Welches Smartphone soll ich kaufen? iPhone 13 VS Samsung S22

iPhone 13 VS Samsung S22: Welches Smartphone soll ich kaufen?

Apr 20, 2022 • Filed to: Lösungen zur Datenübertragung • Proven solutions

0

Smartphones werden mit jeder neuen Iteration, die auf den Markt kommt, besser. Führende Unternehmen wie Samsung und Apple innovieren ihre Spitzen-Smartphones mit modernster Technologie. Die neuesten Versionen des iPhone 13 und des Samsung S22 sind da, mit einzigartigen Updates und Verbesserungen, die viele Menschen zum Kauf dieser beeindruckenden Geräte verleiten.

Mit diesen auf den Markt gebrachten Editionen werden verschiedene Markt- und Spezifikationsvergleiche durchgeführt. Wer jedoch bei seiner Wahl verwirrt ist, benötigt eine umfassendere Erklärung der Unterschiede zwischen den beiden Geräten. Der Artikel enthält eine Diskussion über das iPhone 13 vs. Samsung S22, die Smartphone-Nutzer auf die beste unter ihnen zu schließen helfen wird.

Teil 1: iPhone 13 vs. Samsung S22

iPhone 13 und Samsung Galaxy S22 sind die am besten bewerteten Modelle der führenden Smartphone-Tycoons der Welt. Obwohl sie das Beste sind, was sie zu bieten haben, sind sie in jedem Fall sehr ausgeprägt und günstig. Allerdings, Benutzer verwirrt über den Kauf iPhone 13 oder Samsung als ihr jährliches Upgrade in Smartphone-Geräte in der Regel für detaillierte Vergleiche suchen. Je nach ihren Bedürfnissen und Wünschen wird der folgende Teil den Menschen helfen, zu entscheiden, was sie kaufen sollten.

Vergleich zwischen iphone 13 und samsung s22

1.1 Schneller Vergleich

Wenn Sie es eilig haben, das passende Gerät zwischen iPhone 13 und Samsung S22 auszuwählen, bietet Ihnen der folgende Vergleich ein differenziertes Wissen über beide Geräte und hilft Ihnen, den Gewinner unter iPhone 13 vs. Samsung S22 auszuwählen.

Spezifikationen

iPhone 13

Samsung S22

Speicher

128GB, 256GB, 512GB (nicht erweiterbar)

256GB, 512GB (nicht erweiterbar)

Akkuleistung und Aufladen

3227 mAh, 20 W kabelgebundenes Laden; 15 W induktives Laden

3700 mAh, 25W kabelgebundenes Laden; 15W umgekehrtes kabelloses Laden

5G Unterstützung

Verfügbar

Verfügbar

Display

6,1-Zoll-OLED-Display; 60Hz

6,06-Zoll-OLED-Display; 120Hz

Prozessor

A15 Bionisch; 4GB RAM

Snapdragon 8 Gen 1 or Exynos 2200; 8GB RAM (ab Werk)

Kamera

12MP Hauptkamera; 12MP Ultraweitwinkel; 12MP Frontkamera

50MP Hauptkamera; 12MP Ultraweitwinkel; 12MP Telelinse; 10MP Frontkamera

Farben

Rosa, Blau, Mitternachtsschwarz, Silber, Gold, Rot

Weiß, Schwarz, Rosé;gold, Grün (voraussichtlich)

Biometrische Daten

Face ID

Fingerabdruck-Sensor auf dem Bildschirm

Preise

Ab $799

Ab $1000 (voraussichtlich)

1.2 Detaillierter Vergleich

Mit den jüngsten Markteinführungen beider Unternehmen sind viele Erwartungen verbunden, die Millionen von Nutzern weltweit erfüllen. Aber wenn jemand in iPhone 13 vs. Samsung S22 anschaut und möchte ein dazwischen zu kaufen, müssen sie über die folgenden Aspekte unten besprochen aussehen:

detaillierter Vergleich von Flaggschiff-Smartphones

Preise und Erscheinungsdatum

Das Apple iPhone 13 wurde am 14. September 2021 weltweit veröffentlicht. Dieses Flaggschiff wurde zum Preis von 799 Dollar angekündigt und war ab dem 24. September 2021 lieferbar. Mit Basis-Speicher von 128 GB über dieses Preisschild, es erhöht $ 1099 für die höchste verfügbare Variante von 512 GB.

