[Gelöst] iPhone-Digitalisierer: Müssen Sie ihn austauschen?

iPhone-Digitalisierer: Müssen Sie ihn austauschen?

Dec 08, 2021 • Filed to: iOS Probleme beheben • Proven solutions

0

Teil 1. Wann müssen Sie den Digitalisierer Ihres iPhone ersetzen?

Viele Menschen besitzen ein iPhone 3GS, 4, 5 oder sogar das neueste iPhone 6 und wie bei jedem anderen mobilen Gerät kann es technische Probleme geben, die sorgfältig behoben werden müssen, wenn sie auftreten, wenn Sie Ihr Gerät weiterhin verwenden möchten. Mit einem iPhone kann es eine Vielzahl von Problemen geben, aber eines der häufigsten Probleme, das Kopfschmerzen verursachen kann, ist die Fehlfunktion des iPhone-Digitalisierers. Der Digitalisierer ist die Glasscheibe, die den LCD-Bildschirm des iPhone abdeckt. Er wandelt digitale Signale in analoge um, damit das Telefon mit Ihren Eingaben kommunizieren kann. Wenn der Digitalisierer defekt ist oder nicht funktioniert, müssen Sie natürlich in die Tasche greifen und etwas Geld ausgeben, wenn Sie wieder ein reibungslos funktionierendes iPhone haben möchten. Wenn Ihr Digitalisierer eine Fehlfunktion hat oder nicht funktioniert, müssen Sie ihn wahrscheinlich in den meisten Fällen ersetzen, aber es gibt auch andere Situationen, in denen Sie einfach Glück haben und auf andere Maßnahmen zurückgreifen können, was die Reparatur oder den Austausch Ihres iPhone-Digitalisierers betrifft.

Situationen, in denen Sie den Digitalisierer möglicherweise austauschen müssen

  • • Sie erhalten keine Reaktion von Ihrem Bildschirm, wenn Sie versuchen, ihn zu berühren
  • • Bestimmte Teile des Bildschirms reagieren, während andere Teile nicht reagieren
  • • Der Bildschirm ist sehr schwer zu berühren, wenn Sie versuchen, zu navigieren

Sie erhalten keine Reaktion von Ihrem Bildschirm, wenn Sie versuchen, ihn zu berühren

Oft versuchen Sie vielleicht, den Bildschirm Ihres iPhone zu berühren, um dann festzustellen, dass Sie überhaupt keine Reaktion erhalten; selbst wenn der Bildschirm deutlich sichtbar und das Telefon eingeschaltet ist. Sie werden nun feststellen, dass Sie ein kleines Problem mit Ihrem Gerät haben. Wenn Sie einen Neustart oder ein Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen versucht haben und feststellen, dass Sie immer noch keine Reaktion vom Bildschirm erhalten, wenn Sie versuchen, ihn zu berühren, kann dies ein deutlicher Beweis dafür sein, dass es nun an der Zeit ist, den Digitalisierer Ihres iPhone-Geräts auszutauschen, um ihn wieder zum Laufen zu bringen.

Bestimmte Teile des Bildschirms reagieren, während andere Teile nicht reagieren

Ein weiterer Grund, warum Sie den Digitalisierer Ihres iPhone austauschen müssen, ist, wenn ein Teil Ihres Bildschirms reagiert und ein anderer Teil nicht reagiert. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie möglicherweise den gesamten Digitalisierer austauschen, denn sobald ein Teil des Bildschirms beschädigt ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass auch der Rest des Digitalisierers irgendwann nicht mehr funktioniert. Je früher Sie ihn also austauschen, desto besser ist es für Sie.

Der Bildschirm ist sehr schwer zu berühren, wenn Sie versuchen, zu navigieren

Haben Sie jemals Ihr iPhone-Gerät berührt und zu Ihrer Überraschung reagiert es nicht? Aber bei stärkerem Drücken erhalten Sie eine Reaktion und müssen dann immer wieder sehr stark drücken, um auf dem Gerät zu navigieren? Dies kann für Sie und Ihre Finger sehr frustrierend und irritierend sein und Sie möchten dann vielleicht Ihr iPhone aus dem Fenster werfen. Keine Panik, denn dies ist ein häufiges Problem bei vielen mobilen Geräten, wenn der Digitalisierer gewechselt werden muss. Sobald Sie den Digitalisierer austauschen, haben Sie wieder ein funktionierendes iPhone.

