So ändern Sie Ihren Standort in Bumble- Dr.Fone

Warum sollten Sie den Standort auf Bumble ändern?

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0
bumble app

Diese Dating-App verwendet zwei Wege, um Ihren aktuellen Standort zu finden. Zum einen nutzt sie die GPS-Daten Ihres Telefons, um den Standort zu aktualisieren, zum anderen können Sie Ihren aktuellen Standort manuell festlegen. Basierend auf Ihrem Standort bietet Ihnen Bumble Matches an. Das Problem ist jedoch, dass sie Ihnen nur Übereinstimmungen in der Nähe Ihres Standorts anzeigt, was es manchmal schwierig macht, die richtige Person zu finden.

Um die Gebietsbeschränkungen zu überwinden, wollen die Leute oft den GPS-Standort auf Bumble ändern, um neue Profile freizuschalten. Nun, die gute Nachricht ist, dass es viele Möglichkeiten gibt, den Standort auf Bumble zu ändern, die Sie in diesem Artikel lernen werden. Scrollen Sie also nach unten, um zu erfahren, wie Sie Bumble täuschen können.

Teil 1. Warum Sie den GPS-Standort bei Bumble ändern sollten

gps-Standort ändern Bumble

Bumble ist eine ortsbasierte Dating-App und zeigt Matches an, die sich in Ihrer Nähe befinden. Der häufigste Grund, den Standort auf Bumble zu wechseln, ist, dass Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen wollen, einen Partner oder ein Date zu finden. Ein weiterer Grund kann sein, dass Sie sich nicht mit den Menschen in Ihrer Region verabreden wollen. Mit dem Spoofing von Bumble können Sie also Ihr Date überall auf der Welt finden.

Ein weiterer möglicher Grund, GPS auf Bumble vorzutäuschen, ist, dass Sie vielleicht einen bestimmten Ort aufsuchen möchten, um einen Partner zu finden. Es ist also nicht verkehrt, den Standort auf Bumble zu wechseln. Aber bevor wir die Möglichkeiten zum Spoofing von Bumble diskutieren, lassen Sie uns einen Blick auf die Datenschutzregeln von Bumble werfen.

Teil 2: Die Datenschutzregeln von Bumble

Laut Bumble können Sie Ihre Standort-Einstellungen nicht kontrollieren. Wenn Sie Ihren Standort deaktivieren, kann Bumble Sie trotzdem anhand Ihrer IP-Adresse verfolgen. Sie können immer über Ihr Gebiet und Ihre Region Bescheid wissen. Daher ist das Deaktivieren der Geolokalisierung nicht von Vorteil, um Ihren Standort vor Bumble zu verbergen.

Es gibt weitere Möglichkeiten, die Ihnen helfen, den Standort in Bumble zu ändern.

Teil 3: VPN verwenden, um den Standort auf Bumble zu ändern

VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk, das eine zusätzliche Schutzschicht hinzufügt, um die Standortänderungen in Ihrem Gerät zu sichern. Es gibt viele VPN-Dienste, die Sie nutzen können und die meisten davon sind kostenpflichtig, was bedeutet, dass Sie das VPN nur für einige Zeit nutzen können. Außerdem bietet VPN einen festen Standort zum Täuschen und Sie haben möglicherweise nicht die Freiheit, den Standort häufig zu wechseln.

Um den Bumble-Standort zu ändern, müssen Sie ein VPN auswählen und auf Ihrem Gerät installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Geolokalisierung innerhalb der Bumble-App deaktivieren und andere IP-Adressen herausfinden lassen. Hier sind die folgenden Schritte, die Sie befolgen müssen, um VPN zum Vortäuschen von Standorten auf Bumble zu verwenden.

    • Öffnen Sie den Google Play Store oder gehen Sie zum App Store auf iOS und laden Sie ein beliebiges vertrauenswürdiges VPN wie Hola VPN, Nord VPN, etc. herunter.
hola free vpn
    • Starten Sie danach die ausgewählte VPN-App auf Ihrem Gerät und erstellen Sie Ihr Konto, um weiterzugehen. Es ist möglich, dass Sie ein aktives Abonnement eines VPNs erwerben müssen.
    • Nun können Sie das Land Ihrer Wahl auswählen, um die VPN-Dienste zu starten.
Wählen Sie ein Land
  • Wenn Sie möchten, wählen Sie den Standort aus der Liste der verfügbaren Standorte eines VPNs.
  • Sobald Sie den Standort ausgewählt haben, können Sie Bumble starten und die App glauben lassen, dass Sie sich in einem anderen Land oder einer anderen Stadt befinden.

