[Gelöst] Wie man Fotos von Google Fotos auf das iPhone überträgt

Dr.Fone - Phone Manager

One Click to Get Photos off iPhone

  • Transfers and manages all data like photos, videos, music, messages, etc. on iPhone.
  • Supports the transfer of medium files between iTunes and Android.
  • Works smoothly all iPhone (iPhone XS/XR included), iPad, iPod touch models, as well as iOS 12.
  • Intuitive guidance on screen to ensure zero-error operations.
Free Download Free Download
Watch Video Tutorial

Wie man Fotos von Google Fotos auf das iPhone überträgt

Dec 08, 2021 • Filed to: Datenübertragung auf das iPhone • Proven solutions

0

Google hat uns mit der Google Fotos-App ein großes Geschenk gemacht. Diese App ist mehr als nur eine Galerie für Ihre Fotos, sie fungiert auch als Cloud-Speicher. Perfekte Idee, um Bilder über mehrere Geräte hinweg zu teilen.
Zu den lustigen Funktionen von Google Fotos gehören Collagen, Animationen, Filmemacher und gemeinsame Bibliotheken. Erstaunlich, oder? Wie macht man das?
In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos von Google Fotos in die iPhone-Galerie übertragen können. Sind Sie bereit, loszulegen? Lesen Sie weiter.

Wie man Fotos von Google Fotos auf das iPhone überträgt

Google Fotos hilft, den Speicherplatz auf Ihrem iPhone zu verwalten, da es Fotos in der Cloud speichert. Das heißt, sobald Sie ein Foto in Google Fotos haben, können Sie es von Ihrem Gerät löschen. Was passiert also, wenn Sie ein neues iPhone bekommen oder ein Foto benötigen, das Sie von Ihrem aktuellen iPhone gelöscht haben?
Sie müssen es aus Google Fotos zurück in Ihre Smartphone-Bibliothek holen. Das mag auf den ersten Blick eine Herkulesaufgabe sein, ist aber ganz einfach.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Fotos von Google Fotos auf das iPhone zu übertragen. Sie sind:

  1. Teil 1: Google Fotos auf iPhone direkt auf das iPhone laden
  2. Zweiter Teil: Fotos von Google Drive auf das iPhone über einen Computer übertragen

Sind Sie bereit, das Geheimnis dahinter zu begreifen? Lassen Sie uns jeden dieser Prozesse in den nächsten Absätzen besprechen.

Teil 1: Google Fotos auf das iPhone direkt auf das iPhone laden

In diesem Teil zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos direkt von Google Fotos auf Ihr iPhone laden können. Das Schöne an diesem Prozess ist, dass Sie ihn auf Ihrem iPhone beginnen und beenden. Das ist sicher eine gute Nachricht, wenn Sie nur ein paar Bilder für unterwegs speichern möchten.

Zur besseren Verständlichkeit haben wir diesen Prozess in zwei Schritte aufgeteilt. Im ersten Schritt müssen Sie die Fotos aus Google Fotos in die App auf Ihrem iPhone herunterladen. Dies müssen Sie tun, wenn Sie die Fotos ursprünglich nicht mit Ihrem Telefon aufgenommen haben.

Um ein paar Bilder von Google Fotos auf Ihr Gerät herunterzuladen, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt 1 - Laden Sie die Google Fotos-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iPhone. Sie können die App aus dem App Store herunterladen.

Schritt 2 - Öffnen Sie Google Fotos nach der Installation. Wenn Sie die App schon vorher auf Ihrem iPhone installiert hatten, dann können Sie sie einfach öffnen.

Schritt 3 - Navigieren Sie durch die Registerkarten in der App, um die Fotos zu finden, die Sie herunterladen möchten. Möglicherweise finden Sie die Fotos im Reiter "Freigabe", wenn Sie sie nicht mit Ihrem Telefon aufgenommen haben. Die Registerkarte "Freigabe" befindet sich in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Ein weiterer Ort zum Überprüfen ist die Registerkarte "Alben" auf der linken Seite des Bildschirms.

