Wird iSpoofer Pokemon Go für iOS heruntergefahren- Dr.Fone

Können Sie iSpoofer pogo unter iOS nicht herunterladen? Gelöst

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Pokémon Go ist das mit Abstand beliebteste Augmented Reality-Spiel, das für Smartphone-Nutzer entwickelt wurde. Es hat weltweit Aufmerksamkeit erregt und wird ständig verändert, um die Trainer mit jeder Aktualisierung zu beschäftigen.

Spoofing in Pokémon Go ist keine Neuigkeit mehr. Vielmehr werden jeden Monat neue und verbesserte Methoden entdeckt, mit denen Sie im Spiel noch effektiver spoofen können. Das Spiel ist vollständig davon abhängig, dass Sie sich in der realen Welt bewegen können, was für Trainer nicht immer eine praktikable Option ist.

Obwohl es auf Android-Geräten verschiedene Optionen gibt, um Ihren Standort zu ändern, sind iOS Nutzer möglicherweise nicht so privilegiert. Hier bietet sich die Kombination aus iSpoofer iOS 14 und Pogo an, um den Standort zu wechseln und seltene Pokémon zu fangen. Erst vor kurzem ist die Verwendung von iSpoofer pogo iOS riskanter geworden, da Niantic die Kontrolle über In-Game Cheats und Hacks verschärft hat. In diesem Artikel werden wir besprechen, wie Sie weiterhin Spoofing betreiben können, ohne eine Sperre zu riskieren.

Teil 1: Wie lädt man den iSpoofer pogo herunter und verwendet es?

Normalerweise ist die Installation von iSpoofer und Pogo auf einem iOS-Gerät eine ziemlich knifflige Angelegenheit, was der Grund dafür ist, dass Trainer dieser Methode skeptisch gegenüberstehen. Es gibt zwei Hauptschwierigkeiten, mit denen Benutzer konfrontiert werden, wenn sie versuchen, iSpoofer pogo iOS herunterzuladen und zu installieren, angefangen bei der Tatsache, dass das iOS-System so konzipiert ist, dass es jailbreak-sicher ist.

Das allein ist schon ein Beweis für das Markenimage von Apple, wenn es um virtuelle Sicherheit geht. Das zweite Problem ist natürlich Niantics strikte Nicht-Spoofing-Politik und -Protokolle. In den letzten Jahren hat Niantic seine Taktik verschärft, Spieler zu erwischen und aus dem Spiel zu verbannen, die Spoofing-Software und Bots von Drittanbietern verwenden, um ihren Standort zu ändern.

Auch wenn es für Benutzer entmutigend sein mag, iSpoofer auf ihren iOS-Geräten zu verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie die Software mit minimalen Schwierigkeiten herunterladen und installieren können.

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie iSpoofer pogo herunterladen und auf Ihren iOS-Geräten installieren können:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren", die in Ihrem Safari-Browser für iOS-Nutzer angezeigt wird.

Schritt 2: Sie werden benachrichtigt, dass 'download.iSpoofer.com' versucht, eine Datei auf Ihre Geräte herunterzuladen. Lassen Sie die Installation zu.

Schritt 3: Auf Ihrem Startbildschirm wird das iSpoofer-Symbol angezeigt.

Schritt 4: Nun müssen Sie einige Änderungen an Ihrem System vornehmen. Gehen Sie zu 'Einstellungen' und klicken Sie auf 'Allgemein'. Öffnen Sie dann die Option "Geräteverwaltung".

Schritt 5: Suchen Sie unter "Geräteverwaltung" nach dem "Enterprise-App-Zertifikat". Nach dem Zugriff auf diese Datei bittet Ihr Gerät Sie um die Erlaubnis, einer externen App Zugriff zu gewähren - und warnt Sie gleichzeitig vor möglichen Fehlern oder Malware.

Schritt 6: Sie können beruhigt sein, denn iSpoofer ist eine vertrauenswürdige App, die Ihr Gerät nicht in Gefahr bringt.

Schritt 7: Nachdem Sie der App erfolgreich die Erlaubnis erteilt haben, auf Ihrem Gerät zu laufen, können Sie Pokémon Go mit iSpoofer spielen.

Schritt 8: Wenn die Anwendung nicht funktioniert, können Sie sie deinstallieren und dann neu installieren, um diese Methode erneut zu verwenden.

ispoofer

Teil 2: Warum funktioniert der iSpoofer pogo nicht auf iOS?

Seit der Veröffentlichung der Beta-Version von iOS waren die Nutzer begeistert von der Aussicht, auf dem neuen und verbesserten System zu spielen. Später wurden die Trainer enttäuscht, da sie das Spiel auf ihren iPhones nicht starten konnten. Aus irgendeinem Grund unterstützte die Beta-Version von iOS das Spiel nicht, weshalb die Spieler es nicht starten konnten. Beim Versuch, auf das Spiel zuzugreifen, wurden die Trainer mit der Meldung begrüßt: "Das Betriebssystem dieses Geräts ist nicht mit Pokémon Go kompatibel".

nicht kompatibel

Später twitterte Niantic, dass das Spiel Pokémon Go nur auf allen stabilen iOS-Versionen unterstützt wird, was bedeutet, dass Beta-Versionen, die sich in der Entwicklung befinden, nicht anwendbar sind. Damit das Spiel reibungslos funktioniert, benötigen Sie ein Gerät mit einer Betriebssystemversion parallel zu Android 10 oder iOS 13. Außerdem informierte der Entwickler die Trainer, dass "gerootete" oder "gejailbreakte" Geräte nicht vom Spiel unterstützt werden. Dies unterstreicht, dass Sie weiterhin mit einem Three-Strikes-Protokoll im Spiel konfrontiert werden, das letztendlich zu einer Sperre Ihres Kontos führen würde.

