[Gelöst] Wie löscht man WhatsApp Backups von Google Drive?

Wie löscht man WhatsApp Backups von Google Drive?

Apr 14, 2022 • Filed to: Soziale Apps verwalten • Proven solutions

0

Ein Backup von WhatsApp zu erstellen, ist eine sehr gute Sache. Es ermöglicht Ihnen, alle Informationen, die Ihnen über die Instant-Chat-App gesendet wurden, aufzuzeichnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre WhatsApp lokal auf Ihrem Gerät zu sichern, je nachdem, ob es sich um ein iOS-Mobilgerät oder ein Android-Gerät handelt. Für die Android-Version, die unser Hauptanliegen in diesem Artikel ist, können Sie Ihre WhatsApp lokal über Google Drive sichern.

Mit dieser Funktion können Sie alle Ihre Mediendateien und Chatnachrichten sichern, wenn Sie Ihr Google-Konto mit Ihrer WhatsApp verknüpft haben. Aber was ist, wenn Sie diese Informationen von Ihrem Laufwerk löschen müssen, wie gehen Sie vor? Ich bin mir sicher, dass der auf Google Drive bereitgestellte 15 GB Cloud-Speicher nicht für alles ausreicht, daher müssen einige irrelevante Dateien aus dem Cloud-Speicher gelöscht werden. Wenn dies die Herausforderung ist, vor der Sie derzeit stehen, haben Sie es gerade auf die Website geschafft, auf der dieses Problem im Handumdrehen gelöst wird. Lesen Sie weiter, wie Sie WhatsApp-Backups von Google Drive löschen.

Teil 1: Was ist der WhatsApp-Backup-Ort von Google Drive?

Bevor wir mit dem Thema beginnen, möchte ich, dass wir wissen, wo das WhatsApp-Backup von Google Drive gespeichert ist, da dies uns einen Einblick in das gibt, was wir diskutieren werden.

Der WhatsApp-Sicherungsspeicherort von Google Drives ist der Ort, an dem Sie alle Ihre WhatsApp-Informationen speichern. Sie können Ihre WhatsApp-Informationen, die auf Google Drive gespeichert sind, wirklich nicht löschen, es sei denn, Sie wissen, wo Sie sie im Cloud-Speicher gespeichert haben. Damit Sie wissen, wo die Informationen gespeichert sind, werfen wir einen Blick auf das nächste Thema, in dem WhatsApp in Google Drive gesichert wird.

Wo wird WhatsApp in Google Drive gesichert?

Da alle gesicherten Informationen in der Instant-Chat-App WhatsApp versteckte Daten sind, können Sie überprüfen, wo alle Ihre Chats gesichert werden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Öffnen Sie Google Drive und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an. Wenn Sie diesen Vorgang auf Ihrem mobilen Gerät durchführen möchten, versuchen Sie, Ihren Browser auf die Desktop-Version umzustellen.

Schritt 2: Sobald Sie sich erfolgreich bei Ihrem Google Drive angemeldet haben, sehen Sie oben links auf der Seite ein Zahnradsymbol. Klicke Sie auf das Symbol.

Schritt 3. Auf Ihrem Bildschirm erscheint ein weiteres Menü. Suchen und suchen Sie auf dem Bildschirm nach „Einstellungen“. Klicke Sie auf das Symbol.

Schritt 4: Klicken Sie auf der nächsten angezeigten Seite auf die Schaltfläche "Apps verwalten". Auf Ihrem Bildschirm wird eine Liste mit App-Informationen angezeigt, die Sie auf dem Laufwerk gespeichert haben. Die Apps sind in alphabetischer Reihenfolge angeordnet, Sie müssen also scrollen, bis Sie das Symbol "WhatsApp Messenger" finden.

WhatsApp-Backup in Google Drive

Jetzt haben Sie herausgefunden, wo sich alle Ihre gespeicherten Informationen befinden. Sie können den Inhalt jedoch nicht ändern, sondern müssen nur bestätigen, wo sich Ihre gesicherten Informationen befinden.

