Pokemon Go Joystick auf iOS/Android verwenden- Dr.Fone

Wie man den Pokemon Go Joystick auf iOS/Android verwendet: 3 intelligente Lösungen

Apr 14, 2022 • Filed to: Effektive Telefon-tipps • Proven solutions

0

Pokemon Go ist eines der beliebtesten ortsbasierten Augmented-Reality-Spiele, mit dem wir Pokemon fangen und eine Menge anderer Aufgaben erledigen können. Natürlich gibt es Zeiten, in denen Spieler aus allen möglichen Gründen nicht nach draußen gehen können, um Pokemon zu fangen. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihr Lieblingsspiel immer noch mit einem Pokemon Go-Joystick spielen können. Um Ihnen zu helfen, verrate ich Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie das GPS in Pokemon Go mit 3 zuverlässigen Methoden täuschen können.

Pokemon Go Joystick Hack Banner

Teil 1: Wozu braucht man einen Pokemon Go Joystick?

Wenn Sie ein begeisterter Pokemon Go-Spieler sind, dann wissen Sie vielleicht schon, dass das Spiel uns dazu auffordert, nach draußen zu gehen, um Pokemon zu fangen oder an Raids teilzunehmen. Leider kann nicht jeder auf eigene Faust so viel reisen. Daher können Sie die Verwendung eines Pokemon Go-Joysticks auf iOS/Android unter den folgenden Umständen in Betracht ziehen.

  • Bei der aktuellen Covid-19-Pandemie könnten Sie unter einem Lockdown stehen und können nicht hinausgehen.
  • Vielleicht haben Sie bereits Ihre nahegelegenen Gebiete erkundet und möchten weitere Pokemon fangen.
  • Es könnte ein anderer Gesundheits- oder Umweltzustand vorliegen, der Sie daran hindert, nach draußen zu gehen.
  • Das Wetter draußen ist möglicherweise nicht geeignet oder sicher, um die Pokemon Go-Karte auf eigene Faust zu erkunden.
  • Jeder andere mögliche Grund dafür, dass Sie nicht allein reisen können oder nicht genug Zeit haben, um Pokemon zu fangen.

Teil 2: Mögliche Risiken bei der Verwendung eines Pokemon Go Joysticks

Eine Pokemon Go Spoofing iOS/Android-Lösung kann Ihren aktuellen Standort im Spiel leicht ändern oder sogar Ihre Bewegung simulieren. Wenn Sie jedoch die Pokemon Go Joystick-App mehrmals am Tag verwenden und Niantic dies erkennt, kann es zu Problemen kommen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Standort-Spoofing oder Pokemon Go-Hacks (Joystick) gegen die Bedingungen von Niantic verstößt. Wenn Ihr Konto also mit diesen Hacks erwischt wird, kann Niantic Warnmeldungen anzeigen. Wenn der Hack nach mehreren Warnungen immer noch entdeckt wird, kann dies zu einer vorübergehenden oder sogar dauerhaften Sperrung Ihres Kontos führen.

Pokemon Go Warnungen

Teil 3: Wie man GPS in Pokemon Go täuscht: 3 narrensichere Lösungen

Von allen Pokemon Go Joystick- und Standort-Spoofing-Lösungen würde ich empfehlen, die folgenden Tools auszuprobieren.

3.1 Pokemon Go Joystick für iOS (kein Jailbreak erforderlich)

Wenn Sie auf der Suche nach einer Lösung für Pokemon Go iOS Spoofing sind, dann probieren Sie einfach Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) aus. Ohne dass Sie Ihr Gerät jailbreaken müssen, können Sie den Standort Ihres iPhones nach Belieben vortäuschen. Die Anwendung kann auch verwendet werden, um eine Bewegung zwischen mehreren Punkten mit einer bevorzugten Geschwindigkeit zu simulieren.

Außerdem können Sie mit Dr.Fone - Virtueller Standort beliebige Orte als Favoriten markieren oder sogar GPX-Dateien importieren/exportieren. Da die Anwendung extrem einfach zu bedienen ist, müssen Sie keine technischen Schwierigkeiten in Kauf nehmen, um diese Pokemon Go Joystick iOS-Lösung zu implementieren.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an und starten Sie die Anwendung

Zunächst können Sie einfach Ihr iOS-Gerät mit dem Computer verbinden und die Anwendung Dr.Fone - Virtueller Standort starten. Sie können den Nutzungsbedingungen zustimmen und jetzt auf die Schaltfläche "Loslegen" klicken.

