Wie Sie Bilder aus Google Drive löschen?

InClowdz

Fotos aus Google Drive löschen

  • Google Drive Dateien verwalten.
  • Dateien in Google Drive übertragen.
  • Synchronisieren von Google Drive mit anderen Laufwerken.
  • Unbegrenzter Datenverkehr zwischen verschiedenen Clouds.
Gratis Download Gratis Download
Video-Tutorial ansehen

Wie Sie Fotos aus Google Drive löschen?

Nov 25, 2021 • Filed to: Cloud-Verwaltungslösung • Proven solutions

0

Google Drive ist eine herausragende Plattform. Wenn Sie sie als einfache Cloud-Speicherplattform verwenden, reizen Sie sie nicht einmal ansatzweise aus. Einer der Vorteile der Verwendung von Google Drive besteht darin, dass Sie alle Arten von Dateien darauf hochladen können. So können Sie unter anderem Dokumente, Musik, Zip-Ordner, Videos und Fotos auf Google Drive speichern.

Fotos können dabei schnell eine Menge Platz auf Ihrem Laufwerk verbrauchen. Da Sie nur 15 GB kostenlosen Speicherplatz verwenden können, müssen Sie möglicherweise früher oder später Fotos aus Google Drive löschen. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie zusätzlichen Platz zum Speichern von Dokumenten oder anderen wichtigen Dateien benötigen.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos aus Google Drive von verschiedenen Geräten aus löschen. Doch zunächst die Frage: Ist es sicher, Fotos von Ihrem Google-Drive-Konto zu löschen?

Teil 1: Ist es sicher, Fotos von Google Drive zu löschen?

Lassen Sie uns diese wichtige Frage beantworten, bevor wir uns ansehen, wie Sie Fotos aus Google Drive löschen. Ursprünglich war Google Fotos mit Google Drive verknüpft. Sie konnten daher Ihre Fotos in Google Drive mit einem Klick auf Google Fotos durchsuchen.

Wenn Sie damals die Back-up & Sync-App auf Ihrem PC genutzt haben, so konnten Sie auf diesem Wege auch Bilder mit Ihrem PC synchronisieren. Doch so spannend das auch klingt, es war eine echte Herausforderung. Das Löschen von Fotos aus Google Drive war außerdem nicht gerade eine sichere Angelegenheit. Warum?

Mit einem Klick auf den Löschen-Knopf wurde Ihr Foto aus Google Drive entfernt, und damit auch aus Google Fotos. Dasselbe galt auch für die Gegenrichtung: Wenn Sie ein Foto aus Google Fotos gelöscht haben, verschwand es auch aus Google Drive. Danach war also kein Zugriff mehr auf Ihre Fotos möglich. Sie blieben dauerhaft gelöscht.

Google musste schließlich ein paar Änderungen an seinen Diensten vornehmen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. So kappte das Unternehmen im Juli 2019 die Verbindung zwischen Google Fotos und Google Drive. Neue Fotos, die Sie zu Google Fotos hinzufügen, werden daher nicht mehr in Google Drive angezeigt. Sie müssen Ihre Fotos nun direkt zu Google Drive hinzufügen.

Der Vorteil dabei ist, dass Ihre Fotos nicht mehr dauerhaft gelöscht werden, wenn Sie sie aus Google Drive löschen. Sie haben auf anderen Wegen auch weiterhin Zugriff auf Ihre Fotos. Das Löschen von Fotos aus Google Drive ist inzwischen also wesentlich sicherer.

Teil 2: Wie Sie Fotos aus Google Drive vom Telefon aus löschen

Google ermöglicht es inzwischen, Fotos auf dem Telefon mit Drive zu verknüpfen. Während das Einrichten der Verbindung einfach ist, gestaltet sich das Löschen von Fotos etwas komplizierter. Dank der Synchronisierungsfunktion löscht Google Fotos an beiden Speicherorten, wenn Sie sie an einem der Speicherorte löschen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Ihre Fotos aus Google Drive zu löschen und sie in Google Fotos zu belassen.

Wenn Sie ein Foto in Google Drive hochladen, bleibt es dort, solange Sie es nicht mit Google Fotos synchronisieren. Um synchronisierte Fotos zu löschen, müssen Sie sie zunächst zu einem Album in Google Fotos hinzufügen. Nun erkennt Google die Bilder als Bilder in Google Fotos. Sie können sie also einfach aus Google Drive löschen, ohne die Foto dabei komplett zu verlieren.

Wir stellen Ihnen nun die einzelnen Schritte des Weges vor, um ihn leichter verständlich für Sie zu machen:

Schritt 1 – Starten Sie Google Fotos auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf das synchronisierte Foto.