Schritt 4 - Wenn Sie ein einzelnes Foto herunterladen möchten, können Sie auf die Option "Speichern" oben auf dem Bildschirm tippen. Dadurch wird das Foto in der App-Bibliothek auf Ihrem iPhone gespeichert.

zum Herunterladen auf

Schritt 5 - Wenn Sie mehr als ein Bild speichern möchten, können Sie lange auf ein Bild tippen und die anderen auswählen. Eine blaue Markierung erscheint auf jedem Bild, das Sie auswählen. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, tippen Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Es handelt sich um eine Wolke mit einem Pfeil in der Mitte, der nach unten zeigt. Dadurch werden die ausgewählten Bilder auf die App auf Ihrem Gerät heruntergeladen.

tippen Sie zum Herunterladen auf das Wolkensymbol

Schritt 6 - Um die Downloads zu bestätigen, prüfen Sie den Reiter "Fotos" in der App. Er befindet sich in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms. Die Bilder sollten in der Reihenfolge angeordnet sein, in der sie heruntergeladen wurden.

>
Tippen Sie auf den Reiter

Glückwunsch!!! Sie haben die Fotos erfolgreich aus der Cloud in die Google Fotos-App auf Ihrem iPhone heruntergeladen. Nun zur nächsten Phase der Aufgabe. Das Herunterladen der Bilder aus der App in Ihre iPhone-Galerie.

Bitte beachten Sie, dass dies nicht notwendig ist, wenn Sie die Fotos zunächst mit Ihrem iPhone aufgenommen haben. Wenn nicht, dann führen Sie diese Schritte aus, um Google Fotos auf das iPhone zu übertragen:

Schritt 1 - Tippen Sie auf das Foto, das Sie herunterladen möchten. Dadurch wird es zum Vollbild und Sie sehen drei Punkte, die "Menü" in der oberen rechten Ecke bedeuten.

Tippen Sie auf die Punkte, um das Menü zu sehen

Schritt 2 - Wenn Sie auf die Punkte tippen, wird ein Popup-Menü angezeigt. Wählen Sie "Auf Gerät speichern", um die Bilder in Ihre iPhone-Fotogalerie zu laden.

Wenn Sie mehrere Bilder in Ihre iPhone-Galerie laden möchten, dann sollten Sie folgende Schritte durchführen:

Schritt 1 - Tippen Sie lange auf die verschiedenen Fotos nacheinander, bis das blaue Häkchen über ihnen erscheint. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche oben in der Mitte der Seite. Diese Schaltfläche hat einen Pfeil, der von einem Kästchen ausgeht.

zum Herunterladen auf

Schritt 2 - Nach Ihrer letzten Aktion erscheint ein Popup-Menü. Tippen Sie auf die Option "Auf Gerät speichern". Warten Sie eine Weile, bis die Fotos heruntergeladen sind. Wie lange es dauert, hängt von der Anzahl der heruntergeladenen Fotos ab.

Da haben Sie es, Sie haben soeben Ihre Fotos von Google Fotos auf Ihr iPhone geladen. Einfach, oder? Jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie Google Fotos mit Ihrem Computer auf das iPhone importieren können.

Zweiter Teil: Fotos von Google Drive auf das iPhone über einen Computer übertragen

In manchen Fällen müssen Sie die Bilder aus Google Fotos in Google Drive auf Ihren Computer herunterladen. Von hier aus können Sie sie auf Ihr iPhone herunterladen. Dies mag zwar ein wenig kompliziert erscheinen, aber wenn Sie weiter lesen, werden Sie feststellen, dass es ganz einfach ist.

>

Die Frage, die es zu beantworten gilt, ist, ob Sie Google Drive mit Ihrem Computer synchronisieren wollen oder nicht. Manchmal möchten Sie nur einen einmaligen Download durchführen. In diesem Fall müssen Sie "Sichern und Synchronisieren" nicht herunterladen.

Für welches Verfahren Sie sich auch immer entscheiden, wir haben es für Sie parat. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Fotos von Google Drive auf Ihr iPhone zu übertragen:

Schritt 1 - Öffnen Sie die Google Drive Website (https://drive.google.com/)

Schritt 2 - Sie sollten automatisch eingeloggt sein, wenn Sie Google Drive in diesem Webbrowser verwendet haben. Falls nicht, melden Sie sich einfach mit Ihren Google-Kontodaten an.

