VPN verwenden, um nach USA Verbot auf Tiktok zuzugreifen

Können Sie immer noch VPN verwenden, um auf Tiktok zuzugreifen, nachdem es in den USA verboten wurde?

Dec 08, 2021 • Filed to: iOS Probleme beheben • Proven solutions

0

Die schnell wachsende Kurzvideo-App (TikTok) hat eine größere Chance, in den USA verboten zu werden. Am 6. August 2020 erließ Donald Trump, der Präsident der Vereinigten Staaten, eine Durchführungsverordnung, die den chinesischen Eigentümern von TikTok 45 Tage Zeit gab, die App an ein in den USA ansässiges Unternehmen zu verkaufen. TikTok fusionierte mit Musically.ly zu einer Plattform unter dem Namen TikTok, nachdem es im September 2016 auf den Markt kam und damit zu einer der am meisten heruntergeladenen Apps der Welt wurde. Satirisch fordert Präsident Trump die Wähler auf, eine Petition zum Verbot von TikTok zu unterschreiben.

tiktok verbot usa

Teil 1: Die zentrale Frage lautet: Warum sollte TikTok in den USA verboten werden?

Der Grund dafür sind Bedenken hinsichtlich der nationalen Sicherheit. Es heißt, dass TikTok umfangreiche Daten über seine Nutzer sammelt und die Hauptsorge der Amerikaner scheint zu sein, dass die chinesische Regierung auf diese Daten zugreifen und sie möglicherweise für Erpressungen nutzen kann.

Bei der US-Marine und Armee wurde die TikTok-App im Dezember 2019 von den Militärgeräten verbannt und gelöscht, um deren Daten zu schützen. Aus den Berichten geht hervor, dass TikTok zwar exzessive Mengen an Informationen von seinen Nutzern aufspürt, die Daten aber nicht vollständig auf chinesischen Servern gespeichert werden. Die USA haben TikTok eine Anordnung erteilt, alle von ihnen gesammelten Daten zu löschen

Dieser Schritt führte jedoch zu gemischten Reaktionen bei anderen Benutzern.

  • Während die einen darin ein gesundes Anliegen für die Demokratie sehen, äußern sich andere Nutzer besorgt und bezeichnen den Schritt als Schrumpfung des Internet-Intellekts. In der Tat verdienen einige Leute ihr Geld auf diese Weise. Durch das Internet und die verfügbaren Apps ist es einer breiteren Bevölkerung möglich geworden, das Unternehmertum und andere kreative Auftritte zu nutzen, um ihr Leben zu verbessern.

Die Social-Networking-App (TikTok) wird vor allem von Teenagern genutzt, mit schätzungsweise 100 Millionen Nutzern in den USA, daher das Verbot von TikTok in den USA.

Ebenso ermöglichen Social-Media-Plattformen eine freie Meinungsäußerung und eine partizipative Regierungsführung gleichermaßen.

In dem Handgemenge zwischen den TikTok-Besitzern und der US-Regierung werden die prominenten US-Nutzer und Influencer eine Auswirkung auf den Überseemarkt erleben, nämlich dann, wenn TikTok verliert und verboten wird.

Die Revoluzzer haben sich erhoben und es werden Petitionen gegen das Verbot von TikTok unterzeichnet. Die Mehrheit der Revoluzzer sind Teenager, da diese soziale Anwendung ihnen hilft, ihre Quarantäne-Langeweile zu durchbrechen

Es gibt noch Hoffnung für sie, da sie in der Lage sein werden, auf TikTok zuzugreifen, indem sie ein VPN (Virtual Private Network) verwenden.

Abgesehen von der Umgehung der nationalen Verbote, ist VPN unerlässlich, da:

  • Ihre Daten sind vor jedem, auch dem chinesischen Geheimdienst, vollständig geschützt.
  • Ihr Gerät wird vor bösartigen Inhalten geschützt.
  • Sie können auf TikTok zugreifen, wenn Sie auf Reisen sind und die Länder mit Verboten leicht durchqueren.

Achten Sie bei der Auswahl eines VPNs vor allem auf Funktionen wie;

  • Die Nähe zu den Servern - Je näher die Server an Ihnen sind, desto schneller arbeitet das VPN.
  • Schnelle Geschwindigkeit - Wählen Sie ein VPN, an dessen Geschwindigkeit es keinen Zweifel gibt und das Sie weltweit bedienen können. Es wird ein großer Albtraum sein, ein langsames VPN zum Ansehen oder Hochladen von TikTok-Videos zu verwenden.
  • Keine Logs - Es ist ein wesentliches Merkmal, bei dem Sie sicher sein können, dass Ihre Daten gut gesichert sind und anonymisiert werden.

Vermeiden Sie immer die Verwendung eines kostenlosen VPNs, da einige Ihre Daten verkaufen und sogar Ihre Social-Media-Konten klauen können.

