Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone entfernen- Dr.Fone
google play logo app store logo

Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone 7 (Plus)/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5 entsperren

Oct 12, 2021 • Filed to: Gerätedaten verwalten • Proven solutions

0

Um die iCloud-Sperre von einem iPhone 5, 5s, 6, 6s, 7 und 7 Plus zu entfernen, müssen Sie einigen Schritten folgen, um die iCloud-Sperre erfolgreich und dauerhaft zu entfernen. Ein gesperrtes iCloud-Konto blockiert wichtige Funktionen Ihres iDevice. Sie können in diesem Fall keine Anrufe mehr tätigen, keine Nachrichten mehr senden und sich nicht mehr in Ihr iCloud-Konto anmelden. Einfach ausgedrückt: Sie können Ihr Telefon im Grunde zu keinem sinnvollen Zweck mehr verwenden.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen einen Weg vor, wie Sie die iCloud-Sperre entfernen und Ihr unbrauchbares iPhone wieder benutzbar machen. Hierzu müssen Sie den einzelnen hier vorgestellten Schritten genau folgen, um die iCloud-Sperre zu entfernen.

Teil 1: Kann man iCloud entsperren?

Bis vor einigen Jahren war das Entfernen der iCloud-Sperre noch schwierig, da es nur wenige Entsperrmethoden auf dem Markt gab. Inzwischen hat sich jedoch einiges verändert und jeden Tag kommen neue Entsperrtools auf den Markt.

Die zu jedem iDevice gehörende iCloud-Funktion bildet gewissermaßen das Gehirn hinter Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Funktion sperren, können Sie das Gerät nicht mehr zum Telefonieren, Chatten oder zum Einloggen in das iCloud-Konto verwenden. Das stellt für viele neue Benutzer ein Problem dar. Doch die Sperre des iCloud-Kontos/die iCloud-Sperre lässt sich dank einiger Methoden innerhalb von wenigen Tagen oder sogar Minuten wieder entfernen.

Ob Sie die iCloud-Sperre entfernen oder die iCloud-Aktivierungssperre umgehen können, hängt von einigen Faktoren ab, z. B. von der Marke und dem Modell des Telefons und davon, ob für das betreffende Gerät noch eine Garantie besteht. Einige iCloud-Entsperr-Dienste haben Probleme beim Entfernen der iCloud-Sperre, wenn das betreffende Telefon noch eine aktive Garantie besitzt.

Teil 2: Wie Sie die iCloud-Sperre mit Official iPhoneUnlock entsperren

Einer der besten Wege zum Entfernen der iCloud-Sperre ist die Verwendung der Dienstleistungen der OfficialiPhoneUnlock-Website bzw. des Unternehmens. Diese Seite bietet eines der besten und gefragtesten iCloud-Entsperrer auf dem Markt und kann Ihre iCloud-Sperre schnell und sicher entfernen, ohne sensible Informationen auf Ihrem Telefon zu löschen oder zu verändern.

Das Tolle an dieser Methode ist, dass Sie dafür keine Software herunterladen müssen, wie es bei anderen Entsperrungsdiensten üblich ist. Diese iCloud-Entsperrungsmethode kostet Sie nur £19,99 und die Wartezeit beträgt nur drei (3) Arbeitstage.

Schritte zum Entsperren der iCloud-Aktivierungssperre

Das Entsperren der iCloud-Sperre über die OfficialiPhoneUnlock-Website ist denkbar einfach. Im Folgenden stellen wir Ihnen die detaillierten Schritte dazu vor, wie Sie die iCloud-Sperre von Ihrem iDevice entfernen.

