Wie Sonnenstein in Pokémon Go finden?- Dr.Fone

Wie erhalten Sie Sonnenstein-Evolutionen in Pokémon?

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Pokémon hat mehrere Evolutionen und rollt sie immer wieder aus, um das Spiel interessanter zu machen. Evolutionen gehören zu den Dingen, auf die Pokémon-Spieler sehnsüchtig warten. Um ein bestimmtes Pokémon zu entwickeln, benötigen Sie einen speziellen Evolutionsgegenstand und vielleicht ein paar Bonbons. Der Sonnenstein ist eines dieser speziellen Objekte, mit denen Sie bestimmte Pokémon-Arten entwickeln können. Am Ende erfahren Sie alles, was Sie über Pokémon Sonnenstein-Evolutionen wissen müssen

Teil 1. Sonnenstein Evolutionen

Was ist der Sonnenstein in Pokémon Go?

Der Sonnenstein in Pokémon Go ist ein spezielles Objekt, mit dem Sie bestimmte Pokémon-Arten wie Sonnflora und Blubella weiterentwickeln können. Dieser spezielle Evolutionsgegenstand ist rot und orange und brennt rot wie ein Abendstern. Er hat einige Spitzen, die aus den Seiten herausragen und ihn wie einen Stern mit einem eingravierten Ring aussehen lassen. Der Sonnenstein kam mit der zweiten Generation von Pokémon und ist selten zu bekommen.

Sonnenstein

Wie man den Sonnenstein in Pokémon Go bekommt

Einen Sonnenstein in Pokémon zu bekommen, ist nicht einfach. Es gibt keine eindeutigen Möglichkeiten, ihn zu bekommen, außer Sie drehen an PokéStop-Rädern. Die Chancen, einen zu bekommen, könnten minimal sein, aber es gibt keinen anderen traditionellen Weg, ihn zu bekommen. Zahlreiche Spieler berichten, dass sie mehr als fünfzig Mal drehen mussten, um einen Sonnenstein zu erhalten! Verschiedene Spieler werden unterschiedliche Laufleistungen haben, aber erwarten Sie nicht, dass Sie so schnell und einfach einen bekommen. Sie müssen drehen. Wenn Sie dies tun und mindestens einen Evolutionsgegenstand pro Woche erhalten oder einfach Forschungsdurchbrüche abschließen, besteht die Chance, dass der Evolutionsgegenstand, den Sie erhalten, ein Sonnenstein sein könnte. Da es nur fünf mögliche Evolutionsgegenstände gibt, die nach Beendigung der Bonus-Strecke erhältlich sind, müssen Sie zumindest nicht so lange warten, bis Sie einen Sonnenstein finden.

Pokémon, die sich mit Sonnensteinen weiterentwickeln

In Pokémon Go gibt es bestimmte Generationen von Pokémon, die sich mit dem Sonnenstein weiterentwickeln. Sie benötigen jedoch auch einige Bonbons, um die Evolution abzuschließen. Sehen wir uns einige der Pokémon an, die Sonnensteine benötigen, um sich zu entwickeln und wie man das macht.

1. Sonnkern

Sonnkern ist ein Pokémon mit dem Typ Gras, dessen entscheidendste Attacke Razor Leaf und Grass Knot sind. Es hat eine maximale CP von 395, 55 Angriff, 55 Verteidigung und 102 Ausdauer. Sonnkern ist anfällig für Feuer-, Flug-, Gift-, Käfer- und Eisattacken. Derzeit gibt es nur zwei Pokémon in der Sonnkern-Familie und es benötigt einen Sonnenstein und 50 Bonbons, um sich zu Sonnflora zu entwickeln.

Um ein Sonnkern zu Sonnflora zu entwickeln, gehen Sie zu Ihrem Sonnkern-Pokémon-Bildschirm und wählen Sie die Evolution über das normale Menü im Spiel. Nun werden der Sonnenstein und 50 Bonbons verbraucht und Sonnkern entwickelt sich zu Sonnflora. Hoffentlich gibt Ihnen die neue Evolution alle richtigen Attacken. Das Gute an der Sonnkern-Evolution in Pokémon Go ist, dass sie im Vergleich zu anderen Pokémon-Spielen, die Sie auffordern, Ihr Pokémon gegen ein anderes einzutauschen, bevor die Evolution stattfindet, viel einfacher ist.

