[Gelöst] 7 Lösungen zur Behebung des Fehlercodes 963 bei Google Play

7 Lösungen zur Behebung des Fehlercodes 963 bei Google Play

Apr 14, 2022 • Filed to: Android-Probleme beheben • Proven solutions

0

Es häufen sich die Beschwerden über Google Play Error Codes, die beim Herunterladen, Installieren oder Aktualisieren einer App über den Google Play Store auftauchen. Darunter ist der jüngste und häufigste der Fehlercode 963.

Google Play Error 963 ist ein typischer Fehler, der nicht nur beim Versuch, eine App herunterzuladen und zu installieren, sondern auch beim App-Update auftaucht.

Der Fehler 963 kann nicht auf eine bestimmte App oder deren Update zurückgeführt werden. Es handelt sich um einen Fehler im Google Play Store, der bei Android-Benutzern auf der ganzen Welt auftritt.

Der Fehlercode 963 ist, wie alle anderen Fehler im Google Play Store, nicht schwer zu beheben. Es ist ein kleiner Fehler, der leicht behoben werden kann. Es gibt keinen Grund zur Sorge oder Panik, wenn Sie den Fehler 963 im Google Play Store sehen, der verhindert, dass Ihre Lieblings-App heruntergeladen oder aktualisiert wird.

Lesen Sie weiter, um mehr über den Google Play-Fehler 963 und die besten Möglichkeiten, ihn zu beheben, zu erfahren.

Teil 1: Was ist der Fehlercode 963?

Der Fehler 963 ist ein häufiger Fehler im Google Play Store, der grundsätzlich das Herunterladen und Aktualisieren von Apps verhindert. Viele Menschen sind beunruhigt, wenn der Fehlercode 963 es nicht zulässt, dass sie neue Apps installieren oder bestehende Apps aktualisieren. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass der Google Play-Fehler keine so große Sache ist, wie es sich vielleicht anhört, und leicht überwunden werden kann.

Die Popup-Meldung "Fehler 963" lautet wie folgt: „Kann aufgrund eines Fehlers (963) nicht heruntergeladen werden“, wie in der Abbildung unten gezeigt.

kann App nicht herunterladen

Eine ähnliche Meldung wird auch angezeigt, wenn Sie versuchen, eine App zu aktualisieren, wie im Screenshot unten gezeigt.

Kann die App nicht aktualisieren

Der Fehlercode 963 ist im Grunde ein Ergebnis eines Datenabsturzes, der meist bei billigeren Smartphones auftritt. Es könnte einen weiteren Grund für den Fehler 963 geben, der das Herunterladen und Aktualisieren von Apps verhindert, nämlich dass der Google Play Store-Cache beschädigt ist. Es wird auch über Probleme mit der SD-Karte spekuliert, da externe Speichererweiterungschips oft keine großen Apps und deren Updates unterstützen. Außerdem ist der Fehler 963 sehr häufig bei HTC M8- und HTC M9-Smartphones.

All diese Gründe und mehr lassen sich mit Leichtigkeit handhaben und Sie können die Google Play-Dienste weiterhin reibungslos nutzen. Im folgenden Abschnitt werden wir verschiedene Lösungen zur Behebung des Problems besprechen, damit Sie Apps auf Ihrem Gerät normal herunterladen, installieren und aktualisieren können.

Teil 2: Einfachste Lösung zur Behebung des Fehlercodes 963 auf Android

Wenn es um die bequemste Lösung zur Behebung des Fehlers 963 geht, darf Dr.Fone - Systemreparatur (Android) nicht fehlen. Es ist das produktivste Programm, das eine breite Palette von Android-Problemen abdeckt. Es gewährleistet volle Sicherheit bei der Durchführung und man kann die Android-Probleme auf eine problemlose Weise beheben.

icon

Dr. Fone - Systemreparatur (Android)

Ein Klick zur Behebung des Google Play-Fehlers 963

  • Das Gerät wird wegen seiner höheren Erfolgsquote empfohlen.
  • Es kann nicht nur den Google Play-Fehler 963 beheben, sondern auch eine große Anzahl von Systemproblemen, wie z. B. das Abstürzen von Apps, schwarzer/weißer Bildschirm usw.
  • Es gilt als das erste Tool, das eine Ein-Klick-Bedienung für die Reparatur von Android bietet.
  • Für die Verwendung dieses Tools sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.
Verfügbar für: Windows
3,981,454 Benutzer haben es heruntergeladen

In diesem Abschnitt finden Sie eine Anleitung, wie Sie den Fehlercode 963 beheben können.

Hinweis: Bevor Sie sich an die Behebung des Fehlers 963 machen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Vorgang zu einem Löschen Ihrer Daten führen kann. Daher empfehlen wir Ihnen, eine Sicherungskopie Ihres Android-Geräts zu erstellen, bevor Sie diesen Google Play-Fehler 963 beheben.