Schritt 1: Besuchen Sie die Seite

Bevor Sie Ihr iPhone 6, 6s, 5 oder 5s iCloud-Konto entsperren können, müssen Sie zunächst die Official iPhoneUnlock-Websitebesuchen. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche „iCloud Unlock“, um die iCloud-Sperre auf Ihrem iPhone 7 (Plus)/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5/4s/4 zu entfernen.

jailbreak mit einer iCloud-Sperre versehenes iPhone

Schritt 2: Geben Sie Ihre iPhone-Daten ein

Scrollen Sie auf der Seite nach unten bis zum „Gerätedetails“-Tab. Geben Sie auf dem Tab Ihren Handytyp und Ihre iPhone-IMEI-Nummer in die dafür vorgesehenen Felder ein.

iCloud-Sperre auf dem iPhone

TIPP: Wenn Sie Ihre IMEI-Nummer nicht kennen, klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol unter dem IMEI-Eingabefeld. Nun sehen Sie eine Aufklappliste mit Anweisungen dazu, wie Sie Ihre IMEI-Nummer finden, wie in der Abbildung unten zu sehen. Lesen Sie die Anweisungen und finden Sie Ihre IMEI-Nummer.

Ihre IMEI-Nummer finden

Nachdem Sie Ihre IMEI-Nummer gefunden haben, geben Sie sie in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie auf das Symbol „Warenkorb“. Damit gelangen Sie zum nächsten Schritt.

Schritt 3: Kontaktdaten eingeben

Die Website fordert Sie nun zur Eingabe Ihrer gewünschten E-Mail-Adresse auf. Achten Sie darauf, eine gültige E-Mail-Adresse einzugeben, da diese als Kommunikationskanal zwischen dem Entsperr-Unternehmen und Ihnen verwendet wird. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, klicken Sie auf „Weiter“, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Schritt 4: Bestätigen Sie das Entfernen der iCloud-Sperre

Die zum Umgehen des Codes erforderliche Zeit wird Ihnen nun per E-Mail mitgeteilt. Nach dem Umgehen der Sperre erhalten Sie eine E-Mail, die Sie über das erfolgreiche Umgehen informiert. Nun können Sie Ihr Telefon einschalten und Ihre gewünschten Dienste ganz normal verwenden.

Teil 3: Der einfachste Weg zum Umgehen der iCloud-ID

Keine Sorge – falls die oben genannte Methode nicht funktionieren, bieten wir Ihnen hier eine perfekte Lösung zum Entfernen der iCloud-Sperre. Sie können die iCloud-Sperre einfach über Dr.Fone – Bildschirm entsperren (iOS) entsperren. Die Software unterstützt alle iOS-Geräte und ist vollständig mit den neuesten iOS-Versionen kompatibel. Dr.Fone – Bildschirm entsperren (iOS) unterstützt das Umgehen der Apple-ID jedoch nur unter iOS Version 11.4 oder älter. Machen Sie sich keine Gedanken, das Tool erledigt Ihre die Arbeit ganz einfach und mit einem einzigen Klick. Damit können Sie jede Art von Sperrbildschirm innerhalb weniger Minuten entfernen.

Diese Methode bietet einige Vorteile, wenn Sie nach einer Antwort auf die Frage suchen, „wie entfernen Sie die iCloud-Sperre?“. Im Vergleich mit der obigen Methode, iPhoneUnlock, gewinnt Dr.Fone – Bildschirm entsperren (iOS) in jeder Hinsicht. Hier finden Sie ein paar der Vorteile, auf die sich mit Dr.Fone – Bildschirm entsperren (iOS) beim Entfernen der iCloud-Sperre freuen können.

drfone

Dr.Fone - Bildschirm entsperren (iOS)


  • Wesentlich sicherer als der erste Weg.
  • Extrem hohe Entsperrungsgeschwindigkeit.
  • Optimale Leistung und Ihre Daten bleiben sicher
  • Keine IMEI-Nummer, E-Mail oder Sicherheitsantworten sind nötig, um die iCloud-Sperre zu entsperren.
  • Im Vergleich anderen Tools besonders einfach zu verwenden
  • Mit Ihrer Apple ID kann es alle Arten von Sperrbildschirmen aufheben.
  • Verfügbar für Mac- und Windows-Computer.
Verfügbar für: Windows Mac
Bereits von 3.981.454 Menschen heruntergeladen

