Wird Wechat-Verbot das Apple Geschäft im Jahr 2020 beeinträchtigen?

Wird das Wechat-Verbot das Geschäft von Apple im Jahr 2020 beeinflussen?

Apr 14, 2022 • Filed to: iOS Probleme beheben • Proven solutions

0

Die Trump-Administration hat kürzlich einen großen Schritt in Bezug auf Wechat gemacht. Es ist eine chinesische Social-Media- und Messaging-Plattform, die erstmals 2011 veröffentlicht wurde. Im Jahr 2018 hat es über 1 Milliarde monatlich aktive Nutzer.

Die Trump-Regierung hat eine Executive Notice herausgegeben, die alle Unternehmen aus dem US-Territorium ausschließt, die mit Wechat Geschäfte machen. Diese Anordnung wird innerhalb der nächsten fünf Wochen in Kraft treten, ungefähr nachdem diese chinesische Regierung gedroht hat, alle Fäden der Beziehungen mit den US-Regierungen zu kappen, was zu massiven Verlusten des Tech-Giganten Apple führen könnte, der eine starke Basis in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt hat.

In diesem Beitrag besprechen wir die Hintergrunddetails des Grundes für das Wechat iOS-Verbot, die Auswirkungen auf Wechat und die weit verbreiteten Gerüchte rund um diese Geschichte. Also, ohne Zeit zu verschwenden, machen wir weiter:

Wechat Apple Verbot

Was ist die Rolle von WeChat in China

Wechat Rolle

Wechat kann auf den Standortverlauf, Textnachrichten und Kontaktbücher der Benutzer zugreifen. Aufgrund der weltweit wachsenden Popularität dieser Messenger-App setzt die chinesische Regierung sie zur Durchführung von Massenüberwachung in China ein.

Länder wie Indien, die USA, Australien, etc. glauben, dass Wechat eine massive Bedrohung für ihre nationale Sicherheit darstellt. Auf dem chinesischen Territorium spielt diese App eine bedeutende Rolle, bis zu einem gewissen Grad, dass Wechat ein wesentlicher Bestandteil der Gründung eines Unternehmens in China ist. Wechat ist eine One-Stop-App, mit der Chinesen Essen bestellen, Rechnungsinformationen verwalten, etc..

Globale Social-Media-Plattformen wie Twitter, Facebook und YouTube sind auf dem Gebiet Chinas blockiert. Daher hat WeChat eine dominante Stellung im Land und wird von der Regierung unterstützt.

Was wird passieren, nachdem Apple WeChat entfernt

WeChat Entfernung

Die jährliche Auslieferung von iPhones in der Welt wird um 25 bis 30 % sinken, wenn der Tech-Riese Apple den WeChat-Dienst entfernt. Während andere Hardware wie iPods, Macs oder Airpods ebenfalls um 15 bis 20 % fallen werden, schätzte dies Kuo Ming-chi, Analyst von International Securities. Apple hat hierauf nicht reagiert.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage wurde auf der Twitter-ähnlichen Plattform, die als Weibo-Dienst bekannt ist, durchgeführt; sie bat die Leute, zwischen ihrem iPhone und WeChat zu wählen. Diese großartige Umfrage, an der 1,2 Millionen Chinesen teilgenommen haben, öffnete einem die Augen, denn etwa 95 % der Befragten gaben an, dass sie ihr Gerät für WeChat aufgeben würden. Ein Mitarbeiter eines Fintechs, Sky Ding, sagte: "Das Verbot wird viele chinesische Nutzer dazu zwingen, von Apple zu anderen Marken zu wechseln, weil WeChat für uns essentiell ist." Er fügte hinzu: "Meine Familie in China ist an WeChat gewöhnt und unsere gesamte Kommunikation läuft über die Plattform."

