Huawei E3131-Modem entsperren: funktioniert zu 100%- Dr.Fone

Kostenlose Lösung zum Entsperren von Huawei E3131-Modems: funktioniert zu 100%

Oct 19, 2021 • Filed to: Tipps für Android Geräte • Proven solutions

0

Wenn Sie ein Huawei E3131 Modem nutzen, sollten Sie unbedingt wissen, wie Sie es entsperren. Allzu oft bringen Modems voreingestellte Beschränkungen mit, die ihre Funktionalität beeinträchtigen. Zum Beispiel können Sie damit nicht ohne Weiteres andere SIM-Karten verwenden. Wenn Sie vor einem ähnlichen Problem stehen, dann keine Sorge. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Huawei E3131 ohne Schwierigkeiten entsperren.

Dazu stellen wir Ihnen eine Reihe von Schritten vor, mit denen Sie Ihr Modem problemlos entsperren können. Halten Sie sich einfach an diese unglaublich einfache Anleitung, um Ihr Huawei E3131 zu entsperren.

Teil 1: Vorbereitung vor dem Entsperren E3131

Bevor wir Ihnen beim Generieren Ihres eigenen Huawei E3131 Entsperrcodes helfen, sehen wir uns einige Grundlagen an. Wie Sie vielleicht bereits wissen, handelt es sich beim Huawei E3131 um ein beliebtes WLAN-Modem, das sich auch problemlos als WLAN-Hotspot verwenden lässt. Es erlaubt die Verbindung von maximal 5 Benutzer zugleich. Im Laufe der letzten Monaten hat es sich zu einem besonders beliebten WLAN-Hotspot-Modem entwickelt.

Um das Huawei E3131 zu entsperren, müssen Sie zunächst eindeutige Entsperrcodes erstellen. Dies ist mit Hilfe eines kostenlosen Huawei-Code-Generators möglich. Mit einer solchen Oberfläche können Sie einen kostenlosen Huawei-Entsperrcode für Ihr Modem erstellen. Nach dem Entsperren können Sie nun jede beliebige SIM-Karte damit verwenden.

huawei e3131

Der Dienst benötigt die IMEI-Nummer Ihres Geräts und generiert daraus einen eindeutigen Entsperrcode zur angegebenen IMEI-Nummer. Hierfür nutzt der Dienst einen digitalen Vorgang, der auf die eingegebene IMEI-Nummern angewandt wird. Im Anschluss wird ein Universal Master Code generiert, mit dem Sie die Beschränkungen Ihres Modems aufheben können. Um fortzufahren, tun Sie Folgendes:

1. Um den Vorgang zu starten, müssen Sie wie bereits erwähnt die IMEI-Nummer Ihres Modems eingeben. Sie ist auf Ihrem Gerät aufgedruckt, in der Regel auf der Rückseite oder neben dem SIM-Einschub. Sie können auch das Dashboard des Oberfläche des Modems öffnen und auf „Werkzeuge“ gehen. Unter „Diagnose“ finden Sie nun die IMEI-Nummer.

2. Achten Sie darauf, dass Ihr Gerät mit dem Huawei-Code-Generator kompatibel ist. Sie können hier prüfen, ob Ihr Gerät auf der offizieller Website aufgeführt ist.

3. Nachdem Sie den Huawei E3131-Entsperrcode erstellt haben, müssen Sie ihn auf Ihr Gerät übertragen, um so die Einschränkungen zu entfernen. Hierfür können Sie einen Huawei Code-Schreiber verwenden.

4. Möglicherweise stoßen Sie beim Entsperren Ihres Huawei-Modems auf unerwartete Probleme oder sehen eine „Fehler“-Meldung. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie zunächst das Huawei E3131 Firmware-Update herunterladen. Installieren Sie einfach die Firmware und versuchen Sie, den Code erneut zu übertragen und so Ihr Gerät zu entsperren.

5. Vergewissern Sie sich vor dem Fortfahren, dass Sie eine Google-ID besitzen, da Sie sich über die Oberfläche mit Ihrem Google+-Konto anmelden müssen.

Nach dem Abschluss der Vorbereitungen zum Entsperren des Huawei E3131 fahren wir nun mit allen wichtigen Schritten dazu fort.

