Die neusten Pokémon Go App Hacks, die Sie kennen sollten- Dr.Fone

Die neusten Pokémon Go App Hacks, die Sie kennen sollten

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie die Pokémon Go-App hacken können, um in Ihrem Spiel weiterzukommen. Das Spiel hat einige Funktionen, die Sie außer Kraft setzen können, damit Sie schneller sind, viele Pokémon fangen und schneller vorankommen.

Dieser Artikel zeigt Ihnen die Hacks, die Sie verwenden können, um das Spiel schneller spielen zu können.

Teil 1: Hacks zum Schummeln bei Pokémon Go

Es gibt mehrere Shortcuts, die Sie verwenden können, um die Pokémon Go-App zu hacken. Hier sind einige der besten, die Sie verwenden können: Schnelles Hinzufügen von Freunden zu Ihrem Konto

Hinzufügen von Pokémon Go-Freunden

Es gibt spezielle Feldforschungsprojekte, bei denen Sie Freunde hinzufügen müssen, um die Anzahl der Gegenstände, die Sie verdienen können, zu maximieren. Der beste Weg, um Pokémon Go zu täuschen, dass Sie Freunde hinzufügen, ist das Löschen und erneute Hinzufügen von Freunden.

  • Beginnen Sie, indem Sie zu Ihrem Profil gehen
  • Wischen Sie nun durch Ihre Freundesliste
  • Wählen Sie einen Ihrer Freunde
  • Scrollen Sie auf Ihrem Bildschirm nach unten und tippen Sie auf "Freund entfernen".
  • Gehen Sie nun zurück und fügen Sie denselben Freund hinzu, wie Sie es normalerweise tun.

Damit täuschen Sie die App, dass Sie einen neuen Freund hinzugefügt haben. Das Beste daran ist, dass Sie die Ebene der Freundschaft und ungeöffnete Geschenke, die Sie vielleicht ausgetauscht haben, immer noch beibehalten.

Sie sollten dies sehr schnell tun, damit Sie diesen Freund nicht für immer verlieren.

Vermeiden Sie die Raid-Startanimation

Pokémon Go Raid Animation Screenshot

In Pokémon Go Raids kann der Wechsel von der Lobby zum Boss-Kampf ein paar Sekunden zu lange dauern, besonders wenn Sie ein langsames WLAN-Netzwerk haben. Dies kostet Sie Zeit, um Spezial- und Solo-Raids zu übernehmen

  • Beginnen Sie mit der Erstellung eines leeren Teams
  • Treten Sie jetzt einem der Raids bei
  • Wählen Sie Ihr leeres Team aus und warten Sie auf den Start des Raids
  • Sobald es losgeht, wählen Sie Ihr richtiges Team aus. Dies bewirkt, dass das Spiel Ihr leeres Team rausschmeißt und Sie sofort zum Rejoin-Bildschirm führt, ohne die Startanimation zu durchlaufen

Dadurch sparen Sie ein paar entscheidende Sekunden, die Ihnen bei Spezial- oder Solo-Raids helfen werden.

Pokémon aus Gym-Events herauswerfen

Pokémon Go Gym Battle

Sie können jedes Pokémon aus einem Gym herauswerfen, auch solche, die voll unter Strom stehen, wenn Sie drei Spieler dabei haben.

  • Beginnen Sie, indem Sie einem Gym-Kampf mit drei Spielern beitreten
  • Dadurch scheiden Spieler 1 und 2 aus, während der dritte mit dem Kampf im Gym fortfährt
  • Spieler 1 und 2 schließen sich zu einem neuen Kampf zusammen, bei dem Spieler 1 fällt und Spieler 2 bleibt
  • Spieler 1 wird nun einem neuen Kampf beitreten.
  • Wenn der Gym Raid vorbei ist, werden alle Kämpfe gleichzeitig beendet

Wenn Kämpfe auf diese Weise inszeniert werden, behandelt Pokémon Go sie als separate Kämpfe. Es wird den Schaden für jedes einzelne Pokémon berechnen und das Pokémon sofort k.o. schlagen.

