Pokémon GO: Warum ist die Pokémon Go Battle Liga nicht verfügbar?- Dr.Fone

Warum ist die Pokémon Go Battle Liga nicht verfügbar?

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Nach dem unglaublichen Hype, endlich gegen andere Spieler kämpfen zu können, stoßen Trainer auf eine Nachricht mit der Aufschrift - Pokémon Go Kampf-Ligen nicht verfügbar.

Es ist nicht das erste Mal, dass Trainer Bugs im Spiel und eine lange Wartezeit während der Wartungspausen erleben, aber der Geduldsfaden wird dünn, da nach 2 Wochen nach der Veröffentlichung der super gehypten Battle Liga, Trainer auf der ganzen Welt noch immer keinen Zugang dazu haben.

Die Ursache für diesen enttäuschenden Verlauf war ein großer Fehler in der ersten Saison der Battle Liga. Einige Spieler konnten "aufgeladene Attacken" einfach wiederholt verwenden, ohne sie aufzuladen. Zum Glück hat Niantic eine Lösung gefunden.

Teil 1: Was sind die bekannten Probleme der Go-Battle-Liga?

Pokémon Go als Spiel wird ständig weiterentwickelt, um die Erfahrung des Trainers zu verbessern, was bedeutet, dass Probleme gefunden und gelöst werden müssen. Wie bei allen anderen Spielen auch, versucht der Entwickler immer sein Bestes, um das Benutzererlebnis für die Benutzer bereichernd und fair zu gestalten.

Saison 1 der Battle Liga hatte einen schwerwiegenden Bug, den eine Handvoll Spieler ausnutzte, um in der Rangliste aufzusteigen. Nachdem ein Spieler einige schnelle Attacken ausgeführt hat (die Anzahl der schnellen Attacken, die jedes Pokémon benötigt, um eine Attacke aufzuladen, variiert), kann das Pokémon des Trainers eine zweite, stärkere aufgeladene Attacke ausführen, um mehr Schaden zu verursachen.

Der Fehler in der Serie implizierte, dass das Pokémon - "Melmetal" - in der Lage war, seine Auflade-Attacke aufzuladen, selbst wenn es mit einer "aufgeladenen" Attacke angreift, was den Trainer, der das Pokémon benutzt, im Wesentlichen während eines echten Kampfes unbesiegbar macht.

Mehrere Trainer twitterten diesen leidigen Fehler sofort an Niantic mit der Bitte, dieses Problem sofort zu beheben, woraufhin Niantic die Rangliste für diese Saison einfrieren musste.

Spielern wird beim Betreten der Battle Liga angezeigt - Pokémon Go Battle Liga aktuell nicht verfügbar und alle laufenden Matches wurden nicht beendet.

pokemon 1

Glücklicherweise wurde das Problem behoben und Trainer können wieder in die Liga einsteigen, ohne dass sich die bisherigen Funktionen ändern.

Hier sind ein paar bekannte Probleme im Spiel, die derzeit von Niantic untersucht werden und von denen wir hoffen können, dass sie später in der Zukunft behoben werden;

  • Inkonsistente schnelle Angriffe gegen gegnerische aufgeladene Angriffe – Ihre schnellen Angriffe landen keinen direkten Treffer, wenn der Gegner seine aufgeladene Attacke ausführt.
  • Schnelle Angriffe sind unter Android langsamer – Die meisten Android-Benutzer erleben langsamere schnelle Angriffe als iOS-Benutzer. Niantic hat sich des Problems angenommen und wartet auf weitere Berichte zu diesem Problem.
  • Die aufgeladene Angriffs-Taste funktioniert nicht, wenn sie angetippt wird - Gelegentlich reagiert die Taste "Aufgeladener Angriff" nach wenigen Benutzungen nicht mehr, wenn sie angetippt wird, was zu langsameren Angriffen während Kämpfen führt.
  • Go Battle-Siege werden nicht gezählt – Manchmal wird ein Go-Kampfsieg nicht im Go-Kampf-Liga-Set gezählt und bleibt im Journal unaufgezeichnet.
  • Animations Glitch des Trainers, der einen Poke-Ball wirft – Ein Glitch tritt gelegentlich auf, wenn der Trainer-Avatar wiederholt einen Poke-Ball wirft.
  • Verschwinden des aufgeladenen Angriffs und der Umschalttaste – Die Taste der aufgeladenen Attacke und die Pokémon wechseln Taste werden schließlich verschwinden, so dass der Trainer während des Live-Kampfes eine beliebige Aktion ausführen kann.
  • Registerkarte "Nächster Kampf" wird nicht auf dem Bildschirm "Nach dem Sieg" angezeigt – Nach dem Beenden eines Spiels oder dem Gewinnen eines Kampfes verschwindet die Schaltfläche für die Option "Nächster Kampf" aus dem Bildschirm "Nach dem Sieg".

