[Gelöst] WhatsApp sendet keine Nachrichten: Effiziente Lösungen

WhatsApp sendet keine Nachrichten: Effiziente Lösungen

Apr 14, 2022 • Filed to: Soziale Apps verwalten • Proven solutions

0

Seit der Gründung von WhatsApp im Jahr 2009 wird es weltweit für die Kommunikation genutzt. Bis heute nutzen über 1 Milliarde Nutzer WhatsApp täglich zum Chatten. Allerdings gibt es überall Pannen, weshalb WhatsApp oft nicht richtig funktioniert . Die meisten Smartphone-Benutzer, sowohl iOS- als auch Android-Kunden, sind möglicherweise irgendwann auf das Problem gestoßen, dass WhatsApp-Nachrichten nicht gesendet werden. Normalerweise kann eine instabile Internetverbindung, unzureichender Speicherplatz, eine unvollständige Überprüfung während der Installation oder die Blockierung durch einen bestimmten Kontakt der Grund für ein solches Problem sein.

Nachdem wir nun die Gründe durchgegangen sind, müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern, warum Ihre WhatsApp-Nachricht nicht gesendet wird. In diesem Artikel stellen wir die Tipps zur Fehlerbehebung vor, um den Fehler beim Senden von WhatsApp-Nachrichten auf iOS- und Android-Geräten zu beheben. Los geht's!

Teil 1: Fehlerbehebung bei WhatsApp, das keine Nachrichten auf dem iPhone sendet

Möchten Sie eine WhatsApp an Ihren Freund auf dem iPhone senden, haben aber das Problem „WhatsApp sendet keine Nachrichten“? Hier haben wir einige Methoden veranschaulicht, um dieses Problem zu beheben.

1. Prüfung der Netzwerkverbindung

Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer aktiven Mobilfunk- oder WLAN-Verbindung verbunden sind. Sie können Ihre Netzwerkverbindung überprüfen, indem Sie zu den „Einstellungen“ Ihres Telefons navigieren und „Mobilfunkdaten“ aktivieren. Schalten Sie bei einer WLAN-Verbindung WLAN ein und geben Sie das richtige Passwort ein, um eine Verbindung herzustellen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie einfach, die Internetverbindung (egal ob WLAN oder Mobilfunkdaten) zu deaktivieren und warten Sie dann 10 Sekunden. Schalten Sie es ein und sehen Sie, ob es funktioniert.

Verbindung prüfen iPhone

2. iPhone neu starten

Sobald Sie Ihre Netzwerkverbindung sichergestellt haben und das Problem beim Senden von Nachrichten immer noch nicht behoben ist, versuchen Sie, Ihr iPhone neu zu starten. Dies könnte eine großartige und einfachste Lösung sein, da beim Neustart Ihres Geräts kleinere Störungen einfach behoben werden.

Drücken Sie beim iPhone 8 und früher die Seitentaste oder die obere Taste lange, bis der Schieberegler angezeigt wird. Ziehen Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten.

Drücken Sie beim iPhone X lange sowohl die „Seite“- als auch die „Lautstärke“-Taste; Halten Sie die Taste gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird.

iPhone neu starten

3. Geben Sie etwas Speicherplatz aus dem iPhone-Speicher frei

Löschen Sie unerwünschte Dateien und Anwendungen von Ihrem iPhone. Navigieren Sie dazu zu „Einstellungen“ und wählen Sie dann die Registerkarte „Allgemein“. Klicken Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ auf die Registerkarte „Nutzung/iPhone-Speicher“ und gehen Sie zu „Speicher verwalten“. Löschen Sie alle unnötigen Dateien.

Speicher freigeben

4. WhatsApp neu installieren

Wenn nichts funktioniert, ist es am einfachsten, WhatsApp auf Ihrem iPhone neu zu installieren. Stellen Sie vor der Neuinstallation sicher, dass Sie ein Backup haben. Um es neu zu installieren, tippen und halten Sie das WhatsApp-Symbol, bis es wackelt. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf „Löschen“.

WhatsApp iPhone neu installieren

Gehen Sie zum Installieren zum „App Store“ und suchen Sie nach der App. Installieren Sie es und richten Sie WhatsApp ein.

5. iPhone zurücksetzen

Wenn das Problem weiterhin besteht, dass die WhatsApp-Nachricht nicht gesendet wird, besteht die letzte Option darin, Ihr iPhone zurückzusetzen. Besondere Erwähnung, die Daten werden gelöscht, nachdem Sie diese Methode durchgeführt haben. Versuchen Sie dies also nur, wenn Sie ein Backup haben oder sich damit wohl fühlen. Navigieren Sie dazu zu „Einstellungen“ und durchsuchen Sie die Option „Allgemein“. Tippen Sie auf „Zurücksetzen“ und wählen Sie abschließend „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

iPhone zurücksetzen

Teil 2: Fehlerbehebung bei WhatsApp, das keine Nachrichten auf Android sendet

Wie iPhone-Benutzer meldeten auch Android-Benutzer den Fehler „WhatsApp-Nachricht wird nicht gesendet“. Erfahren Sie, wie Sie dies beheben können, indem Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen.

