Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone/iPad entsperren- Dr.Fone
google play logo app store logo

Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone und iPad entsperren

Sep 25, 2021 • Filed to: Gerätedaten verwalten • Proven solutions

0

Teil 1: Lässt sich die iCloud-Sperre auf dem iPhone entsperren?

Anfang 2014 stellte Apple die so genannte „iCloud-Aktivierungssperre“ vor. Dank dieser ist Ihr iPad, iPhone oder Ihre Apple-Uhr jetzt ausschließlich mit Ihrem persönlichen iCloud-Account verbunden, solange Sie Ihre Anmeldedaten nicht an einen Dritten weitergeben. Der einzige Weg zum Zugriff auf das Gerät führt daher über die Eingabe der iCloud-Benutzer-ID und des Passworts. Ihr Apple-Gerät ist also gewissermaßen nutzlos, solange Sie es nicht entsperren können. Zum Glück ist es jedoch möglich, die iCloud-Sperre auf dem iPhone oder iPad zu entsperren, selbst wenn Sie die Zugangsdaten nicht besitzen.

Teil 2: Entsperren der iCloud-ID mit einem Klick mit einem praktischen Tool

Manchmal lohnt es sich, den einen oder anderen Euro auszugeben. Falls Sie ein mit einer iCloud-Sperre versehenes Gerät entsperren möchten, zahlt sich eine kleine Investition aus. In diesem Fall möchten wir Ihnen Dr.Fone – Entsperren (iOS) vorschlagen – ein Tool, mit dem Sie Ihre iCloud ID mit wenigen Klicks entsperren können und das dabei optimale Ergebnisse liefert.

Die Vorteile von Dr.Fone – Entsperren (iOS)

    • Benutzerfreundlich, für jeden einfach verwendbar
    • Keine IMEI-Nummer oder E-Mail-ID/Sicherheitsantworten nötig
    • Kann iCloud einfach ohne Passwort entsperren
    • Unterstützt eine breite Palette von iOS-Geräten und arbeitet besonders schnell
    • Kann alle Arten von Sperrbildschirmen problemlos entsperren

Nachteile von Dr.Fone – Entsperren (iOS)

    • Unterstützt lediglich das Entsperren der iCloud-ID auf 11.4 ios-Systemen

Schritt 1: Herunterladen und Öffnen des Tools

Laden Sie das Tool als erstes herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Starten Sie es und klicken Sie auf dem Hauptbildschirm auf die „Entsperren“-Option. Verbinden Sie Ihr Gerät jetzt mit dem Computer.

drfone-startoberfläche

Schritt 2: Wählen Sie die Option

Klicken Sie auf dem folgenden Bildschirm auf „Apple ID entsperren“.

neue oberfläche

Step 3: Passwort eingeben

Um fortzufahren, müssen Sie nun das Passwort eingeben. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf „Diesem Computer vertrauen“, um mit dem Scanvorgang fortzufahren.

computer vertrauen

Gratis Download Gratis Download

Schritt 4: Alle Einstellungen zurücksetzen

Halten Sie sich nun einfach an die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen, um alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückzusetzen. Danach können Sie Ihr iPhone neu starten.

Oberfläche

Schritt 5: mit einer iCloud-Sperre versehenes Phone entsperren

Nach dem Neustart des iPhones müssen Sie einfach nur einen Moment warten, bis Dr.Fone das mit einer iCloud-Sperre versehene Telefon automatisch entsperrt hat.

