Was das TikTok-Verboi für Indien bedeutet

Was werden TikToker nach dem TikTok-Verbot in Indien tun: Mögliche Aussichten und Abhilfen

Dec 08, 2021 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Mit über 200 Millionen aktiven Benutzern war TikTok eine der beliebtesten sozialen Apps in Indien. Allerdings hat das unerwartete Verbot in dem Land Millionen von Benutzern zum Stillstand gebracht. Während die meisten von ihnen auf die Aufhebung des Verbots hoffen, haben andere einen Weg gefunden, es zu umgehen. In diesem Beitrag teile ich mit Ihnen, was die meisten TikToker nach dem Verbot der beliebten App in Indien vorhaben. Außerdem verrate ich Ihnen, wie Sie die Sperre umgehen und wie ein Profi auf die App zugreifen können, ohne aufzufallen.

tiktoker nach bann banner

Teil 1: Was die indischen TikToker nach dem Verbot machen?

Nach dem Verbot von TikTok in Indien haben sich viele seiner Content-Ersteller und Influencer aufgeregt. Einigen Berichten zufolge hat dies bei allen indischen TikTok-Influencern zu einem Verlust von rund 15 Millionen Dollar (gemeinsam) geführt. Ab sofort sind hier einige der Optionen, die die indischen TikToker erforschen.

    • Umzug auf andere Plattformen

Obwohl TikTok aus dem App/Play Store entfernt wurde, gibt es viele ähnliche Apps, die noch verfügbar sind. Die meisten der Inhaltsersteller von TikTok sind zu diesen Apps gewechselt und fangen neu an. Einige der beliebten TikTok-Alternativen, die in Betracht gezogen werden, sind zum Beispiel Mitron, Roposo, Chingaari, ManchTV und Lasso.

gängige Tiktok-Alternativen
    • Direkte Zusammenarbeit mit Marken

Eines der besten Dinge an TikTok war, dass es sich automatisch um Markenwerbung und Anzeigenschaltung gekümmert hat. Da die Plattform nicht mehr zugänglich ist, treten Influencer direkt oder über Drittanbieter-Plattformen mit Marken in Kontakt, um Geld zu verdienen.

    • Ihren sozialen Kreis erweitern

Das TikTok-Verbot in Indien war eine Lehrstunde für viele Influencer und sie haben erkannt, wie wichtig es ist, eine plattformübergreifende Präsenz zu haben. Deshalb expandieren sie auf andere Plattformen wie YouTube, Twitter, Instagram, etc., um ihre Gesamtpräsenz in den sozialen Medien zu erweitern.

    • Versuchen, das Verbot aufzuheben

Zuletzt, aber am wichtigsten, tun die meisten der aktiven Influencer von TikTok ihr Bestes, um das Verbot aufzuheben. Es gab mehrere Anfragen und Petitionen zur Aufhebung des Verbots von TikTok in Indien. Sogar der Tech-Riese Reliance Communications erwägt, die indische Version der App zu kaufen, um deren Dienste wieder aufzunehmen.

Teil 2: Wie hat TikTok Millionen von Benutzern in Indien geholfen?

TikTok gibt es schon seit Jahren und ist zu einer riesigen Community von über einer Milliarde Nutzern herangewachsen - ein großer Teil davon stammt aus Indien. Mehr als 200 Millionen Menschen haben in Indien auf TikTok zugegriffen und profitieren davon auf folgende Weise:

    • Verdienen mit TikTok Monetarisierung

Dies ist eines der wichtigsten Dinge, für die Influencer TikTok verwenden würden. Vor einiger Zeit hat die Anwendung eine "Pro"-Profiloption eingeführt, mit der wir die Monetarisierungsfunktionen optimal nutzen können. TikTok wird automatisch Anzeigen in Ihren Videos platzieren, so dass Sie an Ihren Inhalten verdienen können. Dies führte dazu, dass viele TikTok-Inhaltsersteller ihren Lebensunterhalt mit der App verdienen.