Schritt 3 - Nach dem Einloggen wählen Sie die Bilder aus, die Sie von Ihrem Cloud-Konto herunterladen möchten. Halten Sie die "STRG"-Taste gedrückt, während Sie auf die Fotos klicken, wenn Sie mehr als ein Bild herunterladen möchten. Bei einem Mac-Computer halten Sie stattdessen "CMD" gedrückt. Wenn Sie alle Fotos auf Ihrem Laufwerk herunterladen möchten, wählen Sie alle mit "STRG + A" (Windows) oder "CMD + A" (Mac) aus.

Schritt 4 - Klicken Sie nun auf "Menü", um die Option "Herunterladen" zu finden. Klicken Sie hierauf, um die Bilder auf Ihren Computer herunterzuladen.

menu icon on google drive

Schritt 5 - Diese Fotos werden in einem ZIP-Ordner auf Ihren Computer heruntergeladen. Um Zugriff auf diese Bilder zu erhalten, müssen Sie die Dateien extrahieren.

Wenn Sie Ihren Computer mit Google Drive synchronisieren möchten, benötigen Sie eine App namens "Backup and Sync." Mit dieser App ist es möglich, alles auf Ihrem Google Drive auf Ihrem Computer zu sehen. Damit spiegelt sich jede Aktion, die Sie an den Fotos an einem der beiden Orte vornehmen, auf beiden Seiten wider. Ist das nicht cool?

Wie fangen Sie an?

Schritt 1 - Laden Sie "Backup and Sync" von https://www.google.com/drive/download/ herunter.

Schritt 2 - Klicken Sie auf "Zustimmen und Herunterladen", um die App auf Ihren Computer zu laden.

Schritt 3 - Doppelklicken Sie auf die Datei, um die App zu installieren.

Schritt 4 - Klicken Sie nach der Installation der App im nächsten Pop-up-Fenster auf "Get Started".

Schritt 5 - Verwenden Sie Ihre Google-Daten, um sich anzumelden.

Schritt 6 - Sie sehen eine Reihe von Kontrollkästchen mit verschiedenen Optionen. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie synchronisieren möchten, damit sie sich auf Ihrem PC widerspiegeln können.

Schritt 7 - Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 8 - Klicken Sie auf "Fertig", um fortzufahren.

Schritt 9 - Es öffnet sich ein Fenster mit der Option "Mein Laufwerk mit diesem Computer synchronisieren." Aktivieren Sie dieses Kästchen.

Schritt 10 - Entscheiden Sie sich für die Ordner, die von Google Drive synchronisiert werden sollen. Sie können alle Ordner oder einige Kategorien auswählen.

Schritt 11 - Starten Sie den Download der Dateien, indem Sie auf "Start" klicken. Dieser Schritt erstellt Kopien der ausgewählten Ordner auf Ihrem PC.

Der Vorgang ist einfach und unkompliziert, aber das ist noch nicht alles. Sie haben es nur geschafft, Ihre Fotos auf Ihren Computer zu verschieben. Herzlichen Glückwunsch!

Nun müssen Sie Google Fotos auf das iPhone übertragen. Keine Angst, es ist kein komplizierter Prozess. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Fotos von Ihrem Computer auf Ihr iPhone zu übertragen.

  1. Verwenden Sie eine Dateimanager-App.
  2. Verwenden Sie ein USB-Kabel.

Eine Dateimanager-Software hilft Ihnen bei der Synchronisation mit dem Computer und Sie können dann die gewünschten Fotos auswählen. Wir empfehlen Ihnen den Dr.Fone Phone Manager zu verwenden. Diese Software ist kostenlos und einfach zu bedienen.

Wenn Sie keine Dateimanager-App herunterladen möchten, können Sie Ihr iPhone per USB mit dem Computer verbinden. Dies ist ebenfalls einfach, aber nicht so sicher für Ihr Gerät. Wir raten Ihnen, die erste Methode zu verwenden.

Abschluss

Fotos sind in der Zeit eingefrorene Erinnerungen, die zu verschiedenen Zeiten nützlich sind. Wir haben Ihnen in diesem Beitrag gezeigt, wie Sie Fotos von Google Fotos in die iPhone-Galerie übertragen können. Haben Sie irgendwelche Fragen? Schreiben Sie sie in die Kommentare, wir helfen Ihnen gerne weiter.

>

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Datenübertragung auf das iPhone > Wie man Fotos von Google Fotos auf das iPhone überträgt