Was können Sie vom iPhone 12 Design erwarten?

Was können Sie vom iPhone 12 Design erwarten?

Nov 25, 2021 • Filed to: Smartphones: Aktuelle News & Tipps • Proven solutions

0

Apple hat sich mit seinen innovativen und einprägsamen iPhones und iPads einen guten Ruf erworben. Immer wieder hat das Unternehmen seine Kunden mit neuen Funktionen und einzigartigen Designs überrascht. Es ist zu erwarten, dass Apple sein neuestes Smartphone bald auf den Markt bringen wird. Nach allen Gerüchten, Vorhersagen und Daten, die wir bisher gesammelt haben, plant Apple bald schon die Veröffentlichung des Nachfolgers der iPhone 11-Serie.

Das Design des iPhone 12 hat die Aufmerksamkeit der iPhone-Nutzer weltweit auf sich gezogen. Es ist ein heißes Thema unter Technik- und iPhone-Fans geworden. Leaks zum Design des iPhone 12 und seinem Look sind in aller Munde. Zweifelsohne schätzen echte iPhone-Liebhaber das Design des iPhone 12 genauso wie die Funktionen, die ihnen wichtig sind. Sehen wir uns an, was zum iPhone 12 Design bisher durchgesickert ist.

Teil 1: Wie geht es weiter mit dem iPhone-Design?

Es wird davon ausgegangen, dass Apple im Jahr 2020 vier iPhones auf den Markt bringen wird. Das in Cupertino ansässige Unternehmen wird ein 5,4-Zoll-iPhone, das iPhone 12 Max, und das iPhone 12 Pro mit einem 6,1-Zoll-Bildschirm auf den Markt bringen. Möglicherweise stellt es auch das iPhone Pro Max vor. Die iPhone 12-Serie wird keine LCD-Panels mehr verwenden.

Stattdessen werden Nutzer auf einem neuen OLED-Bildschirm Videos ansehen und Spiele spielen können. Das Unternehmen fertigt seine Displays hierbei nicht selbst, die LCD- und OLED-Bildschirme stammen von LG und Samsung. Im Falle der iPhone 12-Serie werden die Y-Octa OLED-Bildschirme größtenteils von Samsung geliefert. Das für die iPhone-Modelle verwendete Panel gilt als besonders robust. Das geleakte Design des iPhone 12 deutet darüber hinaus eine ProMotion 120 Hz Bildwiederholrate an, was insbesondere das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max betrifft.

iphone 12 design bildschirm

Der Apple-Analyst Ming Chu Kuo teilte mit, dass das Telefon der iPhone 12-Serie mit abgeflachten Metallkanten ausgestattet sein wird statt mit abgerundeten, wie es auf dem geleakten Design des iPhone 12 zu sehen ist. Das kommende iPhone 12 und das iPhone 12 pro werden dabei dem iPhone 4 und iPhone 5 ähneln. Am wichtigste ist jedoch, dass alle vier iPhones 5G unterstützen werden. Hinzu kommt ein 3D-Sensorsystem auf der Rückseite und eine Bewegungssteuerung.

sensoren

Apple hat für „Laserbeschriftung eines elektronischen Geräts durch eine Abdeckung hindurch“ kürzlich ein neues Patent eingereicht, in dem ein Verfahren beschrieben wird, bei dem Markierungen unter der Oberfläche des Displays dargestellt werden. Damit ließen sich benutzerdefinierte oder allgemeine Markierungen, Markierungen mit Farbwechseln oder reflektierende Markierungen erstellen. Alles, was wir derzeit sagen können, ist, dass das Design des Apple iPhone 12 charmant und unwiderstehlich wirkt.

Teil 2: Was bieten Kamera und Touch ID des iPhone 12?

