Woher kann man wissen, ob man auf WhatsApp blockiert wurde?- Dr.Fone
google play logo app store logo

Dr.Fone - WhatsApp Transfer

Übertragen Sie WhatsApp-Nachrichten von iOS auf iOS / Android

  • Sichern Sie iOS WhatsApp-Nachrichten auf dem PC.
  • Übertragen Sie WhatsApp-Nachrichten zwischen zwei beliebigen Geräten (iPhone oder Android).
  • Stellen Sie WhatsApp-Nachrichten auf jedem iOS- oder Android-Gerät wieder her.
  • Absolut sicherer Prozess während der Übertragung, Sicherung & amp; wiederherstellen.
Gratis Dowload Gratis Dowload
Video-Tutorial ansehen

Woher kann man wissen, ob man auf WhatsApp blockiert wurde?

Sep 27, 2021 • Filed to: Soziale Apps verwalten • Proven solutions

0

Erinnern Sie sich an jene Tage unserer Kindheit, als Festnetzanschlüsse unerlässlich waren. Die Technologie hatte noch keinen großen Sprung gemacht und war daher einfach und unkompliziert. Dann kam die größte Innovation der Menschheit - Mobiltelefone. Diese Innovation wurde durch innovative, revolutionäre soziale Netzwerkplattformen wie Facebook, Instagram, WhatsApp usw. unterstützt. Dieser Beitrag wird sich darauf konzentrieren, wie man herausfindet, ob man auf WhatsApp und allem drum herum blockiert wurde. Damit Sie beim nächsten Mal, wenn Sie blockiert werden, etwas früher Bescheid wissen und sich Verlegenheit ersparen oder eine andere Alternative finden können.

WhatsApp - Ein Überblick

WhatsApp ist eine der größten technologischen Fortschritte für die Mobilität der Menschen. Rund um die Uhr kann man sich auf einer anderen Ebene verbinden, durch Chatten, Aktualisieren des Status, neue Emojis usw.. Diese App wurde so populär, dass das Grundbedürfnis nach einem Mobiltelefon, das für Anrufe gedacht war, entfiel. Und sie gibt uns die Freiheit, mit wem immer man möchte zu sprechen und andere zu blockieren.

Teil 1: Woher kann man wissen, ob man auf WhatsApp wurde? - 5 Möglichkeiten, die Sie kennen müssen

Das Blockieren auf WhatsApp ist vielleicht die bequemste und nervigste Funktion zugleich, die WhatsApp bieten kann. Wenn Sie jemanden blockieren, weil er Sie belästigt, ist "Blockieren" eine großartige Funktion, aber "Blockieren" von jemandem aufgrund eines albernen Streits kann etwas ärgerlich sein. Aber schauen wir uns trotzdem an, wie man herausfindet, ob man auf WhatsApp blockiert wurde.

1. Überprüfen Sie den "Zuletzt Online"-Status

Wenn Sie jemand auf WhatsApp blockiert hat, können Sie diesen Status nicht sehen. Es gibt jedoch eine Einstellung, die Sie aktivieren können, um Ihren Online-Status dauerhaft zu verstecken. Dann können Ihnen die anderen Punkte zeigen, ob Sie tatsächlich blockiert wurden. Wenn Sie jedoch blockiert sind, wird der Online-Status normalerweise nicht angezeigt.

Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 1

2. Schauen Sie sich das Profilbild an

Dies ist eine der einfachsten Methoden, um festzustellen, ob Sie in WhatsApp blockiert wurden, da das normalerweise angezeigte Foto oder Profilbild von WhatsApp verschwindet oder nicht mehr angezeigt wird. Das Verschwinden des Profilbildes kann nur zwei Dinge bedeuten: Entweder hat die Person das Profilbild vollständig entfernt, was ziemlich selten ist, oder die Person hat Sie blockiert.

Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 2

3. Senden Sie Nachrichten

Sobald Sie auf WhatsApp blockiert sind, können Sie keine Nachrichten mehr an diese bestimmte Nummer senden. Selbst wenn Sie versuchen, eine Nachricht zu senden, wird diese nicht zugestellt und daher auch nicht von der anderen Person empfangen. Das Erscheinen eines Häckchen anstelle der signifikanten zwei Häckchen, die das Versenden und Empfangen bestätigen, ist ein klarer Hinweis darauf, dass Sie blockiert wurden.

Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 3

4. Versuchen Sie einen Anruf zu tätigen

WhatsApp-Anrufe sind ein großer Erfolg für den Menschen, da eine Internetverbindung für solche Anrufe ausreicht. Wenn Sie jedoch in WhatsApp blockiert wurden, ist ein Anruf über WhatsApp nicht möglich. Selbst wenn Sie versuchen anzurufen, werden Sie nicht durchkommen. Eine sehr interessante Tatsache ist, dass jedes Mal, wenn Sie über WhatsApp anrufen, obwohl auf dem Bildschirm "Wird angerufen" angezeigt wird, wird der Anruf nicht durchgestellt. Wenn jedoch "Es klingelt bei ..." angezeigt wird, wird der Anruf durchgestellt. Es ist ein Unterschied, den nur sehr wenige Menschen kennen.

Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 4

5. Versuchen Sie, den Kontakt einer Gruppe hinzuzufügen

Dies ist wieder ein großer Indikator dafür, dass Sie blockiert wurden. Wenn Sie jemand auf WhatsApp blockiert hat, können Sie diese Person keiner Gruppe hinzufügen, was sehr unpraktisch ist.

Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 5

Teil 2: Wie kann ich einer Person eine Nachricht senden, die mich auf WhatsApp blockiert hat?

Wenn Sie auf WhatsApp "blockiert" werden, ist dies eine "Warnung", dass die Person von Ihnen in Ruhe gelassen werden möchte. Wenn Ihr Ego jedoch überdimensional ist und Sie unabhängig von den Wünschen der Person mit dieser sprechen müssen, gibt es einen einfachen Weg dies zu tun. Sie müssen lediglich eine WhatsApp-Gruppe mit einer neuen Nummer bilden, die nicht blockiert ist, oder eine Gruppe mit einer der Nummern eines Freundes gründen. Fügen Sie die Person, die Sie blockiert hat, zur Gruppe hinzu. Sobald diese Person hinzugefügt wurde, können Sie ihr direkt eine Nachricht senden. Natürlich können und sollten Sie andere Personen aus Datenschutzgründen entfernen, aber es liegt an Ihnen.

Teil 3: Wie blockiere und entsperre ich jemanden auf WhatsApp?

Das Blockieren oder das Aufheben der Blockierung einer Personen auf WhatsApp ist eine sehr bequeme Option. Durch das Blockieren haben Sie die Freiheit, Schnüffler und unerwünschte Personen in Schach zu halten. Zum Glück hat WhatsApp diese App mit einer sehr bequemen Methode zum Blockieren und Aufheben der Blockierung erstellt. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Das Blockieren

  • Öffnen Sie WhatsApp
  • Gehen Sie zu den Chats und dort auf die Kontaktinformation der Person, deren Nummer Sie blockieren möchten.
  • Klicken Sie nach dem Öffnen der entsprechenden Chats auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms
  • Klicken Sie auf die Option "Mehr".
  • Wählen Sie 'Kontakt Blockieren' aus dem Dropdown-Menü aus
Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 6

Das Freigeben

  • Öffnen Sie WhatsApp
  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke Ihres Bildschirms
  • Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option "Einstellungen".
  • Sobald Sie auf "Einstellungen" klicken, wählen Sie die Registerkarte "Account"
  • Wenn Sie auf die Registerkarte "Account" klicken, gelangen Sie zu "Datenschutz".
  • Sobald Sie auf Datenschutz klicken, werden die verschiedenen Optionen angezeigt, einschließlich "Blockiert" oder "Blockierte Kontakte".
  • Wählen Sie den Kontakt aus und klicken Sie auf "Freigeben".
Woher kann man wissen, ob mich jemand auf WhatsApp blockiert hat 7

FAQs zum Blockieren und Freigeben bei WhatsApp

Um selbst aus der Blockierung herauszukommen, müssen Sie Ihr WhatsApp-Konto löschen, indem Sie es vollständig deinstallieren und anschließend erneut installieren. Dadurch wird Ihre Nummer von allen gesperrten Einträgen freigegeben.
Sie können immer noch die Nummer der Person sehen, die Sie blockiert hat. Öffnen Sie einfach Ihre App und klicken Sie auf das Profil. Die Nummer wird angezeigt.
Mit WhatsApp können Sie niemals den "Zuletzt Online"-Status einer Person sehen, die Sie auf WhatsApp blockiert hat. Wenn Sie also immer noch den "Zuletzt Online"-Status einer Person sehen können, aber nur ein Häkchen, bedeutet dies, dass das Telefon entweder ausgeschaltet ist oder sich die Person außerhalb der Netzwerkzone befindet.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Soziale Apps verwalten > Woher kann man wissen, ob man auf WhatsApp blockiert wurde?