Teil 2: Huawei E303 mit Huawei Code-Generator kostenlos entsperren

Wir hoffen, dass Sie inzwischen die IMEI-Nummer Ihres Geräts erhalten haben. Damit Sie den Code erfolgreich übertragen und den Vorgang problemlos umsetzen können, halten Sie sich genau an die vorgestellten Schritte.

In dieser Anleitung verwenden wir den Huawei Code-Generator, um das Huawei E3131 zu entsperren. Es gibt zwei Versionen der Oberfläche – eine alte und eine neue. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung der neuen Version, da diese fortgeschrittener und interaktiver verwendbar ist. Außerdem können Sie mit dieser neuen Version den Entsperrcode noch einfacher abrufen, ohne eine Software dafür herunterladen zu müssen. Dank der interaktiven Website können Sie einfach einen entsprechenden Huawei E3131 Entsperrcode generieren. Sie müssen sich dafür lediglich an diese einfachen Schritte halten:

1. Besuchen Sie die Seite für den neuen Algorithmus des Huawei Code-Generators. Die Website fordert Sie nach dem Öffnen zur Anmeldung mit Ihrem Google-Konto auf.

unlock huawei e3131

2. Geben Sie einfach Ihre Google-Anmeldedaten für den Zugriff auf den Dienst ein und klicken Sie zum Fortfahren auf den „Anmelden“-Knopf.

huawei e3131 mit huawei code-generator entsperren

3. Die App fragt nun einige grundlegende Berechtigungen von Google an, um Ihr Konto mit Ihren Anmeldedaten erstellen zu können. Bestätigen Sie einfach den Zugriff und klicken Sie auf den „Akzeptieren“-Knopf.

unlock huawei e3131

4. Sie werden nun aufgefordert, das Modell und den IMEI-Code Ihres Geräts anzugeben. Da es hierbei um das Entsperren eines Huawei E3132 geht, ist die Modellnummer in diesem Fall „E3131“. Geben Sie die erhaltene IMEI-Nummer Ihres Geräts an und klicken Sie auf den „Calculate“-Knopf.

unlock huawei e3131

5. Bevor Sie den Entsperrcode erhalten, fordert Sie die Website zu einem Klick auf „+1“ auf, um die Website bei Google weiterzuempfehlen. Klicken Sie also einfach auf den „g+“-Knopf.

unlock huawei e3131

6. Nun sehen Sie auf der Oberfläche den Huawei E3131-Entsperrcode. Es gibt dabei zwei Codes – den alten und den neuen. Verwenden Sie einfach einen von beiden zum Entsperren Ihres Geräts. Zusätzlich gibt es einen Flash-Code, mit dem Sie die Firmware Ihres Modems aktualisieren können.

unlock huawei e3131

Notieren Sie sich alle diese Codes, bevor Sie den Übertragungsvorgang durchführen. Legen Sie nun eine beliebige andere SIM-Karte ein und geben Sie zum Entsperren Ihren erhaltenen Code ein. Sie können bis zu fünf verschiedene Codes mit Ihrem Konto generieren. Verwenden Sie diese Entsperrcodes mit Bedacht und achten Sie darauf, dass es während des Verlaufs zu keinem Fehler kommt.

Das ist auch schon alles! Nachdem Sie diese einfachen Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihr Huawei E3131 ganz einfach entsperren. Für die besten Ergebnisse sollten Sie jedoch optimal auf das Entsperren Ihres Huawei-Modems vorbereitet sein. Beachten Sie die Voraussetzungen und laden Sie zunächst eine aktualisierte Firmware herunter. Sie können den Huawei Code-Generator auch zum Entsperren Ihres Huawei Android-Smartphones nutzen.

Wenn Sie sich an diese Anweisungen halten, können Sie Ihr Huawei-Modem garantiert ganz einfach entsperren. Lassen Sie jetzt alle Einschränkungen hinter sich und holen Sie das Beste aus Ihrem Huawei-Gerät heraus.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Tipps für Android Geräte > Kostenlose Lösung zum Entsperren von Huawei E3131-Modems: funktioniert zu 100%