Die besten VPNs wie Nord, Surfshark, CyberGhost und Express VPN haben kostenlose Testversionen, so dass Sie sie für einen bestimmten Zeitraum kostenlos nutzen können.

Sie können ein VPN erhalten, das die Verwendung vieler Geräte unterstützt. Hier können Sie es mit Freunden teilen und die Bezahlung hängt von Ihren Bedingungen ab.

Teil 2: Möglichkeiten des Zugriffs auf Tiktok auf dem iPhone, nachdem es gesperrt wurde

Auf der Suche nach einer Lösung für das Verbot von TikTok bei uns, schauen wir uns an, wie man auf TikTok auf verschiedenen Betriebssystemplattformen zugreifen kann.

Das iPhone erfordert im Vergleich zu den Android-Geräten mehr Aufwand, wenn es darum geht, den GPS-Standort zu fälschen.

Sie müssen Ihren Computer verwenden, indem Sie einen Standort-Spoofer haben. Es gibt Anwendungen wie iSpoofer und Dr.Fone, die sehr empfehlenswert sind.

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie dann das Programm Ihrer Wahl.
  • Klicken Sie auf den Teleport-Modus (steht oben), um einen beliebigen Zielort auf der Oberfläche zu suchen.
  • Lassen Sie die Stecknadel fallen und täuschen Sie Ihren iPhone-Standort vor. Von hier aus ist Ihr Standort bereits gefälscht.

Nach dem Ändern des Standortes von GPS müssen Sie

  1. Gehen Sie in den Apple App Store und laden Sie ein VPN Ihrer Wahl herunter und installieren Sie es.
  2. Melden Sie sich im Konto der VPN-Anwendung an. Stellen Sie sicher, dass Sie eine neue IP-Adresse mit einem anderen Standort als die verbotenen Länder haben. Bei den meisten VPNs können Sie den gewünschten Standort auswählen, während andere automatisch die besten VPN-Server empfehlen und diese dann einschalten.
  3. Ändern Sie den Standort des App-Stores und wählen Sie ein Land, in dem TikTok nicht verboten ist.
  4. Laden Sie die Anwendung TikTok aus dem Apple App Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iOS-Gerät.
  5. Sie müssen Ihre mobilen Datenverbindungen sowie das VPN einschalten, um Ihre IP-Adresse beim Surfen in TikTok zu verbergen und schon können Sie loslegen.
Standort des App-Stores ändern

Teil 3: Möglichkeiten des Zugriffs auf Ihr TikTok auf Android

Bei Android-Geräten ist es viel einfacher, den GPS-Standort zu fälschen, da die App zum Fälschen des GPS im Google Play Store verfügbar ist.

1. Aktivieren von "Nur GPS" als Ortungsmodus. Viele Smartphones verwenden WLAN und mobile Daten, um auf Ihren Standort zuzugreifen. Dazu gehen Sie zu Einstellungen > Standortinformationen/Sicherheitsinformationen > Nur GPS.

tik tok android

2. Laden Sie eine GPS-Spoofing-App herunter und installieren Sie sie. Sie ist im Google Play Store verfügbar. Es gibt viele Spoofing-Apps. Wählen Sie je nach Ihren Vorlieben.

3. Aktivieren Sie die Entwickleroption -

Entwickleroption

Gehen Sie zu Einstellungen > Über das Telefon > Build-Nummer. Tippen Sie dann auf die Build-Nummer, bis Sie eine Popup-Benachrichtigung sehen: "Sie sind jetzt ein Entwickler."

4. Stellen Sie eine Mock Location App ein -.

Mock-Standort einstellen

Sie müssen zurückgehen zu Einstellungen > Entwickleroptionen > Debugging > Standort-App vortäuschen > GPS vortäuschen.

5. Fälschen Sie Ihren Standort. Gehen Sie zurück zur Anwendung, wählen Sie Ihren neuen Standort aus, markieren Sie ihn und tippen Sie dann auf die grüne Wiedergabetaste.

Wenn Sie mit den G.P.S.-Einstellungen fertig sind,

  • gehen Sie in den Google Play Store, laden Sie das VPN Ihrer Wahl herunter und installieren Sie es
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr VPN eine andere IP-Adresse hat und lassen Sie es laufen.
  • Ändern Sie den Standort des Google Play Store und wählen Sie ein Land, in dem TikTok nicht verboten ist.
  • Laden Sie die TikTok-App aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Android-Gerät.
  • Schalten Sie Ihre mobilen Daten und VPN ein und nutzen Sie dann die TikTok-Anwendung.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > iOS Probleme beheben > Können Sie immer noch VPN verwenden, um auf Tiktok zuzugreifen, nachdem es in den USA verboten wurde?