Apple iPhone 12 vs. Google Pixel 5 – Was ist besser?

Apple iPhone 12 vs. Google Pixel 5 – Was ist besser?

Nov 25, 2021 • Filed to: Smartphones: Aktuelle News & Tipps • Proven solutions

0

Das iPhone 12 und das Google Pixel 5 sind die beiden besten Smartphones des Jahres 2020.

In der letzten Woche hat Apple das iPhone 12 veröffentlicht und in diesem Zuge die 5G-Option vorgestellt. Auf der anderen Seite bringt auch das Google Pixel 5G mit, was es zum besten Android-Gerät macht, das 5G-Funktionen bietet.

Iphone 12 vs Pixel 5

Apple und Google sind nun also beide im Rennen um 5G. Wie entscheiden Sie sich, welches Gerät Sie 2020 kaufen? Beide Geräte gleichen sich in Größe und Gewicht praktisch. Da sie sich äußerlich ähneln, gibt es zahlreiche Unterschiede. Der erste Unterschied ist dabei im Betriebssystem zu suchen.

Ja, Sie haben richtig gehört: Googles verwendet das Betriebssystem Android. Apples verwendet dagegen das bekannte Betriebssystem iOS.

In diesem Artikel sehen wir uns einige zentrale Unterschiede zwischen dem Google Pixel 5 und dem iPhone 12 an. Lesen Sie einfach weiter!

Teil 1: Unterschiede zwischen den Funktionen von Google Pixel 5 und iPhone 12

1. Bildschirm

Was die Größe anbelangt, gleichen sich die beiden Telefone mit 6,1 Zoll beim iPhone 12 und 6 Zoll beim Google Pixel. Das iPhone 12 bietet ein OLED-Display mit einer Auflösung von 2532 x 1170 Pixeln. Das iPhone-Display kann dank seines breiten Farbraums und Dolby Vision-Support mit einem besseren Farbkontrast aufwarten, außerdem macht das Ceramic Shield Glas das iPhone-Display viermal widerstandsfähiger.

unterschied zwischen iphone 12 und pixel 5

Auf der anderen Seite setzt das Google Pixel 5 auf ein FHD+ OLED-Display und eine Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln. Die Bildwiederholfrequenz des Google Pixel beträgt 90 Hz.

Alles in allem nutzen also sowohl das iPhone 12 als auch das Google Pixel 5 HDR- und OLED-Displays.

2. Biometrik

Das iPhone 12 verfügt über eine Face ID-Funktion zum Entsperren des Telefons. Diese Funktion wirkt in Zeiten von alltäglichen Gesichtsmasken ein wenig knifflig. Um das Problem zu beheben, integriert Apple in sein neuestes iPhone 12 daher außerdem eine Funktion zum Entsperren per Fingerabdruck. Die Taste zum Entsperren per Fingerdruck befindet sich beim iPhone 12 an der Seite. Das bedeutet, dass Sie das iPhone 12 auf zwei biometrischen Wegen entsperren können: per Face ID und Fingerabdruck.

Das Google Pixel 5 verfügt über einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Telefons. Das Gerät lässt sich mit einer einfachen Fingerberührung entsperren. Ja, das ist ein Rückschritt verglichen mit dem Pixel 4, das einen Face-ID-Sensor besitzt, aber die Änderung ergibt im Hinblick auf die Zukunft und die aktuelle Situation Sinn.

3. Geschwindigkeit

Im Google Pixel 5 kommt ein Snapdragon 765G Chipsatz zum Einsatz, der optimale Geschwindigkeit und eine gute Akkulaufzeit liefert. Wenn Sie ein Gerät für Spiele und anspruchsvolle Anwendungen suchen, so ist der A14 Bionic-Chipsatz des iPhone 12 schneller als das Google Pixel.

Wenn Sie gerne Videos sehen, werden Sie einen deutlichen Unterschied in der Geschwindigkeit von Apples neuestem Telefon und Google Pixel 5 feststellen. Was Geschwindigkeit und Akkulaufzeit angeht, empfehlen wir das iPhone 12. Wenn Ihnen hohe Geschwindigkeit dagegen nicht so wichtig ist, machen Sie auch mit dem Google Pixel 5 nichts verkehrt.

4. Lautsprecher

Die Kombination aus Ohr- und Bodenlautsprecher sorgt beim iPhone 12 für hervorragende Klangqualität und ermöglicht es Ihnen, jeden einzelnen Ton detailliert herauszuhören. Außerdem macht die Dolby-Stereo-Klangqualität das iPhone 12 in Sachen Klangqualität zum besten Gerät.

