Wurde iSpoofer abgeschaltet? Hier ist di- Dr.Fone

Wurde iSpoofer abgeschaltet? Hier ist die beste iSpoofer Alternative zum Ausprobieren

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

"Funktioniert der iSpoofer für Pokemon Go nicht mehr? Kann mir jemand sagen, wie ich den Standort meines iPhone X spoofen kann, wenn das Tool iSpoofer abgeschaltet wurde?"

Wenn Sie iSpoofer eine Zeit lang verwendet haben, um den Standort Ihres iPhones zu ändern, dann kann es zu einer ähnlichen Situation kommen. Da iSpoofer nicht mehr verfügbar ist, suchen die Anwender aktiv nach einer Alternative. In diesem Beitrag werde ich Ihnen die Verwendung von iSpoofer näher bringen und warum wir seine Hilfe nicht mehr in Anspruch nehmen können, um den Pokemon Go Standort zu ändern. Ich werde Sie auch mit der besten iSpoofer Alternative für iPhone und Android vertraut machen.

ispoofer shutdown banner

Teil 1: Warum wurde der iSpoofer abgeschaltet?

Früher war iSpoofer eine der beliebtesten Apps, um unseren Standort bei Pokemon Go zu ändern. Leider funktioniert die Anwendung nicht mehr und Sie können nicht einmal iSpoofer von der Webseite herunterladen.

Wieso wurde iSpoofer abgeschaltet?

  • Die Verwendung von iSpoofer für Pokemon Go verstößt gegen die Bedingungen des Spiels (da es die Verwendung von Drittanbieter-Apps nicht erlaubt).
  • Kürzlich hat Niantic viele Leute dabei erwischt, wie sie iSpoofer für Pokemon Go verwendet haben, was dazu führte, dass ihre Konten gesperrt wurden.
  • Da die Verwendung des iSpoofer nicht mehr sinnvoll ist, hat das Unternehmen die Verfügbarkeit des Produkts derzeit eingestellt.
  • Auch wenn Sie den iSpoofer-Download bereits durchgeführt haben, wird die Anwendung nicht von Pokemon Go unterstützt und ihre Verwendung führt zur Löschung Ihres Kontos.
pokemon go konto warnung

Wird iSpoofer irgendwann wieder funktionieren?

Höchstwahrscheinlich sind die Chancen, dass iSpoofer wieder funktioniert, ziemlich düster. Dies liegt daran, dass Pokemon Go-Nutzer die Hauptzielkunden des Produkts waren. Da Niantic iSpoofer vor einiger Zeit auf die schwarze Liste gesetzt hat, können Pokemon Go-Spieler es nicht mehr verwenden. Daher ist es besser, stattdessen nach einer zuverlässigen iSpoofer-Alternative zu suchen.

ispoofer funktioniert nicht

Teil 2: Die beste iSpoofer-Alternative zum Ändern des iPhone-Standorts

Wenn Sie eine iSpoofer-Alternative suchen, um Ihren iPhone-Standort zu fälschen, dann sollten Sie Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) verwenden. Die Anwendung ist extrem einfach zu bedienen und kann den Standort Ihres Geräts sofort ändern. Hier sind einige der Gründe, warum Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) die beste iSpoofer-Alternative ist:

  • Im Vergleich zu iSpoofer ist die Verwendung von Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) extrem einfach und es wird auch kein Jailbreak-Zugang benötigt.
  • Da es eine 100 % sichere Methode ist, den Standort Ihres iPhones zu fälschen, wird Ihr Pokemon Go-Konto dabei nicht kompromittiert.
  • Mit der Anwendung können Sie den Standort Ihres Geräts an einem beliebigen Ort spoofen, indem Sie die Adresse oder die Koordinaten des Ortes eingeben.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, die Bewegung des Geräts zwischen mehreren Punkten mit einer beliebigen Geschwindigkeit zu simulieren.
  • Auf der Oberfläche wird auch ein GPS-Joystick angezeigt, mit dem Sie sich realistisch auf der Karte bewegen können.

Sie können diese einfachen Schritte befolgen, um diese iSpoofer-Alternative zu verwenden, um Ihren iPhone-Standort leicht zu ändern.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem System

Zu Beginn können Sie einfach Ihr iPhone mit dem System verbinden und Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) darauf starten. Stimmen Sie nun den Bedingungen zu und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".