Teil 2. So ersetzen Sie den Digitalisierer Ihres iPhone

Da Sie nun wissen, wann Sie den Digitalisierer Ihres iPhone austauschen müssen, ist es an der Zeit, einen Blick auf die Schritte zu werfen, die Sie sorgfältig befolgen müssen, um den Digitalisierer austauschen zu lassen. Sie können einen Digitalisierer online oder bei einem iPhone-Techniker oder einem Handy Geschäft in Ihrer Nähe kaufen, sobald Sie feststellen, dass er ersetzt werden muss. Sie können den Digitalisierer selbst austauschen, indem Sie einen Werkzeugsatz verwenden, der mit dem von Ihnen erworbenen Digitalisierer geliefert wurde. Bevor Sie den Digitalisierer Ihres iPhone austauschen, stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie tun, denn es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr iPhone beschädigen.

Dinge, die Sie benötigen:

  • • iPhone Digitalisierer (für Ihr iPhone – 3GS, 4, 5, 6)
  • • Saugnapf
  • • Standard-Kreuzschlitz-Schraubendreher
  • • Spudger-Werkzeug
  • • Rasierklinge

Schritt 1:

Schalten Sie Ihr iPhone aus und entfernen Sie dann die Schrauben, die sich an den Seiten befinden, mit dem Kreuzschlitzschraubendreher.

iPhone Digitalisierer

Schritt 2:

Als nächstes müssen Sie den beschädigten Bildschirm entfernen, indem Sie ihn vorsichtig mit dem Saugnapf abnehmen. Setzen Sie den Saugnapf auf den Bildschirm und versuchen Sie langsam mit der anderen Hand, den beschädigten Bildschirm vorsichtig zu entfernen. Der Grund, warum Sie dies tun, ist, um an den Digitalisierer zu gelangen, aber Sie müssen ihn erst einmal locker machen. Sie können auch die Rasierklinge verwenden, um beim Abnehmen des Bildschirms zu helfen und den Digitalisierer zu lösen.

iPhone Digitalisierer

Schritt 3:

Nach Abschluss von Schritt 2 werden Sie nun feststellen, dass im iPhone viele Drähte vorhanden sind. Die Drähte sind an der Hauptplatine des iPhones befestigt und müssen vorsichtig von der Platine gelöst werden. Verwenden Sie das Spudger-Werkzeug, um dies vorsichtig zu tun. Es ist wichtig, dass Sie sich merken, welche Drähte Sie korrekt abgeklemmt haben. Wenn die Platine abgenommen ist, können Sie nun mit Schritt 4 fortfahren.

iPhone Digitalisierer

Schritt 4:

In diesem Schritt werden Sie das LCD vorsichtig vom alten Digitalisierer und dem iPhone-Gehäuse entfernen. Nun setzen Sie ihn in den neuen Digitalisierer ein und stellen sicher, dass alle Drähte richtig angeschlossen sind. Sobald dies geschehen ist, können Sie mit Schritt 5 fortfahren.

iPhone Digitalisierer

Schritt 5:

Nun, da Sie den Digitalisierer Ihres iPhone erfolgreich ausgetauscht haben, ist es an der Zeit, das Telefon wieder zusammenzusetzen. Schrauben Sie das Gerät mit dem Kreuzschlitzschraubendreher vorsichtig wieder zusammen und achten Sie dabei darauf, dass das Gerät richtig angeschlossen ist und sich insgesamt stabil anfühlt.

iPhone Digitalisierer

Dies sind die Schritte, die Sie unternehmen können, wenn Sie den Digitalisierer Ihres iPhones irgendwie beschädigt haben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie tun, bevor Sie mit dem Austausch des Digitalisierers Ihres iPhone beginnen.

Julia Becker

staff Editor

0 Kommentare
mobiletrans petite boite
mobiletrans petite boite
Allrounder-Lösung für Smartphone
WhatsApp transferieren Beliebte Produkte
Bildschirm entsperren
Systemprobleme beheben
Daten sicher löschen
Passwörter wiederfinden Neues Produkt
Daten verwalten & übertragen
Daten sichern & wiederherstellen
Sicherer Download
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Personen haben die Software gedownloaded.
Home > How-to > iOS Probleme beheben > iPhone-Digitalisierer: Müssen Sie ihn austauschen?