesen speziellen Teil des Prozesses anwenden.

identifizieren Sie sich

Schritt 4: Starten Sie das Terminal auf Ihrem Mac und geben Sie diese Befehle ein - git config --global user.email "you@example.com" und git config --global user. name "Ihr Name". (Fügen Sie Ihre Informationen hinzu)

Schritt 5: In diesem Stadium müssen Sie das Entwicklungsteam einrichten und Ihr iPhone mit dem Mac-Gerät verbinden.

iphone verbindet sich mit Mac

Schritt 6: Jetzt müssen Sie Ihr Gerät aus der Option "Gerät erstellen" auswählen und dabei Ihr Telefon für eine schnelle Erkennung entsperren. Dann wird das Programm die Symboldateien verarbeiten.

prozess-erkennung-auf-iphone

Schritt 7: Gehen Sie zum Menü Debuggen und wählen Sie Standort simulieren. Von dort aus können Sie einen beliebigen Ort auswählen, damit fortfahren und der neue gefälschte Ort wird auf Ihrem iPhone-Gerät angezeigt.

neuer virtueller Standort xcode

Teil 5: GPS-Standort auf dem iPhone mit Cydia ändern

Cydia bietet eine App namens Location Spoofer. Dies ist eine sehr gute Option für diejenigen, die bereit sind, ihre iPhone-Geräte zu jailbreaken. In den vorherigen Vorschlägen können Sie den Telefonstandort des iPhones ohne Jailbreak ändern, aber das ist hier nicht möglich. So machen Sie es -

Schritt 1: Laden Sie die Cyndia Location Spoofer App von der Webseite herunter. Sie finden den LocationSpoofer8, wenn Sie das iOS 8.0 Modell verwenden.

cydia app download

Schritt 2: Starten Sie die App und geben Sie Ihre virtuelle Adresse in das Suchfeld am oberen Rand ein.

Neuen Standort eingeben

Schritt 3: Wenn Sie sich über Ihren Standort sicher sind, ändern Sie den Schalter unten auf der Seite von 'AUS' auf 'AN'.

cydia toggle shift

Schritt 4: Ganz am Ende dieser unteren Zeile finden Sie ein 'i'-Symbol. Klicken Sie darauf und dann auf die Wunschliste. Dort können Sie die Apps auswählen, die auf Ihren virtuell veränderten Standort zugreifen können. Klicken Sie dann auf 'Fertig', wenn Sie fertig sind.

Das Problem bei dieser Methode ist, dass bestimmte Apps sich regelrecht weigern zu funktionieren, wenn sie feststellen, dass Sie Ihr iPhone-Gerät gejailbreakt haben. Behalten Sie das also im Hinterkopf, wenn Sie Ihre Wahl treffen.

Zusammenfassung

Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie Ihren Standort auf dem iPhone ändern können, dann bin ich sicher, dass Sie in diesem Artikel zumindest einen geeigneten Weg gefunden haben, dies zu tun. Sie können sich für den besten Standortwechsler für das iPhone entscheiden. Wählen Sie unter Abwägung Ihrer Bedürfnisse die geeignetste Option, die Sie sicher von einem Ort zum anderen bringt - virtuell, versteht sich!

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Wie man den GPS-Standort auf dem iPhone einfach und sicher ändert