So beheben Sie Bluescreen-Fehler unter Android

Blue Screen of Death - kann ich den Fehler selbst beheben?

In diesem Artikel erfahren Sie, was zu tun ist und wie Sie Daten retten können, wenn der blaue Bildschirm von Android auftritt, sowie ein einfaches Tool zur Behebung dieses Problems.

Dec 08, 2021 • Filed to: Android-Probleme beheben • Proven solutions

0

Android gehört zweifelsohne zu den besten Smartphone-Plattformen, hat aber auch seine Tücken. Der Android-Todesbildschirm wird von vielen Benutzern auf der ganzen Welt beobachtet, die sich darüber beschweren, dass der Bildschirm ihres Geräts blau wird und ihr Telefon/Tablet nicht mehr reagiert. Dies wird als blauer Android-Todesbildschirm bezeichnet und tritt in der Regel auf, wenn Sie Ihr Gerät durch Drücken der Einschalttaste einschalten, aber Ihr Gerät nicht normal hochfährt und bei einem einfachen blauen Bildschirm ohne Fehlermeldung hängen bleibt.

Ein solcher Android-Todesbildschirm wird durch einen vorübergehenden Softwareabsturz verursacht, kann aber auch aufgrund bestimmter Hardwareprobleme auftreten. Wir verstehen die Unannehmlichkeiten, die Ihnen entstehen, wenn Sie einen blauen Android-Todesbildschirm sehen. Hier finden Sie Möglichkeiten, den Fehler zu beheben und eine großartige Software, mit der Sie alle Ihre Daten extrahieren können, damit sie unverändert und sicher bleiben.

Lesen Sie weiter, um mehr über den Android-Todesbildschirm und Möglichkeiten zu seiner Bekämpfung zu erfahren.

Teil 1: Wie rettet man Daten auf einem Samsung mit dem blauen Bildschirm des Todes?

Das Problem des blauen Bildschirms von Android ist kein schwieriges Problem und kann von Ihnen behoben werden, indem Sie die in diesem Artikel beschriebenen einfachen Schritte befolgen. Wir empfehlen allen Lesern, die auf ihren Android-Geräten gespeicherten Daten zu retten, um Datenverluste zu vermeiden, und sie auf Ihrem PC zu speichern, von wo aus sie jederzeit und überall abgerufen und wiederhergestellt werden können. Diese Aufgabe mag mühsam klingen, aber wir haben für Sie Dr.Fone - Datenrettung (Android), eine Software, die speziell entwickelt wurde, um Daten von defekten und beschädigten Samsung-Telefonen und -Tabs, insbesondere Samsung-Geräten, wiederherzustellen und sie sicher auf Ihrem PC zu speichern, ohne sie zu manipulieren oder ihr Format zu verändern. Es extrahiert effizient Daten von kaputten oder nicht reagierenden Samsung-Geräten, Handys/Tabs, die auf einem schwarzen/blauen Bildschirm feststecken oder deren System aufgrund eines Virenangriffs abgestürzt ist.

Pfeil nach oben

Dr. Fone - Datenrettung (Android)

Die weltweit erste Software zur Datenwiederherstellung für defekte Android-Geräte.

  • Sie kann auch verwendet werden, um Daten von kaputten oder anderweitig beschädigten Geräten wiederherzustellen, z. B. von Geräten, die in einer Neustartschleife stecken.
  • Höchste Wiederherstellungsrate in der Branche.
  • Wiederherstellung von Fotos, Videos, Kontakten, Nachrichten, Anrufprotokollen und mehr.
  • Kompatibel mit Samsung Galaxy-Geräten.
Verfügbar für: Windows
3,981,454 Benutzer haben es heruntergeladen

Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um Daten zu extrahieren, wenn der Android-Todesbildschirm auftritt:

1. Laden Sie das Programm Dr. Fone - Datenrettung (Android) herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem PC. Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an und gehen Sie zum Hauptbildschirm der Software.

2. Sobald Sie die Software starten, sehen Sie viele Registerkarten vor sich. Klicken Sie auf "Datenwiederherstellung" und wählen Sie dann "Daten von Android wiederherstellen" auf dem Bildschirm des Programms.

android blauer bildschirm des todes-datenextraktion

3. Sie haben nun verschiedene Dateitypen vor sich, die von Ihrem Android-Gerät erkannt werden und die extrahiert und auf dem PC gespeichert werden können. Standardmäßig sind alle Inhalte markiert, aber Sie können die Markierung derjenigen entfernen, die Sie nicht abrufen möchten. Sobald Sie mit der Auswahl der Daten fertig sind, klicken Sie auf "Weiter".

android blue screen of death-dateitypen auswählen

4. In diesem Schritt wählen Sie aus den beiden Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, die entsprechende aus, wie im Screenshot unten gezeigt.