Teil 2: Warum ist der Go-Battle nicht verfügbar?

Es ist nicht neu, dass ein Augmented-Reality-Spiel Bugs hat, die den Spaßaspekt des Spiels beeinträchtigen, aber die jüngste Entwicklung von Pokémon Go beinhaltete ein Update, auf das Trainer seit der Veröffentlichung im Jahr 2016 gewartet haben.

Die Battle Liga ist ein brandneues zusätzliches Feature des Spiels, das es Spielern ermöglicht, PVP oder Eins-gegen-Eins-Matches mit anderen Trainern zu spielen. Ninantic hat Battle-Turniere eingeführt, die in drei Ligen - Große, Ultra und Meister - gespielt werden können und Trainern die Möglichkeit geben, sich zu messen und die Vorherrschaft über das Scoreboard zu erlangen.

Pokémon Go erforscht nun seine Wurzeln, wobei PVP ein Teil des ursprünglichen Spiel-Franchises ist. Wir können hoffen, dass sich das Spiel zu einer Plattform für globale Spieler entwickelt, die gegeneinander antreten.

Die erste Saison der Pokémon Go Battle Liga musste vorübergehend eingefroren werden, da ein fehlerhafter Code (a.k.a. - Bug) ein Schlupfloch schuf, das bestimmten Spielern einen unfairen Vorteil verschaffte.

Nachdem Sie Ihren Gegner mit einem Charge-Move angegriffen haben, benötigt das Move-Set eine kurze Zeit, um sich wieder aufzuladen, damit der Spieler es erneut verwenden kann.

Nur wenige Spieler mit dem Assist von Melmetal (Boden- und Stahltyp) konnten konstante schnelle Angriffe unterbringen und gleichzeitig Auflade-Moves ohne Aufladezeit verwenden. Dies hat eine Handvoll dieser Spieler dazu gebracht, in der Rangliste aufzusteigen.

pokemon 2

Nachdem dieses Problem dem Spiele-Publisher per Tweet mitgeteilt wurde, hat Niantic die Battle Liga vorübergehend pausiert. Trainer, die auf das Live-Turnier-Event zugreifen, werden vom Spiel mit - "Pokemon Go Battle Liga nicht verfügbar" benachrichtigt.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Trainer keine Übungsspiele oder Spiele in unmittelbarer Nähe spielen könnten. Die Battle Liga präsentiert sich als ein Event im Spiel, das Trainern die Chance gibt, Boni und Sternenstaub zu verdienen.

Nichtsdestotrotz löst Pokémon Go weiterhin Probleme, wenn sie auftauchen und das zeigt uns, dass es noch viel mehr gibt, auf das wir uns freuen können. Die Battle Liga hat seit ihrem Debüt 4 Saisons bis jetzt gehabt und die Trainer sind alle gehyped auf Saison 5.

Hier finden Sie eine Liste der spannenden Updates, die in der kommenden Saison enthalten sein werden;

  • Auf Rang 7 begegnet Ihnen ein legendäres Pokémon auf den Kampfbahnen der Go Battle Liga, ähnlich wie die legendären Pokémon, die Sie in 5 Sterne-Raids antreffen.
  • Um Rang 2 zu erreichen, muss ein Trainer eine Anzahl von Kämpfen absolvieren, um weiterzukommen.
  • Von Rang 3 bis hin zu Rang 10 muss eine höhere Anzahl von Kämpfen gewonnen werden, um weiterzukommen.
  • Saison 5 ist abgeschlossen, sobald Sie Rang 7 erreicht haben, was Ihnen den Elite Charged TM anstelle eines Elite Fast TMs einbringt.
  • In Saison 5 erhalten einige Pokémon neue, aktualisierte Move-Sets, die die Trainer zum Trainieren und zur Vorbereitung auf kommende Turniere nutzen können.