Ich weiß, wie schwer es ist, auf gespeicherte Backups auf Google Drive zuzugreifen und sie dann zu löschen. Daher habe ich mich entschlossen, zu recherchieren, wie Sie WhatsApp-Chat-Nachrichten und Mediendateien auf Ihrem Computer sichern und dann vollständig von Ihrem Google Drive löschen können.

Ich bin auf viele WhatsApp - Transfer-Tools gestoßen, aber das effizienteste von allen ist das Dr.Fone WhatsApp Übertragen-Tool. Es ist benutzerfreundlich und benötigt keine Zeit, um WhatsApp-Informationen zu sichern. Damit Sie verstehen, was ich sagen möchte, schauen wir uns an, wie Sie WhatsApp von Dr.Fone - WhatsApp Transfer vor dem Löschen sichern.

Teil 2: WhatsApp-Backup mit Dr.Fone - WhatsApp Transfer vor dem Löschen

Um Ihre WhatsApp mit Dr.Fone - WhatsApp Transfer auf Ihrem Computer zu sichern, bevor Sie sie löschen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Gratis testen Gratis testen

Schritt 1: Laden Sie Dr.Fone herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computersystem. Nachdem Sie das Tool erfolgreich installiert haben, starten Sie das Tool. Suchen Sie im angezeigten Startfenster die Schaltfläche „WhatsApp Übertragen“ und klicken Sie darauf.

Dr. Fone Startbildschirm

Schritt 2: Auf Ihrem Bildschirm wird eine Liste mit fünf Social-Media-Apps angezeigt. Wählen Sie „WhatsApp“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „WhatsApp-Mitteilungen sichern“.

Android WhatsApp von Dr.Fone auf dem PC sichern

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Hilfe eines Lightning-Kabels mit dem Computersystem. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung stabil ist. Sobald dies erledigt ist und der Computer Ihr Gerät erkennt, beginnt der Backup-Vorgang in wenigen Sekunden.

Schritt 4: Warten Sie, bis der Backup-Prozess 100% erreicht hat.

Mit allen vier oben aufgeführten Schritten können Sie WhatsApp ganz einfach sichern, ohne dass ein Techniker Ihnen helfen muss.

Nachdem Sie Ihre WhatsApp-Informationen jetzt mit einem sicheren und vertrauenswürdigen Tool gesichert haben, können Sie die Informationen von Ihrem Google-Laufwerk löschen.

Teil 3: Wie löscht man WhatsApp Backups von Google Drive?

Wir sind wieder beim Thema. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihr WhatsApp Backup von Google Drive zu löschen:

Schritt 1: Besuchen Sie die offizielle Website von Google Drive auf Ihrem Computer und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an, das mit Ihrer WhatsApp verknüpft ist.

Schritt 2: Sobald die Google Drive-Seite auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, suchen Sie das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke der Seite. Klicke Sie auf das Symbol.

Schritt 3: Auf Ihrem Bildschirm erscheint ein weiteres Menü. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", die sich in der gleichen oberen rechten Ecke der Seite befindet.

Schritt 4: Auf dem Computerbildschirm wird ein spezieller Abschnitt der Google Drive-Einstellungen angezeigt. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf den Abschnitt "Apps verwalten" und klicken Sie darauf. Auf der nächsten Seite erscheint dann eine Liste mit allen Anwendungen mit gespeicherten Informationen.

Schritt 5: Suchen Sie die App „WhatsApp Messenger“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Optionen“. Wählen Sie die Funktion "Versteckte App-Daten löschen". Eine Popup-Warnung wird angezeigt, um zu bestätigen, ob Sie Ihre gesicherten WhatsApp-Informationen löschen möchten. Klicken Sie auf "Löschen", und das ist alles.

WhatsApp-Backup in Google Drive löschen

Sie haben Ihr WhatsApp Backup erfolgreich von Google Drive gelöscht.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Soziale Apps verwalten > Wie löscht man WhatsApp Backups von Google Drive?