android blue screen of death-dateitypen auswählen

5. Sie werden nun aufgefordert, das Modell und den Namen Ihres Handys einzugeben, wie in der Abbildung unten dargestellt. Geben Sie die korrekten Daten ein, damit die Software Ihr Gerät problemlos identifizieren kann, und bestätigen Sie mit Klick auf „Weiter“.

android blue screen of death-handymodell auswählen

6. Beziehen Sie sich in diesem Schritt auf die Anweisungen im Handbuch Ihres Gerätes, um in den Download-Modus Ihres Android-Gerätes zu gelangen, und klicken Sie auf "Weiter". Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel, wie Sie den Download-Modus erreichen.

android blue screen of death-im download-modus booten

7. Lassen Sie die Software schließlich Ihr Android-Gerät erkennen und beginnen Sie mit dem Download des Wiederherstellungspakets für Ihr Gerät.

android blauer bildschirm des todes-download wiederherstellungspaket

8. Sobald dies geschehen ist, können Sie eine Vorschau aller Dateien auf dem Bildschirm sehen, bevor Sie auf "Wiederherstellen auf Computer" klicken.

android blauer bildschirm des todes-datenextraktion

Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Sobald er abgeschlossen ist, werden alle Dateien extrahiert und auf Ihrem PC gespeichert. Sie können nun mit der Problembehandlung fortfahren, ohne Angst haben zu müssen, alle wichtigen Daten zu verlieren.

Teil 2: Behebung des blauen Bildschirms des Todes auf einem Android mit einem Klick

Wir verstehen, wie ärgerlich es ist, wenn der blaue Bildschirm von Android erscheint und Sie keinen Zugriff auf Ihre Gerätedaten haben. Aber mit Dr.Fone - Systemreparatur (Android) sind Ihre Probleme wie weggeblasen.

Diese Software behebt effektiv Android-Bildschirm des Todes Problem zusammen mit App abstürzt, gemauert oder unempfindlich Gerät, stecken auf Samsung-Logo usw. Alle Android-Probleme werden von Dr.Fone - Systemreparatur (Android) mit einem Klick behoben.

Pfeil nach oben

Dr. Fone - Systemreparatur (Android)

Leichte und effiziente Behebung des blauen Bildschirms des Todes auf einem Android mit einem Klick

  • Jede Art von Android-Systemfehler und -Problem wird behoben.
  • Es ist eine der führenden Android-Reparatursoftware auf dem Markt.
  • Alle aktuellen Samsung-Geräte werden von diesem Programm unterstützt.
  • Android blauer Bildschirm des Todes kann mit einem einzigen Klick behoben werden.
  • Einfach zu bedienen und keine technischen Kenntnisse erforderlich, um es zu bedienen.
Verfügbar für: Windows
3,981,454 Benutzer haben es heruntergeladen

Hinweis: Es ist wichtig, Ihr Gerät zu sichern, bevor Sie den Android-Reparaturprozess durchführen. Bei der Behebung des Problems des blauen Bildschirms von Android können Daten von Ihrem Android-Gerät gelöscht werden. Daher ist eine Sicherung Ihres Android-Geräts eine sinnvolle Option.

Phase 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät, nachdem Sie es vorbereitet haben

Schritt 1: Installieren Sie Dr.Fone - Systemreparatur (Android) und starten Sie es auf Ihrem System, um zum Hauptbildschirm zu gelangen. Wählen Sie die Option "Systemreparatur" und schließen Sie das Android-Gerät an.

blauen Bildschirm des Todes von Android durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen beheben

Schritt 2: Drücken Sie die Option "Android Reparatur", bevor Sie auf die Schaltfläche "Start" tippen.

Behebung des blauen Bildschirms des Todes auf einem Android starten

Schritt 3: Wählen Sie über das Geräteinformationsfenster alle relevanten Daten über Ihr Gerät aus, gefolgt von der Schaltfläche "Weiter".

Behebung des blauen Bildschirms des Todes auf einem Android mit einem Klick

Phase 2: Starten Sie die Reparatur nach dem Wechsel in den "Download"-Modus

Schritt 1: Bringen Sie das Gerät in den "Download"-Modus, um das Problem des blauen Todesbildschirms von Android zu beheben. Das geht wie folgt:

    • Bei einem Gerät ohne "Home"-Taste" müssen Sie das Gerät ausschalten. Halten Sie nun die Tasten "Leiser", "Ein/Aus" und "Bixby" für etwa 10 Sekunden gedrückt und lassen Sie sie dann los. Drücken Sie die Taste "Lauter", um in den "Download"-Modus zu gelangen.
Android ohne Home-Taste reparieren
  • Bei einem Gerät mit "Home"-Taste" schalten Sie das Android-Telefon/Tablet aus und drücken Sie dann die Tasten "Ein/Aus", "Leiser" und "Home" für 10 Sekunden. Lassen Sie die Tasten los und drücken Sie die "Lauter"-Taste, um den "Download"-Modus zu aktivieren.
Android mit Home-Taste reparieren

Schritt 2: Tippen Sie auf die Taste "Weiter", um die Firmware herunterzuladen.