Im Gegensatz dazu ist das Samsung S22 noch nicht auf dem Markt erhältlich. Dieses neueste Flaggschiff wird Ende Januar 2022 angekündigt und im Februar oder März in vollem Umfang auf den Markt kommen. Es wurde angenommen, dass der Preis des neuen Modells dem des Vorgängermodells Samsung S21 ähneln wird; da die Daten jedoch immer näher rücken, rechnen viele mit einem Startpreis von über 1000 Dollar.

Design

Apple und Samsung sind bekannt für das elegante und effektive Design ihres Gerätes. Apple iPhone 13 und Samsung S22 sind hier mit einem ähnlichen Motiv: aktualisierte und bessere Designs für ihre Nutzer anzubieten. Obwohl das iPhone 13 ähnlich wie das Vorgängermodell iPhone 12 mit dem 6,1 Zoll Bildschirm ist, ersetzt es den traditionellen LCD Bildschirm mit einem 60Hz OLED Bildschirm. In der Folge wird auch eine leichte Veränderung der Größe der Aussparung des Geräts wahrgenommen.

iphone 13 Design

Es wurde gesagt, das Samsung S22 soll eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz auf seinem 6,06-Zoll-OLED-Display bieten und runde Ecken verwenden. Es wird vermutet, dass das Gerät mit einer FHD+-Auflösung für eine verbesserte Anzeige gepaart wird. Unabhängig davon, das Design von Samsung S22 wird vermutlich ganz ähnlich zu dem, was die Nutzer haben über S21 beobachtet werden.

samsung s22 Modell Design

Leistung

Die aktualisierten Versionen des Apple iPhone und der Samsung Galaxy S-Serie sind vollgepackt mit Leistungsupdates. Mit neuen Chips und Prozessoren, die Benutzererfahrung auf beiden Geräten werden außergewöhnlich sein. Beim Vergleich zwischen den beiden Upgrades kommt das Apple iPhone 13 mit einem verbesserten A15 Bionischen Chip mit einer 6-Kern-CPU, aufgeteilt in 2 Leistungs- und 4 Effizienzkerne. Danach ist das Gerät mit einer 4-Kern-GPU und einer 16-Kern-Neural-Engine ausgestattet.

Es wird angenommen, dass das iPhone 13 mit seinem neuen Prozessor im Vergleich zum Vorgängermodell recht leistungsstark ist; die Nachrichten über die Leistung des Samsung S22 sind jedoch recht spannend. Mit dem Snapdragon 8 der Generation 1 oder dem Exynos 2200 als Alternative soll der Chip, der das Samsung S22 antreibt, stärker sein als seine Vorgängermodelle. Die Startvarianten des S22 werden mit 8 GB RAM erhältlich sein. Mit diesen aufgerüsteten Chipsätzen soll das Samsung S22 seine Grafikleistung um das Zehnfache verbessern.

Speicher

Das Apple iPhone 13 beginnt mit einer Speichergröße von 128 GB in der niedrigsten Variante. Benutzer können sich entweder für die Option von 256GB oder 512GB entscheiden, die in der höchsten Variante verfügbar ist. Samsung S22 plant 256 GB für eine Startspeichervariante und stellt eine Variante von 512 GB dar. In den Nachrichten wird jedoch erwähnt, dass das S22 Ultra über einen Speicherplatz von 1 TB verfügen wird, der für die unteren Varianten möglicherweise nicht verfügbar ist.

Akku

Das iPhone 13 bietet eine deutlich verbesserte Batterielaufzeit. Eines der wichtigsten Highlights, die das iPhone 13 nach seiner Veröffentlichung in den Schatten gestellt haben, sind die Verbesserungen, die bei seinem Batteriesystem beobachtet wurden. Selbst mit dem 5G-Upgrade hat das iPhone 13 Berichten zufolge seine Batteriegröße um 15,1 % vergrößert, was die Akkulaufzeit des Geräts um zweieinhalb Stunden bei der Nutzung erhöht hat.

Das Samsung S22 wirbt angeblich mit einer Akkulaufzeit von 3700 mAh; allerdings kann es Berichten zufolge durch eine geringere Größe einige Zahlen aus dem Akku verlieren. Das Batteriesystem in S22 würde dem, was die Nutzer in S21 beobachtet haben, sehr ähnlich sein.

