4 problemlose Wege für Samsung Mobile Software Update- Dr.Fone
google play logo app store logo

4 problemlose Wege für Samsung Mobile Software Update

Oct 12, 2021 • Filed to: Android-Probleme beheben • Proven solutions

0

Die Technologie ist schnelllebig und verändert sich ständig. Dies wirkt sich direkt auf Handys aus, die von Natur aus dynamisch geworden sind. Der Grund dafür, dass Mobiltelefone gegen die ältere Version ankämpfen, ist die Aktualisierung. Bevor Sie Ihr Samsung-Handy aktualisieren, sollten Sie unbedingt prüfen, ob Updates für Ihr Samsung-Handy verfügbar sind oder nicht. Hier finden Sie alle Informationen, um dies für die gewünschten Modelle, Telefone und Betriebssysteme herauszufinden.

Teil 1: Samsung Software-Update über das Telefon selbst

Immer wieder stoßen Nutzer auf Updates für ihr Gerät. Es gibt Fälle, in denen andere entsetzt sind, weil sie kein Update erhalten. Dies kann durch unerwartete Installationsabstürze, plötzliches Ausschalten des Telefons oder nicht verfügbare Updates bedingt sein. Machen Sie sich in solchen Fällen keine Sorgen, denn es gibt andere nützliche Methoden, um Samsung Software- oder Firmware-Updates durchzuführen (die wir in der nächsten Sitzung vorstellen werden). Aber falls Sie zu den Glücklichen gehören, die eine Benachrichtigung für das Update auf Ihrem Samsung-Handy erhalten haben, führen Sie die folgenden Schritte in der genannten Reihenfolge aus.

    1. Wenn auf dem Hauptbildschirm ein Pop-up erscheint, wähle sofort die Option "Herunterladen".

Hinweis: Sie müssen mehrere Punkte beachten, bevor Sie das Update auf Ihrem Gerät durchführen. Der wichtigste Faktor, der erfüllt sein sollte, ist, dass Wi-Fi auf Ihrem Gerät aktiviert ist, und halten Sie eine gute Menge Speicherplatz frei, da das neue Update auch sperrig sein kann.

    1. Wählen Sie nun die geeignete Aktualisierungsdauer aus. Der Aktualisierungsprozess kann bis zu 10 Minuten dauern. Entscheiden Sie sich für eine beliebige Option zwischen "Später", "Über Nacht installieren" oder "Jetzt installieren". 
galaxy update

Teil 2: Samsung Software-Update mit einem Klick am PC durchführen

Die Welt der Technologie ist voller Komplexitäten, deren Verwaltung für jeden Laien oder Neuling lästig sein kann. Und wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Samsung-Handy auf die neueste Version zu aktualisieren, ist Dr. Fone - Systemreparatur (Android) die ultimative Option für Sie. Es findet automatisch das Update Ihrer Samsung-Firmware heraus und hilft bei Bedarf beim Flashen des Telefons. Der beste Teil von Dr. Fone - Systemreparatur (Android) ist die Kompatibilität mit fast allen Samsung-Geräten, die in niedrigeren oder höheren Versionen, verschiedenen Trägern oder Ländern laufen! 

icon

Dr. Fone - Systemreparatur (Android)

Ein-Klick-Tool, um die neueste Samsung-Software für Updates und Problembehebung zu erkennen

  • Dieses leistungsstarke Tool hat die höchste Erfolgsquote beim Reparieren/Flashen von Samsung-Geräten.
  • Behebt schwarzen Bildschirm des Todes, Steckenbleiben in der Bootschleife, System-Download-Fehler oder App-Abstürze mit nur einem Klick.
  • Einfach zu bedienende und intuitive Benutzeroberfläche, die alle Funktionen übersichtlich darstellt.
  • Dr. Fone - Systemreparatur (Android) verwendet gesicherte Ausführungstechniken, um sicherzustellen, dass das Gerät nicht abstürzt.
  • Benutzer können ihre Zweifel und Fragen von ihrer 24-Stunden-Helpline klären lassen.
Verfügbar für: Windows
3,981,454 Benutzer haben es heruntergeladen

Anleitung zur Aktualisierung der Samsung-Software

Nun, da Sie mit den Feinheiten von Dr. Fone - Systemreparatur (Android) vertraut sind, werden wir nun verstehen, wie Sie das Samsung System-Update auf Ihrem Handy durchführen.

