5 Wege, das iPhone ohne App zu verfolgen

Wie kann man ein iPhone heimlich verfolgen? | Ohne App

Apr 14, 2022 • Filed to: Effektive Telefon-tipps • Proven solutions

0

Die App "Find My Phone" ist eine großartige Ergänzung für Ihr iPhone. Wie der Name schon sagt, können Sie damit nicht nur Ihr Telefon aufspüren, falls es gestohlen wird, sondern es auch sperren, damit es nicht missbraucht werden kann. Was aber, wenn Sie die App nicht installiert haben? Heißt das, dass Sie sich von Ihrem iPhone für immer verabschieden müssen? Nicht wirklich, denn wir zeigen Ihnen 5 verschiedene Möglichkeiten, Ihr iPhone ohne App zu orten, so dass Sie Ihr Telefon hoffentlich wiederfinden können, wenn es verloren gegangen ist.

Teil 1: Lösung 1 - Apples iCloud als Retter in der Not

Beachten Sie, dass diese Lösung nicht funktioniert, wenn Sie den Dienst "Find My iPhone" beim Einrichten Ihres Geräts nicht aktiviert haben. Erfahren Sie hier, wie Sie vorgehen können.

Schritt 1. Beginnen Sie, indem Sie zu iCloud gehen und sich mit Ihren Anmeldedaten anmelden.

bei icloud einloggen

Wenn Sie mit dem Zwei-Faktor-Authentifizierungsprozess begrüßt werden, der Sie auffordert, einen Code einzugeben, der an Ihre Geräte gesendet wurde, können Sie ihn einfach überspringen, indem Sie auf den Schnellzugriffslink am unteren Rand gehen.

den Prozess der Zwei-Faktor-Authentifizierung überspringen zum Schnellzugriffslink

Schritt 2. Suchen Sie im Dashboard das Symbol "iPhone suchen" in der zweiten Reihe und klicken Sie darauf.

Suchen Sie das Symbol "iPhone suchen"

Schritt 3. Gehen Sie zum Dropdown-Menü "Alle Geräte" und wählen Sie Ihr iPhone aus.

Wählen Sie Ihr iPhone aus

Schritt 4. Der Tracking-Prozess beginnt nun und Sie sollten ihn bei Erfolg auf einer interaktiven Karte sehen können.

Tracken des iPhones beginnen

Schritt 5. Sobald Sie den genauen Standort Ihres Geräts kennen, können Sie eine von drei Maßnahmen ergreifen: Den Verlustmodus aktivieren, ein akustisches Signal auslösen oder alle Daten löschen.

Teil 2: Lösung 2 - Google als Retter in der Not

Beachten Sie, dass diese Lösung nur funktioniert, wenn Sie die Standortdienste auf Ihrem iPhone aktiviert haben.

Es ist keine Überraschung, dass sowohl Apple als auch der Suchgigant gerne Informationen über alle möglichen Dinge sammeln, vor allem über Ihren Standort. Google speichert diese Informationen auf seiner Timeline, also gehen Sie kurzerhand zur Google Timeline.

Gehen Sie zur Google Timeline, um Ihr iPhone zu verfolgen

Schritt 2. Wählen Sie im linken Feld das aktuelle Datum aus.

Schritt 3. Scrollen Sie zum unteren Ende der Zeitleiste und wählen Sie die letzte Standortaktualisierung aus.

Schritt 4. Wenn Ihr Standort derselbe ist wie bei den vorherigen Aktualisierungen, hat sich Ihr Telefon nicht bewegt, also holen Sie es von diesem Standort ab. Wenn Ihr Telefon hingegen bewegt wurde, sollten Sie die Behörden benachrichtigen und den Dieb nicht allein verfolgen, da man nie weiß, um welche Art von Person es sich handelt.

Teil 3: Lösung 3 - Google Fotos zum Verfolgen des iPhone verwenden

Wenn die oben genannten Google-Funktionen für Sie nicht funktionieren, hat der Suchgigant einen weiteren Dienst, der Ihnen helfen kann: Google Fotos.

Diese Option ist etwas komplex und setzt voraus, dass Sie die Google Fotos-App installiert und den automatischen Upload aktiviert haben. Außerdem muss jemand Fotos mit Ihrem iPhone machen und wenn es tatsächlich gestohlen wird, ist das sehr unwahrscheinlich.

Wenn Sie die oben genannten Voraussetzungen erfüllen, gehen Sie zu photos.google.com, um Ihre zuletzt hochgeladenen Fotos anzusehen. Wenn Ihnen neue Fotos auffallen, klicken Sie sie an und überprüfen Sie ihren Standort, indem Sie auf die rechte Seitenleiste klicken. Auch hier gilt: Wenn Sie den Ort mit dieser Methode finden, wenden Sie sich am besten an Ihre örtlichen Behörden.