Im Jahr 2009 brachte Apple iPhones in China auf den Markt und seitdem gibt es für die weltweit führende Smartphone-Marke kein Zurück mehr, denn Greater China trägt mit 43,7 Milliarden Dollar Umsatz zu 25 % des Apple-Umsatzes bei.

Apple plant, seine iPhones der nächsten Generation mit 5G-Konnektivität in China einzuführen. Das WeChat-iPhone-Verbot würde sich jedoch als Rückschlag erweisen, da ca. 90 % der Kommunikation, sowohl privat als auch beruflich, über WeChat erfolgt. Daher könnte das Verbot die Menschen schnell dazu zwingen, nach Alternativen wie Huawei zu suchen. Xiaomi ist auch bereit für die Lücke der Flaggschiff-Telefone mit 5G-Konnektivität und schnappt sich den iPhone-Markt in China. Sie haben eine große Auswahl an Geräten, die von Laptops, kabellosen Kopfhörern, Fitness-Trackern bis hin zu Tablets reicht.

Apple-Benutzer sind also ziemlich besorgt über das WeChat-Verbot. Es gibt auch Spekulationen, die besagen, dass WeChat zwar aus diesem Apple Store entfernt wird, sich aber in einigen Teilen Chinas öffnen könnte, um die Installation von WeChat zu ermöglichen. Dies kann das Geschäft von Apple in China bis zu einem gewissen Grad retten, aber der Umsatz dürfte trotzdem stark beeinträchtigt werden.

Das US-Handelsministerium hat 45 Tage Zeit, um den Umfang dieser Durchführungsverordnung zu erläutern und zu erklären, wie sie durchgesetzt werden soll. Die Perspektive von WeChat als Verkaufskanal, um die Millionen von Menschen zu erreichen, hat einen Schatten auf die amerikanischen Top-Unternehmen geworfen, zu denen auch Nike gehört, das digitale Läden auf WeChat betreibt, allerdings hat keines von ihnen das gleiche Bedrohungsniveau, dem Apple ausgesetzt ist.

Gerüchte über WeChat auf dem iPhone 2020

Es gibt Gerüchte über die jüngste Anordnung der Trump-Regierung, dass US-Unternehmen alle Geschäftsbeziehungen mit WeChat aufgeben sollen. Aber eines ist sicher: WeChat wird den iPhone-Verkäufen in China erheblich schaden. Wenn die Anordnung vollständig umgesetzt wird, dann wird der Verkauf von iPhones auf bis zu 30% zurückgehen.

"Die Trump-Administration hat eine defensive Maßnahme ergriffen, um sich selbst zu schützen. Denn das Internet in der Welt wurde von China in zwei Teile geteilt, der eine ist frei, der andere ist gefangen", sagte ein hochrangiger US-Beamter.

Es ist jedoch nicht klar, ob Apple WeChat nur in den USA aus dem Apple Store entfernen muss oder ob dies für den Apple Store weltweit gilt.

Es laufen viele negative Kampagnen über die verschiedenen Social-Media-Plattformen Chinas, keine iPhones zu kaufen und die Leute reagieren zugunsten von WeChat. Für Chinesen ist WeChat viel mehr als Facebook für einen Amerikaner, WeChat ist ein Teil ihres täglichen Lebens, so dass sie einfach nicht aufgeben können.

Fazit

Also, die Daumen sind gedrückt, mal sehen, wie das WeChat iOS-Verbot durchgesetzt und überwacht wird und wie US-Firmen wie Apple reagieren werden. Das muss sich in den kommenden Tagen oder sogar Monaten danach zeigen. Marken wie Apple müssen schnell denken. Andernfalls werden sie in große Schwierigkeiten geraten, besonders wenn sie dabei sind, ihre neue iPhone-Reihe nächsten Monat zu enthüllen.

Was denken Sie über dieses Verbot, teilen Sie es mit uns über den untenstehenden Kommentarbereich.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > iOS Probleme beheben > Wird das Wechat-Verbot das Geschäft von Apple im Jahr 2020 beeinflussen?