Wie man gelöschte iMessages auf dem iPhone wiederherstellt

Wie man gelöschte iMessages auf dem iPhone wiederherstellt

Nov 15, 2021 • Filed to: Gerätedaten verwalten • Proven solutions

0

Es gibt drei Möglichkeiten, gelöschte iMessages vom iPhone wiederherzustellen.

Das Senden von iMessage ist über iPhone, iPad, iPod touch und Mac recht einfach. Manchmal kommt es jedoch auch vor, dass iMessages versehentlich gelöscht wird. Ist das Wiederherstellen gelöschter iMessages auf dem iPhone genaus einfach wie das Senden? Die Antwort lautet Ja! Es gibt drei Möglichkeiten, gelöschte iMessage von iPhone, iPad und iPod touch mithilfe von Dr.Fone - Datenrettung (iOS) wiederherzustellen. Es kann Ihnen helfen, gelöschte Fotos, Kalender, Anrufliste, Notizen, Kontakte, Sprachnotizen usw. wiederherzustellen.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Übertragen von iMessages vom iPhone auf den PC / Mac >>

drfone

Dr.Fone - Datenrettung (iOS)

Drei Möglichkeiten, gelöschte iMessages vom iPhone wiederherzustellen.

  • Abrufen von Nachrichten vom iPhone, iTunes-Backup und iCloud-Backup.
  • Stellen Sie gelöschte iMessages einschließlich Textinhalten, Anhängen und Emoji wieder her.
  • Vorschau und selektive Wiederherstellung von iMessages in Originalqualität.
  • Stellen Sie Ihre Nachrichten oder iMessages selektiv auf dem iPhone wieder her, ohne die Originaldaten zu überschreiben.
  • Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt vertrauen der Software und sie hat begeisterte Kritiken erhalten.
Verfügbar für: Windows Mac
Bereits 3981454 Mal heruntergeladen

Teil 1: Schnelles und einfaches Wiederherstellen gelöschter iMessages vom iPhone

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone

Installieren Sie das Programm nach dem Herunterladen auf Ihrem Computer. Der folgende Bildschirm wird nach dem Start angezeigt. Schließen Sie Ihr iPhone an, wählen Sie "Datenrettung" und klicken Sie einfach auf "Starten", um es zu verwenden.

Gelöschte Bilder wiederherstellen

Die Hauptoberfläche der iOS-Datenrettung

Schritt 2: Selektives Wiederherstellen gelöschter iMessages auf dem iPhone

Wenn die iMessages gescannt sind, können Sie diese einfach in der Vorschau anzeigen, überprüfen und auswählen, welche Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie einfach auf das Feld neben dem Element und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um die Nachrichten auf Ihrem Computer zu speichern.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten auf dem iPhone >>

Gelöschte iMessages vom iPhone wiederherzustellen


Teil 2: Wiederherstellen gelöschter iMessages aus dem iTunes-Backup

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist iTunes ein häufig verwendetes Tool zum automatischen Sichern der Daten auf einem iPhone, iPad oder iPod Touch. Die Sicherung ist ein normaler Vorgang, wenn Sie Ihr Gerät an den Computer anschließen. Nach dem Verlust von Nachrichten können Sie iTunes verwenden, um das Backup direkt auf Ihrem iPhone wiederherzustellen, um, Ihre Bilder wiederzuholen.

Sie sollten wahrscheinlich einen Blick auf die Vorteile der Verwendung des Dr.Fone-Toolkits zum Wiederherstellen gelöschter iMessages werfen.


Dr.Fone - Datenrettung (iOS) Wiederherstellung von iTunes-Daten
Unterstützte Geräte Alle iPhone-Modelle Alle iPhone-Modelle
Vorteile

Ermöglicht die Vorschau von iTunes-Backup.
Stellt selektiv alle Daten aus iTunes wieder her.
Originaldaten werden nicht überschrieben.
Einfacher Prozess.

Kostenlos.
Einfach zu bedienen.

Nachteile Es ist kostenpflichtige Software, aber die Testversion verfügbar.

Sie können keine Vorschau von iTunes anzeigen.
Sie können nur die kompletten Daten wiederherstellen.
Überschreibt alle auf dem iPhone vorhandenen Daten.