Phase 1: Anschließen und Vorbereiten des Geräts

Schritt 1 - Um mit der Behebung des Fehlers 963 zu beginnen, starten Sie Dr. Fone, nachdem Sie es heruntergeladen und auf Ihrem PC installiert haben. Wählen Sie nun im Hauptbildschirm die Registerkarte „Systemreparatur“ aus. Stellen Sie daraufhin mit Hilfe eines USB-Kabels die Verbindung zwischen Ihrem Android-Gerät und dem PC her

Google Play-Fehler 963 mit Reparatur-Tool beheben

Schritt 2 - Auf der linken Seite wählen Sie „Android Repair“ und klicken dann auf die Schaltfläche „Starten“.

Option Android-Reparatur auswählen

Schritt 3 - Auf dem folgenden Bildschirm müssen Sie die entsprechenden Details für Ihr Gerät wie Name, Marke, Modell, Land/Region usw. auswählen. Gehen Sie später zur Warnbestätigung und klicken Sie auf „Weiter“.

Gerätereferenzen ausgewählt

Phase 2: Android-Gerät zum Reparieren in den Download-Modus bringen

Schritt 1 - Es ist wichtig, dass Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet in den Download-Modus versetzen. Dazu sind die folgenden Schritte zu unternehmen:

Wenn das Gerät eine Home-Taste enthält:

    • Schalten Sie das Gerät aus und halten Sie dann die Tasten „Ein/Aus“, „Leiser“ und „Home“ zusammen für etwa 10 Sekunden. Lassen Sie dann alle los und drücken Sie die Taste „Lauter“. Auf diese Weise wird Ihr Gerät in den Download-Modus versetzt.
Google Play-Fehler 963 auf Android mit Home-Taste beheben

Wenn das Gerät keine Home-Taste enthält:

  • Schalten Sie Ihr Telefon/Tablet aus und drücken Sie die Tasten „Leiser“, „Bixby“ und „Ein/Aus“ für 10 Sekunden. Verlassen Sie die Tasten und drücken Sie dann die Taste „Lauter“, um den Download-Modus aufzurufen.
Google Play-Fehler 963 auf Android ohne Home-Taste beheben

Schritt 2 - Drücken Sie die Taste „Weiter“, dann beginnt das Programm mit dem Herunterladen der Firmware.

Firmware heruntergeladen

Schritt 3 - Nach erfolgreichem Herunterladen und Verifizieren der Firmware beginnt der Prozess der Reparatur des Android-Geräts automatisch.

Reparaturprozess starten

Schritt 4 - Nach einer Weile wird der Google Play-Fehler 963 verschwunden sein.

google play fehler 963 beheben auf android verschwinden lassen

Gratis testen Gratis testen

Teil 3: 6 Allgemeine Lösungen zur Behebung des Fehlercodes 963.

Fehlercode 963 beheben

Da es keine spezifische Ursache für das Auftreten des Fehlercodes 963 gibt, gibt es auch keine einheitliche Lösung für das Problem. Sie können eine der folgenden Methoden verwenden oder alle ausprobieren, um den Fehlercode 963 nie wieder auf Ihrem Gerät zu sehen.

1. Play Store-Cache und Play Store-Daten löschen

Das Löschen von Google Play Store Cache und Daten bedeutet im Grunde, den Google Play Store sauber und frei von störenden Daten zu halten, die in Bezug auf ihn gespeichert sind. Es ist ratsam, diesen Vorgang regelmäßig durchzuführen, um das Auftreten von Fehlern wie Fehlercode 963 zu verhindern.

Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um den Fehlercode 963 zu beheben:

Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie „Anwendungsmanager“ aus.

Anwendungsmanager

Wählen Sie nun „Alle“, um alle heruntergeladenen und integrierten Apps auf Ihrem Gerät zu sehen.

Wählen Sie „Google Play Store“ und tippen Sie in den angezeigten Optionen auf „Cache leeren“ und „Daten löschen“.

Daten löschen

Sobald Sie den Google Play Store-Cache und die Daten gelöscht haben, versuchen Sie erneut, die App mit dem Google Play-Fehler 963 herunterzuladen, zu installieren oder zu aktualisieren.

2. Updates für Play Store deinstallieren

Die Deinstallation von Google Play Store-Updates ist eine einfache und schnelle Aufgabe. Diese Methode ist dafür bekannt, dass sie vielen geholfen hat, da sie den Play Store in seinen ursprünglichen Zustand zurückbringt, frei von allen Updates.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie „Anwendungsmanager“ aus.

„Anwendungsmanager“ auswählen

Wählen Sie nun „Google Play Store“ aus „Alle Apps“.

„Google Play Store“ auswählen

Klicken Sie in diesem Schritt auf „Updates deinstallieren“, wie unten dargestellt.

