Pokémon Go: Alles über Battle League Season 5- Dr.Fone

Pokémon Go Battle Liga Saison 5: Alles, was Sie wissen sollten

Apr 14, 2022 • Filed to: Alle Lösungen für iOS und Android • Proven solutions

0

Wenn Sie ein regelmäßiger Pokémon Go PvP-Spieler sind, dann wissen Sie vielleicht schon von der neuesten Battle Liga Saison. Derzeit ist die fünfte Saision davon gestartet, die der Pokémon Go Battle Liga Saison 1 um Längen voraus ist. Um Ihnen zu helfen, das Beste aus den Änderungen zu machen, habe ich mir diese Anleitung ausgedacht. Hier verrate ich Ihnen, was geblieben ist und was sich in der neuesten Saison der Battle Liga geändert hat.

pokemon go saison updates

Teil 1: Über die Pokémon Go Battle Liga Saison 5

Fokussiert auf Pokémon Go PvP-Kämpfe, wurde die Saison 5 der Battle Liga gerade am 9. November gestartet. Allerdings wird die aktuelle Saison kürzer sein als die Pokémon Go Battle Liga Saison 1 und nur drei Wochen dauern.

Am wichtigsten ist, dass Saison 5 sich nicht auf die Bewertungen für den Rangaufstieg verlassen wird. Stattdessen wird es drei Cups geben, an denen Sie während der gesamten Saison teilnehmen können.

    • Der kleine Cup

Dies ist der erste Cup, der am 9. November beginnt und bis zum 16. November 2020 andauern wird. Darin können Sie nur Pokémon verwenden, die sich entwickeln können, aber noch nicht ein einziges Mal entwickelt wurden (wie Pikachu). Das CP-Limit für jedes Pokémon ist auf maximal 500 festgelegt.

    • Der Kanto Cup

Dies ist der zweite Cup, der vom 16. bis 23. November 2020 geöffnet sein wird. Darin können Sie Pokémon mit bis zu 1,500 CP haben und solche, die von #001 bis #151 im Pokedex platziert sind.

    • Der Fang Cup

Dies ist der letzte und härteste Cup der laufenden Saison, der vom 23. bis 30. November 2020 ausgetragen wird. Darin können Sie nur Pokémon verwenden, die während der Saison 5 gefangen wurden und die maximal 1.500 CP haben. Auch mythische Pokémon wie Jirachi oder Mew werden nicht erlaubt sein.

pokemon go pvp battle

Teil 2: Was bleibt in der Pokémon Battle Liga Saison 5?

Bevor wir versuchen, uns auf die großen Änderungen in Saison 5 zu konzentrieren, lassen Sie uns schnell einen Blick auf die Dinge werfen, die gleich geblieben sind.

  • Wenn Sie mit jemanden aus der Ferne kämpfen wollen, dann muss zuerst der Status "Gute Freunde" erreicht werden. Um zu kämpfen, können Sie einfach den einzigartigen QR-Code des Trainers scannen, der von Niantic bereitgestellt wird.
  • Sie müssen nicht mehr zu einem bestimmten Ort laufen, um in Ligaspielen zu kämpfen.
  • Die von Pikachu Libre inspirierten Gegenstände werden von Trainern auf Rang 7 angetroffen und Sie können spezielle Belohnungen erhalten, wenn Sie Rang 10 erreichen.
pokemon go pikachu libre

Pokemon Go Battle Liga Saison-Belohnungen

Die Endbelohnungen für die 5. Saison sind die gleichen wie die der letzten:

  • Rang 1-3: Hier wird nur Sternenstaub vergeben
  • Rang 4-10: Sternenstaub, Premium-Battle-Pass und TMs werden vergeben
  • Rang 7+: Ein Pikachu Libre-Avatar wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Rang 10: Eine Begegnung mit Pikachu Libre

Teil 3: Was sind die Updates in der Pokémon Go Battle Saison 5?

Wie in jeder Saison gibt es auch in Saison 5 der Pokémon Go Battle Liga einige Änderungen. Hier sind einige der markanten Änderungen, die Sie im Voraus kennen sollten.

