[Gelöst] Wie man das Problem behebt, dass das iPhone langsam läuft

Wie man das Problem behebt, dass das iPhone langsam läuft

Apr 14, 2022 • Filed to: iOS Probleme beheben • Proven solutions

0

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr iPad oder iPhone X mit der Zeit langsamer geworden ist, liegt das wahrscheinlich nicht an Ihrer Einbildung. Die Geschwindigkeit nimmt so langsam ab, dass man es kaum bemerkt, bis man eines Tages feststellt, dass Webseiten ewig zum Laden brauchen, Anwendungen langsam reagieren und Menüs schwer zu bedienen sind. Wenn Sie damit zu kämpfen haben, sind Sie hier genau an der richtigen Stelle. Die Verlangsamung ist zunächst fast unsichtbar, aber eines Tages werden Sie feststellen, dass Ihre Programme langsamer werden, die Menüs klobig sind und der Browser ewig braucht, um normale Webseiten zu laden. In diesem Beitrag wird erklärt, warum Ihr iPhone 7 so langsam läuft und Sie erfahren, wie Sie es reparieren können, damit Ihr iPhone, iPad oder iPod so schnell wie möglich läuft.

Warum ist mein iPhone auf einmal so langsam?

iPhones haben, wie andere Computer auch, eine feste Speicherkapazität. iPhones sind jetzt in GB Speicherkapazität erhältlich. (GB steht für Gigabyte, was 1.000 Megabyte entspricht.) Diese Speicherkapazitäten werden von Apple als die "Kapazität" des iPhones bezeichnet. In dieser Hinsicht ist die Kapazität des iPhones vergleichbar mit der Größe einer USB-Festplatte auf einem Windows-Computer. Wenn Sie ein iPhone schon lange besitzen und viele Fotos machen, Musik laden und eine Reihe von Programmen installieren, wird Ihnen wahrscheinlich der verfügbare Speicher ausgehen.

Wenn die Menge des zugänglichen Speicherplatzes 0 erreicht, treten Probleme auf. Das soll jetzt keine technische Debatte sein, aber es zeigt, dass alle PCs einen gewissen "Spielraum" brauchen, damit die Software richtig funktioniert. Bestimmte Anwendungen müssen auch nach einer Unterbrechung weiterarbeiten. Wahrscheinlich gefällt es Ihnen, wenn eine App wie Facebook Messenger Sie benachrichtigt, wenn Sie neue Nachrichten erhalten. Das ist in Ordnung, aber es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn es um Programme geht, die im Hintergrund arbeiten:

Wenn sich Ihr bestes iPhone oder iPad seltsam verhält, finden Sie hier einige Maßnahmen, die Sie mit dem fehlerhaften iOS/iPadOS 14 durchführen können, um es wieder auf Kurs zu bringen.

Lösung 1: iPhone neu starten

Es ist eine weit verbreitete Angewohnheit, das Telefon über einen längeren Zeitraum eingeschaltet zu lassen, ohne es neu zu starten oder auszuschalten. Dies kann in bestimmten Situationen zu einer Verzögerung/Verlangsamung der Leistung führen. Ihr iPhone schaltet sich sofort aus und schließt alle Ihre Programme, wenn Sie die Einschalttaste gedrückt halten. Daraufhin verschwindet der eingefrorene Bildschirm und Sie können Ihr Gerät verwalten. Dies ist zweifellos eine der effektivsten Methoden, um die Geschwindigkeit Ihres iPhone zu erhöhen. Sie können jederzeit versuchen, Ihr Gerät neu zu starten, wenn alles andere fehlschlägt. Gönnen Sie Ihrem iPhone eine Pause, indem Sie es für Tage, Wochen oder Monate aus- und wieder einschalten, wenn es ununterbrochen eingeschaltet war. Ein einfaches Zurücksetzen kann ihm manchmal zu neuem Leben verhelfen. Möglicherweise müssen Sie Ihr iPhone oder iPad zurücksetzen, wenn es nicht reagiert und Sie Programme nicht zwangsweise beenden oder es durch Drücken der Einschalttaste ausschalten können.