Niantic erklärt den Spielern weiterhin seine Haltung zu Spoofing und Jailbreaking, von der man annehmen kann, dass sie für einen größeren Zeitraum der Spielkarriere unverändert bleiben wird. Es wurde auch angedeutet, dass Pokémon Go ein Auge auf die beliebte Kombination aus iSpoofer-App und Pogo-geworfen hat. Für den Moment sollten Trainer die iSpoofer Pokémon Go iOS-Alternativen beachten, die eine bessere Chance haben, einen reibungslosen Ablauf auf der Karte zu gewährleisten.

Teil 3: Gibt es eine Alternative für iSpoofer pogo?

Ob Sie es glauben oder nicht, Sie haben mehr Möglichkeiten, als Sie sich vorstellen können, um Ihr Spiel auf Ihrem iOS-Gerät in Gang zu bringen. Spoofing kann eine zusätzliche Maßnahme sein, muss aber nicht schwierig sein! Es gibt einfachere Alternativen zu Ihrem iSpoofer pogo iOS, die Ihnen eine schnellere Geschwindigkeit beim Teleportieren an verschiedene Orte und eine bessere Abdeckung in Bezug auf die globalen Möglichkeiten bieten.

Sie können sich für Dr.Fone - Virtueller Standort von Wondershare entscheiden, ein noch benutzerfreundlicheres und leicht einzustellendes Programm, das Ihr Pokémon Go-Erlebnis sicher noch verbessern wird. Dr.Fone bietet Ihnen in seinem Bedienfeld eine Vielzahl von Optionen und die Möglichkeit, die Geschwindigkeit des GPS zu ändern, um der App vorzugaukeln, dass Sie entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zu einem bestimmten Ort fahren.

Sicherer DownloadSicherer Download

Hauptmerkmale:

  • Täuschen Sie Ihr GPS vor und teleportieren Sie es an jeden gewünschten Ort, während Sie Ihr iPhone mit dem Server verbinden.
  • Alle anderen ortsbezogenen Apps werden Ihren Standort anhand der im Programm eingestellten Koordinaten ermitteln.
  • Sie können die Geschwindigkeit entsprechend Ihrer Wahl einstellen und alle anderen Apps werden Sie verfolgen, während Ihr Zeiger manuell oder automatisch teleportiert wird.
  • Sie können auch einen Freihand-Joystick verwenden, um den Zeiger auf der Karte entsprechend der Bewegung Ihres Fingers zu bewegen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Mit diesen einfachen Schritten können Sie Dr.Fone Virtueller Standort im Handumdrehen einrichten und sich an jeden Ort der Welt teleportieren.

Schritt 1: Dr.Fone – Virtueller Standort (iOS) herunterladen. Installieren und starten Sie das Programm. Klicken Sie auf 'Virtueller Standort'.

drfone 1

Schritt 2: Klicken Sie anschließend auf 'Loslegen'.

drfone 2

Schritt 3: Wenn sich die Standortkarte öffnet, klicken Sie auf 'Zentrieren auf', um das GPS genau auf Ihren Standort zu richten.

drfone 3

Schritt 4: Aktivieren Sie den 'Teleport-Modus' in der oberen rechten Ecke. Geben Sie den gewünschten Ort in das obere rechte Feld ein und klicken Sie dann auf "Los".

drfone 4

Schritt 5: Sobald der Ort Ihrer Wahl angezeigt wird, klicken Sie im Popup-Fenster auf 'Hierher bewegen'

drfone 5

Schritt 6: Sobald Sie den Standort geändert haben, können Sie Ihr GPS zentrieren oder den Standort auf Ihrem iPhone verschieben, er wird immer noch auf den von Ihnen gewählten Standort eingestellt.

drfone 6

Zusammenfassung

Trainer können manchmal die Sicherheit ihrer IP-Informationen riskieren oder von Pokémon Go ausgeschlossen werden, wenn sie nicht vorsichtig sind, wenn es darum geht, welcher Software sie vertrauen. Deshalb wird Trainern immer wieder nahegelegt, nur Programmen und Apps zu vertrauen, die von einer Gemeinschaft anderer Trainer bewertet wurden.

Anstatt das Risiko eines Verbots einzugehen, indem Sie auf die iSpoofer iOS Download-Option klicken, können Sie Ihr Gerät sichern und das Spiel mit all seinen Vorteilen genießen. Spoofing in Pokémon Go hat sich zu einem Meilenstein für die besten Spieler der Welt entwickelt, da es Ihnen Zugang zu verschiedenen Pokémon und Ressourcen verschafft. Selbst dann ist es riskant und die Benutzer werden gewarnt, getestete Methoden anzuwenden, die eine Erfolgsgarantie haben.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Können Sie iSpoofer pogo unter iOS nicht herunterladen? Gelöst