Teil 3: Tipps, wie Sie Ihr Pokémon Go aufleveln können

Die Grundlagen, die Sie lernen müssen, um Pokémon go zu spielen, sind das Fangen von Pokémon und das Verstärken von Pokémon. Ansonsten gibt es Möglichkeiten, wie Sie Ihre Pokémon beschleunigen können, um die CP auf höhere Stufen zu erhöhen. Für die insgesamt gesammelten, entwickelten oder verbesserten Pokémon und die in der Battle League ausgetragenen Kämpfe erhalten Sie Punkte, um in Pokémon Go aufzusteigen.

Obwohl es wie eine lange und harte Reise erscheinen mag, muss es das nicht sein. Mit etwas Hilfe von Wondershare Dr.Fone können Sie Pokémon schneller fangen und verbessern und längere Strecken zurücklegen. Mit einem reibungsloseren und einfacheren GPS-Spoofing können Sie Poke-Stops viel schneller abdecken.

Hier finden Sie einige Tipps, die Sie beim Aufleveln in Pokémon Go leicht anwenden können:

Tipp #1: Verwenden Sie Dr.Fone - Virtueller Standort

Verwenden Sie Wondershare Dr.Fone - Virtueller Standort, um sich einfach zu teleportieren, um mehr Poke-Stops mit einstellbarer Geschwindigkeit und freihändiger Richtung zu fangen. Das Programm ist einfach zu bedienen und eine schnellere Möglichkeit, stärkere Pokémon mit Hilfe von Ködern zu fangen.

Es gibt einige Anpassungen am Programm, die die Benutzung zum Vergnügen machen. Sie können die Geschwindigkeit nach km/Std. einstellen, so dass die Geschwindigkeit des Zeigers im Spiel entweder als Gehen, Radfahren oder Fahren bestimmt würde. Dies erhöht Ihre Chancen, Pokémon in Ihrem gewünschten Tempo zu fangen.

drfone
Sicherer DownloadSicherer Download

Hauptmerkmale:

  • Täuschen Sie Ihr GPS vor und teleportieren Sie es an jeden gewünschten Ort, während Sie Ihr iPhone mit dem Server verbinden.
  • Alle anderen ortsbezogenen Apps werden Ihren Standort anhand der im Programm eingestellten Koordinaten ermitteln.
  • Sie können die Geschwindigkeit entsprechend Ihrer Wahl einstellen und alle anderen Apps werden Sie verfolgen, während Ihr Zeiger manuell oder automatisch teleportiert wird.
  • Sie können auch einen Freihand-Joystick verwenden, um den Zeiger auf der Karte entsprechend der Bewegung Ihres Fingers zu bewegen.

Tipp #2:

  • Sie können mehrere Köder an verschiedenen Poke-Stops aufstellen und zu genau diesen Koordinaten zurückkehren, um Ihre angelockten Pokémon zu fangen.

Tipp #3

  • Um ein Pokémon zu erlangen, das, wenn es auf sein maximales Potenzial verbessert ist, Ihnen eine kampfwürdige Rasse geben kann, müssen Sie sich durch ein paar von ihnen durchkämpfen, um eines zu finden, das es wert ist, verbessert zu werden.
  • Sie können auch schwächere Pokémon entwickeln und sie für Bonbons ernten, die Sie verwenden können, um Ihre Star-Pokß;mon zu stärken.

Tipp #4

  • Verwenden Sie das Glücksei, um Ihre verdienten XPs zu verdoppeln und die Chancen auf Pokémon zu erhöhen, die, wenn sie sich entwickelt haben, mehr XP und Bonbons ausspucken.

Zusammenfassung

Pokémon Go verblüfft Trainer und Fans des Franchises weiterhin und entwickelt sich zu einem äußerst fesselnden und spaßigen Erlebnis. Trainer werden sich weiterhin über neue und verbesserte Updates freuen, die einen cooleren Jazz in das Spiel bringen. Auch wenn es eine Unterbrechung im Spielspaß gab, hat Niantic die anfänglichen Fehler verbessert, um uns die Battle Liga-Turniere zu geben, die wir alle lieben.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Warum ist die Pokémon Go Battle Liga nicht verfügbar?