Lösung 2: Ersetzen Sie den Akku Ihres iPhones

Akku und Leistung sind ein wichtiger technischer Bereich. Akkus sind eine komplizierte Technologie und eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst die Leistung des Akkus und damit auch die Leistung des iPhone. Alle Akkus sind Verbrauchsmaterialien mit einer begrenzten Lebensdauer - ihre Kapazität und Leistung lassen schließlich so weit nach, dass sie ersetzt werden müssen. Dies ist nur durch eine Kombination aus kompetenter Technik und modernster Technologie möglich. Alternde Akkus können zu Veränderungen in der Funktionalität des iPhone führen. Dieses Material wurde für Personen erstellt, die mehr erfahren möchten. Wenn ein alter Akku den Betrieb Ihres Smartphones behindert, ersetzen Sie ihn einfach und ersparen Sie sich unnötige Kopfschmerzen und Frustrationen.

Lösung 3: Apps entfernen

Vor allem mit nur 16 GB Speicherplatz auf vielen iPhones ist freier Speicherplatz ein ständiges Problem. Apple hat einige neue Optionen zur Verwaltung von Benutzerdaten in das kommende iOS 11 aufgenommen, um das Problem zu lösen, einschließlich der Möglichkeit, Anwendungen, die Sie nie verwenden, automatisch zu deinstallieren. Wenn der Speicher Ihres Geräts zur Neige geht, löscht die Offload Funktion inaktive Anwendungen, speichert aber deren Dokumente und Daten. Die entfernten Anwendungen werden auf dem Startbildschirm als ausgegraute Symbole angezeigt, die durch eine Berührung wiederhergestellt werden können.

apps entfernen

Lösung 4: Löschen Sie Ihren Cache

iPhone-Benutzer können ihren Cache auf verschiedene Weise leeren, sei es für den Browser oder andere iOS-Programme.

Wenn Sie das Cookie auf Ihrem iPad für Safari löschen, werden alle Dateien, Fotos, Passwörter und Apps von kürzlich besuchten Seiten gelöscht. Caches von iPhone-Programmen können auch geleert werden, indem sie entladen oder gelöscht werden. Das Löschen des Caches für Safari und bestimmte Programme kann helfen, Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben und gleichzeitig die Geschwindigkeit und Effizienz zu erhöhen. Wichtig: Bevor Sie den Cache auf einem iPhone für Safari oder eine andere App löschen, stellen Sie sicher, dass Sie sich Ihre Passwörter merken, da Sie sich durch das Löschen des Caches von Webseiten abmelden, die Sie häufig besuchen.

Cache für Apps löschen

Lösung 5: Verkleinern der Grafiken

Die Auflösung hat den größten Einfluss auf die Leistung, da sie vorgibt, wie viele Pixel Ihr Prozessor erzeugen muss. Dies ist der Grund, warum 1080p-PC-Spiele oft von einer niedrigeren Bildschirmauflösung aufgerüstet werden, damit sie komplexe grafische Effekte bei gleichbleibender Framerate ausführen können. Neue Technologien gehen dieses massive Problem an. Das Problem rührt daher, dass Bildschirme eine festgelegte Bildwiederholfrequenz haben. Wenn die Reaktionszeit des Bildschirms mit der Framerate schwanken kann, könnten wir gleichzeitig das Problem des Screen Tearings, des Einfrierens und der Eingabelatenz von Grafikkarten lösen. Damit dies funktioniert, benötigen Sie eine geeignete Grafikkarte und einen Monitor. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu erreichen: G-Sync ist die Bezeichnung für die Technologie von Nvidia, während Project Refresh die Bezeichnung für die Bemühungen von Intel ist.

Lösung 6: Deaktivieren Sie einige automatische Hintergrundprozesse

Bestimmte Programme in Windows 10 führen möglicherweise weiterhin Aktivitäten im Vordergrund aus, auch wenn Sie sie nicht verwenden. Wenn Sie Ihr Smartphone optimal nutzen möchten, können Sie auswählen, welche Anwendungen weiterhin ausgeführt werden dürfen oder die Funktion ganz einstellen, um alle Anwendungen zu verhindern.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Ausführung von Programmen zu beenden:

  • Öffnen Sie das Einstellungen Menü.
  • Wählen Sie Datenschutz.
  • Gehen Sie zu Hintergrundanwendungen und wählen Sie diese aus.
  • Schalten Sie den Kontrollknopf für alle Programme aus, die nicht im Hintergrund laufen sollen.
Deaktivieren einiger automatischer Hintergrundprozesse

Lösung 7: Speicherplatz auf dem iPhone freigeben

Wenn der Speicherplatz Ihres Telefons voll ist und das System erschöpft, kann dies zu einer Verlangsamung des Systems auf Ihrem iPhone führen. Ein voller Speicher auf Ihrem Android-Gerät wird in der Regel damit in Verbindung gebracht, dass Sie zu viele Daten auf Ihrem Telefon haben oder dass Anwendungen wie Messenger viele Blockchain-Netzwerke und Backups haben.

