Entwicklung eines Pokemon in Let's Go Pikachu/Evoli stoppen- Dr.Fone

Wie man die Entwicklung eines Pokemon in Let's Go Pikachu/Evoli stoppt: Hier erfahren Sie es!

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

"Kann man in Pokemon Let's Go ein Pokemon daran hindern, sich zu entwickeln? Ich möchte mein Pikachu nicht weiterentwickeln und würde es gerne in seiner ursprünglichen Form behalten."

Wenn Sie aktiv Pokemon: Let's Go schon eine Weile spielen, dann könnten Sie etwas Ähnliches im Sinn haben. Während das Videospiel uns ermutigt, Pokemon zu entwickeln, möchten viele Benutzer sie in ihrer ursprünglichen Form behalten. Keine Sorge - Sie können in Let's Go Pikachu/Evoli leicht lernen, wie Sie ein Pokemon an der Entwicklung hindern können. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Evolution in Pokemon: Let's Go stoppen, was jeder umsetzen kann.

pokemon lets go evolutions stopp banner

Teil 1: Worum geht es bei Pokemon: Let's Go?

Im Jahr 2018 brachte Nintendo mit Game Freak zwei dedizierte Konsolenspiele heraus, Pokemon: Let's Go, Pikachu! und Pokemon: Let's Go, Evoli!, die sofort zu Hits wurden. Das Spiel ist in der Kanto-Region des Pokemon-Universums angesiedelt und enthält neben den bestehenden 151 Pokemon auch ein paar neue. Sie können entweder Pikachu oder Evoli als Ihr erstes Pokemon auswählen und eine Reise in die Kanto-Region unternehmen, um ein Pokemon-Trainer zu werden.

Auf dem Weg dorthin müssen Sie Pokemon fangen, Kämpfe bestreiten, Pokemon weiterentwickeln, Missionen erfüllen und vieles mehr. Es hat sich bis heute rund 12 Millionen Mal verkauft und ist damit eines der meistverkauften Konsolenspiele von Nintendo.

pokemon lets go evoli pikachu

Teil 2: Warum Sie Ihre Pokemon in Let's Go nicht weiterentwickeln sollten?

Sie kennen vielleicht schon die Vorteile der Entwicklung eines Pokemon. Es macht Ihre Pokemon stärker, fügt neue Fähigkeiten hinzu und wird Ihr gesamtes Gameplay verbessern. Sie können auch Ihren PokeDex füllen, der Ihnen mehrere Belohnungen geben würde. Sie können diese Dinge aber auch berücksichtigen, wenn Sie die Evolution in Pokemon Let's Go aufhalten wollen.

  • Es gibt Zeiten, in denen Spieler sich mit bestimmten Pokemon einfach wohler fühlen und sie nicht weiterentwickeln wollen.
  • Ein Original-Baby-Pokemon ist in der Regel schneller und kann Attacken leicht ausweichen. Dies wird Ihnen helfen, taktische Schlachten sicher zu gewinnen.
  • Wenn Sie das Pokemon noch nicht beherrschen, dann sollten Sie es vermeiden, es zu einem frühen Zeitpunkt zu entwickeln.
  • Möglicherweise sind Sie nicht in der Lage, das entwickelte Pokemon zu beherrschen und es kann im späten Spiel unbedeutend werden.
  • Im frühen Spiel wäre ein Original-Pokemon wie Evoli oder Pikachu definitiv die bessere Wahl.
  • Manchmal kann ein Pokemon auf verschiedene Arten weiterentwickelt werden (wie die zahlreichen Evolutionen von Evoli). Daher sollten Sie keine voreiligen Entscheidungen treffen und sich vor der Entwicklung eines Pokemon mit allen wesentlichen Details vertraut machen.
evoli evolutionsformen

Teil 3: Wie entwickelt man Pokemon in Let's Go einfach weiter?

Bevor wir besprechen, wie Sie die Evolution in Pokemon: Let's Go stoppen, möchte ich stattdessen einige clevere Möglichkeiten auflisten, diese Pokemon zu entwickeln. Obwohl es mehr als 150 Pokemon im Spiel gibt, können sie durch diese Techniken weiterentwickelt werden. Für den Fall, dass Pokemon: Let's Go versehentlich die Evolution gestoppt hat, dann können Sie die folgenden Vorschläge umsetzen.

    • Level-basierte Entwicklung

Dies ist sicherlich die häufigste Art, ein Pokemon zu entwickeln. Je mehr Sie ein Pokemon verwenden und je mehr Zeit Sie mit ihm verbringen, desto höher wird sein Level steigen. Nachdem Sie ein bestimmtes Level erreicht haben, erhalten Sie die Möglichkeit, dieses Pokemon zu entwickeln. Auf Stufe 16 können Sie zum Beispiel Bisasam in Bisaknosp oder Glumanda in Glutexo entwickeln.

