Wichtigen Ding, die Sie über Ihr Pokemon Go-Konto wissen müssen- Dr.Fone

Hier sind alle wichtigen Dinge, die Sie über Ihr Pokémon GO-Konto wissen müssen

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Pokémon Go wird von mehr als 140 Millionen monatlichen Nutzern weltweit aktiv gespielt und ist eines der beliebtesten AR-basierten Spiele da draußen. Allerdings gibt es Zeiten, in denen seine Benutzer verschiedene Probleme mit ihrem Pokémon Go-Konto haben. Einige Spieler beschweren sich zum Beispiel, dass sie nicht auf ihr Pokémon-Konto zugreifen können. Außerdem suchen die Leute sogar nach Pokémon Go-Konten zum Verkauf. Nun, um Ihre Zweifel in Bezug auf Pokémon Go-Konten zu klären, habe ich diese detaillierte Anleitung erstellt.

pokemon go konto banner

Teil 1: Wie erstelle ich ein Pokémon Go-Konto?

Um das Spiel zu starten, müssen Sie ein aktives Pokémon-Konto haben. Idealerweise können Sie sich auch über Ihr Google- oder Facebook-Konto bei Pokémon Go anmelden. Es wird jedoch empfohlen, ein Pokémon Trainer Club-Konto zu haben, wenn Sie auf alle Vergünstigungen zugreifen möchten und es sicher machen wollen.

    1. Wenn Sie Ihr Facebook- oder Google-Konto mit Pokémon Go verbinden möchten, dann laden Sie die App direkt herunter. Außerdem können Sie auch auf die offizielle Webseite des Pokémon Trainer Clubs gehen, um Ihr Konto zu erstellen.
    2. Sie müssten Ihr Geburtsdatum, Ihren Namen, Ihr Land und andere wichtige Details eingeben. Am Ende können Sie Ihre E-Mail-ID verknüpfen und verifizieren, um auf die Funktionen des Pokémon Trainer Clubs zuzugreifen. Sie können sogar in die Einstellungen gehen und auch hier das Konto Ihres Kindes hinzufügen.
pokemon trainer club konto
  1. Gehen Sie jetzt einfach auf die Play- oder App Store-Seite von Pokémon Go und laden Sie die Anwendung auf Ihr Gerät herunter. Als erstes müssen Sie auswählen, ob Sie ein neuer oder ein wiederkehrender Spieler sind. Wenn Sie ein wiederkehrender Spieler sind, dann können Sie sich mit Ihrem bestehenden Pokémon-Konto anmelden.
  2. Neue Spieler können wählen, ob sie sich mit ihrem Google-, Facebook- oder Pokémon Trainer Club-Konto anmelden möchten. Sie können einfach auf die gewünschte Option tippen und Ihre Kontodaten eingeben, um fortzufahren. Stimmen Sie einfach den Nutzungsbedingungen zu und beginnen Sie, Ihr Pokémon Go-Konto zu verwenden.
pokemon go konto login

Teil 2: Warum kann ich mich nicht bei meinem Pokémon Go-Konto anmelden?

Im Idealfall könnte es ein App- oder Gerätebezogenes Problem dafür geben, dass Sie sich nicht bei Ihrem Pokémon Go-Konto anmelden können. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gerät mit einer stabilen Internetverbindung verbunden ist. Sie können auch einen kurzen Neustart des Telefons durchführen, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie immer noch nicht in der Lage sind, das Pokémon Go-Kontoproblem zu beheben, dann folgen Sie diesen Vorschlägen.

Lösung 1: Pokémon Go neu starten

Der einfachste Weg, das Problem mit dem Pokémon-Konto zu beheben, ist ein Neustart der App. Beenden Sie einfach die laufende Anwendung und gehen Sie zum App Switcher auf Ihrem Telefon. Von hier aus können Sie die App-Karte für Pokémon Go wischen, um zu verhindern, dass es im Hintergrund läuft. Warten Sie danach eine Weile und versuchen Sie erneut, auf Ihr Pokémon Go-Konto zuzugreifen.

Lösung 2: Installieren Sie die Pokémon Go-App neu

Es könnte auch ein App-bezogenes Problem hinter diesem Pokémon Go-Kontoproblem stecken. Um dies zu beheben, können Sie einfach Pokémon Go von Ihrem Gerät deinstallieren und es neu starten. Später können Sie zum Play Store oder App Store gehen, nach Pokémon Go suchen und es erneut auf Ihrem Gerät installieren.

pokemon go installieren

Lösung 3: Melden Sie sich von Ihrem Konto ab

Falls es ein Problem mit der Synchronisierung Ihres Pokémon-Kontos gibt, können Sie sich abmelden und erneut anmelden. Starten Sie dazu zunächst die Anwendung und tippen Sie auf den Pokeball im Home-Bereich. Tippen Sie nun auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.

pokemon go einstellungen

Wenn die Pokémon Go-Einstellungen gestartet werden, blättern Sie zurück und tippen Sie auf die Schaltfläche "Abmelden". Sie können Ihre Wahl bestätigen und eine Weile warten, da Sie abgemeldet werden. Starten Sie danach die App neu und melden Sie sich wieder an.

Pokemon-Konto abmelden

Teil 3: Wie können Sie Ihr Pokémon Go-Konto zurückfordern?

