FEHLER! Pokémon GO konnte den Standort nicht erkennen- Dr.Fone

4 Lösungen, um den Fehler "Pokémon konnte den Standort nicht erkennen" loszuwerden

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

"Pokémon go kann den Standort nicht erkennen" ist ein Fehler, mit dem die Spieler häufig konfrontiert werden und für den es mehrere Gründe gibt. Von geräte- bis serverbasiert gibt es viele Gründe für den Fehler und daher muss die richtige Lösung angewendet werden, um die Arbeit mit Leichtigkeit und Perfektion zu erledigen. Das ortsbezogene Attribut des Spiels ist eines der besten Merkmale. Das ist der einzige Grund dafür, dass das Spiel nicht nur beliebt ist, sondern auch zu den am häufigsten heruntergeladenen Spielen aller Zeiten gehört. Daher ist es wichtig, dass bei diesem Spiel keine Fehler bei der Standortbestimmung auftreten.

Teil 1: Warum kann Pokémon den Standort nicht erkennen?

Die beiden wichtigsten und häufigsten Fehler, die mit Pokémon zusammenhängen, sind Fehler 11 und Fehler 12. Dies ist nicht nur frustrierend für die Benutzer, sondern beeinträchtigt auch das Spielerlebnis. Das Ergebnis ist, dass der Standort von Pokémon Go nicht erkannt wurde. Dieser Teil des Artikels stellt sicher, dass Sie alle Informationen erhalten, die zur Lösung des Problems erforderlich sind. Der Fehler "Der GPS Joystick konnte den Standort nicht erkennen" kann behoben werden und auch von anderen angewendet werden.

Gründe für den Fehler 11

  1. Wenn das Spiel nicht in der Lage ist, den Standort des Pokémon Go Fake GPS zu erkennen, ist der häufigste Grund die Tatsache, dass das GPS deaktiviert wurde. Das Internet und GPS sind die beiden wichtigsten Aspekte dieses Spiels. Wenn nichts davon verfügbar ist, wird das Spiel nicht funktionieren.
  2. Nach der Installation des Spiels sind bestimmte Berechtigungen erforderlich, die für eine ordnungsgemäße Funktionsweise erteilt werden sollten. Alle Berechtigungen müssen akzeptiert werden, damit das Spiel einwandfrei funktioniert. Wenn der GPS-Zugang nicht gewährt wurde, dann sollte es so sein, dass der Fehler "GPS Joystick Pokémon Go konnte keinen Standort erkennen" behoben ist und Sie das Spiel genießen können.
  3. Um einige Anwendungen zu installieren und die Funktionen des Telefons zu verbessern, wird es im Falle von Android manchmal gerootet oder im Falle von iPhone gejailbreakt. In beiden Fällen erhalten Sie den "Pokemon Go konnte keinen Standort erkennen" Fehler. Es ist daher wichtig, dass das Problem gelöst wird, indem das Gerät wieder in seine ursprüngliche Form gebracht wird. Sie können die Geräte entrooten, damit das Problem behoben wird.

Gründe für Fehler 12

  1. Wenn der Mock-Standort auf dem Gerät aktiviert ist, kann das dazu führen, dass der GPS-Joystick Standort oder Fehler 12 entsteht. Es ist daher ratsam, den betreffenden Standort zu deaktivieren, um das Spielgeschehen wieder in Gang zu bringen.
  2. Der andere und häufigste Grund für den Fehler 12 ist die Tatsache, dass die GPS-Signale vom Gerät nicht empfangen werden. Es führt auch dazu, dass Pokémon den Standort nicht erkennen kann und sorgt dafür, dass Sie das Spiel in vollen Zügen genießen können, wenn es heruntergeladen wurde.