Gratis testenGratis testen

4.039.074 Personen haben es bereits heruntergeladen

Virtueller Standort

Schritt 2: Fälschen Sie Ihren iPhone Standort an jeden beliebigen Ort

Sobald Ihr iPhone verbunden ist, wird sein aktueller Standort automatisch auf dem Bildschirm angezeigt werden. Um den Pokemon Go-Standort auf iOS zu fälschen, wählen Sie die Option "Teleport-Modus" und geben Sie die Adresse/Namen/Koordinaten des Zielorts in die Suchleiste ein.

Virtueller Standort

Danach können Sie den Zielspeicherort auswählen und die Oberfläche wird ihn automatisch laden. Sie können nun die Stecknadel verschieben und sogar die Karte vergrößern/verkleinern, um die gewünschte Stelle zu erreichen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Hierher bewegen", um das gefälschte GPS in Pokemon Go zu überlisten.

Virtueller Standort

Schritt 3: Simulieren Sie die iPhone-Bewegung mit einem Joystick

Um die iOS-Lösung für den Pokemon Go-Joystick zu verwenden, können Sie oben den Modus "Ein-Stopp" oder "Multi-Stopp" auswählen. Jetzt können Sie die Stecknadeln nach Ihren Wünschen auf der Karte ablegen, um eine Route zu erstellen.

Virtueller Standort

Anschließend können Sie eingeben, wie oft Sie die Strecke abfahren möchten und sogar eine bevorzugte Geschwindigkeit festlegen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Marschieren", um die Simulation auf der Karte zu starten. Sie können auch einen Joystick an der Unterseite verwenden, um sich bei Pokemon Go realistisch zu bewegen.

Virtueller Standort

3.2 Verwenden Sie eine Pokemon Go Joystick APK für Android-Geräte

Genau wie beim iPhone können auch Besitzer von Android-Geräten diese Pokemon Go-Hacks zum Standort-Spoofing einsetzen. Von allen verfügbaren Optionen können Sie den GPS Joystick von App Ninjas in Betracht ziehen. Wie der Name schon sagt, aktiviert die App einen GPS-Joystick, mit dem Sie die Bewegung Ihres Geräts simulieren können. Damit können Sie bei Pokemon Go GPS vortäuschen, indem Sie die Zielkoordinaten oder dessen Adresse eingeben.

Schritt 1: Installieren Sie die Pokemon Go Spoofer APK

Für den Anfang können Sie einfach auf die Play Store-Seite der GPS Joystick-App gehen und diese auf Ihrem Gerät installieren. Später können Sie die Entwickleroptionen auf dem Telefon aktivieren, indem Sie zu den Einstellungen > Über das Telefon gehen und 7 Mal auf das Feld "Build-Nummer" tippen.

GPS Joystick Android installieren

Danach gehen Sie zu den Einstellungen > Entwickleroptionen und legen Sie die Pokemon Go Spoofer APK als Standard-App für die Ortung fest.

Schritt 2: Einrichten der Einstellungen zum Fälschen von GPS bei Pokemon Go

Großartig! Jetzt müssen Sie nur noch die GPS-Joystick-App starten und die Einstellungen aufrufen, um Ihren Standort zu fälschen. Hier können Sie die genauen Koordinaten des zu fälschenden Zielorts eingeben.

GPS-Joystick Koordinaten eingeben

Außerdem können Sie auch auf die Kartenoption tippen, um die Adresse oder den Namen des Zielortes direkt einzugeben.

pokemon go joystick

Außerdem können Sie in den GPS-Joystick-Einstellungen die bevorzugte Geh-, Jogging- oder Laufgeschwindigkeit für die simulierte Bewegung einstellen.

GPS Joystick Geschwindigkeit einstellen

Schritt 3: Simulieren Sie die Bewegung auf Ihrem Android-Gerät

Das war's! Jetzt können Sie den GPS-Joystick einfach auf der Karte mit den entsprechenden Optionen anzeigen. Sie können die Simulation nach Ihren Wünschen starten/stoppen und sogar die Koordinaten direkt in Pokemon Go eingeben, um das GPS zu fälschen.

