Wie überträgt man Daten auf iPhone 12: Eine vollständige Anleitung

Wie man Daten auf das iPhone 12 überträgt: Eine vollständige Anleitung

Apr 14, 2022 • Filed to: Datenübertragung auf das iPhone • Proven solutions

0

Apple hat eine neue iPhone-Reihe mit vier neuen Geräten für 2020 angekündigt. Die Serie trägt den Namen iPhone 12 Serie, die vier Handsets in verschiedenen Größen und Preisklassen umfasst. Die iPhone 12-Serie umfasst das iPhone 12, das iPhone 12 Mini, das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max. Dies sind die allerersten 5G-Geräte des Unternehmens. Mit der 12er-Serie haben sie sicherlich einen Schritt in die Zukunft der Technologie gemacht.

 iphone 12 introduction

Das Gerät gilt als leichter als das 2020 vorgestellte iPhone SE. Das iPhone 12 Pro Max verfügt über ein herausragendes Kamerasystem für hochwertige Bildverarbeitung. Außerdem hat die Einführung des A14 SoC die außergewöhnliche Leistung aller vier Modelle gefördert. Jedes der Serienmodelle ist mit passenden Features und neuen Fähigkeiten abgesichert. Werfen wir einen Blick auf die relevanten Spezifikationen und den Preis des iPhone 12.

Teil 1: Apple iPhone 12 Series Spezifikationen

iPhone 12 Spezifikationen

Zu den Spezifikationen der iPhone 12 Serie ist zu sagen, dass diese Modelle mit einem SoC von Apple A14 Bionic gesichert sind. Alle 4 Modelle bestehen aus DRAM. Die Displays dieser Smartphones sind recht zufriedenstellend.

Display: Das iPhone 12 Mini und das iPhone12 verfügen über ein 5,42 Zoll großes OLED-Display (2340 x 1080) und ein 6,06 Zoll großes OLED-Display (2532 x 1170). Das prächtige iPhone 12 Pro hat dagegen ein Display von 6,06" OLED (2532 x 1170) und 6,68" OLED (2778 x 1284).

Größe & Gewicht: Die Größe bezüglich Höhe, Breite und Tiefe des iPhone 12 und des iPhone 12 pro sind mit 146,7 mm, 71,5 mm und 7,4 mm gleich. Das iPhone Mini kommt zudem auf eine Höhe, Breite und Tiefe von 131,5 mm, 64,2 mm und 7,4 mm. Das iPhone 13 Pro max hat eine Höhe von 160,8 mm, eine Breite von 78,1 mm, und eine Tiefe von 7,4 mm. Während das iPhone Mini mit 135 g am leichtesten ist, wiegt das iPhone 12 max am meisten (228 g). Sowohl das iPhone 12 als auch das iPhone 12 Pro bleiben bei 164 g bzw. 189 g.

Kabelloses Laden: Jedes der Modelle der iPhone 12 Serie unterstützt MagSafe Wireless Charging mit bis zu 15 W und ist zudem Qi-kompatibel (7,5 W). Kommen wir nun zur Kameraqualität, alle vier Modelle sind mit einer Frontkamera von 12 MP f/2.2 ausgestattet.

Bei der rückwärtigen Kamera verfügen iPhone 12 Mini, iPhone 12 und iPhone 12 Pro über eine Hauptkamera mit 12 MP 1,4µm, 26mm äq. f/1.6, Optic OIS. iPhone 12 Pro Max kommt mit der Hauptkamera von 12 MP 1,7µm, 26mm äq. f/1.6.

Kamera: Die hochwertige Telekamera des iPhone 12 Pro beträgt 12 MP, 52mm äq. f/2.0 OIS. Beim iPhone 12 Pro Max sind es 12 MP, 65mm äquivalent f/2.2 OIS. Das gesamte Modell der iPhone-Serie verfügt über eine Ultraweitwinkelkamera mit 12 MP, 13mm eq. f/2.4. Die Spritzwasser-, Wasser- und Staubschutzfunktion mit IP68 für bis zu 6 m und 30 Minuten macht das Telefon langlebig.

Die Geräte der iPhone-Serie verfügen über Dual-SIM-Unterstützung mit Nano-SIM und eSIM. Sowohl das iPhone 12 Mini als auch das iPhone 12 gibt es in unterschiedlichen Speicherkapazitäten wie 64 GB, 128 GB und 256 FB. Das iPhone 12 Pro und Pro Max sind in den Speichergrößen 128 GB, 256 GB und 512 GB erhältlich.

Teil 2: Alte iPhone-Daten auf das iPhone 12 übertragen

Wir wissen, dass die Aufregung vor dem Kauf eines neuen iPhones groß ist. Allerdings ist es wichtig, eine Sache zu tun, bevor man sich auf die Kameraqualität stürzt. Und das ist die Datenübertragung. Sie wollen doch nicht, dass Ihre alten Telefondaten mit dem alten Gerät verschwinden, oder? Wir hoffen nicht. Hier sind einige der Taktiken, mit denen Sie die alten iPhone-Daten auf das neue iPhone 12 übertragen können

2.1. Über iCloud

 Daten durch iCloud übertragen

Vor dem Übertragen sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Daten gesichert sind. Verbinden Sie dazu das alte iPhone mit dem WiFi und gehen Sie dann auf "Einstellungen". Tippen Sie anschließend auf Ihren Namen und dann auf "iCloud". Wählen Sie anschließend die Option "Jetzt sichern" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Nach Abschluss des Backups folgen Sie den unten angegebenen Schritten.

