So sperren Sie Apps auf Android, um Ihre persönlichen Daten zu schützen- Dr.Fone
google play logo app store logo

So sperren Sie Apps auf Android, um Ihre persönlichen Daten zu schützen

Sep 27, 2021 • Filed to: Lösungen zur Datenwiederherstellung • Proven solutions

0

Wenn Sie kein Fan davon sind, jedes Mal, wenn Sie Ihr Telefon verwenden möchten, ein Muster oder ein Passwort durchlaufen zu müssen, ist die gute Nachricht, dass Sie dies nicht tun müssen. Es gibt wirklich nur wenige Apps auf Ihrem Android-Gerät, die sensible Informationen enthalten, auf die andere nicht zugreifen sollen. Es wäre wirklich toll, wenn Sie diese Apps einzeln sperren könnten, anstatt das Gerät als Ganzes zu sperren.

Nun, um Ihnen zu helfen, wird dieser Artikel darauf eingehen, wie Sie Apps auf Ihrem Gerät sperren können und nicht jedes Mal einen Code eingeben müssen, wenn Sie das Gerät verwenden möchten.

Teil 1: Warum müssen Sie Apps auf Android sperren?

Bevor wir uns mit dem Sperren einiger Ihrer Apps befassen, wollen wir uns einige der Gründe ansehen, warum Sie bestimmte Apps sperren möchten.

  • Vielleicht möchten Sie einfach einen besseren Zugriff auf Ihr Gerät. Durch das Sperren bestimmter Apps können Sie problemlos auf das Gerät zugreifen und es verwenden, ohne sich Passwörter und Muster merken zu müssen.
  • Wenn Sie sich nicht gut an Passwörter oder Muster erinnern können, können Sie durch einfaches Sperren bestimmter Apps nicht von Ihrem gesamten Gerät ausgesperrt werden, was viele Probleme verursachen kann.
  • Wenn Ihr Gerät von mehr als einer Person verwendet wird, hält das Sperren bestimmter Apps die anderen Benutzer von Informationen fern, auf die sie lieber nicht zugreifen würden.
  • Wenn Sie Kinder haben, können Sie die vielen versehentlichen In-App-Käufe vermeiden, indem Sie die Apps sperren, die Ihre Kinder nicht verwenden sollten.
  • Das Sperren von Apps ist auch eine gute Möglichkeit, Kinder von Inhalten abzuhalten, auf die sie nicht zugreifen sollten. 

Teil 2: So sperren Sie Apps in Android

Es gibt immer einen guten Grund, Apps auf Ihrem Gerät zu sperren, und wir haben zwei einfache und effektive Methoden, die Sie dafür verwenden können. Wählen Sie diejenige, mit der Sie sich am wohlsten fühlen.

Methode 1: Verwenden von Smart App Protector

Smart App Protector ist eine Freeware, mit der Sie bestimmte Anwendungen sperren können.

Schritt 1: Laden Sie Smart App Protector aus dem Google Play Store herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Möglicherweise müssen Sie eine Hilfsanwendung für Smart App Protector installieren. Dieser Helfer stellt sicher, dass die vielen App-Dienste, die auf Ihrem Gerät ausgeführt werden, nicht durch Apps von Drittanbietern beendet werden.

Schritt 2: Das Standardpasswort 7777, aber Sie können dies in den Einstellungen Passwort & Muster ändern.

App auf Android sperren

Schritt 3: Der nächste Schritt besteht darin, Apps zum Smart App Protector hinzuzufügen. Öffnen Sie die Registerkarte Running auf Smart Protector und tippen Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.

App auf Android sperren

Schritt 3: Wählen Sie als Nächstes die Apps, die Sie schützen möchten, aus der Pop-up-Liste aus. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, nachdem Sie Ihre Apps ausgewählt haben.

App auf Android sperren

Schritt 4: Schließen Sie nun die App und die ausgewählten Apps sind nun passwortgeschützt.

App auf Android sperren

Methode 2: Verwenden von Hexlock

Schritt 1: Laden Sie sich Hexlock aus dem Google Play Store herunter. Sobald es installiert ist, öffnen Sie es. Sie müssen ein Muster oder eine PIN eingeben. Dies ist der Sperrcode, den Sie jedes Mal verwenden, wenn Sie die App öffnen.

