Mega Gengar gebannt?Warum?- Dr.Fone

Die Gründe, die Sie wissen wollen, warum Mega Gengar gebannt wurde

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Mega-Gengar ist die Mega-Evolution von Gengar durch die Verwendung eines Gengarite. Es ist ein Geist/Gift-Typ und wird Schatten-Pokémon genannt. Mega-Gengar nutzt die Fähigkeit "Shadow-Tag", die seine Gegner daran hindert, aus dem Kampf zu fliehen oder sich aus dem Kampf zu entfernen. Es ist eine temporäre Form. Nach dem Kampf verwandelt es sich wieder in ein normales - ein Gengar. Mega Gengar ist ein Bestandteil des Uber-Tiers des kompetitiven Kampfes. Aufgrund seiner Fähigkeit Shadow-Tag hat es sich eine beachtliche Nische als Wandbrecher, Stallbreaker und Rache-Killer geschaffen.

Wieso also wurde das Mega Gengar Pokémon gebannt? Wenn Sie neugierig auf die Gründe sind, warum es gebannt wurde, dann sind Sie hier genau richtig. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Teil 1: Wieso wurde das Mega Gengar gebannt?

Mega Gengar wurde wegen bestimmter Aspekte, die alle miteinander verbunden sind, gebannt.

1: Shadow Tag

Der allererste Grund, warum es für Ubers verboten ist, liegt in seiner Fähigkeit - Shadow Tag. Es bewirkt, dass Sie nicht wechseln können, was bedeutet, dass Sie Ihr Pokémon höchstwahrscheinlich an Gengar verlieren werden, es sei denn, Sie können es mit einem einzigen Treffer ausschalten. Es ist extrem schwierig zu kontern, da es aufgrund seines breiten Movepools keine sicheren Switch-Ins zu Mega Gengar gibt.

2: Zugriff auf Perish Song

Morbitesse besitzt Shadow Tag, warum ist sie also in BL? Während Morbitesse über Shadow-Tag verfügt, ist es nicht nur langsam, sondern sogar mehrheitlich auf Trick und Aufbau angewiesen. Der Ansatz für den Einsatz von Morbitesse besteht darin, Ihren Gegner mit Choice Scarf oder Specs auszutricksen und dann Calm Minds zu spammen und zu fegen. Ein physisches Pokémon wird Morbitesse jedoch aufhalten. Mit Mega-Gengar hat es Zugang zu Perish Song, so dass es im Wesentlichen in der Lage ist, "Ersetzen/Schützen" zu spammen und Ihr Pokémon auszuschalten, während es in der dritten Runde sicher wechseln kann. Zusätzlich hat es sogar eine sehr breite Deckung - Schattenball, Donnerblitz, Schlammbombe, Fokusblitz, Blendendes Leuchten, etc., was es zu einem sehr anständigen Sweeper und Staller macht.

Dies sind zwei Hauptgründe, die Sie darüber wissen sollten, warum Mega Gengar verboten ist.

Teil 2: Wie viel ist Mega Gengar Ex wert?

Denken Sie daran, sich eine Mega Gengar Ex-Karte zuzulegen? Nachfolgend finden Sie den Wert und Preis der Pokémon Mega Gengar EX-Karte, die Sie kennen sollten.

  • Niedrig: 2,50 $
  • Hoch: 279,43 $
  • Durchschnitt: 24,29 $

Sie können es von Amazon oder eBay beziehen.

Teil 3: Was ist die Schwäche von Gengar?

Gengar ist eines der 3 ursprünglichen Pokémon vom Typ Geist aus Gen 1 und Raid-Boss in Pokémon Go. Sobald Sie Gengar in einem Raid-Kampf besiegt haben, können Sie das Glück haben, auf ein shiny Mega-Gengar zu treffen. Die Raid-Boss-Stufe, die Gengar in Pokémon Go erhält, hängt davon ab, ob es an einem speziellen Raid-Herausforderungs-Event teilnimmt oder nicht. Wenn ja, dann handelt es sich um einen 4-Sterne-Raid-Boss. Aber wenn nicht, wird es ein 3-Sterne-Raidboss sein.

Ursprünglich war es ein reiner Geistertyp. Bei der Einführung von Pokémon Gold & Silber und Pokémon des Dual-Typs war es jedoch wegen eines Pokémon vom Typ Geist und Gift. Wenn es darum geht, ein Pokémon zu besiegen, ist es sehr wichtig, dass man über seine Besonderheiten Bescheid weiß. Vor allem müssen Sie über seine Schwächen Bescheid wissen. Im Folgenden werden wir Schwächen und empfohlene Konter für Gengar aufzeigen, um Ihnen zu helfen, dieses Pokémon ohne viel Mühe zu besiegen.

Gengar-Schwäche und -Konter:

Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über Gengar wissen müssen - seine Schwäche und vieles mehr.

  • Typ - Geist und Gift-Typ
  • Schwach gegen Boden, Dunkel, Geist und Psycho Typen.
  • Konter - Simsala, Mewtu Gengar, Despotar, Psiana, Groudon, Metagross, Latios, Rihornior und Skelabra.

Eine Kombination aus potenten Pokémon des Typs Boden und Psycho ist ein guter Weg, wenn es darum geht, Gengar zu bekämpfen. Sie können sogar, wenn Sie Lust haben, versuchen, Gengar mit Ihrer eigenen Gengar-Armee zu bekämpfen, wegen seiner Schwäche gegen Geister-Typen.

Unsere Konter-Empfehlungen

  • Mewtu - Konfusion & Schattenball
  • Groudon - Schlammschuß & Erdbeben
  • Gengar - Schattenklaue & Schattenball
  • Despotar - Biss & Crunch
  • Simsala - Konfusion & Zukunftsvisionen

Wie Sie nun deutlich sehen, haben wir das recht ehrgeizigen Mewtu an den ersten der empfohlenen Konter gesetzt. Es ist extrem stark und sicher nicht das schickste Pokémon. Allerdings möchten Sie Gengar schnell zu Fall bringen, wenn Sie mit einer solchen Technik ankommen. Eine weitere Option ist Groudon und es ist aufgrund seines Bodentyps auf der zweiten Position platziert.

Fazit:

Kommen wir also zum Ende dieses Beitrags. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, die Gründe für den Bann von Mega Gengar und vieles mehr zu verstehen. Wenn es darum geht, ein Pokémon zu besiegen, ist es natürlich sehr wichtig, seine Schwäche zu kennen. Dieser Beitrag hat Gengars Schwäche hervorgehoben, damit Sie es mit Leichtigkeit zu Fall bringen können.

Wenn Sie weitere Bedenken oder Zweifel in Bezug auf diesen Beitrag haben, dann lassen Sie es uns im untenstehenden Kommentarbereich wissen.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Die Gründe, die Sie wissen wollen, warum Mega Gengar gebannt wurde