Spotify stürzt auf Android immer wieder ab? 8 Schnellreparaturen für eine erfolgreiche Problembehebu- Dr.Fone
google play logo app store logo

Spotify stürzt auf Android immer wieder ab? 8 Schnellreparaturen für eine erfolgreiche Problembehebung

Oct 12, 2021 • Filed to: Android-Probleme beheben • Proven solutions

0

Spotify ist mit Abstand eine der beliebtesten Musik-Streaming-Apps der Welt und wird jeden Tag von Millionen von Menschen genutzt. Mit zig Millionen Songs und erschwinglichen Tarifen stehen die Chancen gut, dass Sie diese Plattform nutzen, wenn Sie ein Musikfan sind.

Spotify stürzt auf Android ab

Bei der Verwendung der App auf Ihrem Android-Gerät kann es jedoch vorkommen, dass Spotify immer wieder abstürzt, was sehr ärgerlich sein kann, wenn Sie versuchen, Ihre Lieblingsplaylist bei der Arbeit, zu Hause oder im Fitnessstudio zu genießen. Zum Glück gibt es einige Lösungen, mit denen Sie Spotify wieder zum Laufen bringen können.

Heute stellen wir Ihnen den ultimativen Leitfaden vor, in dem Sie alles erfahren, was Sie wissen müssen, um das Problem der Spotify-Abstürze unter Android zu lösen und Ihre Lieblingssongs wieder zu hören.

Symptome eines Absturzes der Spotify-App

Spotify stürzt ab Symptome

Ein Absturz der Spotify-App kann viele Symptome mit sich bringen. Das offensichtlichste ist das, das dich wahrscheinlich hierher gebracht hat, nämlich eine Benachrichtigung auf deinem Bildschirm, die besagt, dass Spotify nicht mehr antwortet. Daraufhin stürzt die App normalerweise ab und kehrt zum Startbildschirm zurück.

Das ist jedoch nicht das einzige Problem. Vielleicht stürzt die App auch ohne Benachrichtigung ab und kehrt zum Hauptmenü zurück. In einigen Fällen kann die App einfrieren oder Spotify reagiert überhaupt nicht mehr und Sie bleiben mit einem eingefrorenen Bildschirm zurück.

Natürlich hängt das Symptom von der Art des Problems ab, und es ist schwer zu erkennen, was das eigentliche Problem ist, wenn Sie keinen Zugriff auf die Codierung oder die Fehlerprotokolle Ihres Telefons haben und nicht verstehen können, was es bedeutet.

Nichtsdestotrotz werden wir im Folgenden acht Lösungen vorstellen, mit denen Sie alle Firmware-Fehler Ihres Android-Geräts beheben können, damit Ihre Spotify-App wieder so funktioniert, wie Sie es möchten.

Teil 1. Löschen Sie den Cache der Spotify-App

Spotify stürzt ab - Cache leeren

Eines der häufigsten Probleme ist, dass Spotify Ihr Telefon mit einem vollen Cache verstopft. Dort befinden sich halb heruntergeladene Audiotitel, einschließlich der Liedtexte und Informationen zum Albumcover. Indem Sie Ihren Cache löschen, können Sie etwas Platz auf Ihrem Gerät freimachen, damit die App weiterhin reibungslos funktioniert.

  1. Öffnen Sie die Spotify-App und klicken Sie oben rechts auf das Symbol Einstellungen
  2. Scrollen Sie nach unten zur Option Speicher
  3. Klicken Sie auf Cache löschen

Teil 2. Installieren Sie die Spotify-App neu

Spotify stoppen - App neu installieren

Je mehr Sie Ihre Spotify-App verwenden, desto mehr Daten und Dateien befinden sich auf Ihrem Gerät. Im Laufe der Zeit und durch Telefon- und App-Updates werden die Dinge ein wenig unordentlich, Links können unterbrochen werden und Dateien können verloren gehen, was zu einem Fehler führt, dass Spotify nicht reagiert.

Um einen sauberen Start zu haben, können Sie die App aus dem Google Play Store neu installieren. So haben Sie eine frische Installation, mit der Sie neu beginnen können, und gleichzeitig werden alle potenziellen Fehler beseitigt, die bei Ihnen aufgetreten sind.

  1. Halten Sie das Spotify-Symbol im Hauptmenü Ihres Smartphones gedrückt
  2. Deinstallieren Sie die App durch Drücken der Taste "x".
  3. Rufen Sie den Google Play Store auf und suchen Sie nach "Spotify".
  4. Laden Sie die App herunter und sie installiert sich automatisch
  5. Öffnen Sie die App, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und verwenden Sie die App erneut!

