Die besten Smartphones für Selfies

Die besten Smartphones für Selfies

Nov 25, 2021 • Filed to: Smartphones: Aktuelle News & Tipps • Proven solutions

0

Smartphone-Hersteller stecken heute eine Menge Detailarbeit in die Frontkamera ihrer Smartphones, was zu ganz unterschiedliche Erfahrungen geführt hat. Die verschiedenen für diese hervorragenden Frontkameras eingesetzten Technologien eignen sich für die meisten Nutzer, die Selfie-Aufnahmen machen möchten. Lesen Sie weiter, um einige der besten Smartphones für Selfies kennenzulernen.

Samsung Galaxy Note 9

Samsung galaxy note 9

Das Samsung Galaxy Note 9 verfügt über eine hervorragende Selfie-Kamera mit Autofokus-Objektiv. Der 1/3,6-Zoll-Sensor und die Auflösung von 8-Megapixel stellen zusammen mit den 1,22-µm-Pixeldichte eine hervorragende Optionen für Selfie-Fans dar. Das Galaxy Note 9 kann außerdem 1440p@30fps Video machen, eine hilfreiche Funktion, wenn Ihnen qualitativ hochwertige Videoanrufe und -aufnahmen wichtig sind. Die Gesamtleistung in Sachen Belichtung und Kontrast, Farbreaktion, Fokus und Textur kann sich sehen lassen. Außerdem bieten die Selfie-Kameras einen präzisen Weißabgleich, damit die aufgenommenen Bilder in allen Situationen natürlich wirken. Der Porträtmodus leistet gute Arbeit beim Herausstellen des Hauptmotivs vor einem komplexen Hintergrund.

Google Pixel 3

Google Pixel 3

Das Google Pixel 3 ist ein leistungsstarkes Smartphone, wenn es um Selfie-Kameras geht. Das Pixel unterscheidet sich deutlich von anderen Smartphones, da es mit zwei Selfie-Kameras und einer Rückkamera ausgestattet ist. Selfie-Enthusiasten haben zwei Möglichkeiten für die Aufnahme von Bildern. Sie können die 8-MP-Kamera mit schneller f/1.8 Blende zusammen mit einem äquivalenten Objektiv mit 28-mm Brennweite nutzen. Die nächste Selfie-Option ist eine Super-Weitwinkelkamera, die die gleiche Pixelzahl wie die andere Kamera aber einer Brennweite von 19 mm mitbringt. Zusätzliche Funktionen, die die Frontkameras aufwerten, sind die Sony IMX353 ¼-Zoll-Sensoren, HRD+ und 1080P@30fps-Video. Die Kamera-Hardware setzt auf High-End-Technologie, um ein hervorragendes Aufnahmeerlebnis zu gewährleisten.

iPhone Xs Max

Das iPhone XS Max ist Apples Flaggschiff-Gerät mit High-End-Spezifikationen für hervorragende Leistung. Apple integriert innovative Technologien in die Kamera-Hardware, um die Selfie-Qualität zu verbessern. Neben Apples TrueDepth-Kamerasystem zur Verbesserung der Tiefenabschätzung und Bokeh-Aufnahmen ist das iPhone XS Max das erste Gerät, das HDR-Verarbeitung in die Selfie-Kameras integriert, um für einen großen Dynamikbereich zu sorgen. Die Frontkamera arbeitet ebenfalls mit 7-MP-Auflösung und einem festen Fokus von 32 mm und einer Linse mit f/2.2-Blende ausgestattet. Der Retina-Blitz sorgt bei Bedarf für mehr Licht. Die Kamera kann außerdem im Standardmodus Videos mit 1080p@30fps aufnehmen.

Samsung Galaxy S9 Plus

Samsung galaxy s9 plus

Neben diesen rundum hochwertigen Spezifikationen des Samsung Galaxy S9+ weiß auch die Frontkamera Selfie-Fans einiges zu bieten. Die Frontkamera ist mit einem 1/3,6-Zoll-8-MP-Sensor ausgestattet. Das Licht fällt durch eine f/1.7-Blende. Die Brennweite des Objektivs beträgt 25 mm – ausreichend, um Selfies auch ohne Selfie-Stick zu machen. Zur zusätzlichen Beleuchtung bei schlechten Lichtverhältnissen können Sie eine Taschenlampen-Funktion verwenden. Die Kamera unterstützt Autofokus und kann Videos mit 1440@30fps aufnehmen.