Die Lösung für dieses Problem besteht darin, zu viel Speicherplatz auf Ihrem Smartphone freizugeben. Auf Ihrem Handy ist Musik, die Sie seit Monaten nicht mehr gehört haben. Es gibt Dateien, die Sie nicht verwenden und die Sie löschen können.

Lösung 8: iOS-System überprüfen

icon

Dr.Fone - Sytemreparatur

Beheben Sie iPhone-Probleme ohne Datenverlust.

Verfügbar auf: Windows Mac
3.981.454 Personen haben es bereits heruntergeladen

Schritt 1: Starten Sie den Reparaturprozess.

Verwenden Sie eine unbeschädigte USB-Verbindung zwischen Ihrem iPhone/iPad und Ihrem PC. Laden Sie dann auf Ihrem Computer Dr.Fone herunter und installieren Sie es. Und wählen Sie dann "Reparieren" aus der Liste der Module.

Gratis testen Gratis testen

Dashboard der Dr.Fone Anwendung

Schritt 2: Um fortzufahren, klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

Nach der Auswahl von "Reparieren" wird ein Dialogfenster mit einer Zusammenfassung der typischen iOS-Systemfehler angezeigt. Um loszulegen, klicken Sie einfach auf die grüne Schaltfläche Start.

Betriebsarten von Dr.Fone

Die Software liefert vollständige Informationen über Ihr Gerät, wenn es verbunden und erkannt wird. Um fortzufahren, klicken Sie auf Weiter.

Dr.Fone iPhone-Modell auswählen

Schritt 3: Überprüfen Sie das gefundene Modell.

Sie müssen das entsprechende Firmware-Paket herunterladen, wenn Ihr iPhone/iPad/iPad erfolgreich verbunden und erkannt wurde. Sie müssen jedoch zunächst einige Einstellungen an Ihrem Gerät überprüfen. Wenn Sie sich mit der Marke Ihres Geräts vertan haben, können Sie Hilfe anfordern, indem Sie auf den grünen Link unter der Schaltfläche Download klicken.

Dr.Fone Firmware Überprüfung

Schritt 4: Lösen Sie alle Probleme mit Ihrem iOS-Gerät.

Nachdem der Download abgeschlossen ist, können Sie mit der Reparatur Ihres iOS-Systems beginnen. Ein Kontrollkästchen am unteren Rand ist standardmäßig aktiviert und zeigt an, dass die nativen Daten Ihres Geräts nach der Reparatur erhalten bleiben.

Dr.Fone Firmware Fehlerbehebung

Um mit der Reparatur zu beginnen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt reparieren". Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, funktioniert Ihr iPhone, iPad oder Android-Tablet wieder normal.

Dr.Fone Problem gelöst

Dr.Fone - Systemreparatur

Dr.Fone hat sich als zuverlässige Lösung für viele iPhone OS Probleme erwiesen. Wondershare hat hier unglaubliche Arbeit geleistet und es gibt viele weitere Lösungen für die meisten Anwendungsfälle von Smartphones. Dr.Fone - Systemreparatur ist ein nützliches Programm, das Sie noch heute erwerben sollten.

Fazit

Bei iPhones gibt es sicherlich einige Probleme, wie z.B. die Langsamkeit nach einem Update, mit denen die Verbraucher zu kämpfen haben. Nichts wird Sie jemals daran hindern, ein nahtloses iPhone-Erlebnis zu haben, solange Sie wertvolle Tools wie die Dr.Fone-App haben. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Ihr iPhone ein Problem hat. Öffnen Sie einfach die Dr.Fone-App und beheben Sie alle Probleme in nur wenigen Minuten.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > iOS Probleme beheben > Wie man das Problem behebt, dass das iPhone langsam läuft