Teil 3. Versuchen Sie eine andere Anmeldemethode

spotify stoppt - neue Anmeldemethode ausprobieren

Wenn Sie Ihr Social-Media-Konto mit Ihrem Spotify-Konto verknüpft haben, um sich anzumelden, kann dies die Ursache für den Fehler sein, dass Spotify immer wieder abstürzt. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn entweder Spotify oder die Plattform, mit der Sie sich anzumelden versuchen, ihre Richtlinien ändert.

Sie können dies schnell beheben, indem Sie versuchen, sich einfach mit einer anderen Anmeldemethode anzumelden. So geht's.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Spotify-Profil an und gehen Sie zu Ihren Profileinstellungen
  2. Fügen Sie unter Kontoeinstellungen eine E-Mail-Adresse oder eine andere Social-Media-Plattform hinzu
  3. Melden Sie sich bei der Kontomethode mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
  4. Melden Sie sich von der App ab und melden Sie sich mit der neuen Anmeldemethode an.

Teil 4. Prüfen Sie, ob die SD-Karte oder der lokale Speicher voll ist

spotify stoppt - sd-karte überprüfen

Die Spotify Android-App benötigt Platz auf Ihrem Gerät, um zu funktionieren. Das liegt daran, dass Musik- und Titeldaten im Spotify-Cache gespeichert werden müssen und die App RAM auf dem Gerät benötigt, um richtig zu funktionieren. Wenn Ihr Gerät keinen Speicherplatz mehr hat, ist dies unmöglich.

Um dieses Problem zu beheben, musst du deine Telefondaten durchsuchen und ggf. etwas Speicherplatz freimachen. So beheben Sie das Problem, dass Spotify unter Android abstürzt.

  1. Entsperren Sie Ihr Telefon und klicken Sie auf die Option Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten zur Option Speicher
  3. Überprüfen Sie, ob Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben
  4. Wenn Sie genug Speicherplatz haben, ist dies nicht das Problem.
  5. Wenn Sie keinen Platz mehr haben, müssen Sie Ihr Telefon durchgehen und Telefone, Nachrichten und Anwendungen löschen, die Sie nicht mehr benötigen, oder Sie müssen eine neue SD-Karte einlegen, um mehr Platz zu schaffen.

Teil 5. Versuchen Sie, das Internet auszuschalten und dann wieder einzuschalten

Spotify antwortet nicht - Internet überprüfen

Ein weiteres häufiges Problem, das dazu führt, dass die Spotify Android-App nicht mehr funktioniert, ist eine instabile Internetverbindung. Spotify benötigt eine Internetverbindung, um Musik zu streamen, und wenn Sie keine haben, kann dies einen Fehler verursachen, der die App zum Absturz bringt.

Um zu überprüfen, ob dies das Problem ist, trennen Sie einfach die Internetverbindung und stellen Sie sie wieder her, um die Verbindung zu aktualisieren. Sie können auch versuchen, die App mit dem eingebauten Offline-Modus auszutricksen, etwa so;

  1. Melden Sie sich bei Spotify an, während das Internet eingeschaltet ist.
  2. Sobald die Anmeldephase abgeschlossen ist, schalten Sie Ihr WLAN und die Datennetzwerke Ihres Anbieters aus.
  3. Verwenden Sie Ihr Spotify-Konto im Offline-Modus für 30 Sekunden
  4. Schalten Sie das Internet auf Ihrem Telefon wieder ein und aktualisieren Sie die Verbindung innerhalb der App.

Teil 6. Beheben Sie die Systembeschädigung

Wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, haben Sie möglicherweise ein Problem mit der Firmware und dem Betriebssystem Ihres Android-Geräts. Um dies zu beheben, müssen Sie das Betriebssystem mit Software von Drittanbietern reparieren.

Die mit Abstand beste Software für diese Aufgabe ist Dr. Fone - Systemreparatur (Android). Diese leistungsstarke Anwendung wurde entwickelt, um Ihnen die volle Kontrolle über die Wartung und Reparatur Ihres Android-Gerätes zu geben und bietet Ihnen eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Gerät wieder zum Laufen zu bringen.

Einige der Vorteile, die Sie genießen können, wenn Sie die Software verwenden, sind;

icon

Dr. Fone - Systemreparatur (Android)

Android-Reparatur-Tool zur Behebung des Problems "Spotify stürzt auf Android ab"

  • Unterstützung für mehr als 1.000 Android-Geräte und Netzbetreiber
  • Mehr als 50 Millionen Kunden auf der ganzen Welt vertrauen auf die Software
  • Eine der benutzerfreundlichsten Anwendungen in der Telefonverwaltungsbranche
  • Kann alle Firmware-Probleme reparieren, einschließlich Datenverlust und Vireninfektionen
  • Kompatibel mit allen Windows-Betriebssystemen
Verfügbar für: Windows
3,981,454 Benutzer haben es heruntergeladen

Nachfolgend finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Dr. Fone - Systemreparatur (Android) optimal nutzen zu können.