Google Pixel 2

Smartphone-Fotografie-Enthusiasten treffen mit dem Google Pixel 2 eine ausgezeichnete Wahl. Selfies werden immer beliebter, von daher hat das Unternehmen detaillierte Spezifikationen aufgestellt, um Leistung und Bildqualität verbessern zu können. Die Selfie-Kamera arbeitet mit einer Auflösung von 8 MP, unterstützt von einem Sensor mit 1/3,2 Zoll und 1,14 µm Pixel. Das Objektiv ist 27 mm breit und verwendet einen festen Fokus. Die Videoqualität reicht bis hinauf zu 1080, eine hervorragende Auflösung für Videogespräche. Die Frontkamera verfügt außerdem über einen Blitz, der bei Bedarf für mehr Licht sorgt.

Oppo Find X2 Pro

Das Oppo Find x2 Pro bietet dem Nutzer hervorragende Leistung. Zu den wichtigsten Kameraspezifikationen gehören ein hochauflösender 32 MP ½,8-Zoll-Sensor mit 0,8 µm in Verbindung mit einem Weitwinkelobjektiv mit f/2.4-Blende und festem Fokus. Videos lassen sich mit 1080p@30fps aufzeichnen. Generell bietet das Oppo Find X2 Pro hervorragende Leistung, die mit Modellen wie dem Huawei P20 Pro und dem Samsung Galaxy S8 vergleichbar ist. Bei der Belichtung arbeitet die Frontkamera bei allen Lichtverhältnissen im Allgemeinen genau und relativ stabil.

Samsung Galaxy S20-Serie

Die Samsung Galaxy S20-Serie gehört zu den Top-Smartphones mit Top-Frontkameras. Dazu gehören das Samsung Galaxy S20, Galaxy S20 Plus, Galaxy S20 FE und Galaxy Ultra. Das S20 und das S20 Plus sind mit einem 10-MP-Sensor ausgestattet. Das Ultra-Modell bringt einen größeren 40-MP-Sensor für das Aufnehmen von Qualitäts-Selfies mit, während das Galaxy S20 FE eine Selfie-Kamera mit 32 MP mitbringt. Diese Frontkameras bieten einen großen Dynamikbereich und liefern gute Bilder in einer kontrastreichen Umgebung.

Huawei mate 40 pro

Huawei mate 40 pro

Das Huawei mate 40 pro ist ein High-End-Smartphone und bringt eine moderne Kamera mit. Während die rückwärtige Kamera komplex aufgebaut ist, sorgt die Frontkamera für beste Fotoerlebnisse. Das Mate 40 Pro ist mit einer Selfie-Kamera mit einem Hauptsensor mit einer Auflösung von 13 MP, 1/1.8- Zoll Sensor ausgestattet. Die Kamera verfügt nicht nur über einen festen Fokus, sondern unterstützt auch die Time-of-Flight-Kamerafunktion, die im Tiefenmodus eine Tiefenerkennung ermöglicht. Die aufgenommenen Videos sind von überragender Qualität: 4k-Video mit 30 Bildern pro Sekunde. Die Kamera bietet darüber hinaus gute Gesichtsaufnahmen und selbst bei wenig Licht einen großen Dynamikbereich.

Fazit

Aus den hier vorgestellten Artikeln können Sie entnehmen, dass die meisten der Frontkameras für eine optimale Fotoerfahrung sorgen. Dennoch sollten Sie die Kamerafunktionen Ihres Wunschgeräts überprüfen, um eine ausgezeichnete Leistung zu erhalten. Die Kameras sollten bei der Aufnahme von Fotos und Videos qualitativ hochwertige Bilder mit guter Belichtung aufnehmen. Finden Sie heraus, ob der Weißabgleich der Frontkamera für Videos bei schlechten Lichtverhältnissen perfekt geeignet ist. Auch der Autofokus spielt hierbei eine wichtige Rolle. Stellen Sie also sicher, dass das Zielobjekt perfekt erfasst wird.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Smartphones: Aktuelle News & Tipps > Die besten Smartphones für Selfies