Schritt 1: Schalten Sie zunächst das neue Gerät ein, um den "Hallo"-Bildschirm zu sehen. Folgen Sie nun den Anweisungen, die auf dem Bildschirm erscheinen. Sobald Sie den Bildschirm "WiFi" sehen, tippen Sie auf ein WiFi-Netzwerk, um diesem beizutreten. Folgen Sie den Schritten, bis der Bildschirm "Apps & Daten" angezeigt wird. Tippen Sie auf "Aus iCloud wiederherstellen".

Schritt 2: Melden Sie sich bei Ihrer iCloud mit den relevanten Anmeldedaten wie Apple ID und Passwort an. Wählen Sie ein Backup aus, achten Sie aber darauf, dass Sie das Datum und die Größe überprüfen.

Wenn Sie iTunes- oder App-Store-Inhalte mit mehreren IDs gekauft haben, melden Sie sich auch mit diesen Accounts an.

Schritt 3: Der Wiederherstellungsprozess wird eingeleitet. Stellen Sie sicher, dass Sie verbunden sind und warten Sie, bis der Prozess erfolgreich abgeschlossen ist. Danach fahren Sie mit den anderen Schritten fort, um den Einrichtungsprozess erfolgreich abzuschließen.

>

2.2. Über iTunes oder Finder

 Übertragung mit itunes oder Finder

Starten Sie mit dem Backup-Prozess, indem Sie iTunes öffnen. Verbinden Sie nun Ihr iPhone mit dem PC. Nachdem es verbunden wurde, wählen Sie Ihr iPhone in der oberen Symbolleiste aus. Um die Daten zu übertragen, die sich auf Gesundheit und Aktivität/gespeicherte Passwörter beziehen, wählen Sie die Option "Backup verschlüsseln". Geben Sie anschließend ein Passwort ein und klicken Sie auf "Jetzt sichern"

Um die Daten über iTunes oder Finder zu übertragen, starten Sie Ihr neues Gerät. Sobald der Bildschirm "Hallo" erscheint, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald Sie den Bildschirm "Apps & Daten" bemerken, tippen Sie auf "Von Mac oder PC wiederherstellen." Schließen Sie das neue Gerät an den PC/Mac an und öffnen Sie das Fenster "iTunes/Finder". Sobald Ihr Gerätename auf dem Bildschirm sichtbar ist, tippen Sie ihn an.

Wählen Sie "Backup wiederherstellen", um ein "Backup" auszuwählen. Vergewissern Sie sich, dass die Größe und die Daten korrekt sind. Um aus einer verschlüsselten Sicherung wiederherzustellen, geben Sie das Passwort ein. Der Wiederherstellungsprozess wird gestartet. Warten Sie nun, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist und fahren Sie dann mit den restlichen Einrichtungsschritten fort.

Teil 3: Android-Daten auf das iPhone 12 übertragen

Die oben genannten Methoden können zeitaufwendig sein. In diesem Fall ist es am besten, sich für einen einfachen Prozess zu entscheiden, der nicht zu viel Arbeit erfordert. Zum Beispiel ist Dr.Fone - Telefon-Transfer eine effiziente und einfach zu bedienende Telefonwechsel-App.

Wie der Name schon sagt, kann diese App Ihnen helfen, mit dem iPhone 12 Daten in wenigen Minuten zu übertragen. Erfahrene Entwickler entwickeln sie sowohl für iOS- als auch für Android-Benutzer. So können Sie Daten von jedem der Geräte auf das neue iPhone 12 übertragen.

switch

Mit Dr. Fone können Sie 13 Dateien unterschiedlicher Größe auf das neue iPhone 12 migrieren. Hier ein kleiner Einblick in die Dateien

Kontakte, Fotos, Videos, Voicemail, Hintergrundbilder, Kalender und viele mehr

Um Daten mit Dr. Fone zu übertragen, folgen Sie den unten genannten einfachen Schritten.

Schritt 1: Schließen Sie zunächst sowohl das alte Gerät als auch das neue iPhone 12 über USB an Ihren PC/Mac an.

Schritt 2: Jetzt starten Sie Dr. Fone - Telefon-Transfer und wählen die App aus

Schritt 3: Sobald die App startet, wird ein Gerät als Quelle erkannt. In ähnlicher Weise werden weitere Geräte als Ziele erkannt. Dann erhalten Sie die Möglichkeit, die Quelle und das Ziel zu spiegeln. Klicken Sie dazu auf die Option "Spiegeln".

Schritt 4: Nachdem Sie den Gerätestatus ausgewählt haben, markieren Sie die Kontrollkästchen neben den zu übertragenden Dateien. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "Übertragung starten", die auf dem Bildschirm erscheint.

Sie können "Daten vor dem Kopieren löschen" auswählen, um die Daten auf dem Zielgerät vor der Übertragung zu löschen. Dadurch wird der gesamte Vorgang beschleunigt.

Abschluss

Hoffentlich haben Sie eine klare Vorstellung davon bekommen, wie man Daten auf das iPhone 12 überträgt. Dr. Fone - Telefon-Transfer ist einer der besten Namen für Datenrettung und Datenübertragung zwischen Geräten. Sie haben verschiedene hervorragende Produkte, die effizient und nützlich für die Benutzer sind. Eines der besten Dinge über die Anwendung ist, dass Sie die Daten unabhängig von dem mobilen Betriebssystem übertragen können. Ob es sich um ein iOS- oder Android-Gerät handelt, befolgen Sie die oben angegebenen Schritte, und das war's. Der iPhone 12 Datenübertragungsprozess ist schnell, einfach und erfordert wenig Aufwand.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Datenübertragung auf das iPhone > Wie man Daten auf das iPhone 12 überträgt: Eine vollständige Anleitung