Schritt 1 Laden Sie die Anwendung Dr. Fone - Systemreparatur (Android) herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Öffnen Sie dann die Software, so dass Sie sich im Hauptmenü befinden. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und klicken Sie auf die Option Systemreparatur.

spotify antwortet nicht - installieren Sie das Tool

Schritt 2 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um die Reparatur Ihres Geräts zu starten.

Spotify antwortet nicht - System reparieren

Schritt 3 Gehen Sie die Optionsliste durch und verwenden Sie die Dropdown-Menüfelder, um sicherzustellen, dass alle Informationen zu Ihrem Telefonmodell, Gerät und Anbieter korrekt sind. Klicken Sie auf Weiter.

spotify reagiert nicht - Details auswählen

Schritt 4 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Telefon in den Download-Modus zu versetzen. Dieser Vorgang unterscheidet sich je nachdem, ob Ihr Gerät über eine Home-Taste verfügt, stellen Sie also sicher, dass Sie der richtigen folgen.

Spotify reagiert nicht - Starten im Download-Modus

Schritt 5 Sobald Sie auf Start klicken, startet die Software automatisch den Reparaturprozess, indem sie eine neue Version Ihres Betriebssystems herunterlädt und auf Ihrem Gerät installiert.

spotify reagiert nicht - Firmware herunterladen

Es ist wichtig, dass Ihr Telefon während dieses Vorgangs mit dem Computer verbunden bleibt und dass der Computer eingeschaltet und an eine stabile Stromquelle angeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass der Vorgang beendet ist und Sie Ihr Gerät wieder verwenden können!

Spotify reagiert nicht - Behebung von Spotify-Problemen

Gratis testen Gratis testen

Teil 7. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

spotify stoppt - Werkseinstellungen

Eine weitere Möglichkeit, die ursprünglichen Einstellungen Ihres Gerätes wiederherzustellen, ist das Durchführen eines Werksresets. Bei der Verwendung Ihres Geräts können Dateien fehlen oder Verknüpfungen unterbrochen werden, was zu Fehlern wie dem Absturz von Spotify, das nicht reagiert, führen kann.

Durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird Ihr Telefon auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt, mit denen Sie es erworben haben. Anschließend kannst du die Spotify-App auf deinem neuen Gerät neu installieren, und sie sollte wieder wie gewohnt funktionieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät sichern, bevor Sie diesen Vorgang durchführen, da dabei Ihre persönlichen Dateien gelöscht werden.

  1. Sichern Sie Ihr Gerät und alle Ihre persönlichen Dateien auf Ihrem Computer oder einer Cloud-Plattform
  2. Klicken Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen > Sichern & Zurücksetzen
  3. Scrollen Sie in der Liste nach unten zur Option Telefon zurücksetzen und tippen Sie darauf
  4. Bestätigen Sie, dass Sie Ihr Telefon zurücksetzen möchten, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dies kann einige Minuten dauern.
  5. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, richten Sie Ihr Gerät ein, indem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen und Ihre Apps neu installieren, einschließlich der Spotify-App
  6. Melden Sie sich bei Ihrer Spotify-App an und verwenden Sie sie.

Teil 8. Eine Alternative zu Spotify verwenden

Spotify stoppt - Alternative zu Spotify verwenden

Wenn Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert haben, aber Spotify immer noch nicht funktioniert, müssen Sie wahrscheinlich eine Spotify-Alternative verwenden. Solange Sie Ihr Telefon nicht aktualisieren, der Hersteller kein Update herausgibt oder Spotify seine App nicht verbessert, werden Sie das Problem nicht beheben können.

Zum Glück gibt es viele Alternativen; es geht nur darum, die richtige für Sie zu finden.

  1. Halten Sie das Symbol der Spotify-App auf Ihrem Gerät gedrückt und entfernen Sie die App von Ihrem Gerät
  2. Gehen Sie zu Google und suchen Sie nach ähnlichen Musik-Streaming-Diensten, wie z. B. Apple Music, Amazon Music, YouTube Music, Shazam und anderen.
  3. Laden Sie die entsprechende App auf Ihr Android-Gerät herunter und genießen Sie Ihre Lieblingsmusik und Wiedergabelisten!

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Android-Probleme beheben > Spotify stürzt auf Android immer wieder ab? 8 Schnellreparaturen für eine erfolgreiche Problembehebung