Manchmal hören Spieler für eine Weile auf, ihr Pokémon-Konto zu benutzen und finden es schwierig, später darauf zuzugreifen. Die Chancen stehen gut, dass auch jemand anderes versucht haben könnte, sich in Ihr Konto zu hacken. In diesen Fällen können Sie die folgenden Dinge tun, um Ihr altes Pokémon Go-Konto zurückzubekommen.

Lösung 1: Setzen Sie Ihre Pokémon-Konto-Anmeldedaten zurück

Der einfachste Weg, Ihr Pokémon Go-Konto zurückzufordern, ist das Zurücksetzen des Passworts. Wenn Sie Ihr Facebook- oder Google-Konto verknüpft haben, werden Sie dabei keine Probleme haben. Auf ähnliche Weise können Sie Ihr Pokémon Trainer Club-Profil besuchen und zu Ihren Kontoeinstellungen gehen. Von hier aus können Sie Ihr Kontopasswort zurücksetzen (dazu müssen Sie Ihre Spieler-ID angeben).

pokemon trainer konto zurücksetzen

Lösung 2: Erstellen Sie ein Ticket beim Niantic-Support

Wenn Sie immer noch nicht auf Ihr Pokémon Go-Konto zugreifen können, dann bedeutet dies, dass es deaktiviert wurde (oder von jemand anderem beansprucht werden könnte). Um dieses Problem zu beheben, können Sie sich an den Niantic-Support wenden und zwar hier: https://niantic.helpshift.com/a/pokemon-go/?p=web&contact=1

Sie müssten Ihre verknüpfte E-Mail-ID und Ihren Benutzernamen angeben und das Problem beschreiben. Sie können auch einen Screenshot hinzufügen, um die Details zu verdeutlichen. Wenn Sie Glück haben, erhalten Sie eine prompte Antwort und wieder Zugriff auf Ihr Pokémon Go-Konto.

niantic Support-Ticket erstellen

Teil 4: Wie kann man ein Pokémon Go-Konto fälschen?

Sie wissen vielleicht schon, wie schwierig es sein kann, Pokémon zu fangen, da wir hinausgehen und sie jagen müssen. Um das zu vermeiden, können Sie einfach ein Pokémon Go-Konto fälschen und seinen Standort ändern. Während es mehrere Mock Standort Apps für Android gibt, können iPhone-Nutzer Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) ausprobieren. Mit nur einem einzigen Klick können Sie Ihren Standort teleportieren oder die Bewegung Ihres iPhones simulieren. Damit können Sie bequem von zu Hause aus Pokémon fangen und auf andere ortsbezogene Funktionen der App zugreifen.

virtueller standort 05
Gratis testenGratis testen

4.039.074 Personen haben es bereits heruntergeladen

Bitte beachten Sie, dass es einige Vorsichtsmaßnahmen gibt, die Sie treffen müssen, um Ihren Standort in Pokémon Go sicher zu fälschen. Sie können z.B. die Abklingdauer berücksichtigen und Ihren Standort nicht mehrmals am Tag fälschen, um zu vermeiden, dass Ihr Konto gesperrt wird.

Teil 5: Ist es illegal, einen Pokémon Go-Konto zu verkaufen?

Da Pokémon Go bereits von so vielen Menschen gespielt wird, möchten viele von ihnen ein professionelles Konto kaufen. Es ist zwar nicht illegal, ein Pokémon Go-Konto zu kaufen, aber es verstößt gegen die Spielbedingungen. Sie begehen zwar keine Straftat, aber Sie könnten den Spaß am Spiel verpassen, der mit diesem Vorgang einhergeht.

Wenn Sie möchten, können Sie mehrere Drittanbieter-Ressourcen testen, um Pokémon Go Konten zum Verkauf zu überprüfen. Einige dieser beliebten Plattformen sind Spieler-Auktionen, G2G, Account Warehouse, Player Up, etc.

pokemon kontos zu verkaufen

Sie können auf eine dieser Webseiten gehen und wählen, ob Sie Ihr Konto verkaufen oder ein neues Konto kaufen möchten. Hier können Sie die Statistiken für verschiedene Pokémon Go-Konten zum Verkauf sehen - ihre Level, die Anzahl der Pokémon, die Entwicklung und mehr, um ein bevorzugtes Pokémon-Konto zum Kauf auszuwählen. Auf ähnliche Weise können Sie Details zu Ihrem Pokémon Go-Konto eingeben und es für eine Auktion abgeben.

Ich hoffe, dass Sie nach der Lektüre dieses Leitfadens alle Zweifel bezüglich Ihres Pokémon Go-Kontos ausgeräumt haben. Wie Sie sehen können, ist es ziemlich einfach, ein Pokémon-Konto mit der App zu erstellen und zu verwalten. Wenn Sie außerdem Probleme beim Zugriff auf Ihr Pokémon Go-Konto haben, können Sie die oben aufgeführten Vorschläge befolgen. Außerdem habe ich einige clevere Methoden zum Spoofing Ihres Pokémon Go-Kontos bereitgestellt, die Sie ohne Probleme umsetzen können. Fühlen Sie sich frei, diese zu verwenden und teilen Sie diese ANleitung mit anderen Pokémon Go Spielern, um ihnen zu helfen!

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Hier sind alle wichtigen Dinge, die Sie über Ihr Pokémon GO-Konto wissen müssen