Die kommende Version der iPhone 12-Serie wird darüber hinaus einen Fingerabdruckscanner besitzen, sicher ist dies aber bisher nicht. Gerüchten zufolge wird der Fingerabdruck-Scanner für die Abfrage biometrischer Daten integriert sein. Der Scanner befindet sich wie bei Android-Handys unter dem Display. Zweifellos wird der Fingerabdruckscanner von Qualcomm stammen. Abgesehen davon arbeitet Apple an der Entwicklung eines Face ID-Prototyps. Hierbei kommt eine neue Optik zum Einsatz, doch warten wir zunächst ab, bis Daten dazu bekannt gegeben werden.

kamera-einrichtung

Eine weiterer wichtiger Punkt ist die verbaute Kamera mit Sensor-Shift-Bildstabilisierungstechnologie. Das Gerät wird eine kleine Aussparung für die TrueDepth-Kamera mit neuen Sensoren mitbringen. Dadurch wird das Verhältnis zwischen Bildschirm und Gehäuse verbessert. In einem oder zwei Monaten werden wir mehr zum Design des iPhone 12 Pro Max mit Quad-Kamera lesen.

Ming-Chi Kuo teile zu diesem Punkt mit, dass die iPhone 12-Serie eine 3D-Time-of-Flight-Kamera mitbringen wird. Dies wird die Fotoqualität verbessern, außerdem verwendet die Kamera Augmented-Reality-Technologie. Das Design des iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max wird die gleiche Kamera mitbringen, wie sie in Apples aktuellen Flaggschiff-Smartphone zu finden ist.

Teil 3: Wie leistungsfähig ist der Prozessor des iPhone 12?

Wie die chinesische Commercial Times berichtet, hat Apple TMSC mit der Entwicklung eines A14-SoC-Chipsatzes beauftragt, der in 5-nm-Verfahren hergestellt wird. Anstatt auf 7 nm zu setzen, hat Apple diesen Schritt zum Teil seines iPhone 12-Konzeptdesign gemacht. Die iPhone 12-Serie wird damit noch effizienter und arbeitet schneller. Außerdem werden 6 GB RAM im iPhone 12 Pro und iPhone 12 Max verbaut sein, sodass Sie endlos viele Aufgaben problemlos meistern können. Speicheroptionen sind ebenfalls ein wichtiger Punkt. Tech-Analyst Jon Prosser verlautet die vollständigen Details zu Speicher der iPhone 12-Serie. Laut seiner Aussage wird das iPhone 12 mit 4 GB RAM in Kombination mit 128 GB und 256 GB Speicher angeboten, während das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Max in Varianten mit 128 GB, 256 GB und 512 GB erhältlich sind. Dank dieser großartigen Speicheroptionen können Sie eine Menge Daten speichern.

Teil 4: Welche Konnektivitätsoptionen gibt es?

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie auf das 4G-Netz angewiesen waren, um im Internet zu surfen, Ihre Lieblingssongs herunterzuladen oder Serien online zu sehen. Das iPhone 12 bietet dank seines Qualcomm 5G-Modems eine 5G-Mobilfunklösung. Das dürfte die Marktposition von Apple im Bereich der 5G-Smartphone-Branche verbessern.

Teil 5: Wie werden die Anschlüsse des Apple iPhone 12 aussehen?

Apple setzt hauptsächlich auf den Lightning-Port, das Designvideo des iPhone 12 verrät jedoch, dass USB vom Typ-C vertreten sein wird. Apple hat diesen Anschluss bereits für sein iPad Pro übernommen. USB Typ-C hat sich zum verbreitetsten Ladeanschluss aller aktuellen Smartphones entwickelt.

Das iPhone 12 wird bald auf dem Markt erscheinen. Die Fans werden sich über das überarbeitete Design des iPhone freuen. Es mag keine große Veränderung darstellen, doch viele werden das Design lieben. Wer könnte das flache Glas-Panel und das kantige Design nicht lieben, selbst wenn sich das Telefon nicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt? Das iPhone 12 Design 2020 hält zahlreiche Überraschungen bereit. Die beiden iPhone 12-Modelle ähneln in ihrem Design dem iPhone 4, wurden dabei aber komplett modernisiert. Haben Sie etwas Geduld und freuen Sie sich auf eines der weltweit besten Telefone mit einzigartigem Design. Wenn Sie sich fragen, wie der Preis der Geräte ausfallen wird, überlassen Sie das dem Unternehmen. Es wird wie immer ein Qualitätsprodukt zu einem angemessenen Preis liefern.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Smartphones: Aktuelle News & Tipps > Was können Sie vom iPhone 12 Design erwarten?