Achten Sie darauf, dass Sie sich mit den anderen Spielern einigen, anstatt sie ohne ihr Wissen rauszuschmeißen.

Holen Sie sich Ihren Raid-Pass für morgen noch heute

Pokémon Raid Pass

Dies ist ein Hack, der nur funktioniert, wenn Sie sich weit hinter der internationalen Datumsgrenze befinden. Wenn Sie Ihren Raid-Pass für den Tag bereits aufgebraucht haben und für heute noch einen weiteren Raid einschieben wollen und dies morgen nicht mehr tun, dann können Sie diesen Pass erhalten.

Nachdem Sie alle kostenlosen Raid-Pässe für den Tag verbraucht haben, können Sie einfach das Datum und die Uhrzeit auf Ihrem Gerät umstellen und erhalten einen neuen kostenlosen Raid-Pass, den Sie für den Tag verwenden können.

Gehen Sie zu Ihrem Gerät und navigieren Sie zu "Einstellungen > Allgemein > Datum & Uhrzeit" und ändern Sie dann die Uhrzeit und das Datum

Sie sollten beachten, dass der Ort, den Sie wählen, einen Tag im Voraus sein sollte. Beachten Sie auch, dass Sie den Pass morgen nicht wieder bekommen können. Sie könnten das Datum und die Uhrzeit jeden Tag ändern, um zusätzliche kostenlose Raid-Pässe zu erhalten, aber Sie sollten dies ein paar Mal tun und dann einen Tag auslassen, damit die Stunden Sie einholen.

Sparen Sie Zeit, indem Sie in Pokémon IV nach besseren Pokémon suchen

Prüfen Sie Pokémon Go IV

Sie müssen das bestmögliche Pokémon bekommen. Dies sind diejenigen, die die höchsten Statistiken in Bezug auf Hit Points (HP) und Combat Points (CP) haben. Dies wird Ihnen helfen, wenn Sie zu Gym- und Raid-Kämpfen gehen.

Heute können Sie sich die Grafik und die Bewertung der Pokémon ansehen. Sie erhalten die Bewertung der Verteidigung, der HP und des Angriffs in Form von Sternen zu sehen. Mit diesen wissen Sie, welche Pokémon Sie entwickeln sollten und welche Sie für mehr Bonbons übertragen sollten.

Sie können die Suchleiste verwenden und 1*, 2*, 3* und 4* eintippen, um den Pokémon IV-Status zu sehen.

Stapel-Evolution Ihrer Pokémon mit einem Streich

So entwickeln Sie Pokémon weiter

Viele kennen die Grundformel, um viele Pokémon auf einmal zu entwickeln. Holen Sie sich so viele Hornliu, Raupy und Taubsis wie möglich und werfen Sie ein Lucky Egg ein. Dadurch werden sich viele Pokémon entwickeln, solange das Ei noch lebensfähig ist. Sie können dies für eine Zeit von 30 Minuten tun, um die maximale XP zu erhalten.

Sie können die Pokémon Go-App auch ganz ausschalten und dann neu starten, da dies die Evolution für Sie beendet. Überspringen der Fanganimation

Pokémon Go Fanganimation

Die Animation, die abgespielt wird, bevor Sie ein Pokémon fangen, kann sich auf lange Sicht zu einer Menge verschwendeter Zeit summieren. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Animation vermeiden können:

  • Tippen Sie auf das Pokémon, das Sie fangen möchten
  • Wischen Sie mit der anderen Hand von links nach rechts, während Sie den anderen Finger weiterhin auf der linken Seite des Bildschirms gedrückt halten. Sie werden sehen, dass der Poke-Ball-Auswahlschalter leicht wackelt, wenn Sie dies tun.
  • Werfen Sie nun den Poke-Ball wie gewohnt.
  • Sobald der Poke-Ball das Pokémon trifft, das Sie anvisieren, heben Sie sofort den Finger.
  • Tippen Sie nun auf den Bildschirm, um den Poke Ball Selektor zu verlassen.
  • Tippen Sie nun auf das Ausführen Symbol oben links auf Ihrem Bildschirm, um die Begegnung zu verlassen.