Verwenden Sie Google Fotos, um Ihr iPhone zu verfolgen

Teil 4: Lösung 4. Haben Sie ein anderes iPhone? Verwenden Sie es, um eine verschwundene Person aufzuspüren!

Diese Methode setzt voraus, dass die Funktion "Find My Friends" sowohl auf Ihrem vermissten iPhone als auch auf dem iPhone, das Sie zum Aufspüren verwenden wollen, aktiviert ist. Die gute Nachricht ist, dass diese Funktion ab iOS 9 zum Lieferumfang gehört und bereits auf dem Gerät installiert ist.

Schritt 1. Öffnen Sie die App "Find My Friends" auf dem iPhone, das Sie für die Ortung verwenden möchten und aktivieren Sie "Meinen Standort freigeben", indem Sie auf das Bild des Kontakts unten tippen.

Vergewissern Sie sich, dass der Standort von diesem Gerät aus freigegeben wird, da möglicherweise andere Geräte mit demselben iCloud-Konto verbunden sind.

Schritt 2. Aktivieren Sie als Nächstes AirDrop im Kontrollzentrum Ihres iPhone und machen Sie sich für alle sichtbar. Klicken Sie auf dem Tracking-iPhone auf "Hinzufügen", wählen Sie Ihr Kontaktsymbol und wählen Sie "Dauerhaft freigeben".

Schritt 3. Sobald der Standort des Tracking-iPhones mit Ihrem Gerät geteilt wird, erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, wie lange Sie Ihren Standort teilen möchten, und Sie wählen "Dauerhaft freigeben".

ein anderes Telefon benutzen, um das fehlende Telefon zu orten

Schritt 4. Wenn Sie mit der Verfolgung beginnen möchten, öffnen Sie die App "Find My Friends" und klicken Sie auf den Kontakt (in diesem Fall Ihren Kontakt), um seinen genauen Standort in Echtzeit anzuzeigen.

Teil 5: Lösung 5. Verwenden von mSpy zum Aufspüren eines iPhones

Einer der wichtigsten Gründe für die Verwendung von mSpy ist, dass Sie viel mehr tun können als nur Ihr iPhone zu überwachen. Mit 25 Funktionen ist mSpy darauf ausgerichtet, Ihr iPhone und die Personen, die es benutzen, zu überwachen. Diese per Fernzugriff verwaltete Software ist mit iOS, Windows und Mac OS kompatibel und kann von jedem Browser aus aufgerufen werden.

Verwenden Sie mSpy, um ein iPhone zu verfolgen

Sie ist sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung konzipiert. Egal, ob Sie die Textnachrichten der Mitarbeiter Ihres Kindes im Auge behalten möchten, mSpy kann wirklich Ihr bester Freund sein. Zu den Dingen, die Sie im Auge behalten können, gehören Sofortnachrichten, z.B. von WhatsApp, E-Mails, Multimedia-Nachrichten, eingehende und ausgehende Anrufe und GPS-Standorte.

Apropos GPS-Standorte: Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone mit mSpy verfolgen können.

Schritt 1. Sie müssen sich zunächst für einen von drei Abos entscheiden und Ihre Anmeldedaten werden Ihnen nach erfolgreichem Abschluss des Kaufs per E-Mail zugesandt.

wählen Sie das Abo und erhalten Sie die Anmeldedaten

Schritt 2. Öffnen Sie als Nächstes die Bestätigungs-E-Mail von Ihrem Computer aus und klicken Sie auf den Link, um das mSpy-Kontrollfeld bzw. das Dashboard aufzurufen.

zum Dashboard des mSpy-Kontrollzentrums gehen

Schritt 3. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mSpy auf dem Gerät zu installieren, das Sie überwachen möchten.

Schritt 4. Die Benutzeroberfläche ist äußerst intuitiv, so dass alle benötigten Informationen auf einem einzigen Bildschirm angezeigt werden. Um Ihr iPhone mit mSpy zu orten, öffnen Sie einfach das Dashboard, klicken Sie auf die linke obere Ecke, um das Gerät auszuwählen, über das Sie Informationen wünschen und klicken Sie dann auf die Registerkarte "Standorte", um seinen genauen Aufenthaltsort in Echtzeit anzuzeigen.

den genauen Aufenthaltsort Ihres Telefons mit mSpy anzeigen

Bitteschön! Sie haben Ihr iPhone verloren? Wir haben für Sie 5 verschiedene Möglichkeiten zum Auffinden des Geräts zusammengestellt und hoffen, dass Sie mit einer davon Ihr Gerät wiederfinden können.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Effektive Telefon-tipps > Wie kann man ein iPhone heimlich verfolgen? | Ohne App