1. Verbindung überprüfen

Ähnlich wie bei iPhones müssen Sie zuerst das Internet überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät entweder mit „WLAN“ verbunden ist oder „Mobile Daten“ aktiv ist. Manchmal werden Nachrichten aufgrund einer instabilen Verbindung nicht zugestellt. Versuchen Sie auch, wie oben beschrieben, die Internetverbindung zu deaktivieren und zu aktivieren.

verbindung prüfen android

2. Cache leeren

Danach empfehlen wir Ihnen, die zwischengespeicherten WhatsApp-Daten aus dem Speicher Ihres Mobilteils zu befreien. Öffnen Sie dazu „Einstellungen“, wählen Sie „Apps“ und öffnen Sie „Apps verwalten“. Suchen und öffnen Sie WhatsApp, tippen Sie auf die Registerkarte „Speicher“, und löschen Sie schließlich die Daten. und starten Sie Ihr Gerät neu.

Cache leeren

3. Starten Sie Ihr Android-Telefon neu

Starten Sie Ihr Telefon neu, wenn das Problem nicht behoben wird. Schalten Sie es aus, warten Sie etwa 30 Sekunden und schalten Sie dann das Telefon ein.

4. WhatsApp neu installieren

Um dies zu tun, sichern Sie zuerst Ihre WhatsApp lokal und deinstallieren dann die App. Drücken Sie zum Deinstallieren lange auf das "WhatsApp-Symbol", die Deinstallationsoption wird angezeigt, wählen Sie sie aus. Um es zu installieren, gehen Sie zum Play Store, suchen Sie nach WhatsApp und installieren Sie es. Überprüfen Sie richtig, um eine ordnungsgemäße Kommunikation zu gewährleisten.

Teil 3: Effiziente Lösung zum Backup & Wiederherstellen von WhatsApp: Dr.Fone - WhatsApp Transfer

Wenn Sie WhatsApp sichern und wiederherstellen möchten, kann Dr.Fone - WhatsApp Transfer eine Lösung dafür sein. Ein intelligentes Sicherungs- und Wiederherstellungstool für Ihr Android- und iOS-Gerät, um tatsächlich Platz zu sparen! Damit kann jeder WhatsApp schnell und sicher mit einer einfachen Schnittstelle extrahieren und übertragen. Nicht nur WhatsApp, Sie können Dr.Fone - WhatsApp Transfer bei der Datenübertragung, Sicherung und Wiederherstellung Ihres Wehcat-, Viber-, Kik-, Line-Chats einschließlich Anhängen einfach und flexibel verwenden.

Das Beste an dem Tool ist, dass es Ihnen hilft, eine Vorschau Ihres Backups anzuzeigen und Sie es jederzeit wiederherstellen können. Hier erfahren Sie, wie Sie damit Backups und Wiederherstellungen durchführen können.

Gratis testen Gratis testen

Anleitung: So funktioniert Dr.Fone - WhatsApp Transfer

Die Schritte zum Sichern und Wiederherstellen von Daten für iPhone- und Android-Geräte sind gleich.

Sichern Sie WhatsApp-Nachrichten auf iPhone und Android mit einem Klick

Schritt 1: Laden Sie das Tool herunter und starten Sie es

Laden Sie zunächst das Dr.Fone - WhatsApp Transfer-Tool herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Führen Sie es aus und klicken Sie auf die Registerkarte „WhatsApp Übertragen“, die Sie auf der Hauptoberfläche sehen können.

Dr. Fone Startbildschirm

Schritt 2: Option auswählen

Wählen Sie nun im linken Bereich die Registerkarte "WhatsApp" und gehen Sie zu "WhatsApp-Mitteilungen sichern".

Backup iPhone WhatsApp von Dr.Fone auf dem PC

Schritt 3: Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem PC

Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-/Lightening-Kabel an Ihren PC an. Dr.Fone scannt und erkennt Ihr verbundenes iOS-/Android-Gerät automatisch. Sobald es erkannt wurde, beginnt es von selbst, ein Backup zu erstellen.

iOS WhatsApp-Backup 03

Schritt 4: Sicherungsdateien

Sie werden benachrichtigt, sobald die Sicherung erfolgreich abgeschlossen wurde. Klicken Sie neben der Datei auf die Schaltfläche "Anzeigen", um sie zu überprüfen.

iOS WhatsApp-Backup 05

Stellen Sie das WhatsApp-Backup mit einem Klick auf Ihrem Smart-Gerät wieder her

Befolgen Sie diese Schritte, um alle Ihre vertraulichen WhatsApp-Daten wiederherzustellen.

Schritt 1: Wählen Sie die richtige Option

Beginnen Sie wie oben beschrieben, d.h. starten Sie das Programm und wählen Sie „WhatsApp Übertragen“ aus der Hauptoberfläche. Wählen Sie im linken Bereich "WhatsApp" und wählen Sie die Registerkarte "WhatsApp-Nachrichten auf iOS-Gerät wiederherstellen".

Schritt 2: Geräteanschluss

Nachdem Sie nun die gewünschte Registerkarte ausgewählt haben, verwenden Sie einfach das Kabel (Lightening für iOS und USB für Android), um Ihr Gerät mit dem PC zu verbinden. Sie werden alle auf dem Bildschirm aufgelisteten Sicherungsdateien bemerken.

iOS WhatsApp-Backup 05

Schritt 3: WhatsApp-Nachricht wiederherstellen

Wählen Sie die gewünschte Sicherungsdatei und klicken Sie dann auf „Weiter“, um mit der direkten Wiederherstellung auf dem Gerät fortzufahren.

Sie können auch die Sicherungsdateien auswählen und öffnen. Wählen Sie die benötigten aus und stellen Sie sie selektiv wieder her. Klicken Sie auf "Auf Gerät wiederherstellen" und Sie können loslegen.

iOS WhatsApp-Backup 06

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Soziale Apps verwalten > WhatsApp sendet keine Nachrichten: Effiziente Lösungen