Teil 4: Verwenden Sie die Fake Standort App, um den Standort auf Bumble zu ändern

Es gibt Fake Standort-Apps für Android und iOS, die Sie verwenden können, um Bumble zu täuschen. Einige Apps sind kostenlos, während andere kostenpflichtig sind und einige funktionieren gut, während andere nicht funktionieren. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, welche App am besten geeignet ist, um den Standort in Bumble auf iOS und Android zu ändern.

4.1 GPS auf Bumble auf iOS mit Dr.Fone - Virtueller Standort fälschen

bumble mit Dr.Fone - Virtueller Standort

Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, dann benötigen Sie ein zuverlässiges Drittanbieter-Tool, um Bumble zu täuschen. In diesem Fall können Sie auf Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) vertrauen, um Ihren aktuellen Standort in Bumble vorzutäuschen.

Gratis testenGratis testen

4.039.074 Personen haben es bereits heruntergeladen

Mit diesem Tool können Sie die Standortfunktion von Bumble überlisten, ohne die Sicherheit Ihres Geräts zu gefährden. Außerdem ist die Dr.Fone-Anwendung sehr einfach zu bedienen und erfordert keinen Jailbreak der Geräte. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um den Standort auf Bumble mit Dr.Fone zu ändern.

    • Gehen Sie zur offiziellen Seite und laden Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) auf Ihr System herunter.
    • Verbinden Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit dem System und starten Sie das Dr.Fone-Toolkit, darunter öffnen Sie den Virtuellen Standort iOS.
Probieren Sie Dr.Fone - Virtueller Standort
    • Stimmen Sie den Bedingungen zu und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".
    • Nun sehen Sie eine kartenähnliche Oberfläche auf dem Bildschirm. Um Ihren aktuellen Standort zu lokalisieren, klicken Sie auf die mittlere Schaltfläche.
Sie sehen eine Karte
  • Um Ihren Standort zu ändern, wählen Sie außerdem "Teleport-Modus" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Geben Sie nun einfach den Namen des gewünschten Ortes in die Suchleiste ein.

So einfach ist das! Sie sind bereit, den Standort auf Bumble zu ändern.

4.2 Bumble-Standort auf Android mit gefälschtem GPS vortäuschen

Wenn Sie Bumble auf einem Android-Telefon betreiben, dann gibt es viele Apps, die Sie verwenden können, um den Standort von Bumble zu ändern. Im Vergleich zu iOS sind für Android viele Spoofing-Apps im Google Play Store verfügbar. Bevor Sie jedoch erfahren, wie Sie Fake Standortanwendungen unter Android installieren oder verwenden können, müssen Sie die Entwickleroption aktivieren. So können Sie es tun.

    • Entsperren Sie zunächst Ihr Android-Telefon und gehen Sie zu Einstellungen, dann Über das Telefon und suchen Sie dann nach der Build-Nummer. Wenn Sie die Build-Nummer finden, klicken Sie siebenmal darauf, um die Entwickleroptionen zu aktivieren.
    • Wenn die Entwickleroptionen aktiviert sind, folgen Sie diesem Pfad Einstellungen > Entwickleroptionen > Mock-Speicherort zulassen.
Bumble-Standort auf Androiden fälschen
  • Gehen Sie danach in den Google Play Store und suchen Sie nach einer gefälschten GPS-App und installieren Sie diese auf Ihrem Gerät.
  • Gehen Sie nun zu den Einstellungen des Geräts > Entwickleroptionen > Mock Location App zulassen > wählen Sie die gefälschte GPS-Anwendung, die Sie kürzlich heruntergeladen haben.

Das war's! Nun sind Sie bereit, Ihren Standort in der App zu ändern.

Zusammenfassung

Wenn Sie nun die Möglichkeiten zum Wechseln des Standorts auf Bumble kennengelernt haben, probieren Sie sie aus und genießen Sie das Date mit Ihrem Partner. Um den Standort von Bumble unter iOS zu ändern, versuchen Sie Dr.Fone - Virtueller Standort für sicheres Spoofing zu verwenden.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Warum sollten Sie den Standort auf Bumble ändern?