Download Windows-Version, Mac-Version iTunes

Wiederherstellen gelöschter iMessages aus dem iTunes-Backup

Schritt 1: Vorschau und Extrahieren von iTunes-Backup-Dateien

Bereits heruntergeladen und Dr.Fone auf Ihrem PC installiert? Starten Sie es einfach und wählen Sie "Datenrettung". Die iTunes-Backup für Ihren Gerätetyp werden automatisch aufgelistet (siehe Abbildung unten). Es wird normalerweise empfohlen, das aktuellste Backup auszuwählen. Klicken Sie dann auf "Scan starten", um Ihre iMessages aus dem Backup zu extrahieren. iTunes kann das nicht. Nur Dr.Fone kann nur die Nachrichten extrahieren.

iPhone-Bilder von iTunes wiederherstellen

Wenn es mehr als eine gibt, ist es normalerweise am besten, die aktuellste Sicherung auszuwählen.

Schritt 2: Vorschau und Wiederherstellen gelöschter iMessages vom iPhone

Wenn Sie bestätigen können, dass die Extraktion abgeschlossen ist, wird der gesamte Inhalt der Sicherungsdatei vollständig angezeigt. Wählen Sie links im Fenster "Nachrichten" aus, und Sie können eine Vorschau des detaillierten Inhalts Ihrer Textnachrichten und iMessages anzeigen. Markieren Sie diejenigen, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" im unteren Teil des Fensters. Sie können sie auf Ihrem Computer speichern und mit einem einfachen Klick gelöschte iMessages wiederherstellen.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Wiederherstellen gelöschter Notizen auf dem iPhone >>

Wiederherstellen gelöschter iMessages aus dem iTunes-Backup


Teil 3: Wiederherstellen gelöschter iMessages aus dem iCloud-Backup

Um iMessages aus dem iCloud-Backup wiederherzustellen, kann iCloud das gesamte Backup nur wiederherstellen, indem Sie Ihr iPhone als völlig neues Gerät konfigurieren. Alle auf Ihrem Telefon vorhandenen Daten gehen verloren. Wenn Sie dies nicht auf diese Weise tun möchten, um alle vorhandenen Daten zu löschen, können Sie auch das Dr.Fone-Toolkit - Datenrettung (iOS) verwenden. Sie können iMessages auf Ihrem iPhone einfach in der Vorschau anzeigen und selektiv wiederherstellen.

Wiederherstellen gelöschter iMessages aus dem iCloud-Backup

Schritt 1: Führen Sie das Programm aus und melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an

Wechseln Sie oben im Programmfenster in den Wiederherstellungsmodus "Aus iCloud-Backup wiederherstellen".

Wenn Sie Dr.Fone auf Ihrem Computer gestartet haben, wechseln Sie in der linken Spalte in den Wiederherstellungsmodus "Aus iCloud-Backup wiederherstellen". Das Programm zeigt Ihnen dann ein Fenster zum Anmelden bei Ihrem iCloud-Konto. Dr.Fone nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst und führt keine Aufzeichnungen über Ihre Daten durch.

iPhone-Bilder abrufen

Schritt 2: Laden Sie das iCloud-Backup herunter und scannen Sie es

Wenn Sie beim iCloud-Konto angemeldet sind, erkennt das Programm automatisch alle Ihre Backups im iCloud-Konto. Wählen Sie das neueste aus und klicken Sie, um sie herunterzuladen. Danach können Sie es scannen.

Bilder wiederherstellen iCloud

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellen gelöschter iMessages vom iPhone

Der Scan ist innerhalb von 5 Minuten abgeschlossen. Wenn er stoppt, können Sie alle in Ihrem iCloud-Backup gefundenen Daten zurückerhalten. Wählen Sie das Element "Nachrichten" und "Nachrichtenanhänge" aus, wählen Sie die gewünschten Nachrichten aus und speichern Sie sie auf Ihrem Computer, indem Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken. Sie können nur eine einzelne Datei zum Wiederherstellen auswählen, wenn Sie möchten.

Dafür könnten Sie sich auch interessieren: Erstellen ein Backup für iMessages in großen Mengen auf Computern ohne iTunes >>

Wiederherstellen von Bilder aus dem iCloud-Backup


Umfrage: Welche Methode bevorzugen Sie, um Ihre iMessages wiederherzustellen?

Aus der obigen Einführung haben wir drei Möglichkeiten vorgestellt, um gelöschte iMessages wiederherzustellen. Können Sie uns sagen, welchen Weg Sie bevorzugen?

Welche Methode bevorzugen Sie, um Ihre iMessages wiederherzustellen?

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben Beliebte Produkte
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Gerätedaten verwalten > Wie man gelöschte iMessages auf dem iPhone wiederherstellt