Das Pokémon wird immer noch auf der Karte angezeigt, daher sollten Sie Ihren Pokémon-Speicher überprüfen, um zu sehen, ob Sie das Pokémon gefangen haben oder ob es entkommen ist. Wenn es entkommen ist, gehen Sie den Vorgang noch einmal durch.

Teil 2: Wie man mit der TutuApp bei Pokémon Go schummelt

Die TutuApp ist eine Anwendung, mit der Sie gehackte iOS-Apps, einschließlich Pokémon Go, installieren können. Wenn Sie die App installieren, finden Sie Pokémon Go-Apps, die gehackt wurden. Sie können sie installieren und auf verschiedene Funktionen zugreifen, die freigeschaltet sind.

Installieren der TutuApp für Pokémon Go

Hier erfahren Sie, wie Sie die TutuApp verwenden, um Pokémon Go zu hacken:

  • Beginnen Sie mit dem Start von Safari auf Ihrem iOS-Gerät.
  • Fahren Sie fort und geben Sie tutuapp.com ein, um die TutuApp-Webseite aufzurufen. Laden Sie die App auf Ihr iOS-Gerät herunter und starten Sie sie.
  • Sie müssen der App dann "Vertrauen" schenken, bevor Sie die App verwenden können.
  • Sobald Sie die App öffnen, werden Ihnen zwei Pokémon Go-Symbole angezeigt. Klicken Sie auf einen dieser Punkte.
  • Sie haben nun eine gehackte Pokémon Go-App, die Sie nach Belieben verwenden können.
  • Wenn Sie die besten Veranstaltungen erhalten möchten, verwenden Sie die Suchoption und geben Sie dann "Alpha-Turniere" ein.
  • Nun können Sie auf das schwebende grüne Symbol tippen, um die App zu installieren.
  • Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zurück zu Ihren Einstellungen und vertrauen Sie der App erneut.
  • Gehen Sie schließlich zu Ihrem Startbildschirm und öffnen Sie die Pokémon Go-App. Sie wird nun eine "Tippen Sie auf die Karte, um zu gehen"-Funktion haben, die es Ihnen ermöglicht, zu jedem Punkt auf den Karten zu gehen und an Pokémon-Events teilzunehmen.

Teil 3: So verwenden Sie Dr.Fone - Virtueller Standort

Eine weitere großartige App, die Sie verwenden können, wenn Sie Pokémon Go hacken wollen, ist die vielseitige Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) App. Mit nur wenigen Schritten können Sie sich an jeden Ort der Welt teleportieren und an Pokémon Go-Events teilnehmen.

Hier ist, was Sie wissen müssen, wenn Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) verwenden, um Ihren Standort zu fälschen:

Funktionen von Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS)

  • Teleportieren Sie sich sofort an einen beliebigen Ort auf der Karte und nehmen Sie an Raids und Kämpfen teil und fangen Sie auch Pokémon Go-Charaktere.
  • Es gibt eine Joystick-Funktion, mit der Sie Bewegungen simulieren können, wenn Sie sich auf der Karte befinden.
  • Die Simulation kann dazu verwendet werden, Pokémon Go auszutricksen, um Bewegungen wie Gehen, Laufen oder die Benutzung eines Fahrzeugs innerhalb der Karte zu erkennen.
  • Dies ist eine App, die gut mit Apps zusammenarbeitet, die für den Betrieb Geolocation-Daten benötigen.
Gratis testenGratis testen

4.039.074 Personen haben es bereits heruntergeladen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Teleportieren Ihres Standorts mit Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS)

Öffnen Sie den Browser auf Ihrem Computer und gehen Sie dann zur offiziellen Dr.Fone Download-Seite. Holen Sie sich die Anwendung, installieren Sie sie und starten Sie sie, um auf den Startbildschirm zuzugreifen.