Pokemon Kokuna Bibor Entwicklung
    • Gegenstandsbasierte Entwicklung

Es gibt spezielle Gegenstände, die Sie bekommen können, um Ihren Pokemon zu helfen, sich weiterzuentwickeln. Sie wissen vielleicht schon, dass Evolutionssteine eine narrensichere Lösung sind, um ein Pokemon schnell zu entwickeln. Sie können den Feuerstein verwenden, um Vulpix zu Vulnona oder Fukano zu Arkani zu entwickeln. Auf ähnliche Weise kann der Mondstein Ihnen helfen, Pummeluff in Knuddeluff oder Piepi in Pixi zu entwickeln.

Bitte beachten Sie, dass sich Evoli in verschiedene Pokemon-Typen entwickeln kann, je nachdem, welchen Zauberstein Sie verwenden. Zum Beispiel wird der Wasserstein Evoli zu Aquana, der Donnerstein zu Blitza und der Feuerstein zu Flamara entwickeln.

evoli aquana evolution
    • Weitere Evolutionstaktiken

Abgesehen davon gibt es ein paar weitere Techniken, die Sie einsetzen können, um ein Pokemon in Let's Go zu entwickeln. Einige Pokemon werden die Beherrschung bestimmter Fähigkeiten erfordern, um sie zu entwickeln. Außerdem können sich Pokemon durch den Handel auch weiterentwickeln. Pikachu ist eines der besten Beispiele, das sich durch Handel zu Raichu entwickeln kann. Sie können auch an der Freundschaftsstufe Ihres Pokemon arbeiten, um es in Let's Go weiterzuentwickeln.

pokemon pikachu raichu evolution

Teil 4: Wie hält man ein Pokemon in Let's Go von der Entwicklung ab?

Nicht jeder Pokemon-Trainer möchte seine Pokemon in Let's Go Evoli oder Pikachu weiterentwickeln. In diesem Fall können Sie diese beiden Methoden befolgen, um zu lernen, wie Sie ein Pokemon in Let's Go Evoli und Pikachu an der Entwicklung hindern können!

Methode 1: Pokemon-Entwicklung mit dem Immerstein stoppen

Anders als ein Evolutionsstein wird ein Immerstein Ihr Pokemon in seiner jetzigen Form halten. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihrem Pokemon einen Immerstein zuzuweisen. Solange das Pokemon den Immerstein in der Hand hält, wird es sich nicht weiterentwickeln. Der beste Teil ist, dass Sie den Immerstein von den Pokemon wegnehmen können, wann immer Sie sie entwickeln wollen. Wenn sie die Evolutionsstufe erreichen, dann erhalten Sie wieder die entsprechende Option.

immerstein evolution stoppen

Sie können Immersteine überall auf der Karte von Pokemon: Let's Go in der Kanto-Region finden oder Sie können sie sogar im Shop kaufen.

Methode 2: Manuelles Stoppen der Evolution

Immer, wenn ein Pokemon ein bestimmtes Level erreicht, erhalten Sie seinen Evolutionsbildschirm. Um die Entwicklung manuell zu stoppen, müssen Sie nur die Taste "B" auf Ihrer Spielkonsole drücken und gedrückt halten. Dadurch wird der Prozess automatisch angehalten und die Evolution in Pokemon Let's Go Evoli oder Pikachu wird gestoppt. Wenn Sie diese Option das nächste Mal erhalten, können Sie dasselbe tun oder sie überspringen, wenn Sie das Pokemon stattdessen entwickeln möchten.

nintendo switch b taste

Wenn Sie nun wissen, dass Sie die Entwicklung eines Pokemon in Pokemon: Let's Go stoppen können, können Sie Ihre Anforderungen leicht erfüllen. Wie Sie sehen können, habe ich verschiedene Lösungen bereitgestellt, um in Pokemon: Let's Go die Evolution durchzuführen. Obwohl die meisten Leute daran interessiert sind, zu wissen, wie man die Evolution in Pokemon: Let's Go stoppt, die ich hier ebenfalls aufgelistet habe. Probieren Sie diese Tipps zur Vermeidung der Evolution in Pokemon: Let's Go und teilen Sie sie auch mit Ihren Kumpels!

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Wie man die Entwicklung eines Pokemon in Let's Go Pikachu/Evoli stoppt: Hier erfahren Sie es!