Updates deinstallieren

3. Verschieben der App von der SD-Karte in den Speicher des Geräts

Diese Methode ist ausschließlich für bestimmte Apps gedacht, die nicht aktualisiert werden können, weil sie auf einer externen Speicherkarte, z. B. einer SD-Karte, gespeichert sind. Solche speichererweiternden Chips unterstützen keine großen Apps und können aufgrund von Platzmangel nicht aktualisiert werden. Es ist ratsam, solche Apps von der SD-Karte in den internen Speicher des Geräts zu verschieben und dann zu versuchen, sie zu aktualisieren.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie „Apps“ aus.

„Apps“ auswählen

Klicken Sie unter „Alle Apps“ auf die App, die sich nicht aktualisieren lässt.

Klicken Sie nun auf „Auf das Telefon verschieben“ oder „In den internen Speicher verschieben“ und versuchen Sie erneut, das Update aus dem Google Play Store herunterzuladen.

„In den internen Speicher verschieben“

Versuchen Sie, die App jetzt zu aktualisieren. Wenn das Update der Apps auch jetzt nicht heruntergeladen wird, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt drei weitere Möglichkeiten, Ihnen zu helfen.

4. Externe Speicherkarte entfernen

Der Fehlercode 963 kann auch aufgrund eines externen Speicherchips auftreten, der in Ihrem Gerät verwendet wird, um dessen Speicherkapazität zu erhöhen. Dies ist sehr häufig und kann durch vorübergehendes Aushängen der SD-Karte behoben werden.

So trennen Sie Ihre SD-Karte:

Gehen Sie zu „Einstellungen“ und scrollen Sie weiter nach unten.

Wählen Sie nun „Speicher“.

Wählen Sie aus den angezeigten Optionen „SD-Karte auswerfen“, wie im Screenshot unten beschrieben.

„SD-Karte auswerfen“

Hinweis: Wenn die App oder ihr Update nun erfolgreich heruntergeladen wurde, vergessen Sie nicht, die SD-Karte wieder einzubinden.

5. Entfernen und erneutes Hinzufügen Ihres Google-Kontos

Das Löschen und erneute Hinzufügen Ihres Google-Kontos klingt vielleicht etwas mühsam, nimmt aber nicht viel von Ihrer kostbaren Zeit in Anspruch. Außerdem ist diese Technik sehr effektiv, wenn es darum geht, den Fehlercode 963 zu beheben.

Führen Sie die unten angegebenen Schritte sorgfältig aus, um Ihr Google-Konto zu entfernen und anschließend wieder hinzuzufügen:

Besuchen Sie „Einstellungen“, wählen Sie unter „Konten“ “Google“ aus.

Wählen Sie Ihr Konto aus und wählen Sie im „Menü“ „Konto entfernen“, wie unten gezeigt.

„Konto entfernen“ auswählen

Wenn Ihr Konto entfernt wurde, befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um es nach einigen Minuten wieder hinzuzufügen:

Gehen Sie zurück zu "Konten" und wählen Sie "Konto hinzufügen".

„Konto hinzufügen“ auswählen

Wählen Sie „Google“ wie oben gezeigt.

In diesem Schritt geben Sie Ihre Kontodaten ein und Ihr Google-Konto wird noch einmal konfiguriert.

6. Spezielle Technik für HTC-Benutzer

Diese Technik wurde speziell für HTC-Smartphone-Benutzer entwickelt, die häufig mit dem Google Play-Fehler 963 konfrontiert sind.

Befolgen Sie die nachstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung, um alle Updates für die HTC One M8 Sperrbildschirm-App zu deinstallieren:

Besuchen Sie „Einstellungen“ und suchen Sie „HTC Lock Screen“ unter „Apps“.

Klicken Sie nun auf „Abbrechen erzwingen“.

Klicken Sie in diesem Schritt auf „Updates deinstallieren“.

Dieses Mittel ist so einfach wie es klingt und hat schon vielen HTC-Benutzern geholfen, den Fehler 963 loszuwerden.

Google Play-Fehler sind heutzutage ein sehr häufiges Phänomen, insbesondere der Fehlercode 963, der normalerweise im Google Play Store auftritt, wenn wir versuchen, eine App herunterzuladen, zu installieren oder zu aktualisieren. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn der Fehlercode 963 auf Ihrem Bildschirm auftaucht, da Ihr Gerät und seine Software nicht dafür verantwortlich sind, dass der Fehler 963 plötzlich auftaucht. Es ist ein zufälliger Fehler und kann von Ihnen leicht behoben werden. Sie benötigen keine technische Unterstützung, um das Problem zu lösen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die in diesem Artikel vorgestellten Schritte zu befolgen, um den Google Play Store und seine Dienste reibungslos zu nutzen.  

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Android-Probleme beheben > 7 Lösungen zur Behebung des Fehlercodes 963 bei Google Play