tiktok pro konto
    • Ausweitung ihres sozialen Einflusses

Wenn Sie TikTok besuchen, werden Sie feststellen, dass es ein gemeinsamer Ort für Maskenbildner, Köche, Tänzer, Sänger, Maler und viele andere talentierte Leute ist. Die Plattform wurde von Menschen aktiv genutzt, um ihre Fähigkeiten mit anderen zu teilen und mehr Zugkraft zu erhalten. TikTok hat ihnen nicht nur eine dringend benötigte Aufmerksamkeit verschafft, sondern auch vielen Menschen geholfen, ihren Lebensunterhalt mit ihrer Leidenschaft zu verdienen.

tiktok für das Teilen von Fähigkeiten
    • Verwenden Sie die App zum Spaß an der Sache!

Am wichtigsten ist, dass Sie Millionen von Benutzern auf TikTok finden, die alle Arten von lustigen und unterhaltsamen Posts teilen. Die Leute werden sich Herausforderungen stellen und verschiedene Dinge in einem Mini-Video nachstellen, um andere zu unterhalten. Jemandem den Tag zu versüßen war im Idealfall einer der Hauptgründe für die Nutzung von TikTok durch indische Benutzer.

Teil 3: Wie kann man das TikTok-Verbot in Indien überwinden?

Obwohl TikTok in Indien verboten ist, gibt es ein paar Möglichkeiten, die Plattform auf Ihrem Gerät trotzdem zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass nur die App verboten wurde, aber es gibt keine rechtlichen Gesetze, die indische Bürger von der Nutzung von TikTok abhalten können. Daher können Sie diese Methoden ausprobieren, um ohne Komplikationen auf TikTok zuzugreifen.

Tipp 1: Installieren Sie TikTok aus Drittquellen

Im Idealfall war es nicht nötig, TikTok nach der App von Ihrem Telefon zu deinstallieren. Wenn Sie die App jedoch gelöscht haben, können Sie sie nicht mehr aus dem Play Store oder dem App Store beziehen (da sie von Google und Apple in Indien entfernt wurde). Um TikTok zu erhalten, können Sie jeden App-Store eines Drittanbieters wie APKpure, UptoDown, APKfollow, etc. besuchen.

Hierfür müssen Sie nur eine kleine Änderung an Ihrem Gerät vornehmen. Gehen Sie zunächst zu den Einstellungen > Sicherheit und schalten Sie die Option zur Installation von Apps aus "Unbekannter Quelle" auf Ihrem Telefon ein. Danach können Sie einen beliebigen App-Store eines Drittanbieters in Ihrem Browser besuchen und TikTok von dort herunterladen.

app installation unbekannte quelle

Tipp 2: Verwenden Sie ein VPN, um die IP-Adresse Ihres Telefons zu ändern

Wenn Sie TikTok auf Ihrem Telefon installiert haben und sich in Indien befinden, dann können Sie ab sofort nicht mehr auf die Dienste zugreifen. Um das Verbot zu umgehen, können Sie einfach eine zuverlässige VPN-App auf Ihrem Gerät verwenden. Ein VPN ändert die IP-Adresse auf Ihrem Telefon und lässt Sie TikTok problemlos nutzen.

Sie können eine VPN-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät aus dem App/Play Store installieren, um auf deren Dienste zuzugreifen. Es gibt eine Reihe von VPN-Apps, die Sie verwenden können, z.B. Nord, Express, Cyber Ghost, Super, Turbo, Hola, SurfShark, IPVanish und so weiter.

vpn zum verwenden von tiktok

Ich bin sicher, dass Sie durch diesen Leitfaden mehr über die Nutzerbasis von TikTok in Indien erfahren haben und was sie nach dem Verbot vorhaben. Wenn Sie jedoch auch auf die Plattform zugreifen möchten, dann können Sie einen der oben aufgeführten Vorschläge ausprobieren. Wenn Sie auch einige Gedanken über das TikTok-Verbot in Indien haben, dann lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Was werden TikToker nach dem TikTok-Verbot in Indien tun: Mögliche Aussichten und Abhilfen