Virtueller Standort 1

Schritt 2: Eingabe des Zielortes

Sobald Ihr iPhone erkannt wird, zeigt die Benutzeroberfläche seinen aktuellen Standort an. Sie können nun von oben auf das Symbol für den Teleport-Modus klicken.

Virtueller Standort 3

Geben Sie nun einfach die Adresse oder die Koordinaten des Zielortes ein und laden Sie ihn in die Karte.

Virtueller Standort 4

Schritt 3: Den Standort des iPhones fälschen

Wenn Sie den Zielort auswählen, ändert die Anwendung automatisch die Oberfläche. Sie können nun die Stecknadel herumziehen und sogar die Karte vergrößern/verkleinern, um den Zielort auszuwählen. Schließlich können Sie einfach die Schaltfläche "Hierher verschieben" auswählen und der Standort Ihres iPhones wird automatisch geändert.

Virtueller Standort 5

Sie können nun Pokemon Go oder eine andere GPS-basierte App starten, um den gefälschten Standort Ihres iPhones zu überprüfen.

Virtueller Standort 7

Hinweis: Beachten Sie einfach den Cooldown, bevor Sie Ihren Standort ändern, um sicherzustellen, dass Ihr Konto nicht von Niantic gebannt wird, während Sie den Standort-Spoofer verwenden. Warten Sie z.B. ein paar Minuten und ändern Sie Ihren Standort nur realistisch.

Teil 3: Wie kann man den Standort des Android-Geräts für Pokemon Go fälschen?

Im Gegensatz zu iOS-Geräten ist es bei Android-Geräten ziemlich einfach, den Standort zu fälschen. Das liegt daran, dass Google es uns erlaubt, den Standort unseres Geräts mit jeder zuverlässigen mobilen App zu fälschen (im Gegensatz zu Apple). Wenn Sie also auf der Suche nach einer iSpoofer-Alternative für Android-Geräte sind, können Sie diese grundlegenden Anweisungen befolgen.

Schritt 1: Aktivieren Sie die Funktion "Fake Standort"

Zunächst müssen Sie die Entwickleroptionen einschalten, um die Funktion Fake Standort zu aktivieren. Gehen Sie dazu einfach zu den Einstellungen Ihres Telefons > Über das Telefon und tippen Sie siebenmal auf die "Build-Nummer", um die Entwickleroptionen einzuschalten.

entwickleroptionen aktivieren

Großartig! Jetzt können Sie einfach zu den Einstellungen > Entwickleroptionen Ihres Telefons gehen und die Option "Fake Standort" aktivieren.

fake standorte erlauben

Schritt 2: Installieren einer Fake Standort App

Danach können Sie in den Play Store gehen und eine beliebige zuverlässige Fake Standort App von Entwicklern wie Hola oder Lexa installieren. Nehmen wir an, wir haben die Fake-GPS-App von Lexa auf dem Gerät installiert.

fake gps lexa

Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, können Sie wieder in die Einstellungen > Entwickleroptionen Ihres Telefons gehen und die App als Standardtool zum Spoofen Ihres Standorts festlegen.

fake standort app asuwählen

Schritt 3: Ändern Sie den Standort Ihres Geräts

Und das war's! Jetzt können Sie einfach die Fake Standort App starten und die Adresse oder Koordinaten eines beliebigen Zielorts eingeben. Sie können die Stecknadel weiter anpassen und sie an einer beliebigen Stelle ablegen, um den Standort des Geräts zu verschleiern.

fake standort auf lexa

Bitteschön! Ich bin sicher, dass Sie nach dem Lesen dieses Beitrags in der Lage sind, über die iSpoofer Verwendung für Pokemon Go Bescheid zu wissen. Da der iSpoofer abgeschaltet wurde, können Sie ihn nicht mehr verwenden, um den Standort Ihres iPhones zu ändern. Daher können Sie Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) als eine ideale iSpoofer-Alternative für Ihr Gerät betrachten. Mit nur wenigen Klicks können Sie den Standort Ihres iPhones ändern, wo immer Sie wollen und das auch ohne Jailbreaking Ihres Telefons.

Julia Becker

chief Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Wurde iSpoofer abgeschaltet? Hier ist die beste iSpoofer Alternative zum Ausprobieren