drfone startseite

Suchen Sie auf dem Startbildschirm nach dem Modul "Virtueller Standort" und klicken Sie es an. Nach dem Start schließen Sie Ihr iOS-Gerät mit dem mitgelieferten Original-USB-Kabel an Ihren Computer an. Die Verwendung dieses Kabels verringert das Risiko einer Datenbeschädigung bei der Verwendung von Dr.Fone.

virtueller standort 01

Ihr aktueller Standort sollte nun auf der Karte angezeigt werden. Wenn es nicht der richtige Ort ist, müssen Sie ihn vor der Teleportation korrigieren. Klicken Sie dazu auf das Symbol "Zentrieren auf", das Sie am unteren Ende Ihres Computerbildschirms finden. Nun wird Ihr Standort korrigiert und Sie können mit dem Teleportationsvorgang fortfahren.

virtueller standort 03

Wechseln Sie zum oberen Ende Ihres Computerbildschirms und suchen Sie in der Leiste das dritte Symbol und klicken Sie darauf. Dies ist dasjenige, das Ihr iOS-Gerät in den "Teleport"-Modus versetzt. Sie sehen ein leeres Feld, in das Sie den Ort eingeben, zu dem Sie teleportieren möchten. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Los" und Sie werden sofort an den neuen Ort teleportiert.

Das Bild unten zeigt, wie Ihr Standort auf der Karte angezeigt werden würde, wenn Sie Rom, Italien eingegeben hätten.

virtueller standort 04

Wenn Sie an dem neuen Ort sind, öffnen Sie Pokémon Go und Sie können das Spiel spielen, als ob Sie ein Bewohner des neuen Ortes wären.

Es gibt einen Prozess, der als Abklingzeit bezeichnet wird und den Sie einhalten müssen. Dies ist die Zeit, die benötigt wird, bis Sie wieder teleportieren können. Nehmen Sie an anderen Veranstaltungen teil, bis die Zeit verstrichen ist. Dadurch wird verhindert, dass Pokémon erkennt, dass Sie Ihren Standort gefälscht haben, was zur Sperrung Ihres Kontos führen könnte.

Sie können in dieser Region auch für einen längeren Zeitraum campen. Sie müssen nur auf "Hierher bewegen" klicken und der Standort bleibt so lange fixiert, wie Sie wollen.

virtueller standort 05

So wird Ihr Standort auf der Karte angezeigt.

virtueller standort 06

So wird Ihr Standort auf einem anderen iPhone-Gerät angezeigt.

virtueller standort 07

Gratis testen Gratis testen

Teil 4: Welches ist der bessere dieser Hacks?

Ob Sie Pokémon Go direkt täuschen, eine gehackte Version des Spiels installieren oder Ihren Standort fälschen sollten, ist eine Frage, mit der viele Pokémon Go-Spieler kämpfen. Dies liegt daran, dass Niantic, die Entwickler des Spiels, Warnungen ausgeben, Ihr Konto für einen bestimmten Zeitraum einschränken oder es ganz sperren, wenn sie feststellen, dass Sie das Spiel hacken.

Die beste Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist die Verwendung eines Hacks, der Ihr Gerät teleportiert, bevor Sie das Spiel starten. Deshalb sollten Sie die Verwendung von Dr.Fone . Virtueller Standort (iOS) in Erwägung ziehen, das Ihr Gerät zunächst teleportiert, bevor das Spiel beginnt. Auf diese Weise erkennt Pokémon Go, wenn Sie es starten, dass Sie sich tatsächlich an dem neuen Ort befinden. Dies ist die beste Möglichkeit, Pokémon Go zu hacken, ohne den Verlust Ihres Kontos zu riskieren.

Zusammenfassung

Der Artikel zeigt Ihnen verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Pokémon Go hacken und zum Anführer im Spiel werden können. Diese Methoden sollten mit Vorsicht verwendet werden, damit Sie Ihr Konto nicht sperren lassen. Am besten verwenden Sie ein anderes Konto und handeln dann mit dem, was Sie mit Ihrem eigentlichen Konto gewonnen haben.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Die neusten Pokémon Go App Hacks, die Sie kennen sollten