Entsperrungsvorgang

Schritt 6: Den Vorgang verifizieren

Zuletzt müssen Sie nur noch überprüfen, ob das Entsperren der iCloud-Sperre erfolgreich war. Dazu können Sie das folgende Fenster verwenden.

abgeschlossen

Gratis Download Gratis Download

Teil 3: Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone kostenlos entsperren

Da Ihr iPhone gesperrt ist, können Sie nicht mehr auf Ihre Dateien darauf zugreifen, solange iCloud auf Ihrem Apple-Gerät gesperrt ist. Ein Möglichkeit zum Aufheben der iCloud-Sperre besteht im Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre, indem Sie sich an die folgenden Schritte halten:

Schritt 1. Nehmen Sie Ihr iPhone zur Hand und tippen Sie auf dem „iPhone aktivieren“-Bildschirm auf die Hometaste und dann auf die „WLAN“-Einstellungen. Tippen Sie neben dem „WLAN“-Symbol auf „i“. Nun müssen Sie lediglich die vorhandenen DNS-Einstellungen ändern. Nehmen Sie die folgenden DNS-Einstellungen vor:

  1. Wenn Sie in den USA leben, geben Sie 104.154.51.7 ein.
  2. In Europa geben Sie 104.155.28.90 ein
  3. In Asien geben Sie 104.155.220.58 ein
  4. Im Rest der Welt geben sie 78.109.17.60 ein

Schritt 2. Tippen Sie auf den „Zurück“-Knopf und klicken Sie dann auf „Fertig“. Klicken Sie dann auf „Hilfe bei der Aktivierung“. Nun sehen Sie die folgende Meldung: „Sie haben sich erfolgreich mit dem Server verbunden“. Mithilfe des Menüs können Sie auf verschiedene iCloud-Dienste zugreifen, z.B. mit einer iCloud-Sperre versehen Benutzerchat, E-Mail, Social, Maps, Video, YouTube, Audio und Spiele, um nur ein paar zu nennen.

Teil 4: Wie Sie die iCloud-Sperre mit dem Official iPhoneUnlock entsperren

Manchmal lässt sich die iCloud-Sperre jedoch nicht vollständig entsperren. So funktioniert die kostenlose Methode zum Entsperren Ihrer iCloud-Sperre nur auf einem iPhone mit iOS 9 und iOS 8. Auf anderen Systemen funktioniert dieser Weg dagegen nicht korrekt. Darüber hinaus wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie die iCloud-Sperre kostenlos entsperren können, da der Weg dazu in bestimmten Ländern etwas anders funktioniert. In diesem Fall können Sie den offiziellen iPhone-Entsperr-Dienst nutzen, der Ihr iPhone ohne Probleme vollständig entsperrt. Mit dem Tool zum Entfernen der iCloud-Aktivierungssperre können Sie die iCloud-Aktivierungssperre schnelle entfernen, die mit dem Konto des Vorbesitzers verknüpft ist. Kurz gesagt: Es ist ein einfaches und problemlosen Tool zum Entfernen der iCloud-Sperre. Anschließend können Sie Ihre eigene Sperre festlegen.

Schritt 1 – Besuchen Sie Official iPhoneUnlock, indem Sie auf diesen Link klicken.

Schritt 2 – Geben Sie die IMEI/Seriennummer Ihres Geräts ein und senden Sie sie ab.

Geben Sie Ihre IMEI/Seriennummer ein

Schritt 3 – Warten Sie einfach auf die Bestätigung, dass die iCloud-Sperre entfernt wurde.

Schritt 4 – Erstellen Sie nun ein neues iCloud-Konto, um Ihr Gerät wie gewünscht zu verwenden

Dieses Tool funktioniert auf allen iPhone 6, 6+, 5S, 5C, 5, 4S, 4 und iPad 4, 3, 2 Air 2 und arbeitet auch unter iOS. Der Grund für das Entsperren spielt dabei keine Rolle.

Fazit

Anders als kostenlose Entsperrlösungen für die iCloud-Sperre bietet das Official iPhoneUnlock-Tool (iCloud Activation Lock Removal) eine dauerhafte Lösung für das Problem, wie Sie unabhängig von Ihrem Land die iCloud-Sperre aufheben. Das Entsperren Ihres Telefons kostet Sie nur ein wenige Euro. Ein kleiner Preis, wenn Sie bedenken, dass Sie andernfalls vielleicht Hunderte von Euro für den Kauf eines neuen iPhone oder iPad ausgegeben hätten.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Gerätedaten verwalten > Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone und iPad entsperren