Android ohne Home-Taste durch firmware-download reparieren

Schritt 3: Dr.Fone - Systemreparatur (Android) wird die Firmware nach dem Download überprüfen. Es wird automatisch mit der Reparatur des Android-Systems beginnen.

android system repariert

Teil 3: Akku des Telefons entfernen, um den blauen Bildschirm zu beheben.

Das beste Hausmittel, um jede Art von Android-Todesbildschirm zu beheben, ist, den Akku des Geräts zu entfernen. Diese Technik mag zu einfach klingen, aber sie hat das Problem des blauen Android-Todesbildschirms für viele Benutzer gelöst, deren Gerät nach dem Einsetzen des Akkus wieder normal startete. So sollten Sie vorgehen.

1. Öffnen Sie die hintere Abdeckung Ihres Android-Geräts und nehmen Sie den Akku vorsichtig heraus.

android blauer bildschirm des todes-batterie entfernen

2. Lassen Sie den Akku für 5-7 Minuten draußen. Drücken Sie in der Zwischenzeit lange auf die Einschalttaste, um die Restladung Ihres Geräts zu entladen.

3. Legen Sie nun den Akku wieder ein und bringen Sie die hintere Abdeckung an.

4. Schalten Sie Ihr Gerät ein und stellen Sie sicher, dass es normal bis zum Startbildschirm hochfährt, ohne im blauen Todesbildschirm von Android stecken zu bleiben.

Hinweis: Nicht bei allen Android-Geräten können Sie den Akku herausnehmen. Wenn Sie ein solches Gerät besitzen, versuchen Sie den nächsten Schritt, da dies Ihre einzige Möglichkeit ist, das Problem mit dem blauen Android-Todesbildschirm zu beheben.

Teil 4: Wie behebt man den blauen Bildschirm des Todes von Android durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen?

Der Android-Todesbildschirm ist ein sehr verwirrendes Problem, da er Ihr Gerät auf einem blauen Bildschirm einfriert, auf dem Sie nicht weiter navigieren können. In einer solchen Situation können Sie in Erwägung ziehen, einen Werksreset durchzuführen, besser bekannt als Hard Reset, da Sie den Wiederherstellungsmodus aufrufen müssen, um diese Technik anzuwenden. Das Zurücksetzen Ihres Geräts löscht zwar alle Daten, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, denn die Dr.Fone Toolkit Android Data Extraction Software kann alle Ihre Dateien wiederherstellen und sie sicher aufbewahren.

Der Zugriff auf den Wiederherstellungsmodus ist für verschiedene Android-Geräte unterschiedlich. Daher empfehlen wir Ihnen, das Handbuch Ihres Geräts zu konsultieren, um zu verstehen, wie Sie den Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Android-Gerät starten können, und dann die unten angegebenen Schritte zu befolgen:

Sobald Sie sich auf dem Wiederherstellungsbildschirm befinden, sehen Sie eine Liste von Optionen, ähnlich wie im folgenden Screenshot.

android blauer bildschirm des todes- wiederherstellungsmodus

Verwenden Sie die Leiser-Taste, um nach unten zu scrollen und die Option "Daten löschen/Werkseinstellung" zu erreichen.

android blauer bildschirm des todes - daten löschen - werksreset

Wählen Sie nun die Option mit der Einschalttaste und warten Sie, bis das Gerät automatisch neu startet.

Sie werden feststellen, dass sich das Android-Gerät wieder einschaltet, ohne dass der blaue Todesbildschirm von Android angezeigt wird. Jetzt können Sie Ihr Gerät von Grund auf neu einrichten.

Der Android-Todesbildschirm, insbesondere der blaue Android-Todesbildschirm, ist kein sehr angenehmer Anblick und könnte Sie beunruhigen. Die gute Nachricht ist, dass dieses Problem von Ihnen zu Hause behoben werden kann, ohne dass Sie technische Unterstützung benötigen. Befolgen Sie die oben genannten einfachen und östlichen Tipps, um Ihr Gerät neu zu starten und verwenden Sie das Dr.Fone Toolkit Android Data Extraction (Damaged Device) Tool, um Ihre Daten auf die effizienteste und effektivste Weise zu retten.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Android-Probleme beheben > 4 Lösungen zur Behebung des blauen Bildschirms des Todes auf einem Android-Tablet