Wie verwendet man die Cloneit App zum Kopieren von Daten für Android?

So kopieren Sie mit CLONEit ein Android-Gerät auf ein anderes

Apr 14, 2022 • Filed to: Effektive Telefon-tipps • Proven solutions

0

Wenn Sie ein neues Android-Gerät haben und Ihre wichtigen Inhalte und Apps von Ihrem alten auf Ihr neues Smartphone übertragen möchten, dann können Sie die Hilfe der Cloneit-App in Anspruch nehmen. Die auch unter dem Namen "CLONEit" bekannte App kann dazu verwendet werden, alle wichtigen Inhalte in wenigen Sekunden drahtlos zwischen Android-Geräten zu verschieben. Das macht Cloneit zu einer der besten Lösungen, um von einem Android-Gerät auf ein anderes zu migrieren. In diesem Beitrag werden wir Ihnen die Funktionalität von Cloneit Android zeigen und was zu tun ist, wenn Sie nacht Cloneit für iPhone suchen.

Teil 1: Klonen Sie alle Daten auf Android mit der Cloneit App

Die von der SuperTools Corporation entwickelte App Cloneit wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet, um von einem Android-Gerät auf ein anderes zu wechseln. Die Cloneit-Android-App ist kostenlos erhältlich und kann auf Ihrem Android-Telefon aus dem Play Store installiert werden und zwar hier. Es ist mit allen Geräten kompatibel, die mit Android 2.2 und späteren Versionen laufen und nutzt die Unterstützung von WLAN Direkt (Hotspots), um die ausgewählten Inhalte von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Cloneit Download URL: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lenovo.anyshare.cloneit

Mit der Cloneit-App können Sie Nachrichten, App-Daten, Fotos, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter, Browserverlauf, Kalender, Notizen und vieles mehr übertragen. Die Datenübertragung erfolgt mit einer Geschwindigkeit von 20 MB pro Sekunde, das ist fast 2.000 Mal schneller als Bluetooth. Daher können Sie Cloneit verwenden, um innerhalb von Sekunden nahtlos von Ihrem alten auf Ihr neues Android zu übertragen. Sie müssen nur die folgenden Schritte befolgen.

1. Installieren Sie zunächst die Cloneit-App auf beiden Geräten. Sie können Google Play besuchen und die App auf das Quell- und Ziel-Android-Gerät herunterladen.

2. Bevor Sie beginnen, gehen Sie zu den Einstellungen auf Ihrem Zielgerät und aktivieren Sie die Installation aus unbekannten Quellen. Gehen Sie außerdem in das Menü Zugänglichkeit und aktivieren Sie die automatische Installation. Dadurch kann Cloneit die ausgewählten Apps auch auf Ihrem neuen Gerät installieren.

cloneit installieren

3. Starten Sie nun die Cloneit Android App auf beiden Geräten. Hier können Sie den Sender und das Empfangsgerät auswählen. Das Quellgerät wäre der Sender und das Zielgerät der Empfänger.

4. Tippen Sie auf den "Sender" auf dem Quellgerät und warten Sie eine Weile, da das Gerät zu einem Hotspot wird.

5. Auf dem Zielgerät können Sie ein neues WLAN-Netzwerk (den kürzlich erstellten Hotspot) anzeigen. Verbinden Sie sich einfach mit diesem Netz.

Daten erhalten

6. Sobald beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind, beginnt das Quellgerät mit der Suche nach einem Absender.

7. Sie erhalten auf dem Zielgerät eine Meldung über die Verbindungsanfrage. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Ok", um die Anfrage zu akzeptieren.

Anfrage für Verbindung erlauben

8. Großartig! Jetzt teilen sich beide Geräte eine sichere Verbindung. Da die Daten auf der Empfangsseite geladen werden, können Sie Ihre Auswahl treffen.

9. Wählen Sie die Art von Daten (Kontakte, Apps, Musik, etc.), die Sie mit der Cloneit-App verschieben möchten und tippen Sie auf die Schaltfläche "Start".

Daten mit Cloneit übertragen

10. Außerdem können Sie die Art der Apps, Mediendateien, Einstellungen und mehr, die Sie verschieben möchten, selbst auswählen.

11. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, zeigt Ihnen die Cloneit-Benutzeroberfläche eine kurze Information an. Tippen Sie nun einfach auf die Schaltfläche "Start", um die Übertragung zu starten.

12. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während Cloneit Android die ausgewählten Inhalte von Ihrer Quelle auf das Zielgerät überträgt. Vergewissern Sie sich, dass sich beide Geräte in unmittelbarer Nähe des Hotspot-Bereichs befinden.

13. Sobald der Import der Daten erfolgreich abgeschlossen ist, werden Sie benachrichtigt.

Wenn Sie diese einfachen Anweisungen befolgen, können Sie Ihre Daten mit Cloneit Android importieren. Allerdings können Sie möglicherweise einige System- oder Standardanwendungen nicht verschieben. Zum jetzigen Zeitpunkt funktioniert Cloneit nur noch für die Übertragung von Android zu Android. Wenn Sie auf der Suche nach einer Cloneit für iPhone App sind, dann müssen Sie vielleicht nach einer Alternative suchen.

Teil 2: Beste Cloneit Alternative: Dr.Fone - Telefonübertragung

Da es keine Cloneit for iPhone App gibt, sind Sie wahrscheinlich auf der Suche nach einer Alternative. Wir empfehlen Dr.Fone - Telefon-Transfer, mit dem Sie Ihre Daten in Sekundenschnelle von einem Gerät auf ein anderes übertragen können. Es ist mit allen führenden iOS-, Android- und Windows-Geräten kompatibel. Daher können Sie es auch problemlos für eine plattformübergreifende Übertragung verwenden. Das Tool bietet eine Ein-Klick-Lösung zum Verschieben Ihrer Inhalte wie Fotos, Videos, Musik, Anrufprotokolle, Kontakte, Nachrichten und vieles mehr.

logo

Dr.Fone - Telefon-Transfer

1-Klick Telefon zu Telefon Übertragung

  • Einfach, schnell und sicher.
  • Verschieben Sie Daten zwischen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen, z.B. iOS auf Android.
  • Unterstützt iOS-Geräte, auf denen das neueste iOS 11 läuft Neues Symbol
  • Übertragen Sie Fotos, Textnachrichten, Kontakte, Notizen und viele andere Dateitypen.
  • Unterstützt über 8.000 Android-Geräte. Funktioniert für alle Modelle von iPhone, iPad und iPod.
Verfügbar auf: Windows Mac
3.981.454 Personen haben es bereits heruntergeladen

Es ist eine Komplettlösung für die Migration zwischen verschiedenen Geräten und kann leicht als Ersatz für Cloneit für iPhone verwendet werden. Sie können das Tool verwenden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Laden Sie Dr.Fone - Telefon-Transfer auf Ihr Windows oder Mac herunter. Wann immer Sie Ihre Daten verschieben möchten, schließen Sie beide Geräte an das System an.

2. Sobald die Geräte erkannt werden, können Sie auch das Dr.Fone Toolkit starten. Klicken Sie auf die Option "Telefon Transfer", um das entsprechende Tool zu öffnen.

Daten mit Dr.Fone klonen

3. Wie Sie sehen können, werden Ihre Geräte automatisch von der Anwendung erkannt. Sie werden auch als "Quelle" und "Ziel" gekennzeichnet. Um ihre Position zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche "Flip".

zwei Android-Geräte verbinden

4. Nun können Sie die Art der Daten auswählen, die Sie übertragen möchten. Sie können alle wichtigen Arten von Inhalten wie Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Nachrichten, Protokolle, etc. verschieben.

5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übertragung starten", nachdem Sie die Art der Daten ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten. Um vorher alles auf dem Zielgerät zu löschen, können Sie auch auf die Option "Daten vor dem Kopieren löschen" klicken.

6. Warten Sie eine Weile, bis Dr.Fone die Daten von Ihrem Quellgerät auf das Zielgerät übertragen hat. Sobald das erfolgreich abgeschlossen ist, werden Sie benachrichtigt.

Wie Sie sehen, können Sie mit Dr.Fone - Telefon-Transfer im Handumdrehen von einem Gerät zum anderen wechseln. Verfügt über eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und bietet eine Ein-Klick-Lösung, um Ihre Daten direkt zwischen verschiedenen Geräten zu übertragen. Es kann auch als ideale Alternative zu Cloneit for iPhone oder Cloneit Android verwendet werden. Probieren Sie es aus und migrieren Sie ohne Datenverlust auf Ihr neues Gerät.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Effektive Telefon-tipps > So kopieren Sie mit CLONEit ein Android-Gerät auf ein anderes