Google setzt beim Pixel 5 erneut auf Stereo – im Gegensatz zum Pixel 4, das ein großes Lautsprecherpaar mitbrachte. Die Lautsprecher des Pixel 5 liegen dagegen in kleinen Einfassungen unter dem Bildschirm-Piezo-Lautsprecher. Wenn Sie Musikliebhaber sind und gerne Videos auf Ihrem Telefon sehen, so sind die Lautsprecher des Pixel 5 nicht wirklich zu empfehlen.

5. Kamera

Beide Telefone, das iPhone 12 und das Google Pixel 5, besitzen großartige Rück- und Frontkameras. Das iPhone 12 bietet Rückkameras mit 12 MP (Weitwinkel) und 12 MP (Ultraweitwinkel), während im Google Pixel 5 Rückkameras mit 12,2 MP (Standard) und 16 MP (Ultraweitwinkel) verbaut sind.

kameras von iphone 12 und pixel 5

Das iPhone 12 bietet bei seiner Hauptkamera eine größere Blende und ein Weitwinkelobjektiv mit 120 Grad Sichtfeld. Das Weitwinkelobjektiv des Pixel bietet ein Sichtfeld von 107 Grad.

Die Google Pixel-Kamera verfügt dagegen über ein Super-Res-Zoom-System und kann einen 2-fachen Teleobjektiv-Zoom ohne ein spezielles Objektiv ausführen. Beide Handys eignen sich ideal für Videoaufnahmen.

6. Haltbarkeit

Das iPhone 12 und das Pixel 5 sind nach IP68 wasser- und staubgeschützt. Im Hinblick auf das Gehäuse lässt sich sagen, dass das Pixel robuster ist als das iPhone 12 daherkommt. Die Glasrückseite des iPhone 12 stellt der Anfälligkeit für Risse einen Schwachpunkt dar.

Dagegen sorgt das Pixel 5 mit harzbeschichteten Aluminium-Gehäuse für mehr Haltbarkeit, als eine Glasrückseite es bieten könnte.

Teil 2: Google Pixel 5 vs. iPhone 12 – Software-Unterschiede

Egal, wie viele Unterschiede Sie zwischen dem iPhone 12 und dem Pixel 5 feststellen, am Ende dreht sich alles um die Software, die auf den Geräten läuft.

Das Google Pixel 5 bietet Android 11 – und wenn Sie ein Fan von Android-Geräte sind, geht nichts über die neueste Version der Android-Software. Das Pixel 5 kommt mit ein paar wichtigen Software-Updates der Android 11 Software.

Wenn Sie iOS bevorzugen, so ist Apples neuestes Telefon eine gute Wahl, da es iOS 14 mitbringt.

Es gibt tatsächlich einiges, was man am iPhone 12 mögen oder nicht mögen kann. Das Gleiche gilt für das Google Pixel: Einige Funktionen werden Ihnen gefallen, andere nicht. Doch egal, welches Telefon Sie am Ende bevorzugen: kaufen Sie am besten eines, das Ihrem Budget und Ihren Anforderungen entspricht.

Teil 3: Wählen Sie das beste Telefon – iPhone 12 oder Google Pixel 5

Egal, ob Ihnen das Pixel 5 oder das iPhone 12 besser gefällt, Sie können sich auf eines der besten Telefone des Jahres 2020 freuen.

Das Google Pixel 5 ist ein günstigstes Telefon in der Android-Welt und bringt viele neue Funktionen mit, darunter 5G. Wenn Sie nach einem guten Telefon mit gutem Display, guter Kamera und guter Akkulaufzeit suchen, so ist das Google Pixel 5 eine gute Wahl.

Wenn Sie ein iOS-Fan oder -Liebhaber sind und ein hochwertiges Gerät mit fortschrittlichen Funktionen, hochwertigem Display und guter Klangqualität suchen, sollten Sie sich für das iPhone 12 entscheiden. Es ist unglaublich schnell und hat hervorragende Kameras.

Egal für welches Telefon Sie sich entscheiden, Sie können Ihre WhatsApp-Daten von Ihrem alten Telefon auf ein neues Telefon übertragen – mit dem Dr.Fone – WhatsApp Transfer-Tool.

Fazit

Wir hoffen, dass Sie in dieser Anleitung mehr darüber erfahren haben, wie Sie sich zwischen dem iPhone 12 und dem Google Pixel 5 für das beste Telefon entscheiden. Beide Handys sind in ihrer Preisklasse praktisch gleich gut. Kaufen Sie also dasjenige Gerät, das in Ihr Budget passt und alle Ihre Bedürfnisse erfüllt.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Smartphones: Aktuelle News & Tipps > Apple iPhone 12 vs. Google Pixel 5 – Was ist besser?