Analyse des TikTok-Verbots:Wird es zu einem Verlust für Indien führen?

Die Analyse des TikTok-Verbots: Wird das Verbot von TikTok zu einem Verlust für Indien führen?

Apr 14, 2022 • Filed to: iOS Probleme beheben • Proven solutions

0

Sie wissen vielleicht schon, dass die indische Regierung im Juni 2020 über 60 Apps verboten hat - die prominenteste davon war TikTok. TikTok ist im Besitz von ByteDance und hatte allein in Indien über 200 Millionen aktive Nutzer. Unnötig zu sagen, dass es ein Schock war, nicht nur für TikTok, sondern auch für die Millionen von Menschen, die die App nutzen, um ihre Inhalte zu monetarisieren und zu teilen. Lassen Sie uns mehr über das TikTok-Verbot, seine Auswirkungen und die Wahrscheinlichkeit der Aufhebung der Beschränkung erfahren.

tiktok indien bann banner

Teil 1: Wie hat TikTok den indischen Social-Media-Bereich beeinflusst?

Zu sagen, dass TikTok in Indien groß ist, wäre eine Untertreibung. Die Micro-Video-Sharing-Anwendung hatte bereits über 200 Millionen aktive Nutzer allein aus Indien. Das bedeutet, dass fast 20 % der gesamten indischen Bevölkerung TikTok aktiv nutzt.

Vom Teilen lustiger Inhalte mit anderen bis hin zum Geldverdienen mit der Plattform haben TikTok-Nutzer in Indien die App auf unterschiedliche Weise genutzt. Hier sind einige der wichtigsten Möglichkeiten, wie die App die indische Social-Media-Szene bereits beeinflusst hat.

    • Social Sharing

Die meisten TikTok-Nutzer teilen ihre Videos verschiedener Art, um ihren Followern Freude zu bereiten. Da TikTok in 15 verschiedenen regionalen Sprachen in Indien verfügbar war, konnte es Menschen aus allen Bundesstaaten erreichen. Außerdem gab es eine einfache Version der App, die auch auf preisgünstigen Telefonen problemlos lief, so dass jeder sie kostenlos nutzen konnte.

    • Eine Plattform für unabhängige Künstler

TikTok war früher eine großartige Plattform für unabhängige Künstler, um ihre Musik zu präsentieren. Ob sie ihre Videos posten oder anderen erlauben, den Soundtrack für ihre TikTok-Aufnahmen zu verwenden - die App gibt unabhängigen Künstlern einen erheblichen Auftrieb. Zum Beispiel stammten 6 der Top 10 Tracks, die im letzten Jahr auf TikTok verwendet wurden, von unabhängigen Künstlern, die sie zum Strahlen brachten.

tiktok für content-ersteller
    • Geld verdienen mit TikTok

Mit Hilfe der TikTok-Monetarisierung konnten viele aktive Nutzer einen erheblichen Betrag mit der App verdienen. Riyaz Aly, der einer der Top-Influencer in Indien auf TikTok ist (mit über 42 Millionen Followern), ist eines der vielen Beispiele dafür, wie die App Menschen geholfen hat, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Einem Bericht zufolge werden die indischen TikTok-Influencer durch das Verbot rund 15 Millionen Dollar verlieren.

    • Vorzeigen von Fähigkeiten

Neben dem Teilen von lustigen und fesselnden Inhalten, haben viele Leute ihre Kunst, ihr Handwerk, ihr Kochen, ihr Singen und andere Fähigkeiten auf der App geteilt. Dies hilft ihnen, ein breiteres Publikum zu erreichen, das ihre Arbeit zu schätzen weiß und später daran zu verdienen. Mamta Verma (eine berühmte TikTok-Influencerin) ist ein weiteres Beispiel dafür, wie eine Hausfrau Freude an TikTok fand, indem sie ihre Tänze teilte und auch in der Lage war, an der App zu verdienen.

tiktok für das teilen von fähigkeiten
    • Eine Plattform mit mehr Akzeptanz

TikTok war schon immer dafür bekannt, eine der akzeptiertesten sozialen Plattformen da draußen zu sein. In der App finden Sie Tänzerinnen und Tänzer über Maskenbildner und Entertainer bis hin zu Komödianten. Nicht nur das, viele Nutzer gehen auch zu TikTok, um Nachrichten, ihre Meinungen und andere Arten von liberalen Beiträgen zu teilen, die auf anderen traditionellen Plattformen oft zensiert werden.