  • Erstens: Um Rang 2 zu erreichen, müssen Sie bestimmte Spiele bestreiten.
  • Ebenso gibt es eine begrenzte Anzahl von Spielen, die Sie bestreiten müssen, um von Rang 3 bis 10 aufzusteigen.
  • Das System für den Rangaufstieg wurde ebenfalls geändert (basierend auf Ihren Bemühungen anstelle von einfachen Bewertungen)
  • Anstelle eines Elite Charged TMs erhalten Sie einen Elite Fast TM (wenn Sie Rang 7 oder höher erreichen).
  • Wenn Sie Rang 7 erreicht haben, dann können Sie auf ein legendäres Pokémon aus den Belohnungen der Battle Liga erhalten.
pokemon go legendäre pokemon

Teil 4: Wie fangen Sie Ihre Lieblings-Pokemon aus der Ferne?

Wenn Sie in der Pokémon Go Battle Liga Saison 5 schneller als je zuvor aufsteigen wollen, dann müssen Sie die richtigen Pokémon haben. Eine der besten Möglichkeiten, mächtige Pokémon bequem von zu Hause aus zu fangen, ist die Verwendung von Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS).

Sicherer DownloadSicherer Download

Nachdem Sie die Spawnkoordinaten eines beliebigen Pokémon kennen, können Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) verwenden, um den Standort Ihres Geräts zu fälschen. Die Anwendung ist extrem einfach zu bedienen und benötigt nicht einmal einen Jailbreak-Zugang auf Ihrem iPhone. Sie können jeden Ort über seine Koordinaten oder Adresse suchen. Außerdem können Sie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS) auch verwenden, um Ihre Bewegung zwischen mehreren Orten nahtlos zu simulieren.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an und starten Sie das Tool

Für den Anfang müssen Sie nur das Dr.Fone-Toolkit auf Ihrem Computer starten und das Modul "Virtueller Standort" auf dessen Startseite auswählen.

drfone startseite

Schließen Sie nun Ihr iPhone über ein funktionierendes Lightning-Kabel an den Computer an, stimmen Sie den Bedingungen zu und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".

virtueller standort 01

Schritt 2: Suchen Sie einen beliebigen Ort zum Fälschen auf der Karte

Um den Standort Ihres iPhones zu ändern, müssen Sie den "Teleport-Modus" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auswählen. Sie können bereits jetzt den aktuellen Standort Ihres Geräts anzeigen.

virtueller standort 03

Hier können Sie die Adresse oder die Koordinaten des Ortes eingeben, den Sie ändern möchten und ihn einfach auswählen. Sie können den Spawnpunkt jedes Pokémon in allen möglichen Foren und auf Webseiten finden.

virtueller standort 04

Schritt 3: Ändern Sie den Standort Ihres iPhones

Das war's! Jetzt können Sie die Stecknadel einfach herumziehen und die Karte vergrößern/verkleinern, um einen Zielort auszuwählen. Sobald Sie ihn gefunden haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Hierher bewegen" und der Standort auf Ihrem iOS-Gerät wird geändert. Sie können jetzt Pokémon Go starten, um einige neue Pokémon zu fangen.

virtueller standort 05

Ich hoffe, dass Sie nach dem Lesen dieses Leitfadens bereit für die neueste Saison der Pokémon Go Battle Liga sind. Da er sich ziemlich von der Pokémon Go Battle Liga Saison 1 unterscheidet, sollten Sie sich der Änderungen bewusst sein. Legen Sie los und nehmen Sie an verschiedenen Cups teil, um die besten Pokémon Go Battle Liga Saison-Belohnungen zu erhalten und verwenden Sie ein Tool wie Dr.Fone - Virtueller Standort (iOS), um mächtige Pokémon leicht zu fangen.

Sicherer DownloadSicherer Download

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Virtueller Standort (iOS)
iOS-Standortwechsler
GPS Standort Faken ohne Jailbreak.
Bietet eine realistische Simulation mit der angepasste Geschwindigkeit.
Funktioniert perfekt mit allen ortsbasierten Apps.
sicher
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > Alle Lösungen für iOS und Android > Pokémon Go Battle Liga Saison 5: Alles, was Sie wissen sollten