Schritt 2 – Tippen Sie auf den Mehr-Knopf oben rechts (3-Punkt-Symbol). Tippen Sie anschließend auf Zum Album hinzufügen.

auf zum album hinzufügen tippen

Schritt 3 – Tippen Sie auf Neues Album, um ein separates Album zu erstellen. Sie können das Foto aber auch zu einem vorhandenen Album hinzufügen.

foto zu einem album hinzufügen

Schritt 4 – Wechseln Sie auf den Alben-Tab, um auf das Album mit dem gespeicherten Foto zuzugreifen.

auf das foto im album zugreifen

Nun können Sie zu Google Drive wechseln, um das Foto zu löschen. Damit löschen Sie das Foto lediglich in Google Drive, während es in Google Fotos gespeichert bleibt. Der Weg dazu ist einfach:

Schritt 1 – Öffnen Sie Google Drive auf Ihrem Telefon.

Schritt 2 – Tippen Sie auf das zu löschende Foto und wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Optionen die Entfernen-Option.

auf papierkorb tippen

Schritt 3 – Das Foto wird nun in den Papierkorb-Ordner verschoben. Wenn Sie das Foto endgültig löschen möchten, öffnen Sie den Papierkorb. Tippen Sie auf das Foto und wählen Sie Endgültig löschen.

auf endgültig löschen tippen

Herzlichen Glückwunsch! Damit wissen Sie nun, wie Sie Fotos aus Google Drive vom Telefon aus löschen. Wir zeigen Ihnen nun, wie dasselbe auf Ihrem Computer funktioniert.

Teil 3: Wie Sie Fotos von Google Drive vom Computer aus löschen

Das Löschen von Fotos von Google Drive von Ihrem Computer aus funktioniert gänzlich anders. Wie oben erwähnt, hat Google die Verknüpfung zwischen Google Drive und Google Fotos inzwischen aufgehoben. Wenn Sie ein Foto aus Google Drive löschen, hat dies also keine Auswirkungen mehr auf Ihr Google Fotos-Konto. Hierzu kommt es nur dann, wenn Sie beide Plattformen synchronisieren.

Nun sehen wir uns das Löschen von Fotos von Google Drive von Ihrem Computer aus an, wenn Sie diese nicht synchronisiert haben. In diesem Fall ähneln die Schritte dem Weg beim Löschen von Dateien auf Google Drive. Sie müssen hierbei lediglich Ihre Fotos in Google Drive auswählen. Danach können Sie die Fotos einfach löschen. Sie werden nun in den Papierkorb verschoben.

Das klingt zu kompliziert? Wir haben den Weg dazu für Sie in die folgenden Schritte unterteilt:

Schritt 1 – Öffnen Sie Google Drive im Webbrowser Ihrer Wahl auf Ihrem PC. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und drücken Sie Enter.

Schritt 2 – Wechseln Sie auf der Google Drive-Startseite zum zu löschenden Foto. Klicken Sie auf das zu löschende Foto. Oben auf der Seite sehen Sie das Papierkorb-Symbol.

auf das foto klicken und auf das papierkorbsymbol klicken

Schritt 3 – Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol, um das Foto aus Google Drive zu entfernen. Es wird nun automatisch in den Papierkorb-Ordner verschoben.

Sie können gelöschte Fotos in Ihrem Drive-Konto auch wiederherstellen. Halten Sie sich an die folgenden Schritte:

Schritt 1 – Öffnen Sie den Papierkorb-Ordner im linken Bereich des Google Drive-Fensters.

auf das foto rechtsklicken und wiederherstellen wählen

Schritt 2 – Rechtsklicken Sie auf das Foto und klicken Sie auf Wiederherstellen. Nun wird das Foto am ursprünglichen Speicherort wiederhergestellt. Wenn Sie bisher Back-up & Sync auf Ihrem Computer verwendet haben, können Sie Ihre Fotos auch weiterhin aus Google Drive löschen. Hierzu müssen Sie den Google Drive-Ordner im Datei-Explorer öffnen. Wählen Sie das zu löschende Foto aus. Wenn Sie es hier löschen, landet es im Papierkorb-Ordner. Nun zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos dauerhaft aus Google Drive löschen.

Teil 4: Wie Sie Fotos von Google Drive mit Wondershare InClowdz löschen

Wenn Ihnen all die bisher vorgestellten Methoden zu umständlich oder aufwändig vorkommen, dürfte Ihnen diese Methode gefallen. Sie ist einfach und leicht umzusetzen. Bei dieser Methode nutzen Sie die Software eines Drittanbieters – Wondershare InClowdz.

Mit dieser Software können Sie Cloud-Laufwerke von einer einzigen Plattform aus verwalten. Außerdem können Sie damit Daten über Cloud-Laufwerke hinweg synchronisieren und Daten zwischen verschiedenen Cloud-Laufwerken migrieren. Hier lernen Sie anhand einfacher Schritte, wie Sie mit Wondershare InClowdz Fotos aus Google Drive löschen.

drfone

Wondershare InClowdz

Migrieren, Synchronisieren, Verwalten von Cloud-Dateien von einem Ort aus

  • Sie können Cloud-Dateien wie Fotos, Musik und Dokumente von einem Laufwerk auf ein anderes migrieren, z.B. Dropbox auf Google Drive.
  • Sichern Sie Ihre Musik, Fotos und Videos von einem Laufwerk auf einem anderen Laufwerk, um die Dateien sicher zu speichern.
  • Synchronisieren Sie Cloud-Dateien wie Musik, Fotos, Videos usw. zwischen einem Cloud-Laufwerk und einem anderen.
  • Verwalten Sie alle Cloud-Laufwerke wie Google Drive, Dropbox, OneDrive, Box und Amazon S3 von einem Ort aus.
Verfügbar für: WindowsMac
Bereits von5.857.269 Menschen heruntergeladen

Schritt 1 – Laden Sie Wondershare InClowdz herunter und installieren Sie Wondershare InClowdz auf Ihrem PC.