Teil 2: Wird das Verbot von TikTok zu einem Verlust für Indien führen?

Nun, kurz gesagt - eine einnehmende und sozial akzeptierte Plattform wie TikTok in Indien zu verbieten, wäre ein großer Verlust. Die App wird bereits von Millionen von Menschen geliebt, die untröstlich wären und manche würden dadurch sogar ihren Lebensunterhalt verlieren.

Indien ist der größte Markt für TikTok weltweit und verzeichnet allein mehr als 600 Millionen Downloads. Im Vergleich zu anderen sozialen Plattformen würden Inder am liebsten die meiste Zeit auf TikTok verbringen (durchschnittlich mehr als 30 Minuten täglich).

tiktok verwendung durch indische nutzer

Es würde nicht nur die Stimmen so vieler unabhängiger Content-Creator verstummen lassen, sondern wäre auch ein großer Rückschlag für deren Lebensunterhalt. TikTok ist eine der einfachsten sozialen Plattformen, um Geld zu verdienen. Anstatt YouTube zu nutzen (das eine Menge Bearbeitung erfordert und bereits so viel Konkurrenz hat), laden TikTok-Nutzer Videos von unterwegs hoch.

Die Plattform wurde vor allem von den Bewohnern der Tier-2- und 3-Städte in Indien genutzt, für die die Nutzung von YouTube oder Instagram etwas kompliziert ist. Nach dem Verbot hat es nicht nur zu einem monetären Verlust geführt, sondern auch zum Verlust von Vertrauen und dem Gefühl der Freude.

Teil 3: Wird das TikTok-Verbot in Indien aufgehoben werden?

Nachdem die indische Regierung mehr als 60 Apps verboten hatte, forderte sie die App-Entwickler auf, Details über ihre Datennutzung und andere Back-End-Normen zu veröffentlichen. Die Cyber-Abteilung der Regierung wird nach eigenen Angaben die Nutzung der App und die Art der gesammelten Daten auswerten. Sobald die Prüfung rigoros durchgeführt wurde, kann die Regierung das Verbot aufheben (oder auch nicht).

Eine weitere große Hoffnung für TikTok-Nutzer ist, dass über Reliance Communications (eines der größten Unternehmen in Indien) spekuliert wurde, die indische Sparte von TikTok zu kaufen. Das bedeutet, dass die App zwar ursprünglich zu ByteDance gehört, der indische Betrieb aber von Reliance übernommen wird. Da Reliance eines der vertrauenswürdigsten Unternehmen in Indien ist, würde das Verbot aufgehoben werden, sobald die Übernahme abgeschlossen ist.

reliance tiktok übernahme

Bonus-Tipp: Verwenden Sie ein VPN, um das Verbot zu umgehen

Obwohl Sie TikTok in Indien ab sofort nicht mehr nutzen können, können Sie dennoch auf die Anwendung zugreifen, indem Sie ein VPN verwenden. Es gibt eine Vielzahl von VPN-Apps für iOS und Android, mit denen Sie den Standort und die IP-Adresse Ihres Geräts ändern können. Einige dieser beliebten VPNs sind von Marken wie Nord, Hola, TunnelBear, Turbo, Express und so weiter. Sie können einfach Ihren Standort in ein beliebiges anderes Land ändern, in dem TikTok zugänglich ist und dann die Anwendung starten, um ihre Funktionen nahtlos zu nutzen.

vpn um tiktok zu verwenden

Was denken Sie also über das TikTok-Verbot in Indien? Wenn Sie TikTok in Indien benutzt haben, dann muss das Verbot ein Schock gewesen sein. Genau wie Sie wechseln Millionen anderer TikTok-Nutzer entweder zu anderen Kanälen oder hoffen auf eine Aufhebung des Verbots. Nur die Zeit wird zeigen, ob Reliance in der Lage ist, TikTok India zu erwerben oder ob das Verbot in den kommenden Tagen von der Regierung aufgehoben wird. Hoffen wir das Beste für TikTok, um ein Comeback zu feiern und wieder Freude in das Leben von Millionen von Indern zu bringen!

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > iOS Probleme beheben > Die Analyse des TikTok-Verbots: Wird das Verbot von TikTok zu einem Verlust für Indien führen?