2. Duflor

Duflor ist ein Gras- und Gift-Pokémon, das sich mit 25 Bonbons aus Myrapla entwickelt. Dieses Pokémon hat eine Max CP von 1681, 153 Angriff, 136 Verteidigung und 155 Ausdauer. Wenn Sie Pokémon in dem Gym angreifen, sind die besten Attacken von Duflor Säure und Schlammbombe. Duflor ist anfällig für Feuer-, Flug-, Eis- und Psycho-Attacken. Duflor benötigt einen Sonnenstein und 100 Bonbons, um sich entweder zu Giflor oder Blubella zu entwickeln.

Das Entwickeln von Duflor in Pokémon Go ist sehr einfach. Gehen Sie einfach zum Bildschirm des Duflor-Pokémon und wählen Sie die Evolution über ein Menü im Spiel aus. Der Sonnenstein und 100 Bonbons werden verbraucht und Ihr Duflor entwickelt sich zu einem neuen Blubella oder Giflor.

3. Waumboll

Dies ist ein Pokémon vom Typ Gras und Fee, dessen stärkste Attacken Charme und Grass Knot sind. Es hat eine maximale CP von 700, 71 Angriff, 111 Verteidigung und 120 Ausdauer. Dieses Pokémon ist anfällig für Gift-, Feuer-, Stahl-, Flug- und Eis-Attacken. Es benötigt 50 Bonbons und einen einzigen Sonnenstein, um sich zu Elfun zu entwickeln. Gehen Sie wie üblich zum Waumboll-Pokémon-Bildschirm und wählen Sie die Evolution über das Menü im Spiel. Der Sonnenstein und 50 Bonbons werden dann verbraucht, um Waumboll zu Elfun weiterzuentwickeln.

4. Lilminip

Dies ist ein Pokémon vom Typ Gras mit einer maximalen CP von 1030, 119 Attacken, 91 Verteidigung und 128 Ausdauer. Es ist anfällig für Feuer-, Gift-, Flug-, Käfer- und Eisattacken. Es benötigt 50 Bonbons und einen einzelnen Sonnenstein, um sich zu Dressella zu entwickeln.

Teil 2. Einige Hacks zum Erhalten des Sonnensteins in Pokémon Go

Sonnensteine durch das Drehen von PokéStop-Rädern zu bekommen, ist mühsam und weniger wahrscheinlich. Es gibt versteckte Tricks, die Ihnen helfen können, einen Sonnenstein mit Leichtigkeit zu erhalten. Einige Tricks sind riskanter als andere und können dazu führen, dass Ihr Konto sogar gesperrt wird! Lassen Sie uns dennoch in einige der besten Tricks eintauchen.

1. Verwenden Sie den iOS Standort Spoofer - Dr.Fone - Virtueller Standort

Dies ist ein beliebtes GPS-Mock-Tool, das von zahlreichen Personen auf der ganzen Welt verwendet wird. Es ermöglicht dem Benutzer, sich an jeden beliebigen Ort rund um den Globus zu teleportieren und Bewegungen zwischen zwei oder mehreren Punkten zu imitieren. Auf diese Weise können Sie Ihren GPS-Standort vortäuschen und ortsbezogene Spiele wie Pokémon Go über Ihren tatsächlichen Standort täuschen. Dies erhöht die Chance, Pokémon und Objekte in bestimmten Regionen zu erhalten, erheblich.

Schritt 1. Downloaden, installieren und starten Sie Dr.Fone - Virtueller Standort auf Ihrem Computer. Tippen Sie auf die Option "Virtueller Standort".

drfone startseite
Sicherer DownloadSicherer Download

Schritt 2. Schließen Sie Ihr iOS an den Computer an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".

virtueller standort 01

Schritt 3. Klicken Sie auf das Symbol für den Teleport-Modus (das dritte Symbol oben rechts), um den Teleport-Modus zu aktivieren. Geben Sie den Zielort in das Textfeld oben links ein und klicken Sie auf "Los".

virtueller standort 04

Schritt 4. Drücken Sie im folgenden Popup die Schaltfläche "Hierher bewegen", um sich an diesen Ort zu teleportieren.

virtueller standort 06

2. Pokémon Go-tcha Evolve

Mit Go-tcha Evolve können Sie Pokémon Go spielen, ohne auf Ihr Telefon schauen zu müssen. Starten Sie einfach Pokémon Go und wählen Sie den Bildschirm "Go-tcha Evolve", um auf Pokémon oder PokéStops aufmerksam zu werden. Sie können Vibrationen und Alarme einstellen, die Sie über PokéStops und Pokémon informieren. Außerdem können Sie die Auto-Catch-Funktion verwenden, um zu vermeiden, dass auf Alarme reagiert wird.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Wie erhalten Sie Sonnenstein-Evolutionen in Pokémon?