Teil 4: Wie Sie die iCloud-Aktivierungssperre vor dem Kauf eines gebrauchten Geräts überprüfen

Wenn Sie ein iPhone von einem Freund oder in einem Online-Shop außerhalb von Apple kaufen, sollten Sie darauf achten, dass der Besitzer seine früheren Kontodaten vollständig löscht. Doch wie können Sie diesen Schritte überprüfen? Halten Sie sich dazu einfach an die folgenden Schritte.

-Schalten Sie Ihr iDevice ein und entsperren Sie es.

-Wenn der Startbildschirm erscheint oder Sie den Bildschirm zum Sperren des Passworts sehen, wurde das Gerät noch nicht entsperrt. Bitten Sie den Verkäufer oder Besitzer daher, alle verfügbaren Spuren seines Kontos zu löschen. Halten Sie sich dazu an die folgenden Schritte. Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Inhalte und Einstellungen löschen.

-Nun können Sie erneut bestätigen, ob Ihr iDevice vollständig gelöscht wurde, indem Sie sich an die beiden obigen Schritte halten. Ist dies der Fall können Sie das iDevice guten Gewissens kaufen.

-Sie können außerdem diese Website von Ihrem Mac oder PC aus besuchen https://www.icloud.com/activationlock/ . Geben Sie nun die IMEI-Nummer des Geräts ein und halten Sie sich an die gegebenen Anweisungen.

Teil 5: Was, wenn ich ein iPhone gekauft habe, das noch mit dem Konto des Vorbesitzers verknüpft ist?

Als erstes sollten Sie sich so schnell wie möglich mit dem Verkäufer des Geräts in Verbindung setzen. Wenn der Verkäufer nicht in Ihrer Nähe wohnt, rufen Sie ihn an und sagen Sie ihm, dass er die folgenden Schritte befolgen soll: Anmelden bei iCloud > Mein iPhone finden > mit dem Konto verknüpftes Gerät wählen> auf Konto entfernen gehen.

Wurde das iDevice nicht vollständig gelöscht, halten Sie sich an Teil 4 dieses Artikels. Wenn der Verkäufer nicht in Ihrer Nähe wohnt, rufen Sie ihn an und bitten Sie ihn, die folgenden Schritte zu befolgen.

- Anmeldung bei iCloud mit den Anmeldedaten.

- Öffnen von „Mein iPhone suchen“ und Auswählen der mit dem iPhone verbundenen Geräte.

- Tippen auf „iPhone löschen“ und dann auf „Weiter“, bis das Gerät vollständig gelöscht wurde.

Achtung: Es sollten keine Nummer oder Nachricht eingegeben werden.

-Abschließend auf „Vom Konto entfernen“ tippen.

Wenn Sie den Verkäufer nicht erreichen können, können Sie nur noch die Hilfe eines Entsperr-Drittanbieters nutzen, wie wir es in diesem Artikel erklären.

Um die iCloud-Sperre zu entfernen, müssen Sie zunächst die verwendbaren Wege verstehen sowie den Typ oder das Modell des betreffenden Telefons kennen. Der Grund dafür liegt darin, dass sich die verschiedenen iPhone-Modelle in verschiedenen Punkten voneinander unterscheiden und das sich daher auch die Wege zum Entsperren von Gerät zu Gerät ein wenig unterscheiden. Doch wie Sie sehen, ist es durchaus möglich, die iCloud-Sperre im iPhone 5, 5s, 6, 6s, 7 und 7 Plus zu entfernen.

Gratis Download Gratis Download

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
Home > How-to > Gerätedaten verwalten > Wie Sie die iCloud-Sperre auf dem iPhone 7 (Plus)/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5 entsperren