App auf Android sperren

Schritt 2: Sobald die PIN oder das Passwort festgelegt wurde, können Sie Apps jetzt sperren. Sie können mehrere Listen von Apps erstellen, die nach Ihren unterschiedlichen Bedürfnissen gesperrt werden sollen. Als Beispiel haben wir das Panel Work gewählt. Tippen Sie zum Starten auf "Apps sperren" starten.

App auf Android sperren

Schritt 3: Sie sehen eine Liste mit Apps zur Auswahl.  Wählen Sie die Apps aus, die Sie sperren möchten, und tippen Sie dann auf den Abwärtspfeil oben links, wenn Sie fertig sind.

App auf Android sperren

Sie können dann nach links wischen, um zu anderen Listen wie „Home“ zu wechseln und auch Apps in dieser Gruppe zu sperren.

Teil 3: 6 private Apps, die Sie auf Ihrem Android sperren sollten

Es gibt bestimmte Apps, die möglicherweise mehr gesperrt werden müssen als andere. Die Wahl der Apps, die Sie sperren sollten, hängt natürlich von Ihren eigenen Verwendungen und Vorlieben ab. Im Folgenden sind einige der Apps aufgeführt, die Sie aus dem einen oder anderen Grund sperren sollten.

1. Nachrichten-App

Dies ist die Anwendung, mit der Sie Nachrichten senden und empfangen können. Möglicherweise möchten Sie diese App sperren, wenn Sie Ihr Gerät verwenden, um vertrauliche Nachrichten zu senden, die Sie lieber privat halten möchten. Möglicherweise möchten Sie diese App auch sperren, wenn Ihr Gerät von mehreren Personen verwendet wird und Sie nicht möchten, dass andere Benutzer Ihre Nachrichten lesen.

App auf Android sperren

2. E-Mail-App

Die meisten Leute verwenden einzelne E-Mail-Anwendungen wie Yahoo Mail App oder Gmail. Dies ist ein weiterer kritischer Punkt, wenn Sie Ihre geschäftlichen E-Mails schützen möchten. Möglicherweise möchten Sie die E-Mail-App sperren, wenn Ihre geschäftlichen E-Mails sensibler Natur sind und Informationen enthalten, die nicht für alle Personen bestimmt sind.

App auf Android sperren

3. Google Play Service

Dies ist die Anwendung, mit der Sie Anwendungen herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren können. Möglicherweise möchten Sie diese sperren, wenn Sie versuchen, andere Benutzer daran zu hindern, weitere Apps auf Ihr Gerät herunterzuladen und zu installieren. Dies ist besonders wertvoll, wenn Ihr Gerät von Kindern verwendet wird.

App auf Android sperren

4. Galerie-App

Die Galerie-App zeigt alle Bilder auf Ihrem Gerät an. Der Hauptgrund für das Sperren der Galerie-App kann sein, dass Sie sensible Bilder haben, die nicht für alle Betrachter geeignet sind. Auch dies ist ideal, wenn Kinder Ihr Gerät benutzen und Sie Bilder haben, die Sie lieber nicht sehen würden.

App auf Android sperren

5. Musik Player-App

Dies ist die Anwendung, mit der Sie die Musik auf Ihrem Gerät abspielen. Sie können es sperren, wenn Sie nicht möchten, dass jemand anderes Änderungen an Ihren gespeicherten Audiodateien und Wiedergabelisten vornimmt oder nicht möchten, dass jemand Ihre Audiodateien anhört.

App auf Android sperren

6. Dateimanager

Dies ist die App, die alle Dateien anzeigt, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Es ist die ultimative App zum Sperren, wenn Sie sensible Informationen auf Ihrem Gerät haben, die Sie lieber nicht weitergeben möchten. Durch das Sperren dieser App wird sichergestellt, dass alle Dateien auf Ihrem Gerät vor neugierigen Blicken geschützt sind.

App auf Android sperren

Die Möglichkeit, Ihre Apps zu sperren, ist eine einfache Möglichkeit, Informationen aus dem Rampenlicht zu halten. Es ermöglicht Ihnen auch, die volle Kontrolle über Ihr Gerät zu übernehmen. Probieren Sie es aus, es könnte nur befreien, anstatt Ihr gesamtes Gerät zu sperren.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Lösungen zur Datenwiederherstellung > So sperren Sie Apps auf Android, um Ihre persönlichen Daten zu schützen