Kamera

Neben der verbesserten Akkulaufzeit hat das iPhone 13 auch eine überarbeitete Kamera erhalten - zwei grundlegende Faktoren, die bei jedem neuen iPhone-Upgrade leicht verbessert werden. Die Änderungen bei den Kameras des iPhone 13 sind im Vergleich zum iPhone 12 sehr wichtig und helfen den Nutzern, scharfe und genaue Bilder aufzunehmen. Die diagonale Dual-Lens-Rückkamera mit 12-Megapixel-Weitwinkel- und Ultra-Weitwinkelobjektiv wurde beim neuen iPhone 13 verbessert. Das Weitwinkelobjektiv wurde mit diesem Update erheblich verbessert und lässt 47 % mehr Licht durch das Objektiv, was zu besseren Ergebnissen führt.

Möglicherweise entwickelt Samsung eine bessere Kamera für seine S22 Serie. Den Nutzern stehen eine 50-MP-Hauptkamera, ein 12-MP-Ultraweitwinkelobjektiv und ein 10-MP-Teleobjektiv zur Verfügung, begleitet von einer KI-Software, die die Bilder automatisch verbessert.

Konnektivität

Das iPhone 13 und das Samsung S22 werden die neueste 5G-Technologie über ihre Verbindungsprotokolle anbieten. Die Menschen werden eine neue und belebte Erfahrung mit Konnektivität über beide Smartphones haben.

Teil 2: Was Sie tun müssen, bevor Sie Ihr altes Smartphone ausrangieren

Die vorgeschriebene Details helfen Sie beim Auswählen zwischen iPhone 13 und Samsung S22. Wenn Sie sich jedoch für ein neues Gerät entscheiden oder auf ein anderes Gerät umsteigen, sollten Sie einige Tipps zur Datenverwaltung beachten, um Ihre Daten zu erhalten und zu schützen.

Tipp 1. Übertragen Sie die Daten von dem alten Handy auf das neues

Vergleich zwischen iPhone 13 und Samsung S22 kann ziemlich mühsam sein, aber die auf dem Gerät vorhandenen Daten sind beim Wechsel des Geräts wichtig zu erhalten. Geeignete Tools für diesen Prozess sind sehr wichtig; daher wird den Benutzern dringend empfohlen, solche Techniken zu verwenden, die nicht zu Datenverlusten führen.

Für solche Fälle bietet Dr.Fone — Phone Transfer auf dem Markt einige der besten Funktionen. Es macht Datenübertragung zwischen Android und iOS Geräte sehr einfach. Benutzer können die Daten nicht nur zwischen Androids oder zwischen iOSs übertragen, sonder auch zwischen Android und iPhone. Das Tool deckt den gesamten Vorgang mit einem einzigen Klick ab und schließt die Übertragung in kürzester Zeit ab.

Gratis Testen Gratis Testen

Videoanleitung: wie Sie die Daten von Android auf ein Samsung-Gerät übertragen

Tipp 2. Löschen Sie alle Daten auf dem alten Smartphone

Wenn Sie mit der Datenübertragung durch das geeignete Gerät fertig sind, möchten Sie vielleicht die Daten auf Ihrem alten Smartphone löschen. Anstatt auf konventionelle Techniken zurückzugreifen, erwägen die Nutzer, ihre Spuren mit schnellen Optionen zu verwischen. Dr.Fone – Data Eraser (iOS) löscht einfach und effektiv die unnotwendigen Daten auf dem alten Smartphone, egal für iPhone oder Android.

Bei diesem Vorgang werden alle Daten auf den Geräten dauerhaft gelöscht, so dass sie nach dem Löschen nicht wiederhergestellt werden können. In diese Fälle wird es sicher, das alte Smartphone wegzuwerfen. Das verhindert die anderen, durch das alte Gerät auf alle mit dem Nutzer verbundenen Daten zuzugreifen.

Gratis Testen Gratis Testen

Videoanleitung: Wie löscht man ein Android-Gerät dauerhaft?

Fazit

Der Artikel umfasst detaillierte Informationen über die neusten iPhone 13 und Samsung S22. Wenn Sie nach der Antwort auf die Frage iPhone 13 vs. Samsung S22 suchen, lesen Sie bitte den Artikel und finden Sie das Gerät, das für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Im Anschluss daran wird in dem Artikel auch eine Liste mit verschiedenen Tipps erörtert, die die Nutzer beim Verschieben ihrer Daten auf andere Smartphones beachten sollten.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-Tos > Lösungen zur Datenübertragung > iPhone 13 VS Samsung S22: Welches Smartphone soll ich kaufen?