Schritt 2 – Erstellen Sie ein Konto, falls Sie noch kein Konto besitzen, und melden Sie sich an. Falls Sie bereits ein Konto besitzen, können Sie sich direkt anmelden.

mit ihren wondershare-kontodaten anmelden

Schritt 3 – Klicken Sie links auf der Startseite von Wondershare InClowdz auf Verwaltung. Wählen Sie das Cloud-Laufwerk (Google Drive).

auf verwaltung klicken

Schritt 4 – Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Laufwerk zu autorisieren. Klicken Sie dann anschließend auf „Jetzt autorisieren“.

auf jetzt autorisieren klicken, um google drive zu autorisieren

Schritt 5 – Klicken Sie in Wondershare InClowdz auf Google Drive, um das Laufwerk zu öffnen.

Schritt 6 – Rechtsklicken Sie auf die zu löschenden Fotos, um eine Liste mit Optionen zu öffnen. Klicken Sie auf „Löschen“.

Teil 5: Wie kann ich Fotos dauerhaft aus Google Drive löschen?

Fotos aus Google Drive zu löschen ist eine Sache, Fotos dauerhaft zu löschen, eine andere. Wenn Sie Fotos oder andere Dateien aus Google Drive löschen, werden diese zunächst im Papierkorb abgelegt. Das Foto verbleibt dort, bis Sie es entweder wiederherstellen oder es endgültig löschen.

Sie haben zwei Möglichkeiten, Fotos auf Ihrem Computer dauerhaft aus Google Drive zu löschen. Hierzu gehören:

  1. Web verwenden
  2. Datei-Explorer verwenden

Im Folgenden erklären wir beide Wege anhand der zugehörigen Schritte.

Methode 1 – Das Web nutzen

Dieser Weg ist ziemlich einfach. Öffnen Sie zunächst Google Drive in Ihrem Webbrowser. Wechseln Sie nun auf der Startseite zu Ihrem Foto. Klicken Sie darauf, um es in den Papierkorb zu verschieben, bevor Sie es endgültig löschen. Wir machen es Ihnen jetzt besonders einfach, indem wir den Vorgang Schritt für Schritt durchgehen.

Schritt 1 – Öffnen Sie Google Drive im Webbrowser Ihrer Wahl. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, falls Sie noch nicht angemeldet sind.

Schritt 2 – Wechseln Sie nun zum zu löschenden Foto. Klicken Sie darauf und wechseln Sie in den rechten oberen Bereich des Fensters. Hier sehen Sie das Papierkorb-Symbol. Klicken Sie darauf, um das Foto in den Papierkorb-Ordner zu verschieben.

auf das foto rechtsklicken und endgültig löschen wählen

Schritt 3 – Rechtsklicken Sie im Papierkorb erneut auf das Foto. Klicken Sie dieses Mal auf Endgültig löschen. Mit dieser Aktion löschen Sie Ihr Foto endgültig aus Google Drive.

Methode 2 – Verwenden des Datei-Explorers

Auch dieser Weg ist sehr einfach umzusetzen. Sie können diesen Weg jedoch nur über die App Back-up & Sync auf Ihrem Computer verwenden. Wenn Sie diese App nutzen, sehen Sie normalerweise den Google Drive-Ordner im Datei-Explorer.

Wenn Sie ihn öffnen, sehen Sie alle Dateien in Ihrem Google-Drive-Konto, einschließlich des zu löschenden Fotos. Von hier aus können Sie die Datei endgültig löschen. Um es Ihnen einfacher zu machen, unterteilen wir den Weg in einzelne Schritte:

Schritt 1 – Öffnen Sie Ihren Datei-Explorer und wechseln Sie zu Ihrem Google Drive-Ordner.

Schritt 2 – Wählen Sie das zu löschende Foto.

Schritt 3 – Löschen Sie das Foto.

Schritt 4 – Öffnen Sie den Papierkorb-Ordner auf Ihrem Computer.

Schritt 5 – Klicken Sie auf das Foto und löschen Sie es endgültig.

Auf diesem Wege löschen Sie das Foto dauerhaft.

Fazit

Damit wissen Sie nun, wie Sie Fotos aus Google Drive löschen können. Der Weg dazu ist gar nicht so schwer, wie Sie es sich vielleicht vorgestellt haben. Wir haben Ihnen vorgestellt, wie Sie auf Ihrem Telefon und auf Ihrem Computer Fotos aus Google Drive löschen. Abschließend haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Fotos endgültig löschen.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Cloud-Verwaltungslösung > Wie Sie Fotos aus Google Drive löschen?