Schritt 1: Dr. Fone - Systemreparatur (Android) installieren

Gratis testen Gratis testen

Beginnen Sie mit der Installation und dem Start von Dr. Fone - Systemreparatur (Android) auf Ihrem heimischen PC. Verbinden Sie Ihren PC mit einem echten USB-Kabel mit dem Samsung-Handy. Tippen Sie auf der Programmoberfläche auf die Option "Systemreparatur".

samsung software update mit pc

Schritt 2: Android Reparatur-Modus auswählen

Wählen Sie auf dem folgenden Bildschirm die Option "Android Reparatur", die sich auf der linken Seite der Benutzeroberfläche befindet. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Start", um mit dem Reparieren/Flashen zu beginnen.

samsung android update durch Auswahl von Reparatur

Schritt 3: Eingeben der wichtigsten Details

Als nächstes müssen Sie die gerätespezifischen Informationen in die entsprechenden Felder eingeben. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Warnung und tippen Sie anschließend auf "Weiter". Bestätigen Sie Ihre Aktionen und fahren Sie fort.

samsung info für das neueste samsung update eingeben

Schritt 4: Starten Sie im Download-Modus und laden Sie die Firmware herunter

Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Samsung-Handy in den Download-Modus zu starten. Tippen Sie gleich danach auf der Programmoberfläche auf "Weiter", um das Software-Update-Paket herunterzuladen.

samsung galaxy update im Download-Modus

Schritt 5: Fortfahren mit dem Flashen der Firmware

Sobald das Tool das Firmware-Paket erhalten hat, werden Sie feststellen, dass Dr. Fone - Systemreparatur (Android) automatisch mit den Reparaturarbeiten beginnt. Gleichzeitig aktualisiert es auch die Software Ihres Samsung-Geräts.

samsung android version aktualisieren

Teil 3: Samsung Software-Update mit Odin

Odin ist keine eigenständige Software, sondern ein Produkt von Samsung, das zum Flashen der Firmware-Images auf Samsung-Handys und -Tablets verwendet wird. Es handelt sich um eine kostenlose Software, die zahlreiche Prozesse wie die Aktualisierung der Samsung-Firmware, das Rooten, Flashen, Installieren von benutzerdefinierten ROMs usw. verwalten kann. Wenn Sie jedoch kein wirklicher Technikfreak sind, kann sich diese Methode als mühsam erweisen. Denn es ist wirklich sehr langwierig und das Verfahren ist auch ziemlich komplex. Wenn Sie dennoch mit Odin arbeiten möchten, um die Samsung-Software zu aktualisieren, befolgen Sie die unten stehenden Schritte:

Haftungsausschluss: Die Benutzer müssen sicherstellen, dass sie die neueste Software herunterladen. Andernfalls kann es sein, dass sie auf Ihrem Gerät nicht richtig funktioniert.  