Teil 2: 3 Lösungen zur Behebung von "Pokémon erkennt den Standort nicht"

Lösung 1: GPS einschalten

Dies ist die gängigste Methode, die angewendet werden kann, um sicherzustellen, dass das Spiel perfekt funktioniert.

i. Ziehen Sie das Benachrichtigungsfeld auf Ihrem Gerät nach unten.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 1

ii. Klicken Sie auf den Standort, um ihn einzuschalten.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 2

Lösung 2: Festlegen von Berechtigungen für die Anwendung

Wenn der Anwendung nicht die richtigen Berechtigungen erteilt werden, kann es auch dazu führen, dass das Fake GPS den Standort nicht erkennt. Um sicherzustellen, dass dies gelingt, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen.

i. Gehen Sie zu Einstellungen > Anwendungen > Apps, um auf die Berechtigungen für die Anwendung zuzugreifen.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 3

ii. Gehen Sie zu Pokémon Go > Berechtigungen > Standort einschalten, um das Problem zu beheben.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 4

Lösung 3: Cache löschen

i. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 5

ii. Klicken Sie auf das Symbol der App auf dem nächsten Bildschirm

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 6

iii. Klicken Sie auf die Speicheroption.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 7

iv. Löschen Sie Daten und Cache und starten Sie das Gerät neu, um das Problem zu beheben.

Pokemon konnte den Standort nicht erkennen 8

Teil 3: Ändern Sie Ihren Standort mit Dr.Fone - Virtueller Standort mit nur einem Klick

Um die Fake GPS-Ortung von Pokémon Go zu reparieren ist Dr.Fone - Virtueller Standort das beste und modernste Programm, das verwendet werden kann. Es ist nicht nur das beste, sondern ermöglicht es den Nutzern auch, die Probleme zu überwinden, die andere ähnliche Programme mit sich bringen. Mit diesem Programm ist es ein Leichtes, dafür zu sorgen, dass sich die Gesamtleistung des Spiels in Bezug auf die Standorterkennung verbessert. Mit diesem Programm können Sie sich mühelos teleportieren. Mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einem professionellen Team, das das Programm unterstützt, erhalten Sie die besten Ergebnisse. Nicht nur Pokémon, sondern alle ortsgebundenen und AR-Spiele sind ein Segen für dieses Programm.

Sicherer DownloadSicherer Download

Wie verwendet man Dr.Fone - Virtueller Standort?

Schritt 1: Programminstallation

Laden Sie zunächst das Programm herunter und installieren Sie es, um loszulegen.

drfone startseite

Schritt 2: Virtuellen Standort aktivieren

Klicken Sie auf das Symbol "Loslegen", sobald das iPhone mit dem System verbunden und der virtuelle Standort aktiviert wurde.

virtueller standort 01

Schritt 3: Suchen Sie das Gerät

Klicken Sie auf die Schaltfläche in der Mitte, um sicherzustellen, dass Ihr Standort vom Programm erkannt wird.

virtueller standort 03

Schritt 4: Standort ändern

Das dritte Symbol in der oberen rechten Ecke muss gedrückt werden, um sich zu teleportieren. Geben Sie in der Leiste den Namen des Ortes ein, zu dem Sie sich teleportieren möchten.

virtueller standort 04

Schritt 5: Zu einem teleportierten Ort gehen

Klicken Sie auf "Hierher bewegen", um zu dem ausgewählten Ort zu gelangen.

virtueller standort 05

Schritt 6: Validierung

Auf Ihrem iPhone wird derselbe Standort wie auf dem Programm angezeigt und damit ist der Vorgang abgeschlossen.

virtueller standort 06

Zusammenfassung

Dr.Fone - Virtueller Standort ist das beste und fortschrittlichste Programm, das dafür sorgt, dass Sie die besten Ergebnisse erzielen. Es wird nicht nur Ihr Spielerlebnis zu verbessern, sondern auch das Problem "Der Pokémon Go Joystick konnte den Standort nicht erkennen" beheben. Es ist das beste Programm, das einfach zu bedienen ist und es gibt online Anleitungen, die den Prozess weiter fördern. Mit diesem Programm ist es ein Leichtes, bei allen AR- und standortbasierten Spielen einen Schritt voraus zu sein und sie in vollen Zügen zu genießen.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > 4 Lösungen, um den Fehler "Pokémon konnte den Standort nicht erkennen" loszuwerden