GPS Joystick Android

3.3 Pokemon Go Joystick Hack für gerootete Android Handys

Wenn Sie ein gerootetes Android-Gerät haben, können Sie auch viele Optionen erkunden, um GPS in Pokemon Go zu fälschen. Eine davon ist FGL Pro, das vor allem von Fachleuten für Standort-Spoofing und Bewegungssimulation verwendet wird. Da der Pokemon Go APK Download kostenlos ist, können Sie die App ohne Probleme nutzen. Hier ist, wie Sie diese Pokemon Go APK für gerootete Geräte verwenden können.

Schritt 1: Installieren Sie die Pokemon Go Spoofer APK

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Android-Gerät gerootet ist, bevor Sie diesen Pokemon Go APK-Hack installieren. Später können Sie die Webseite des Unternehmens oder ein Installationsprogramm eines Drittanbieters aufrufen, um die Standort Spoofer-App zu erhalten.

Sie können nun die Anwendung starten und die Einstellungen aufrufen, um den Root-Modus zu aktivieren. Sie können die App auch zur Standard-App für die Ortung machen, indem Sie die Entwickleroption auf Ihrem Telefon aufrufen.

FGL Pro Root Modus

Schritt 2: Simulieren Sie die Bewegung Ihres Android-Handys

Großartig! Jetzt können Sie einfach die FGL Pro App auf Ihrem Telefon starten und auf das Suchsymbol tippen, um nach dem Zielort zu suchen. Sie können nun den Standort auf der Karte anpassen und auf das Symbol Start tippen. Es wird eine GPS-Joystick-Position auf der Karte geben, mit der Sie Ihre Bewegungen auf der Karte entsprechend simulieren können.

FBL Pro Fake GPS

Teil 4: Tipps, um zu vermeiden, dass Ihr Pokemon Go-Konto gesperrt wird

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Ihr Konto gesperrt wird und trotzdem eine zuverlässige Spoofing-App für Pokemon Go verwenden möchten, sollten Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Versuchen Sie, die Pokemon Go Joystick-App nicht zu oft zu benutzen. Es wird empfohlen, diese Anwendungen nur 2-3 Mal pro Tag zu verwenden.
  • Denken Sie immer an die Abklingzeit, bevor Sie Ihren Standort wechseln. Vermeiden Sie es zum Beispiel, die App eine Zeit lang zu benutzen, bevor Sie sich von einem Ort zum anderen bewegen. Wenn Sie am selben Tag von London nach Tokio nach New York gehen, wird Ihr Konto möglicherweise gesperrt.
  • Versuchen Sie zunächst, Ihren Aufenthaltsort im selben Bezirk oder Bundesland vorzutäuschen und warten Sie ein paar Stunden, bevor Sie Ihren Aufenthaltsort ändern. Die folgende Tabelle zur Abklingdauer hilft Ihnen, dies im Voraus zu bestimmen.
    Pokemon Go Abklingzeit Tabelle
  • Stellen Sie sicher, dass der Pokemon Go Joystick, den Sie verwenden, eine zuverlässige Lösung ist (wie die oben aufgeführten).
  • Wenn Sie bereits eine Warnung für Ihr Pokemon Go-Konto erhalten haben, sollten Sie sich überlegen, ob Sie stattdessen ein anderes Konto für die Nutzung eines Fake GPS-Pokemon Go-Hacks erstellen.

Bitteschön! Jetzt können Sie diese Tipps und Tricks zum Spoofing von Pokemon Go anwenden. Wie Sie sehen können, gibt es viele Pokemon Go Spoofing iOS/Android-Lösungen, die Sie erkunden können. Während es viele Pokemon Go Spoofer APK-Tools für Android-Geräte gibt, können iOS-Nutzer Dr. Fone - Virtueller Standort (iOS) ausprobieren. Ohne dass Sie Ihr Gerät jailbreaken müssen, können Sie den Standort verschleiern und sogar seine Bewegungen simulieren, um Pokemon aus der Ferne zu fangen.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Effektive Telefon-tipps > Wie man den Pokemon Go Joystick auf iOS/Android verwendet: 3 intelligente Lösungen