    1. Laden Sie zunächst den Samsung USB-Treiber und das Stock-ROM (das von Ihrem Samsung-Handy unterstützt wird) auf Ihren PC herunter. Wenn Sie die Datei in einem Zip-Ordner sehen, entpacken Sie sie auf Ihrem Computer.
    2. Schalten Sie Ihr Gerät vorsichtig aus und starten Sie das Telefon im Download-Modus. Führen Sie die folgenden Schritte aus
      • Halten Sie die Tasten "Leiser", "Home" und "Ein/Aus" gleichzeitig gedrückt.
      • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die "Ein/Aus"-Taste los, halten Sie aber die Tasten "Leiser" und "Home" weiterhin gedrückt.
samsung firmware mit odin aktualisieren - schritt 1
    1. Wenn Sie ein gelbes Warndreieck sehen, halten Sie die Taste "Lauter" gedrückt, um mit der Bedienung fortzufahren.
samsung firmware mit odin aktualisieren - schritt 2
    1. Laden Sie nun "Odin" herunter und entpacken Sie es auf Ihrem PC. Führen Sie die Anwendung "Odin3" aus und stellen Sie die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem PC her. 
    2. Erlauben Sie Odin, das Gerät automatisch zu erkennen und die Meldung "Hinzufügen" im unteren linken Fenster anzuzeigen.
    3. Sobald das Gerät von Odin erkannt wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche "AP" oder "PDA" und importieren Sie dann die extrahierte ".md5"-Datei (Stock ROM-Datei).
samsung firmware mit odin aktualisieren - schritt 3
    1. Flashen Sie Ihr Samsung-Handy, indem Sie auf die Schaltfläche "Start" tippen. Wenn die "Green Pass Message" auf dem Bildschirm erscheint, entfernen Sie das USB-Kabel von Ihrem Handy (das Gerät wird neu gestartet).
samsung firmware mit odin aktualisieren - schritt 4
    1. Das Samsung-Handy bleibt in der Bootschleife hängen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Stock Recovery Modus mit den folgenden Schritten aktivieren:
      • Halten Sie die Tasten "Lauter", "Home" und "Ein/Aus" gleichzeitig gedrückt.
      • Wenn Sie spüren, dass das Telefon vibriert, lassen Sie die Finger von der Einschalttaste los und drücken Sie weiterhin die Tasten "Lauter" und "Home".
    2. Klicken Sie im Wiederherstellungsmodus auf die Option "Daten löschen/Werksreset". Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät neu starten, wenn der Cache entfernt wurde.
samsung firmware mit odin aktualisieren - schritt 5

Teil 4: Samsung Software-Update mit Smart Switch

Samsung Smart Switch ist ein nützliches Übertragungstool, das in erster Linie auf die Übertragung von Mediendateien, Ordnern und verschiedenen anderen Inhalten von einem Smartphone auf ein anderes ausgerichtet ist. Neben der Durchführung der Übertragung leicht, kann es leicht die Sicherung Ihres Geräts zu halten und die Samsung Smartphone, Tablet wiederherstellen. Daher ist Samsung Smart ein multifunktionales Werkzeug. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung, wie Sie die Android-Version von Samsung mit Samsung Smart Switch aktualisieren können.

    1. Besuchen Sie zunächst die Website von Samsung Smart Switch und laden Sie die Anwendung auf Ihren PC herunter. Führen Sie die Anwendung auf Ihrem PC aus.
samsung update mit smart switch schritt 1
    1. Stellen Sie nun eine feste Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem PC mit einem USB-Kabel her.
    2. Nach einigen Augenblicken wird Smart Switch Ihr Telefon erkennen und verschiedene Optionen anzeigen. Wenn ein Software-Update für Ihr Handy verfügbar ist, drücken Sie auf das blaue Symbol "Update".
samsung update mit smart switch schritt 2
  1. Das folgende Update wird zuerst auf Ihren PC und dann auf Ihr Samsung-Handy heruntergeladen. Das Handy muss dann neu gestartet werden.

Bonus-Tipp: Anleitung zur Suche nach Firmware-Updates auf Samsung

    1. Wischen Sie zunächst auf dem Startbildschirm nach unten, um die Benachrichtigungsleiste aufzurufen.
    2. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol, d. h. auf "Einstellungen" in der oberen rechten Ecke.
    3. Scrollen Sie nun in den Einstellungen nach unten und führen Sie die folgenden Schritte für die jeweiligen Modelle durch:
      • Neueste Telefon-/Tabletversionen: Wählen Sie die Option "Software-Update" und fahren Sie dann mit dem Herunterladen von Updates selbst fort. Optional können Sie die Option "Herunterladen und Installieren" verwenden, um nach den verfügbaren Updates zu suchen.
samsung software update
    • Frühere Geräte/Tablet-Modelle: Wählen Sie die Option "Über das Gerät" und anschließend "Software-Updates" und laden Sie die Updates manuell herunter, um zu sehen, ob die Updates vorhanden sind oder nicht.
    • OS 4.4 & 5: Diese Versionen verfügen über einen separaten Satz von Optionen, tippen Sie auf "Mehr" > surfen Sie und wählen Sie "Über das Gerät" > drücken Sie "Software-Update" und klicken Sie dann auf "Jetzt aktualisieren".

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Android-Probleme beheben > 4 problemlose Wege für Samsung Mobile Software Update